Nachrichten
Der Deutsche Wetterdienst warnt ab Donnerstagnachmittag - vor allem aber für Freitag - vor Gewittern und Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 110 Stundenkilometern.

Unwetterwarnung
Gewitter mit Starkregen und schwere Sturmböen

Am Donnerstagvormittag scheint fast überall im Rheinland noch die Sonne, doch ab dem Nachmittag wird das Wetter in Nordrhein-Westfalen ungemütlich - und womöglich sogar gefährlich: Im gesamten Bundesland müssen sich die Menschen auf unwetterartige Entwicklungen mit Starkregen, schweren Sturmböen und Hagel einstellen - auch im Rheinland. Punktuell seien sogar orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten von bis zu 110 Kilometern pro Stunde nicht ausgeschlossen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD)...

Nachrichten - Rhein-Erft

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen Rhein-Erft

Nachrichten

Von Südwesten ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es orkanartige Böen.

Unwetterwarnung
Stadt Erftstadt bereitet sich auf Unwetter vor

Die Stadt Erftstadt hat mit Vorkehrungsmaßnahmen aufgrund des möglichen Unwetters begonnen. Es werden vorsorglich alle städtischen Friedhöfe, Parkanlagen und Sportplätze gesperrt.Erftstadt (me). Aufgrund der weiteren Unwetterwarnung ab morgen Mittag bleiben die Sperrungen auch am Freitag bestehen. Der Bauhof beginnt ab sofort mit den Sperrungen. Die Bürger werden gebeten sich nicht auf Spielplätzen aufzuhalten. Die Außengastronomie sollte Vorkehrungen gegen starke Windböen und Starkregen...

  • Erftstadt
  • 19.05.22
  • 9× gelesen
Am 26. Mai kann wieder der traditionelle Gymnicher Ritt stattfinden.

Gymnicher Ritt
Der Tag beginnt in der Früh im Schlosspark

Am Feiertag Christi Himmelfahrt, 26. Mai, findet in Gymnich der traditionelle Gymnicher Ritt statt. Erftstadt-Gymnich (me). Der Tag beginnt schon früh. Gegen 8 Uhr versammeln sich die Gymnicher Schützenbruderschaften und übernehmen im Schlosspark die Schlossstandarte und das Kreuzpartikel. Der Schlosspark ist nur für die Schützenbruderschaften zugänglich. Um 9 Uhr beginnt auf dem Rittplatz an der Pfarrkirche die Reitermesse. Anschließend startet die Reiterprozession und nimmt ihren Weg über die...

  • Erftstadt
  • 19.05.22
  • 62× gelesen
Der neu gewählte Vorstand der KG Friesheim freut sich nach zwei schwierigen Jahren endlich wieder mit den Friesheimern feiern zu können.

Wiedersehen in Friesheim
Freude ist riesig, wieder gemeinsam zu feiern

Die KG 1911 Friesheim ist zurück. Die Friesheimer Traditionsgesellschaft, die in diesem Jahr ihr 111. Jubiläum feiert, hat, wie so viele andere Vereine auch, zwei harte Jahre hinter sich, in denen nichts passieren konnte. Zuerst machten die Coronabeschränkungen alle Aktivitäten unmöglich und gerade, als alle dachten, jetzt könnte es wieder losgehen, kam die Flut und machte alles zunichte. Erftstadt-Friesheim (me). Die KG konnte nicht mehr in „ihr Zuhause“, weil das Alte Gasthaus, das...

  • Erftstadt
  • 19.05.22
  • 11× gelesen

Musikalische Rundreise
Von Friesheim auf den Vesuv

Erftstadt-Friesheim (me). Unter blauen Himmel startete der Musikverein Friesheim seine musikalische Rundreise mit dem volkstümlichen Lied in neapolitanischer Sprache „Funiculì, Funiculà“ und brachte die Zuhörer musikalisch mit der Standseilbahn auf den Vesuv. Anschließend streiften die Musizierenden mit „Hymn of the Highland“ durch Schottlands wunderbare Natur. Nach einem Ausflug in die Pariser Bohème und einem Blitzflug mit Rumba, Cha- Cha- Cha und Samba nach Lateinamerika kehrte der...

  • Erftstadt
  • 19.05.22
  • 13× gelesen
Der Aktionstag zur Europawoche endete am Bedburger Silverberg-Gymnasium mit einer Podiumsdiskussion.

Silverberg-Gymnasium
Europa-Engagement gilt als beispielhaft

Bedburg (red). Unter dem Motto „Was macht Europa für mich aus?“ hatte die Stadt Bedburg die Schülerinnen und Schüler des Silverberg-Gymnasiums zum Aktionstag im Rahmen der Europawoche eingeladen. Als eines von landesweit 78 Projekten wurde der Aktionstag in der Aula des städtischen Gymnasiums im Vorfeld bereits als einziges Projekt im Rhein-Erft-Kreis für das beispielhafte Europa-Engagement ausgezeichnet worden. Zu Beginn hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, mit den Gästen über...

  • Bedburg
  • 19.05.22
  • 1× gelesen
Vorsicht wenn das Handy klingelt und eine unbekannte Nummer anzeigt. Die Deutsche Rentenversicherung warnt vor einer aktuellen Betrugsmasche.

Übler Trick
Kein Geld überweisen

Das Mobiltelefon klingelt, das Display zeigt eine unbekannte Nummer an und die Bandansage einer angeblichen Strafverfolgungsbehörde warnt davor, dass die Sperrung der Sozialversicherungsnummer drohe – so fängt eine aktuelle Betrugsmasche an. Die Deutsche Rentenversicherung betont, dass sie auf diese Weise niemals Kunden kontaktiere und warnt davor, sich per Menüwahl zu einem angeblich persönlichen Ansprechpartner bei der Deutschen Rentenversicherung weiterverbinden zu lassen. Zudem sei es...

  • Hürth
  • 18.05.22
  • 360× gelesen

Blaulicht

Einen Mix an verschiedenen Drogen, Bargeld und mehr fanden Polizisten bei einer Hausdurchsuchung in Wesseling.

Drogenfund in Wesseling
Zwei Kilo Marihuana und 2.400 Tabletten

Wesseling (red). Bei Wohnungsdurchsuchungen in Wesseling haben Ermittler des Kriminalkommissariats 13 am Donnerstag letzter Woche unterschiedliche Betäubungsmittel, Verpackungsmaterialien, Mobiltelefone, Bargeld und Datenträger sichergestellt. Die Ermittler hatten am Mittag insgesamt vier Wohnungen in durchsucht. Dabei fanden die Kriminalbeamten in einer Wohnung am Schützenweg mehr als zwei Kilogramm Marihuana, rund 900 Gramm Kokain, über 2.400 Ecstasy-Tabletten, knapp 300 Gramm Chrystal Meth...

  • Rhein-Erft
  • 16.05.22
  • 1.620× gelesen

49-Jähriger schwer verletzt
Auffahrunfall auf der A61 bei Bergheim

Auf der A61 bei Bergheim ist es am Freitagmittag zu einem schweren Auffahrunfall gekommen. Dabei wurde ein 49-jähriger Fahrer in seinem Transporter eingeklemmt und schwer verletzt. Rettungskräfte mussten den Mann aus dem Unfallwrack befreien. Danach wurde er in eine Klinik gebracht. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei soll "der 49-Jährige gegen 13.15 Uhr mit einem TV-Übertragungswagen auf einen vor ihm abbremsenden Sattelzug geprallt sein. Das Verkehrskommissariat 2 hat die Ermittlungen zur...

  • Bergheim
  • 13.05.22
  • 404× gelesen

Tankstellenräuber ermittelt
"Grenzübergreifender" Erfolg für die Polizei

Eine Serie von Raubüberfällen auf Tankstellen in der Region scheint aufgeklärt zu sein. In Kerpen-Türnich, Bornheim-Roisdorf, Weilerswist und Swisttal-Heimerzheim waren Angestellte mit vorgehaltenen Schusswaffen zur Herausgabe von Bargeld gezwungen worden. Nun haben umfangreiche Ermittlungen des Kriminalkommissariats 13 der Bonner Polizei sowie der Polizei des Rhein-Erft-Kreises und des Kreises Euskirchen wohl zur Klärung der Tatserie geführt. Die Überfälle hatten sich am 5. März in Kerpen und...

  • 13.05.22
  • 323× gelesen

Waffe auf offener Straße gezogen
Polizei stellt Softairpistole sicher

Brühl (red). Polizisten haben am Mittwochabend (11. Mai) in Brühl beobachtet, wie ein 42-Jähriger im Streit mit einem anderen Mann (27) eine Waffe zog und auf die Person richtete. Während ihrer Streife fielen den Beamten am Thüringer Platz zwei streitende Männer auf. Einer der Beteiligten zog unvermittelt eine Waffe aus der Handtasche seiner Begleiterin (22) und richtete sie auf seinen Kontrahenten. Die Beamten schritten unverzüglich ein. Als der Tatverdächtige die Uniformierten erkannte,...

  • Brühl
  • 12.05.22
  • 293× gelesen

Unfall beim Einparken
89-Jährige fährt gegen Hauswand

Frechen (lk). Beim Versuch Einzuparken ist eine 89-jährige Autofahrerin am Mittwochmorgen, 11. Mai, schwer verletzt worden. Laut ersten Erkenntnissen wollte die Frau gegen 9.45 Uhr ihre Mercedes auf der Straße „Allee zum Sportpark“ parken. Dazu soll sie versucht haben, den Bordstein heraufzufahren. Als ihr das im ersten Versuch nicht gelang, gab sie - laut eigenen Angaben - mehr Gas. Daraufhin sei der Mercedes über den Bordstein und gegen die Außenwand eines Hauses geprallt. Dabei beschädigte...

  • Frechen
  • 12.05.22
  • 302× gelesen
Die Polizei entdeckte eine Marihuana-Plantage.

Gewerbsmäßiger Handel mit Drogen
Marihuana-Plantage entdeckt

Die Ermittler des Kriminalkommissariats 13 haben am Dienstag (10. Mai) in Hürth einen mutmaßlichen Drogenhändler (38) festgenommen. Die Beamten fanden bei Durchsuchungen in insgesamt vier Objekten neben einer Marihuana-Plantage eine fünfstellige Summe Bargeld, mehr als ein Kilo Marihuana, etwa ein halbes Kilo Haschisch sowie zahlreiche Utensilien zum Betrieb einer Plantage. Dem 38-jährigen Festgenommenen wird vorgeworfen im Jahr 2020 in mehreren Fällen Betäubungsmittel über eine...

  • Hürth
  • 12.05.22
  • 190× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Mit Medaillen und weiteren Qualifikationen konnten die Bedburger Leichtathelten überzeugen.

TV Bedburg
Medaillenregen bei den Regionsmeisterschaften

Bedburg (red). Mit einem kleinen Tam reiste der TV Bedburg zu den Regiomeisterschaften der Jugend ab U16 und der Hauptklasse nach Siegburg. Bei noch angenehmen Temperaturen stiegen Hannah Griese W15 und Lea Kremer (WJU18) über die 100 Meter Vorläufe in den Wettkampf ein. Hannah gewann überlegen den Vorlauf und blieb mit 12,99 Sekunden zum ersten Mal unter der 13 Sekunden-Schallmauer. Auch Lea gewann ihren Vorlauf in 12,88 Sekunden. Die Endläufe fanden in der prallen Mittagssonne statt, was auf...

  • Rhein-Erft
  • 19.05.22
  • 4× gelesen

SV Erftstadt
NRW-Quali Jugend U14-Mannschaften 2021/22

Nachdem die U12-Jugendmannschaft des Schachvereins Erftstadt Ende März 2022 bei der Deutschen Meisterschaft sensationell Achter wurde unternimmt sie nun einen neuen Anlauf. Da ein Spieler inzwischen 12 Jahre alt ist kann das Team nicht mehr in der U12 antreten, sondern muss sich in der U14 bewähren. Die Aufgabe dürfte daher spürbar schwieriger werden. Der erste Schritt wurde am letzten Wochenende getan. Am 7.5. 2022 fand in Dortmund das NRW-Qualifikationsturnier statt. Die sechs erstplatzierten...

  • Erftstadt
  • 18.05.22
  • 10× gelesen
Insgesamt 21 Kinder stellten sich der Herausforderung, die Qualifikation zu den Bezirkseinzelmeisterschaften in Swisttal zu schaffen.

Kreiseinzelmeisterschaften
Judo Team Wesseling brachte starke Leistung

Wesseling (red). Der Pulheimer SC war in diesem Jahr Ausrichter der Kreiseinzelmeisterschaften in der Altersklasse U11 und U13. Vom Judo Team Wesseling stellten sich 21 Kinder der Herausforderung, die Qualifikation zu den Bezirkseinzelmeisterschaften in Swisttal zu schaffen. Nur zwei Kinder konnten nicht das Ticket zur Bezirkseinzelmeisterschaft lösen und mussten sich mit dem fünften Platz begnügen. Viermal ging der Kreismeistertitel und sechsmal der Vize-Kreismeistertilel nach Wesseling, neun...

  • Rhein-Erft
  • 18.05.22
  • 100× gelesen
Auf Einladung der Kreissparkasse Köln durften die B-Juniorinnen des SV Grün Weiß Brauweiler (schwarze Trikots) und des 1. FFC Bergisch Gladbach (schwarze Trikots) ein Freundschaftsspiel im RheinEnergieStadion austragen.

Freundschaftsspiel
Juniorinnen schnuppern Bundesliga-Atmosphäre

Die Kreissparkasse Köln lud Nachwuchsteams aus Brauweiler und Bergisch Gladbach zu einem Freundschaftsspiel ins RheinEnergieStadion ein.Brauweiler/Köln (hs). Über ein Fußballspiel in einem ganz besonderen Rahmen durften sich zwei B-Juniorinnen-Mannschaften aus der Region freuen. Auf Einladung der Kreissparkasse Köln hatten die Nachwuchsspielerinnen des SV Grün-Weiß Brauweiler und des 1. FFC Bergisch Gladbach die Möglichkeit, ein Freundschaftsspiel im RheinEnergieStadion auszutragen. Die Partie...

  • Pulheim
  • 17.05.22
  • 4× gelesen

Dartturnier
Ein langer Dart-Tag in Berrenrath

Hürth-Berrenrath (me). Der DC Berrenrath . richtet am Samstag, 21. Mai, ein großes Steel-Dart-Turnier aus. Es findet in der Wendelinusstube statt. Der Veranstalter rechnet mit 50 Teilnehmenden. Beginn ist um 12 Uhr und die Verabstaltungwird vorraussichtlich aufgrund der großen Teilnehmerzahl erst gegen Abend enden. Beim Turnier handelt es sich um ein Jedermann-Turnier. Es wirken aber auch Spieler aus verschiedensten Ligen mit. Noch sind wenige Plätze frei. Anmeldungen unter raischrei@gmx.de

  • Hürth
  • 16.05.22
  • 36× gelesen
Mehr als 100 Kinder maßen sich bei Schlosspokal im Hindernissprint, Zonenweitsprung, Heulerwurf sowie bei der abschließenden Biathlonstaffel.

BTV
Beim Schlosspokal stand der Spaß im Vordergrund

Brühl (red). Nach zweijähriger Coronapause feierte der Brühler Schlosspokal ein erfolgreiches Comeback im heimischen Schlossparkstadion. Bei strahlendem Sonnenschein konnte das Organisationsteam um Jugendwartin Julia Krupp vom ausrichtenden Brühler Turnverein knapp 100 Kinder der Altersklasse U10 von insgesamt sieben verschiedenen Vereinen aus dem Rhein-Erft-Kreis und dem Kölner Umland begrüßen. Im Hindernissprint, Zonenweitsprung, Heulerwurf sowie bei der abschließenden Biathlonstaffel...

  • Rhein-Erft
  • 12.05.22
  • 12× gelesen

Ratgeber

Fußbodenheizung: Vor- und Nachteile sowie die Kosten

Die Fußbodenheizung verwandelt Ihren Fußboden über ein unter dem Boden verlegtes System von Rohren oder Kabeln in einen großen Wärmespender. Das ist effizient und effektiv, aber ist es auch das Richtige für Sie? Fußbodenheizungen sind zu einer der beliebtesten Heizungsarten für Wohnungen geworden. Es ist nicht nur ein bisschen Luxus, einen warmen Boden unter den Füßen zu haben, sondern auch eine der effektivsten Arten der Raumheizung. Im Gegensatz zu Heizkörpern, die meist nur die Luft erwärmen...

  • Pulheim
  • 19.05.22
  • 3× gelesen
  • 1
Das ist Bernhard Franke. Er ist kommissarische Leiter der Anti-Diskriminierungs-Stelle des Bundes. Das Büro hilft allen, die benachteiligt oder ausgegrenzt werden.

Was hilft gegen Vorurteile, Herr Franke?
Niemand sollte Diskriminierung hinnehmen!

Der 1. März ist der Tag gegen Diskriminierung. Das haben sich 2014 die Vereinten Nationen überlegt. Das ist wichtig, denn es gibt Menschen auf der ganzen Welt, die diskriminiert werden wegen ihrer Herkunft, Hautfarbe oder weil sie Frauen sind. Auch alte Menschen und arme Menschen werden diskriminiert oder weil sie eine andere oder keine Religion haben. Auch wir Menschen mit Behinderungen erleben Diskriminierung. Menschen mit Behinderung leiden darunter und fühlen sich verletzt und manche...

  • Frechen
  • 01.03.22
  • 152× gelesen
Wenn der Stromanbieter die Belieferung einstellt, sind Betroffene nicht von heute auf morgen ohne Strom.

Tipps für Betroffene
Was tun bei Energie-Lieferstopp?

In den vergangenen Wochen haben einige Strom- und Gasanbieter ihren Kunden mitgeteilt, dass sie trotz bestehender Verträge die Belieferung einstellen. Wichtig dabei ist, dass Betroffene nicht von heute auf morgen ohne Strom oder Gas dastehen. Der örtliche Grundversorger übernimmt in diesem Fall die Strom- oder Gaslieferung. Was darüber hinaus zu beachten ist und was Verbraucher bei einem angekündigten Belieferungsstopp ihres Energieversorgers unternehmen können, zeigt die Verbraucherzentrale...

  • Rhein-Erft
  • 09.12.21
  • 257× gelesen

Die 7 wichtigsten Vorteile von LED-Leuchtbändern

Wenn der Frühling vor der Tür steht, sind Camping und Outdoor-Aktivitäten in vollem Gange. Es ist auch die Jahreszeit, in der viele Menschen beginnen, ihre Häuser und Wohnungen zu renovieren und instand zu halten. Wenn dies auf Sie zutrifft, dann interessieren Sie sich vielleicht für die Vorteile von LED-Lichtbändern. In der modernen Ära haben sich LED-Leuchten zur bevorzugten Wahl der meisten Menschen entwickelt. Die Gründe dafür sind einige der Vorteile, über die wir sprechen werden....

  • Pulheim
  • 19.11.21
  • 77× gelesen
2 Bilder

Aktuelle Suchtthemen – einfach erklärt
Podcast für Menschen aus dem Umfeld von Suchtkranken...

...und Betroffene die Rückfälle vermeiden wollen. Ob in den Sozialen Medien, bei Telefonaten oder bei Veranstaltungen, immer wieder kommen neue und aktuelle Fragen auf. Teilweise kann ich die direkt beantworten, häufig bedarf es aber auch einer gründlichen Recherche. Da es sich in den meisten Fällen nicht um spezifische Fragen für EINEN Betroffenen handelt und ein allgemeines Interesse besteht, habe ich überlegt wie ich schnell und umfassend die Informationen verteilen kann. Immer wieder...

  • Rhein-Erft
  • 10.11.21
  • 57× gelesen
Video 2 Bilder

Unterstützung für Angehörige
Podcast-Serie zum Thema Alkoholismus

Das Thema Alkoholismus ist heute als Thema weit verbreitet, in vielen Zeitungen finden sich Artikel und Erlebnisberichte. Weniger bekannt, weil ein Tabuthema, sind die Probleme der Angehörigen und Menschen aus dem Umfeld von Suchtkranken. Während die Suchtkranken selbst quasi in jeder Lebenssituation Unterstützung und Hilfe erhalten geht es den „sogenannten“ Co-Abhängigen schlecht. Das Thema ist schambehaftet, das Umfeld registriert kaum die Ängste und Nöte und die Trinkenden selbst versuchen...

  • Rhein-Erft
  • 27.09.21
  • 61× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.