Ukraine

Beiträge zum Thema Ukraine

Nachrichten
Mit Süßigkeiten und einen Spendenscheck in Höhe von 3.400 Euro überraschten Kinder, Eltern und Lehrer der GGS Grefrath Harald und Beate Fischer sowie Corina Marke vom „Ukraine-Hilfsprojekt „Sophie“ vor dem Zirkuszelt.

OP-Material für die Ukraine
„Perfusor kam leider zu spät“

Mit einer Geldspende in Höhe von 3.400 Euro und elf Kartons Süßigkeiten unterstützt die Gemeinschaftsgrundschule Grefrath das Ukraine-Hilfsprojekt „Sophie“.Frechen-Grefrath. Für schnelle Hilfe vor Ort in der Ukraine sorgen gemeinsam die Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Grefrath und das „Hilfsprojekt Sophie“ von Harald Fischer. Während die Politik noch über das Für- und Wider von Waffenlieferungen ins Kriegsgebiet und die Sinnhaftigkeit von Politikerreisen nach Kiew diskutiert, kümmern sich viele...

  • Frechen
  • 11.05.22
  • 621× gelesen
Nachrichten
Jetzt für die Menschen in der Ukraine: Die Pallottikirche ist wieder zur zentralen Anlaufstelle für Spender und  für Hilfstransporte geworden.

Hilfszentrum
„Wir sammeln weiter!“

Rheinbach (art). Von der akuten Nothilfe nach der Flutkatastrophe in der hiesigen Region, hat sich das Hilfszentrum Pallottikirche zur Katastrophenhilfe entwickelt. Unmittelbar nach dem russischen Angriff auf die Ukraine und die danach einsetzenden Flüchtlingsströme, haben sich die Helfenden wieder zusammengefunden: die Pallottikirche ist wieder zur zentralen Anlaufstelle für Spender und für Hilfstransporte geworden. Gespendete haltbare Lebensmittel, Hygieneartikel, Haushaltsgegenstände, aber...

  • Rheinbach
  • 11.05.22
  • 20× gelesen
Nachrichten
Ein B-Griff-Akkordeon mit 96 Bässen reist von Wesseling nach Ansbach - für Vladyslav aus der Ukraine.

Von Wesseling nach Ansbach
B-Griff Leihakkordeon für Vladyslav

Wesseling - Ansbach. Im Januar 2022 startete der 25. Workshop "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" des Akkordeon-Orchesters Wesseling. Bei diesen Veranstaltungen für den Nachwuchs sollen Akkordeonschüler jeden Alters Spaß am gemeinsamen Musizieren bekommen. Aufgrund der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins dazu landen seit nunmehr neun Jahren oft Anrufe, Nachrichten oder E-Mails bei der Vorsitzenden Anita Brandtstäter, in denen Akkordeons, die nicht mehr genutzt werden, angeboten werden. Manche...

  • Wesseling
  • 19.04.22
  • 472× gelesen
Nachrichten
Der Handy-App sei Dank: Die Kartons wurden alle auf Ukrainisch beschriftet.
3 Bilder

Realschüler packen mit an
Realschule unterstützt die Spendenannahestelle

Erftstadt. Mit anpacken, wo Hilfe benötigt wird - das haben die Schülerinne und Schüler der 9c der Realschule gemacht. In der zentralen Spendenannahmestelle im ehemaligen RKG-Gebäude werden für verschiedene Organisationen Spenden gesammelt und anschließend nach Polen und in die Ukraine gebracht. „Mit unserer Hilfe wollten wir uns sozial engagieren und die Menschen in der Urkaine unterstützen“, schreiben die Schülerinnen und Schüler in ihrem Bericht. Die Aufgabe bestand darin, die Spenden...

  • Erftstadt
  • 09.04.22
  • 64× gelesen
Nachrichten

Benefiz-Konzert in Overath
Blasorchester musiziert für Kriegsgeflohene

Wer am bisher sonnigsten Wochenende des Jahres Musik aus dem Overather Stadtzentrum gehört hat, der hat sich nicht vertan. In einer spontanen Spendenaktion gab das Blasorchester Marialinden ein kleines, offenes Konzert am Nachmittag des 27. März. Nach den ersten Tönen hatte sich schnell ein Publikum aus Spaziergängern und Musikfreunden eingefunden, das dem Konzert begeistert lauschte - darunter auch Bürgermeister Christoph Nicodemus und Ehrenbürger der Stadt sowie langjähriger Freund des...

  • Overath
  • 08.04.22
  • 32× gelesen
Nachrichten

Ukrainische Feuerwehr braucht Hilfe
Löschgeräte dringend gesucht

Kreis Euskirchen (lk). „Wir suchen für die Ukraine Löschgeräte für die dortigen Feuerwehren“, wendet sich Winfried Dederichs aus Nettersheim-Roderath für den Verein Rumänien-Sunshine an die lokalen Medien. Für den nächsten Hilfstransport in die Ukraine werden folgende Gerätschaften dringend gesucht: Tragkraftspritzen, Tauchpumpen, Notstromaggregate, Saugschläuche, Druckschläuche, Löscharmaturen, Hupf-Kleidung, Atemschutzmasken, Atemschutzgeräte, Atemschutzfilter, Helme jeglicher Art, Stiefel,...

  • Euskirchen
  • 04.04.22
  • 68× gelesen
Nachrichten
Das gut gefüllte Spendenschwein Lucille freut sich an der Box voller Geldscheine.

Lucille ist noch lange nicht satt
Schweinchen freut sich über noch mehr Futter

Überwältigendes Ergebnis einer Spendenaktion beim „Kulturjedöns im Röttgen“ (KiR)Neunkirchen-Seelscheid. „Wir wissen ja, dass die Gäste des „Kulturjedöns im Röttgen“ die besten der Welt sind“, sagt „Kulturjedöns“-Organisatorin Rita Dörper-Link. Nach einem spontanen Spendenaufruf beim Konzert von Mirko Bäumer und seinen lustigen Musikanten spendeten die Gäste über 1.500 Euro für die ukrainischen Flüchtlingskinder in der Gemeinde. Mit dem Geld soll ein Raum im ehemaligen Verwaltungsgebäude der...

  • Neunkirchen-Seelscheid
  • 29.03.22
  • 27× gelesen
Nachrichten

HERCHEN.hilft: Spendenkonto freigeschaltet

Windeck-Herchen - Nach der Informationsveranstaltung von HERCHEN.hilft am Donnerstagabend ist nun unser Spendenkonto freigeschaltet. Spenden für Flüchtlinge aus der Ukraine nehmen wir ab sofort über folgende Kontoverbindung entgegen: Bürger- und Verschönerungsverein Herchen an der Sieg e. V. IBAN: DE 69 3705 0299 0003 0204 30 BIC: COKSDE33XXX (Kreissparkasse Köln) Verwendungszweck: Herchen.hilft Alternativ können Sie uns Ihre Spende gerne auch über das PayPal-Konto unseres Vereins unter...

  • Windeck
  • 25.03.22
  • 43× gelesen
Nachrichten
Kurz vor der Abfahrt Richtung Polen/Ukraine (v.li.) Uli Berg und Bartosz Swigon (sie haben den ersten Transport durchgeführt), Alina (Freundin von Bartosz) sowie der Speditionsfahrer Viacheslav Gladun.

Ruppichteroth hilft
Ganz Ruppichteroth hilft

Ruppichteroth. „Mir stonn all zesamme“ - hinter diesem Slogan steht mehr als eine Gruppe ehrenamtlicher Bürger, dahinter stehen die Vereine der gesamten Gemeinde Ruppichteroth, die Kirchen, die Parteien und auch die Verwaltung. Bereits im letzten Jahr wurde eine Riesenhilfsaktion gestartet und mit einem Benefizkonzert 50.000 Euro erwirtschaftet, die zu 100 Prozent für die Flutopfer im Rhein-Sieg-Kreis gespendet wurden. Jetzt, mit dem Ausbruch des Krieges in der Ukraine, ist man erneut aktiv...

  • Ruppichteroth
  • 23.03.22
  • 217× gelesen
Nachrichten

Benefiz-Konzert für die Ukraine
Blasorchester sammelt für den guten Zweck

Auch uns, das Blasorchester Marialinden, bewegen der Krieg in der Ukraine und das Leid der vielen Geflohenen sehr. Aus dem Willen die eigene Plattform zu nutzen, um humanitäre Hilfe für Betroffene der Ukraine-Krise zu leisten, erwuchs die Idee eines Benefiz-Konzerts. Und so wurde im Eilverfahren die Mannschaft zusammengetrommelt, ein Konzertort organisiert, Sonderproben geplant, befreundete Musiker eingeladen und ein tolles Programm auf die Beine gestellt - alles binnen weniger Tage. Am...

  • Overath
  • 16.03.22
  • 162× gelesen
Nachrichten
Krisenerprobte Hilfsorganisationen stellen beispielsweise spezielle Notfallpakete zusammen, die das enthalten, was am dringendsten benötigt wird.

Medikamentenspenden sinnvoll?
Apotheken unterstützen Hilfsorganisationen vor Ort

Der Krieg in der Ukraine sorgt für großes menschliches Leid. Er führt dort zu Engpässen bei Medikamenten, Verbandsstoffen und Hilfsmitteln. Auch viele Bürger aus dem Kreis Euskirchen möchten helfen und Arzneimittel spenden. Während Helfer vor Ort berichten, dass Medikamentenspenden willkommen sind, raten Apotheker zu Geldspenden und eine gezielte und koordinierte Versorgung mit Medikamenten in der Grenzregion. Kreis Euskirchen (lk). „Wesentlich sinnvoller ist es Geld an seriöse...

  • Euskirchen
  • 10.03.22
  • 28× gelesen
Nachrichten
Viele Hände packen mit an für die Ukraine: In der Lagerhalle der Kommerner Firma Glasmacher & Söhne Landschaftsbau werden im großen Stil Lebensmittel, vor allem aber Verbands- und Hygieneartikel für die Ukraine gesammelt, außerdem Medikamente wie Schmerzmittel, Taschenlampen und Kopflichter, Isomatten, Decken, Powerbanks und Rucksäcke.

Hilfe für die Ukraine
Sammellager eingerichtet

In der Lagerhalle des Landschaftsgärtners Manfred Glasmacher werden Verbands- und Hygieneartikel, Schmerzmittel, Taschenlampen, Kopflichter, Isomatten, Decken, Powerbanks und Rucksäcke für Flüchtlinge aus der Ukraine gesammelt.Mechernich-Kommern (lk). Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick hat bereits frühzeitig signalisiert, dass er Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine am Bleiberg aufnehmen will. Die Mechernich-Kaller Hilfsgruppe Eifel sammelt kräftig Geld für Hilfsmaßnahmen. Von Vussem aus...

  • Mechernich
  • 10.03.22
  • 180× gelesen
Nachrichten
Viele Hände ein schnelles Ende: Freunde und Familie half beim Beladen der vier Fahrzeuge. Kurzfristig hatte die Löschgruppe Herhahn-Morsbach der Freiwilligen Feuerwehr Schleiden Fahrer Jörg Nick und ein Einsatzfahrzeug für die Tour an die Grenze zur Verfügung gestellt.
2 Bilder

Privater Hilfskonvoi
Hilfsgut-Transport und Taxidienst für Flüchtende

Schnell und unbürokratisch helfen, damit kennt sich eine Gruppe Helfer aus Frechen und Schleiden bestens aus. Im vergangenen Jahr waren sie in den betroffenen Regionen der Flutkatastrophe im Einsatz, jetzt liefern sie Hilfsgüter an die polnisch-ukrainische Grenze und bieten sich als Taxi-Dienst für Hilfesuchende aus der Ukraine an.Region. Während sich in sozialen Netzwerken die Köpfe heiß geredet wird, ob Vladimir Putin ein größenwahnsinniger Despot mit geringer Körpergröße und großem...

  • Frechen
  • 08.03.22
  • 1.572× gelesen
Nachrichten

Hilfe für die Ukraine
Siegburg schaltet Spendenkonto und E-Mailadresse

Die Hilfsbereitschaft für die Ukraine ist riesig. Im Großen, auf EU-Ebene, wie im Kleinen, in Nachbarschaften und Vereinen. Die Kreisstadt Siegburg hat für Spenden ein Konto bei der Kreissparkasse Köln eingerichtet: IBAN DE03 3705 0299 0001 0059 58 Verwendungszweck: Spende Ukraine Das Finanzamt erkennt Einzelspenden von bis zu 300 Euro auch ohne Spendenbescheinigung an, ein Kontoauszug reicht. Wer eine Bescheinigung haben möchte, muss auf dem Überweisungsträger seine Anschrift angeben. Die...

  • Siegburg
  • 04.03.22
  • 215× gelesen
Nachrichten

Königswinter hilft
Koordinierte Hilfe für die Geflüchteten aus der Ukraine

Bundesweit und auch in Nordrhein-Westfalen laufen Hilfsmaßnahmen für Geflüchtete aus der Ukraine an. In Nordrhein-Westfalen wird das Landesministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration die zentrale Koordination übernehmen. Einzelheiten sind derzeit noch nicht bekannt. Die Stadt Königswinter bereitet sich ihrerseits darauf vor, Menschen, die in der Stadt ankommen, bestmöglich zu versorgen. Unter anderem werden derzeit städtische Unterbringungsmöglichkeiten untersucht und bewertet....

  • Königswinter
  • 04.03.22
  • 417× gelesen
Nachrichten

Oberberg hilft
Unterkünfte, Kleidung, Babysachen gesucht

Ergänzt:  Auch die Gemeinde Engelskirchen sucht Wohnraum zur Unterbringung geflüchteter Menschen aus der Ukraine. Wer Wohnraum zur Verfügung stellen möchte, melde sich bei  Jens Morgner / Integrationsmanagement Telefon: 0 22 63/8 32 01 Mobil: 01 57/77 31 36 49 E-Mail: jens.morgner@engelskirchen.de Oberberg. Für Flüchtlinge aus der Ukraine werden auch in Marienheide Unterkünfte gesucht. „Die Bilder der von Krieg betroffenen, flüchtenden Menschen bewegt uns alle. Viele Marienheider haben...

  • Oberberg
  • 04.03.22
  • 830× gelesen
Nachrichten
Frau mit ihrer Tochter Shine auf der Flucht an die Grenze. Sie musste ihren Mann und ihre Familie in der Ukraine zurücklassen.

Nothilfekampagne
Bereits über 1 Million Euro für Ukraine gesammelt

Gemeinsam mit sechs weiteren Hilfsorganisationen hat ZOA (gemeinnützige GmbH Deutschland mit Sitz in Niederkassel) vergangene Woche eine Nothilfekampagne aufgrund des Krieges und der daraus resultierenden humanitären Krise in der Ukraine gestartet. Mit dem Erlös werden die Organisationen Flüchtlinge aus der Ukraine unter anderem mit Nahrungsmitteln, Wasser, Unterkünften, Decken und Betten versorgen und ihnen Traumabehandlungen anbieten. In der Zwischenzeit sind bereits Spenden in Höhe von mehr...

  • Rhein-Sieg
  • 03.03.22
  • 38× gelesen
Nachrichten
Viele Geld- und Sachspenden für die Ukraine konnten auf Initiative des SPD Wachtberg hin bereits auf den Weg gebracht werden.

Spenden für die Ukraine
Spenden für die Ukraine

Wachtberg (red). Mit Geld- und Sachspenden hat die SPD-Wachtberg die Hilfsaktion von „Meckenheim hilft“ für die Ukraine unterstützt. Erst am Sonntag war der Aufruf ergangen. Von früh bis spät wurden danach Sach- und Geldspenden bei Alina Lägel in der Töpferstraße 20 abgegeben. Insgesamt konnten fünf PKW voll bis unters Dach mit Sachspenden beladen zum Lager von „Meckenheim hilft“ gefahren und zusätzlich 2.650 Euro in bar als Spende für die Transportkosten übergeben. Mindestens fünf kleine LKW...

  • Wachtberg
  • 02.03.22
  • 80× gelesen
Nachrichten
In Hürth sollen in der kommenden Woche Sachspenden für die ukrainische Partnerstadt gesammelt werden.

Hilfsaktion für ukrainische Partnerstadt
Sachspenden und ehrenamtliche Helfer gesucht

Der Partnerschaftsverein Hürth und Bürgermeister Dirk Breuer wenden sich erneut an die Bürger und bitten jetzt auch um Sachspenden für die ukrainischen Freunden in Peremyschljany auf. Zudem werden ehrenamtliche Kräfte benötigt. Laut Ankündigung der Stadtverwaltung soll schon am nächsten Wochenende ein erster Transport stattfinden. Die Partnerstadt benötigt folgende Sachspenden: Lebensmittel (Nudeln, Reis, Zucker, Mehl, Lebensmittelkonserven, Babynahrung, Volleipulver, Milchpulver, Gemüsebrühe...

  • Hürth
  • 26.02.22
  • 3.921× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.