Nachrichten
Auch dem Rheinland drohen ab Freitagmittag heftige Gewitter, Starkregen, Hagel und heftige Windböen.
2 Bilder

Schulen schließen früher
Unwetter mit Gewitter, Starkregen und Sturmböen

Die Menschen im Südwesten und Westen von Nordrhein-Westfalen müssen ab Freitagmittag als erste im Land mit schweren Gewittern und Sturmböen rechnen. «Wir erwarten, dass es mittags an der Grenze losgeht», sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdiensts (DWD) in Essen. In einer Vorabinformation wies der DWD am Freitagvormittag auf teils extreme Gewitter mit schweren Sturm- und Orkanböen, Starkregen und Hagel hin. Der stärkste Niederschlag sei in der Nordhälfte von NRW zu erwarten, teilte der...

Nachrichten - Euskirchen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen Euskirchen

Nachrichten

Aufruf "Wir lernen deutsch"
Sprachvermittler brauchen Verstärkung prachvermittler*innen braucht dringend Verstärkung

Weilerswist (hs). Die Flüchtlingsinitiative Weilerswist sucht deutschsprachige Menschen, die gerne den neuangekommenen Geflüchteten aus der Ukraine den Einstieg in die Alltagssprache erleichtern möchten. Der Pool an Sprachvermittlern braucht dringend Verstärkung! Es geht um das Erlernen der Alltagssprache und erste Orientierung im Deutschen – bis die Personen am Unterricht in offiziellen Kursen teilnehmen können. Wer hat Zeit und Lust, sich vorhandene Sprachlernhilfen anzueignen oder möchte...

  • Weilerswist
  • 20.05.22
  • 2× gelesen
Staffelstabübergabe zwischen Chefarzt Dr. Peter Funke (li.) und Chefarzt Thomas Dr. Giefer (re.).

Kliniken fusionieren
Alles aus einer Hand

Anfang Juni schließen sich die handchirurgischen Kliniken der Krankenhäuser Mechernich und Schleiden zur gemeinsamen „Klinik für Hand- und Plastische Chirurgie“ am Standort Schleiden zusammen. Kreis Euskirchen (lk). Nach mehr als 20 Jahren, in denen Chefarzt Dr. Peter Funke die Klinik für Plastische, Ästhetische, Wiederherstellungs- und Handchirurgie leitete, verabschiedet er sich in den Ruhestand. Mit Dr. Thomas Giefer, Chefarzt der Klinik für Handchirurgie in Mechernich, übernimmt ein...

  • Euskirchen
  • 20.05.22
  • 2× gelesen
Das Regionalmanagement der LEADER-Region Eifel mit Nicolas Gath und Lea Schenkelberg sowie der Vorsitzende Stefan Grießhaber (v.l.) freuen sich über die erfolgreiche Bewerbung.

Erfolgreich beworben
Fördermittel für innovative Projekte

Die LEADER-Region Eifel konnte mit ihrer Bewerbung die Auswahljury des Landes NRW überzeugen und wurde erneut für eine LEADER-Förderung ausgewählt. Konkret bedeutet dies, dass der Region in der nächsten Förderperiode von 2023 bis 2027 erneut 3,1 Millionen Euro für innovative Projekte für eine nachhaltige Regionalentwicklung zur Verfügung stehen. Kreis Euskirchen (red). Knapp 90 Seiten umfasst das Konzept mit dem sich die Region um die LEADER-Mittel für die Förderperiode von 2023 bis 2027...

  • Euskirchen
  • 19.05.22
  • 5× gelesen
Der Musikverein St. Martin Eicks feiert am Pfingstsonntag, 5. Juni, nach zwei Jahren Pause wieder sein traditionelles Burgfest.

Burgfest in Eicks
Pfingstspektakel im Hof der Burg Eicks

Der Musikverein St. Martin Eicks lädt zu Pfingstsonntag in den Hof des Wasserschlosses in Eicks ein. Das traditionelle Burgfest ist nach zwei Jahren Pause wieder da. Mechernich-Eicks (hs). Nach zweijähriger Pandemie-Pause lädt der Musikverein St. Martin Eicks wieder zum Burgfest in Eicks ein. Am Pfingstsonntag, 5. Juni, öffnet der Burghof dann seine Pforten. „Inmitten der historischen Gemäuer wird den Besuchern des Burgfestes ein außergewöhnliches und gemütliches Ambiente geboten“, so Rudolf...

  • Mechernich
  • 19.05.22
  • 2× gelesen
Eva Eiselt präsentiert im Kulturstall in Nöthen das Beste aus ihren Bühnenprogrammen der vergangenen 18 Jahre.

Kabarett in Nöthen
Die besten Stücke aus 18 Jahren Humorarbeit

Nachhaltigkeit ist ja bekanntlich das Gebot der Stunde und deshalb nimmt sich Eva Eiselt ihre besten Stücke aus 18 Jahren Humorarbeit noch einmal vor. Nöthen (hs). Ein Abend aus „Mit Apfel-Allergie im Paradies“, „Geradeaus im Kreisverkehr“, „Neurosen und andere Blumen“ und „Vielleicht wird alles vielleichter“ – Und siehe da: viele legendäre Nummern haben ihr Mindesthaltbarkeitsdatum noch lange nicht erreicht. Ein Best-of also mit Greatest Hits? Die gebürtige Kabarettistin nennt es lieber...

  • Bad Münstereifel
  • 19.05.22
  • 1× gelesen
Rotkreuzsanitäter versorgen auf dem Freigelände der Euskirchener Zuckerfabrik zuvor aus dem Gebäudeinneren geborgene Verletztendarsteller.
2 Bilder

Katastrophenschutzübung in Zuckerfabrik
Mit Rohr im Rücken auf Rettung warten

Eine großangelegte Katastrophenschutzübung unter starker Beteiligung des Roten Kreuzes fand in der Zuckerfabrik von Pfeiffer & Langen in Euskirchen statt. Simuliert wurde ein Großeinsatz mit vielen Verletzten. Kreis Euskirchen (red). Überall lagen die gekonnt für die Übung zurechtgemachten „Opfer“. Auch das Verhalten von Patienten mit derartigen Verletzungen und Verbrennungen hatten die Darsteller zuvor einstudiert. Für die Helfer bietet sich bei solchen Übungen ein möglichst realistisches...

  • Euskirchen
  • 19.05.22
  • 102× gelesen

Blaulicht

Angriff auf Schiedsrichter
Gewalt im Amateurfußball

Euskirchen (lk). Im Gesicht verletzt wurde am Mittwochabend, 18. Mai, gegen 21 Uhr, der Schiedsrichter eines Senioren-Fußballspiels auf der Sportanlage „Am Schwalbenberg“. Auslöser für die Gewalteskalation war eine Entscheidung des Unparteiischen. Darüber war ein Spieler so erbost, dass er wütend auf den Schiedsrichter zulief und diesen, laut Polizeimeldung, wüst beleidigte. Als er hierfür die Rote Karte erhielt, eskalierte die Situation derart, dass der Schiedsrichter vom Spielfeld flüchten...

  • Euskirchen
  • 19.05.22
  • 67× gelesen

Mädchen schwer verletzt
Zweijährige stürzt aus der 2. Etage

Euskirchen (lk). Ein zweijähriges Mädchen ist am Samstagabend, 14. Mai, 21.25 Uhr aus einem Fenster im zweiten Obergeschoss gefallen. Das Kind wurde schwerverletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der Unfall ereignete sich in einem Mehrfamilienhaus auf der Kommerner Straße. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass das Mädchen offensichtlich, in einem durch die Eltern unbeobachteten Moment, über einen Tisch auf die Fensterbank des geöffneten Fensters geklettert war. Von...

  • Stadt Euskirchen
  • 16.05.22
  • 151× gelesen

Nackter Mann gemeldet
Obdachloser wurde geschlagen und ausgezogen

Euskirchen (lk). Ein 29-jähriger Obdachloser ist am Donnerstag, 12. Mai, in Euskirchen geschlagen, ausgeraubt und seiner Kleidung beraubt worden. Gegen 18 Uhr meldeten Anwohner der Polizei einen nackten Mann auf dem Pützbergring. Der 29-Jährige gab an, von mehreren Personen überfallen worden zu sein. Ein Rettungswagen wurde gerufen. Ermittlungen ergaben, dass sich der vermeintliche Tatort auf einem Grundstück in der Nähe der Gottlieb-Daimler-Straße befand. Hier wurde ein weiterer...

  • Stadt Euskirchen
  • 13.05.22
  • 94× gelesen

Tankstellenräuber ermittelt
"Grenzübergreifender" Erfolg für die Polizei

Eine Serie von Raubüberfällen auf Tankstellen in der Region scheint aufgeklärt zu sein. In Kerpen-Türnich, Bornheim-Roisdorf, Weilerswist und Swisttal-Heimerzheim waren Angestellte mit vorgehaltenen Schusswaffen zur Herausgabe von Bargeld gezwungen worden. Nun haben umfangreiche Ermittlungen des Kriminalkommissariats 13 der Bonner Polizei sowie der Polizei des Rhein-Erft-Kreises und des Kreises Euskirchen wohl zur Klärung der Tatserie geführt. Die Überfälle hatten sich am 5. März in Kerpen und...

  • 13.05.22
  • 329× gelesen

Neulich in Zülpich
Unfallflüchtiger fällt zugekokst vom Dach

Unter Kokaineinfluss flüchtete der Verursacher eines Verkehrsunfalls von der Unfallstelle auf das Dach einer Scheune. Er fiel herunter und wurde bei einer anschließenden Rangelei leicht verletzt.Zülpich (lk). Mittwochmorgen, 11. Mai, 6.25 Uhr bemerkte ein Anwohner der Trierer Straße in Zülpich-Weiler in der Ebene einen fremden Mann auf seinem Hausdach. Dieser hatte Gartenstühle zusammengestellt und war so auf das Dach der Scheune gelangt. Der Anwohner sprach den Mann an, bat ihm vom Hausdach...

  • Zülpich
  • 13.05.22
  • 176× gelesen
Feuerwehrleute aus Euskirchen, Rheinbach, Bad Münstereifel und Weilerswist waren auf dem brennenden Waldstück nahe der Steinbachtalsperre im Einsatz.

Feuerwehr-Großeinsatz in Euskirchen
Löschwasser per Hubschrauber gebracht

Das war kein "gewöhnlicher" Feuerwehreinsatz: In der Nähe der Steinbachtalsperre kam es am Mittwoch, 11. Mai, zu einem Brand auf einer gerodeten Waldfläche. Zahlreiche Feuerwehrleute aus der Region waren im Einsatz - und der Löschwasser-Nachschub kam durch luftige Höhen. Im Süden von Euskirchen brach gestern auf einer gerodeten Waldfläche in einer Größe von rund 1,5 Hektar ein Feuer aus. Feuerwehrleute aus Euskirchen, Rheinbach, Bad Münstereifel und Weilerswist brachten den Brand unter...

  • Euskirchen
  • 12.05.22
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Der Tennis-Club Blau-Gold Kommern lädt am Sonntag, 15. Mai, von 13 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür auf die Tennis-Anlage am Wildpark in Kommern.

Tennis-Club Blau-Gold Kommern
Aufschlag in die Freiluftsaison

Der Tennis-Club Blau-Gold Kommern lädt ein zum Tag der offenen Tür am Sonntag, 15. Mai, von 13 bis 16 Uhr. Der Schnuppertag findet auf der Tennis-Anlage am Wildpark in Kommern statt.Kommern (hs). Die Tennis-Anlage am Wildpark in Kommern-Süd ist fein rausgeputzt, alle Plätze sind spielbereit. Am Tag der offenen Tür beim Tennis-Club (TC) Blau-Gold Kommern am Sonntag, 15. Mai, dreht sich von 13 bis 16 Uhr alles rund um Tennis. Unter dem Motto „kommen, schauen, mitmachen“ ist es sozusagen ein...

  • Mechernich
  • 28.04.22
  • 7× gelesen
13 Bilder

Kampfsportlehrgang mit Großmeistern
45.ter Kampfsport Europalehrgang in Zülpich war ein Erfolg für unsere Jugend

Nun ist er vorbei, der 45.te Europalehrgang mit Meistern und Großmeistern aus Italien, Frankreich, Belgien und Deutschland vom 23.04. + 24.04.2022.  Wie jedes Jahr das letzte Wochenende im April wurde auch in diesem Jahr vom Kampfsportverein "Asahi-Wichterich e.V.", dass ist die Kampfsportabteilung des VfL Niederelvernich, Mülheim-Wichterich 1912/1924 e.V., im Auftrag des "Deutschen Tai Jitsu Verbandes" zu einem Lehrgang der Spitzenklasse eingeladen.  Wieder einmal konnten die Sportler...

  • Zülpich
  • 26.04.22
  • 91× gelesen
  • 1
Die „Danke Schiri!“-Kreissiegerin Isabelle Strunk aus dem Kreis Euskirchen mit FVM-Vizepräsidentin Johanna Sandvoß (hinten links), FVM-Präsidiumsmitglied Markus Müller (2.v.r.) und Kathleen Oswald (Marketingleiterin Greven Medien, r.) vom DFB-Partner „Das Örtliche“.

Danke Schiri!
Fußball-Verband ehrt seine Unparteiischen

1,5 Millionen Fußballspiele finden Jahr für Jahr in ganz Deutschland statt. 45.000 Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter sind dafür Woche für Woche im Einsatz. Für diese Leistung verdienen sie Respekt und Dank. Kreis Euskirchen (red). Der Deutsche Fußball-Bund und der Fußball-Verband Mittelrhein (FVM) zeichneten daher Anfang April im Rahmen der Aktion „Danke Schiri!“ 25 Schiedsrichter der neun Fußballkreis im FVM aus – stellvertretend für alle Unparteiischen, die jede Woche Spiele leiten und...

  • Euskirchen
  • 13.04.22
  • 28× gelesen

Fluthilfe kommt noch immer ...
Weitere Unterstützung des VFL Niederelvenich/Mülheim-Wichterich in der Beseitigung der Flutschäden.

Nachdem der VFL Niederelvenich-Mülheim-Wichterich 1912/1924 e.V. als einer der ältesten Sportvereine in Zülpich im Sommer 2021 durch die Flut stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, begannen viele Mitmenschen den Verein zu unterstützen und neben tatkräftiger Hilfe auch Geld zu spenden.  Damals sind fast 40.000 Euro Schaden entstanden und der Verein stand von heute auf Morgen vor einem Müllberg! Nach und nach werden nun die Schäden beseitigt und nachdem der Müll beseitigt und die Gemäuer...

  • Zülpich
  • 07.04.22
  • 24× gelesen

Kampfsportlehrgang
45.ter Kampfsport Europalehrgang in Zülpich

Auch in diesem Jahr lädt der der VfL Niederelvenich-Mülheim-Wichterich 1912/1924 e.V. mit seiner Kampfsportabteilung, dem "Asahi-Wichterich e.V." im Auftrag des Tai Jitsu Verband Deutschland e.V.  wieder zu einem Europa Lehrgang ein. Am 23. Und 24. April richtet der Verein in der Sporthalle Wichterich (Jahnstraße) den 45. Europa-Lehrgang mit Meistern aus verschiedenen Ländern im Tai Jitsu aus. „Besonders die Jugendabteilung wird dann gefördert. Es ist immer ein Erlebnis für den Nachwuchs, von...

  • Zülpich
  • 07.04.22
  • 46× gelesen
  • 1
Jetzt anmelden für den 45. Europa-Lehrgang in Wichterich am 23./24. April.

Kampfsport-Lehrgang
Meister lehren am 23./24. April in Wichterich

Niederelvenich/Mülheim-Wichterich (vd). Der Tai Jitsu Kampfsport-Club Asahi-Wichterich e.V. gehört zum VfL Niederelvenich/Mülheim-Wichterich. Am 23. Und 24. April richtet der Verein in der Sporthalle Wichterich (Jahnstraße) den 45. Europa-Lehrgang mit Meistern aus verschiedenen Ländern im Tai Jitsu aus. „Besonders die Jugendabteilung wird dann gefördert. Es ist immer ein Erlebnis für den Nachwuchs, von Meistern der Spitzenklasse zu lernen“, erklärt Heinrich Böhmer, Leiter der...

  • Zülpich
  • 07.04.22
  • 47× gelesen

Ratgeber

28 Bilder

Bei denen piepst´s wohl
„An Tagen und Wochen wie diesen“ wo Spatzen wie „verrückt“ fliegen

Diesmal mal etwas von mir mehr glossiert unter dem Motto: Bei denen piepst´s wohl - und nicht unbedingt "tierisch ernst" zu nehmen  Aber von wegen „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der schönste Spatz im Land?“   Bad Münstereifel-Houverath. (Vogelland) Nehmen wir mal an, wir befinden uns im „Spatzenland“. Und das heißt in diesem bestimmten geschilderten Fall mit unzähligen tierischen "Beweisfotos: Houverath. Eher ein als ruhig einzustufendes Dörfchen mit wunderschönem Umland. Allerdings...

  • Bad Münstereifel
  • 29.04.22
  • 221× gelesen
19 Bilder

Unnützes WISSEN Eifel
Skurrile und ausergewöhnliche Fakten zum Angeben von Hans-Peter Pracht

Bad Münstereifel/Eifel Allgemein. Die Eifel mausert sich immmer mehr. Nicht nur als Ziel für Wanderfreunde, oder wie in den letzten Jahren vermehrt auch als neuen und festen Wohnsitz. Nicht selten dienen die unzählig schönen Landschaften als Inspiration für Maler, aber auch Schriftssteller/innen. Müssen es natürlich nicht immer so viele "schrecklich" erfundene Morde aus der Feder des bekannten, gebürtig aus Schwerfen bei Zülpich stammenden und seit Jahren erfolgreich in Hillesheim agierenden...

  • Bad Münstereifel
  • 24.03.22
  • 139× gelesen
2 Bilder

Autor aus dem Erftkreis unterstützt Suchtkranke
Nur Du allein kannst es schaffen, aber Du schaffst es nicht allein, deshalb such Dir Unterstützung

Nach der Veröffentlichung des Ratgebers Alkohol – Die Gefahr lauert überall! rechnete Burkhard Thom, so wie übrigens die meisten Neuautoren, mit einer Veränderung in seinem Leben. Er sah das Buch in den Bestsellerlisten für Sachbücher, vermutete eine Resonanz bei Funk und Fernsehen und vor allem hoffte er auf ein großes Echo, insbesondere bei alkoholkranken Menschen. Einen Gedanken an große Einnahmen und Erfolge in Bücher-Hitlisten hatte er nicht, denn Ratgeber werden nur von absolut...

  • Bad Münstereifel
  • 01.03.20
  • 141× gelesen
57 Bilder

AOK-Gesundheitskongress im Sport & Olympiamuseum Köln
Anforderungen an Firmen des Kreis Euskirchen aus Sicht der Generation Y-Z Ablöse der Generationen am Arbeitsmarkt?

AOK-Gesundheitskongress im Sport & Olympiamuseum Anforderungen an Firmen des Kreis Euskirchen aus Sicht der Generation Y-Z Ablöse der Generationen am Arbeitsmarkt? Besonders Dr. Steffi Burkhart eine excellente Referentin Von Manfred Görgen Kreis Euskirchen. „Wer von Ihnen kennt den Zusammenhang eines Stiftes und einer Kassette? Wer diese Frage beantwortet, gehört nicht zu den Arbeitnehmern von morgen“ so die bewusst überspitzte These von Victor Vehreschild, Psychologe und Experte der...

  • Euskirchen
  • 11.02.20
  • 149× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.