Nachrichten
"Die Menschen haben uns ganz klar zur stärksten Kraft gemacht" - Hendrik Wüst jubelt auf der Wahlparty seiner Partei nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen.
5 Bilder

NRW-Landtagswahl
CDU stärkste Kraft, Grüne gewinnen am meisten

NRW hat gewählt, und für einen deutlicheren Ausgang gesorgt, als zunächst gedacht. Die CDU ist mit Abstand stärkste Kraft, die SPD bleibt hinter den Erwartungen zurück. Die Grünen sind deutlich Gewinner, feiern den stärksten Zuwachs. Die FDP muss zittern, ob es für den Einzug in den Landtag reicht. Den kann die AfD sicher vermelden. Die NRW-Landtagswahl gilt als erster großer Stimmungstest seit der Bundestagswahl. Lange war ein Kopf-an-Kopf-Rennen erwartet worden. Nun gibt es einige...

Nachrichten - Hürth

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

44 folgen Hürth

Nachrichten

Weiße Fahrräder erinnern an tödliche Verunglückte Radfahrer.

Stilles Gedenken an tödlich Verunglückte
"Ride of Silence"

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) veranstaltet am Mittwoch, 18. Mai, im Rahmen des internationalen „Ride of Silence“ in Hürth einen Fahrradkorso. Es werden Unfallstellen angesteuert, an denen Radfahrende tödlich verunglückt sind. Hier wird für ein stilles Gedenken jeweils kurz angehalten. Start ist um 18.30 Uhr auf dem Rathausvorplatz an der Friedrich-Ebert-Straße 40. Die Strecke wird 11 Kilometer lang sein und führt an vier Unfallstellen vorbei durch Hermülheim, Kalscheuren,...

  • Hürth
  • 13.05.22
  • 50× gelesen

Musik im Park
„Gutes tun, tut gut“

Hürth-Fischenich (me). Nach zweijähriger Corona-Pause veranstaltet die KG Blau-Weiß Fischenich am Samstag, 21., und am Sonntag, 22. Mai, auf geschmückten Rosellenplatz unter Platanen das Fest „Musik im Park“. Geboten werden an den beiden Tagen neun Stunden Live-Musik. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Anderen Menschen Gutes tun, tut gut“. Der gesamte Erlös geht zu gleichen Teilen an das Blasorchester Altenahr, das durch die Flutkatastrophe im vergangenen Jahr alles verloren hat, sowie an...

  • Hürth
  • 12.05.22
  • 140× gelesen

Spaß an Seemannsliedern?
Shantychor verstärkt die „Crew“

Hürth (me). Der 1. Shantychor Rhenania Hürth hat sich mit seinen schwungvollen Liedern und den humorvollen Auftritten einen guten Namen und einen hohen Bekanntheitsgrad unter den Shanty-Chören in Nordrhein-Westfalen erworben. Um auch in den kommenden Jahren tolle Musik präsentieren zu können, will sich der Chor personell verstärken. Es werden Sänger und Musiker gesucht, die sich der „Crew“ anschließen und auf dem Schiff der Hürther anheuern. Musikinteressierte sind im Chor willkommen. Auftritte...

  • Hürth
  • 10.05.22
  • 143× gelesen

Premiere in Efferen
Vielfalt für den Garten

Hürth- Efferen (me). Im Biogarten der Ökoinitiative zum Komarhof findet am Samstag, 21. Mai, die erste Pflanzentauschbörse statt. Zwischen 11 und 16 Uhr können Pflanzen aller Art, von besonderen Stauden über heimische Wildkräuter bis zu regionalen Gemüsen und unterschiedlichsten Tomaten getauscht werden. Alle können mitmachen und Topfpflanzen, vorgezogenes Gemüse, Ableger, Samen, Knollen, Zwiebeln mitbringen – und Körbe und Taschen, um ihre Beute nach Haus zu tragen. Für Kaffee und Kuchen ist...

  • Hürth
  • 05.05.22
  • 60× gelesen

Lesefutter
Sommerlektüre

Hürth (me). Lieblingsbücher für den Sommer werden am Donnerstag, 12. Mai, um 20 Uhr in der Stadtbücherei im Bürgerhaus, Friedrich-Ebert-Straße 20, vorgestellt. Der Eintritt ist frei. Bereits zum dritten Mal findet diese Veranstaltung statt. Ulla Buse (Lesefreunde, Förderverein der Stadtbücherei), Barbara Hoevels (Leiterin der Stadtbücherei Hürth) und Silvia Urban als Gast des Abends geben Lektüretipps und erzählen, was sie in der letzten Zeit besonders begeistert hat. Eine bunte Mischung wird...

  • Hürth
  • 04.05.22
  • 18× gelesen
Drückten die Schulbank in der zweiten Reihe: (v.l.n.r.) Marion Perchtold, Birgit Schneider, Rüdiger Winkler, Dirk Breuer, Andra Reinfeldt und Ina Nagy.

Kuchen und Friedenstauben verkauft
Bürgermeister ist stolz auf Einsatz der Schüler

Kinder der Carl-Orff-Grundschule verkauften Kuchen und Friedenstauben zugunsten der Ukraine. Bürgermeister Dirk Breuer dankte im Beisein des Vorsitzenden des Partnerschaftsvereins allen Beteiligten für das nachahmenswerte Engagement.Hürth-Alstädten-Burbach (me). Sein Dank galt den rund 50 Schülerinnen und Schülern der Klassen 4a und 4b sowie den Schülerinnen und Schülern aus allen Jahrgängen. Ebenso galt der Dank der Schulleiterin Birgit Schneider, ihrer Stellvertreterin Marion Perchtold, der...

  • Hürth
  • 04.05.22
  • 72× gelesen

Blaulicht

Die Polizei entdeckte eine Marihuana-Plantage.

Gewerbsmäßiger Handel mit Drogen
Marihuana-Plantage entdeckt

Die Ermittler des Kriminalkommissariats 13 haben am Dienstag (10. Mai) in Hürth einen mutmaßlichen Drogenhändler (38) festgenommen. Die Beamten fanden bei Durchsuchungen in insgesamt vier Objekten neben einer Marihuana-Plantage eine fünfstellige Summe Bargeld, mehr als ein Kilo Marihuana, etwa ein halbes Kilo Haschisch sowie zahlreiche Utensilien zum Betrieb einer Plantage. Dem 38-jährigen Festgenommenen wird vorgeworfen im Jahr 2020 in mehreren Fällen Betäubungsmittel über eine...

  • Hürth
  • 12.05.22
  • 174× gelesen

Die Polizei sucht Zeugen
Grabschmuck gestohlen

Hürth (me). In der Nacht zu Dienstag (26. April) haben Unbekannte mehrere Gräber eines Friedhofs in Hürth-Gleuel beschädigt und Grabschmuck entwendet. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 23 suchen Zeugen und Betroffene, deren Gräber von den Tätern beschädigt wurden. In der Zeit von Montag (25. April, 16.30 Uhr) und Dienstag (6 Uhr) begaben sich unbekannte Täter auf das Friedhofsgelände an der Straße „Am Hummelsboor“. Die Unbekannten beschädigten nicht nur die Vorhängeschlösser zu einem Tor,...

  • Hürth
  • 28.04.22
  • 206× gelesen

Angriff auf Polizisten
Betrunkener Radfahrer spuckt um sich

Ein betrunkener Radfahrer hat am Dienstagabend, 19. April zwei Polizisten angegriffen und bespuckt. Hürth-Hermülheim (lk). Gegen 22.45 Uhr bemerkten Polizisten auf der Luxemburger Straße in Höhe der Horbeller Straße einen Radfahrer in Schlangenlinien fuhr. „Bei der Verkehrskontrolle reagierte der augenscheinlich stark alkoholisierte 56-Jährige sofort aggressiv“, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei.Der Mann habe wild gestikuliert und sei mit erhobenen Händen auf eine Polizistin...

  • Hürth
  • 20.04.22
  • 96× gelesen

Feuer in Mehrfamilienhaus
66-Jähriger lag tot in Wohnung

Hürth-Kalscheuren (lk). Ein 66-Jähriger ist am Samstagabend, 26. März, bei einem Wohnungsbrand auf der Ursulastraße um Leben gekommen. Feuerwehr und Polizei wurden um 21.25 Uhr über den Brand informiert. Nach ersten Erkenntnissen war es in einer Wohnung im Hochparterre des Mehrfamilienhauses zu einem Brand gekommen. Die Feuerwehr fand den Wohnungsinhaber, eine Notärztin konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Nach Beendigung der Löscharbeiten übernahmen eingesetzte Polizisten die...

  • Hürth
  • 28.03.22
  • 259× gelesen

Fenster eingeschlagen
Zeugen gesucht: Einbruch in Kiosk

Hürth-Efferen (lk). In das Kiosk Bachstraße Ecke Esserstraße ist in der Nacht von Freitag auf Samstag, 26. März, um 2.45 Uhr eingebrochen worden. Die Täter hatten eine Scheibe des Kiosks eingeschlagen und sich so Zutritt verschafft. Dabei wurde die Alarmanlage ausgelöst. Nachdem sie Tabakwaren verstaut hatten, flüchteten sie durch das Fenster auf die Esserstraße und setzten ihre Flucht in das unmittelbar angrenzende Wohngebiet fort. Die Fahndung nach den beiden vermutlich männlichen Personen...

  • Hürth
  • 28.03.22
  • 210× gelesen

Zeugen gesucht
Straßenplatten gestohlen

Hürth (red). Die Ermittler des Kriminalkommissariats 23 suchen Zeugen, die Hinweise zu einem Diebstahl von mobilen Straßenplatten in Hürth-Berrenrath geben können. Die Platten sollen am 18. November in Berrenrath auf einem Waldweg am Gotteshülfe Teich, der vom Wanderparkplatz an der Wendelinusstraße erreichbar ist, ausgelegt worden sein. Am 9. März stellten Mitarbeiter das Fehlen der Platten fest. Es handelt sich um rund 20 mobile Straßenplatten, die jeweils rund eine Tonne wiegen. Auf den...

  • Hürth
  • 10.03.22
  • 316× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Jugendsportschule Hürth
Integration durch Fußball

Hürth-Fischenich (lk). Am Osterferiencamp der Jugendsportschule Hürth haben in diesem Jahr auch 17 geflüchtete Kinder aus der Ukraine teilgenommen. „Das war so überhaupt nicht geplant und für uns Trainer eine neue Herausforderung, aber wir haben es geschafft, die Sprachbarrieren zu überwinden.“ sagt Ömür Könec, Vorsitzender des Vereins. „Die Kinder haben begeistert mitgemacht und neue Freunde gefunden.“ Der Verein bedankt sich bei den Sponsoren, die mit ihrer Unterstützung dazu beigetragen...

  • Hürth
  • 20.04.22
  • 87× gelesen
  • 1
2 Bilder

THC stellt zwei Sportarten vor
Hockey oder Tennis ausprobieren

Hürth (me). Der Tennis- und Hockey-Club Hürth Rot-Weiß (THC) feiert am 1. Mai den „Tag des Hockeys“ beziehungsweise den „Tag der offenen Tür“ in der Sparte Tennis. Ab 11 Uhr geht es los an der Brandlstraße 10 und jeder, der einmal den Tennis- oder den Hockeysport ausprobieren möchte, ist willkommen, dies nach Herzenslust zu tun. Im Bereich des Hockeys findet an dem Tag bereits zum 20. Mal der „Hennes-Cup“ statt, ein kleines Hockeyturnier, in dem Mannschaften von jung bis alt bunt gemischt...

  • Hürth
  • 18.04.22
  • 17× gelesen

Gürtelprüfung
Alle Prüflinge mit neuem Gürtel

Hürth (me). In der Ju-Jutsu-Abteilung des Budo Sport Yamato Hürth fandenGürtelprüfungen statt. „Trotz erschwerter Trainingsbedingungen durch die Coronapandemie zahlte sich die intensive Vorbereitung für die Prüflinge aus. Mit ihren tollen Leistungen konnten allesamt die die Matte mit einer Urkunde und einem neuen Gürtel verlassen“, freut sich Ingo Falkenbach vom Vorstand des Vereins. Die jüngste Teilnehmerin war 9 und der älteste 50 Jahre.

  • Hürth
  • 07.12.21
  • 44× gelesen

‚Back again‘ Tanzstudio Odenthal
Weihnachtsaufführung im Bürgerhaus

Hürth (to). Die alljährliche Weihnachtsaufführung mit dem Titel ‚Back again‘ des Tanzstudio Sabine Odenthal findet am Samstag, 04.12. um 19.30 h. sowie am Sonntag, 05.12.2021 um 17h. im Bürgerhaus Hürth statt. „Es ist ein großartiges Programm von gut 1,5 Stunden, das die Besucher erwartet“, schwärmt Tanzpädagogin Sabine Odenthal. Das Programm wird anders als in den Jahren zuvor sein. „Pandemie bedingt waren die Voraussetzungen zu trainieren online andere, als im Studio“, weiß Odenthal zu...

  • Hürth
  • 02.12.21
  • 198× gelesen
Ortsbesichtigung beim TC Burg: Hans-Joachim Köln, Harald Dudzus, Wolfgang Engel, Frank Rock (MdL), Dagmar Maiwald (vlnr)
2 Bilder

Aufatmen bei Sportvereinen an Rhein und Erft
6,3 Millionen vom Land für den Sport im Kreis

(Hürth) - Harte Zeiten durchlebt auch der Sport in unserer Heimat. Wie in vielen anderen Bereichen, so steht auch hier noch vieles weitgehend still. Für die Sportvereine bringt der Umgang mit dem Corona-Virus ein besonderes Problem mit sich: Fest einkalkulierte Einnahmen durch Vereinsfeste und Turniere fehlen nun für notwendige Investitionen. Ein Grund mehr für den Vorsitzenden des Kreissportbundes Harald Dudzus und den Vorsitzenden des Stadtsportverbandes Wolfgang Engel, sich gemeinsam mit dem...

  • Hürth
  • 03.05.20
  • 404× gelesen
  • 3
Überall auf den Tennisplätzen in unserer Heimat wird jetzt gearbeitet wie hier auf der wunderschönen Anlage des TC Burg Kendenich (Foto: TCB)

Hürther Tennisvereine bereiten sich auf die Außensaison vor
Optimismus trotz Corona-Virus

(Hürth) - Wie überall in Nordrhein-Westfalen, so bereiten sich auch die Hürther Tennisvereine auf die diesjährige Außensaison vor. Obwohl das Corona-Virus so manchen Zeitplan über den Haufen wirft, wird in diesen Tagen auf die Außenplätze des TC Knapsack, wie auch beim TC Rot-Weiß Hürth-Gleuel, beim THC Hürth Rot-Weiß und beim TC Burg Kendenich tonnenweise neuer Sand aufgetragen, Linien werden gerichtet, es wird gewalzt und gefegt. Keine Frage: Die Tennisvereine hierzulande zeigen sich...

  • Hürth
  • 15.03.20
  • 1.097× gelesen

Ratgeber

Reparatur statt Neukauf
Fischenicher Repair-Café

Hürth In der ganzen Welt werfen wir Unmengen an Gegenständen weg. Auch Dinge an denen nicht viel kaputt ist und die nach einer kleinen Reparatur wieder genutzt werden könnten. Leider ist das Thema "Reparieren" bei vielen Menschen aus dem Blickfeld verschwunden. Schnell wird beispielsweise eine Kaffeemaschine entsorgt und eine neue gekauft. Dabei lag es vielleicht nur an einem Dichtungsring, daß Wasser auslief oder ein alter Kassettenrecorder braucht nur eine Reinigung und ein kleines Ersatzteil...

  • Hürth
  • 16.04.21
  • 80× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.