Die Themen des Tages für Rhein-Sieg

Nachrichten
Jan Schauff (rechts) stellt das Weltrekord-Tandem im Interview mit Axel Mörer (Pressesprecher ADFC Bonn/Rhein-Sieg) vor | Foto: Gaebel
21 Bilder

„Rad + Freizeit“
Alles rund ums Reisen mit dem Rad

Die Rad- und Reisemesse „Rad + Freizeit“ im Rhein-Sieg-Forum war ein voller Erfolg. Zahlreiche Besucher kamen, um sich bei den fast 100 Ausstellern rund um das Radfahren und Reisen zu informieren. Zusätzlich hatte der Veranstalter ADFC Bonn/Rhein-Sieg ein buntes Vortragsprogramm zu Themen rund um Radreisen sowie interessante Interviewpartner auf dem roten Sofa im Foyer organisiert. Einer davon war Jan Schauff, der ein Hochgeschwindigkeits-Tandem vorstellte. Mit dem Tandem, das von dem...

Nachrichten
Foto: Pixabay

Tipps und Termine
Veranstaltungen in der Region im Überblick

Mittwoch, 10. April Bad Honnef, 19.30 Uhr: Bürgerveranstaltung "Mobilität der Zukunft" der ehrenamtlichen Initiative "#WirFürsKlima" im Foyer des Rathauses (Rathausplatz 1) Königswinter-Heisterbacherrott, 19 Uhr: Vortrag "Schlösser und Gärten der Grafschaft Glatz - Ein zweites Schlesisches Elysium" mit Kunsthistoriker und Denkmalpfleger Arne Franke in Haus Schlesien (Dollendorfer Straße 412). Eintritt frei, Anmeldung unter 02244-886231 oder kultur@hausschlesien.de erbeten Lohmar, 16-20 Uhr:...

Nachrichten
Eröffnung des Fachwerkweges (Streifzug 22) in Ruppichteroth am 3. Oktober 2012. | Foto: Steimel
170 Bilder

Vier sehr informative Streifzüge
Erlebniswandern im östlichen Rhein-Sieg-Kreis

Region. Die 10. Bergischen Wanderwochen feiern dieses Jahr Jubiläum und werden daher gleich zweimal stattfinden - vom 27. April bis 5. Mai sowie vom 21. September bis 6. Oktober. Unter www.bergische-wanderwochen.de ist das komplette Programm aufgelistet. Aber auch abseits dieser Aktionswochen lohnt sich ein Ausflug ins Bergische, um bei verschiedenen Wanderungen die Natur und Geschichte der Region zu erkunden. Im Folgenden haben wir für Sie vier Streifzüge im östlichen Rhein-Sieg-Kreis...

Nachrichten
Vorsitzender Dr. Willi Fuchs begrüßt die geladenen Gäste zur Eröffnungsfeier vom Sibilla Hospiz. | Foto: Heimermann

Stolzer Tag für ganz Hennef
Feierliche Eröffnung des Sibilla Hospiz

Bödingen. „Wir sind stolz auf diesen Tag“, waren die ersten Worte von Dr. Willi Fuchs (Vorsitzender Sibilla Hospiz Bödingen) an die rund 100 geladenen Gästen der Eröffnungsfeier im Lichthof vom Sibilla Hospiz. Unter den Gästen auch die 83-jährige Sibilla Brombach aus Deesem, die Pionierin der privaten Hospizbewegung in Deutschland. „Deshalb haben wir auch den Namen ,Sibilla‘ für unser Hospiz gewählt, aber auch, weil Sie und viele Menschen sich täglich für andere einsetzen“, so Dr. Fuchs. Was...

Nachrichten
Knut Kornau (re.) und Carsten Krause machten vor dem GFO Cura-Krankenhaus in Bad Honnef mit einem Banner auf ihre Kampagne aufmerksam. | Foto: Gast

Es geht schlichtweg um Leben
Einsatz für mehr Geburtsstationen

Rhein-Sieg-Kreis. Mit Kundgebungen vor dem Sankt Franziskus-Krankenhaus in Eitorf und der GFO Cura-Klinik in Bad Honnef startete jetzt die Kampagne „Rettet die Geburtshilfe im Rhein-Sieg-Kreis“. Mit dieser Kampagne machen Knut Kornau vom Gesundheitsbündnis Rhein-Sieg und Carsten Krause auf die schlechte Versorgung von werdenden Müttern aufmerksam. In den letzten Jahren wurden fünf Geburtsstationen in der Region geschlossen. Jetzt gibt es im Rhein-Sieg-Kreis nur noch zwei Geburtskliniken in...

Nachrichten
Riana und Sahila haben mit Kathrin Kopp und Petra Beifuß (Koordinatorinnen des AKHD) viel Spaß. | Foto: Gast

Zusammen lachen und weinen
Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst

Rhein-Sieg-Kreis. Seit 2005 begleitet und unterstützt der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Rhein-Sieg Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebensverkürzender Erkrankung sowie deren Eltern und Geschwister. Rund 50 ehrenamtliche Begleiter besuchen die Familien in und um Siegburg, hören verständnisvoll zu, spielen mit den Kindern, berücksichtigen dabei ihre Wünsche und bleiben auch in belastenden Situationen. Anders als Hospizdienste für Erwachsene begleitet der Kinder- und...

Nachrichten
Wandern ist - je nach Schwierigkeit der Strecke - eine gesunde Freizeitaktivität für alle Generationen. | Foto: Cora Berndt-Stühmer

10. Bergische Wanderwochen
Zum Jubiläum schon im Frühjahr wandern

Region. Zum 10. Jubiläum veranstaltet die Tourismusorganisation „Das Bergische“ in diesem Jahr gleich zweimal die Bergischen Wanderwochen - im Frühjahr und im Herbst. Der erste Zeitraum startet am 27. April mit der „Bergischen 50“ als Auftaktveranstaltung und geht bis zum 5. Mai mit zahlreichen geführten Touren weiter. Im Frühherbst können Wanderbegeisterte vom 21. September bis zum 6. Oktober erneut ihre Wanderstiefel für Erkundungen in der Region schnüren. „Die Bergischen Wanderwochen haben...

Nachrichten
Spendenübergabe des Lauf- und Walking-Treffs an die Elterninitiative krebskranker Kinder.  | Foto: Woiciech

7.000 Euro "erlaufen"
Traditioneller Lauf für den guten Zweck

Mondorfer Athleten brachten Spende von 7.000 Euro für krebskranke Kinder mitMondorf/Sankt Augustin. „Früher waren wir rund 25 Läufer und zwei bis drei Walker. Heute ist es eher andersherum“, erzählt Michael Schoring vom „Lauf- und Walking-Treff TuS Mondorf“. Traditionell hatten sich die Sportler auf den zehn Kilometer langen Weg zur Asklepios Kinderklinik gemacht, um dem Vorstand der Elterninitiative krebskranker Kinder Sankt Augustin (EKKK) den Erlös aus dem 29. Mondorfer REWE Weihnachtslauf...

Nachrichten
Roswitha Diedrichs im Leprakrankenhaus in Eluru.  | Foto: Plum

Eine Erfolgsgeschichte
Nach 45 Jahren Aktion für Eluru beendet

Aktion für Eluru erbrachte 1,8 Millionen Euro Spenden Mondorf. In den späten 60er Jahren begegnete der Mondorfer Adolf (Büb) Grommes auf einer Reise durch die Wüste Negev erstmals schwer verstümmelten Leprakranken. Unter katastrophalen Umständen, ausgestoßen von der Dorfgemeinschaft, fristeten sie vor den Siedlungen ihr Leben. Die Bilder ließen ihn nicht mehr los. Einige Jahre später knüpfte er gemeinsam mit dem damaligen Mondorfer Pfarrer Uwe Diedrichs über die DAHW (Deutsche Lepra- und...

Nachrichten
Routenplanung auf dem Knotenpunktnetz.  | Foto: Paul Meixner

Individuelle Radroutenplanunge
Radregion präsentiert neue Internetseite

Region. Der Verein ‚Radregion Rheinland‘ hat die Internetseite www.radregionrheinland.de komplett überarbeitet und stellt eine Vielzahl an Informationen rund um das Thema Radfahren im Rheinland zur Verfügung. Inspiration findet man über die bereits ausgearbeiteten Themenradrouten in den Kategorien „Natur-, Bahntrassen-, Fluss- und Kultur-Radwege“ und erhält hier auch detaillierte Informationen zu Streckenverläufen sowie die passenden GPX-Tracks, die zum Download angeboten werden. Des Weiteren...

Nachrichten - Rhein-Sieg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen Rhein-Sieg

Nachrichten

LibreOffice Portable auf USB installieren
LibreOffice Portbale auf USB-Stick installieren

LibreOffice ist ein kostenloses Büroprogramm. Wir installieren die neueste portable Version auf einem USB-Stick. Dieser kann überall mitgenommen und im Bereich der Windowswelt verwendet werden. Wir beabsichtigen damit, beim nächsten Treffen, die Schreibfunktion (Writer) zu vermitteln. Dieses Thema vertiefen wir bei unserem Treffen am 19.04.2024. Eine Anmeldung ist zum Einstieg erforderlich: Bei Wolfgang Werner Tel: 02292 9315505 Die Treffen erfolgen im Rahmen des Evangelischen...

  • Windeck
  • 13.04.24
  • 14× gelesen
Foto: Ortsausschuss

Osterköttzug
Köttzug bringt 2.000 Euro

Oberdrees (red). Trotz des nasskalten Wetters fand der traditionelle Osterköttzug in Oberdrees statt. Rund 60 Teilnehmer aus den örtlichen Vereinen, darunter die Karnevalsgesellschaft „Bekömme dich net drömm“, die Freiwillige Feuerwehr, der Turn- und Sportverein Oberdrees, der Förderverein der KiTa St. Ägidius, die Schützenbruderschaft St. Hubertus, das Damenkomitee „Goldene Herzen“ und der Junggesellenverein „Gemütlichkeit“, zogen durch die Straßen des Ortes und sammelten Spenden für soziale...

  • Rhein-Sieg
  • 11.04.24
  • 32× gelesen
(v.l.n.r.) Landrat Sebastian Schuster mit Rolf Achim März, Thomas Kemmann und Regina Rosenstock, Leiterin Referat Wirtschaftsförderung und strategische Kreisentwicklung des Rhein-Sieg-Kreises. | Foto: Rhein-Sieg-Kreis

Stabswechsel
Wechsel in der Geschäftsführung

Rhein-Sieg-Kreis (red). Der Stabwechsel bei der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft für den Rhein-Sieg-Kreis mbH (GWG) ist vollzogen: Thomas Kemmann, 40 Jahre alt, wohnhaft in Essen und Sankt Augustin, ist der neue Geschäftsführer der Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft für den Rhein-Sieg-Kreis mbH (GWG). Damit folgt er Rolf Achim März, der die Aufgabe der Geschäftsführung 26 Jahre innehatte und nunmehr, zum 31. März 2024, in den Ruhestand geht. Bereits seit Jahresanfang 2024 gestaltete...

  • Rhein-Sieg
  • 11.04.24
  • 43× gelesen
Der neu gewählte Vorstand der KG Odendorf.  | Foto: Verein

KG Odendorf
Odendorf sucht noch Tollitäten für die Session

Die Karnevalsgesellschaft Odendorf 1925 e.V. hat bei der Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Odendorf (red). Nach dem Rückblick auf die vergangene Session und der Entlastung des amtierenden Vorstandes standen dann die Neuwahlen auf der Tagesordnung. Es mussten einige Posten neu besetzt werden. Als neuer Präsident ist jetzt Toni Schüller gewählt worden, der der KG die letzten Jahre bereits als Vizepräsident vorstand. Neu in den Vorstand gewählt wurde Siegfried Vogel als...

  • Meckenheim
  • 11.04.24
  • 32× gelesen
Verleihung des Troisdorfer Integrationspreises (von links): Ulrike Hanke (Leiterin Amt für Soziales, Wohnen und Integration); 1. Beigeordnete Tanja Gaspers, Klaus Reichwein, Huberta Krische, Hung Nguyen, Heidi Woll, Manfred Sträßer, Beate Kühle (vorne), Anne Frunzek, Irmgard Berger-Orsag, Klaus Over, Felicitas Schiefer, Kirsten Bentlage (Koordination Netzwerk Integration der Stadt Troisdorf), Oguzhan Aytac (Vorsitzender des Integrationsrates).  | Foto: Stadt Troisdorf

Integrationspreis verliehen
Haus Oberlar und Freifunk ausgezeichnet

Troisdorf. Mit dem Integrationspreis der Stadt Troisdorf werden Menschen, Vereine und Gruppen geehrt, die sich durch herausragende Initiativen und Projekte für die Integration von Personen mit Migrationshintergrund einsetzen und das Miteinander in der Stadt stärken und fördern. Die diesjährige Verleihung fand im Rahmen der Integrationsratssitzung statt, zu der die Preisträger eingeladen waren. Ausgezeichnet wurden die „Flüchtlingshilfe Oberlar“ und der Verein „Freifunk“. Das Team der...

  • Troisdorf
  • 10.04.24
  • 49× gelesen
Glücklich über 
die feste Ausgabestelle ist der Gründer von „Troisdorf hilft“, Kadir Sucuoglu.  | Foto: Kaiser

In der Fußgängerzone
„Troisdorf hilft“ hat nun ein festes Zuhause

Troisdorf. Seit drei Jahren setzt sich „Troisdorf hilft“ für Bedürftige ein. Nach Zeiten der Improvisation hat der Verein nun eine feste Unterkunft in der Kölner Straße 1, gleich am Eingang in die Fußgängerzone. „Das ist eine Riesenerleichterung für uns“, freut sich Kadir Sucuoglu, Initiator und Vereinsvorsitzender. Endlich befinden sich Lager und Essensausgabe unter einem Dach. Um die Miete des Ladenlokals zu bezahlen, hat Kadir sein eigenes Unternehmen dort untergebracht. „So hat der Verein...

  • Troisdorf
  • 10.04.24
  • 382× gelesen

Blaulicht

Symbolfoto | Foto: Midjourney, Photoshop

Polizei bittet um Hinweise
Tatverdächtiger belästigt Mädchen

Die Bonner Polizei hat die Öffentlichkeit um Unterstützung gebeten, um einen bislang unbekannten Mann zu identifizieren, der am Mittwoch, den 10. April 2024, in Bad Honnef ein sechsjähriges Mädchen belästigt haben soll. Die Ermittlungen der Bonner Polizei wurden unverzüglich eingeleitet, nachdem der Vorfall bekannt wurde. Trotz intensiver Bemühungen blieb die Identität des Verdächtigen bisher unbekannt. Nach Angaben von Zeugen wird der Mann wie folgt beschrieben: Er ist etwa 30 Jahre alt und...

  • Bad Honnef
  • 12.04.24
  • 417× gelesen
Foto: Volker Düster

Autos weiterhin gefährdet
Wertsachen aus Autos in Niederkassel gestohlen

Mindestens vier Autos sind in der Nacht von Montag (08. April) auf Dienstag (09. April) in Niederkassel aufgebrochen und ausgeräumt worden. Die Täter schlugen bei den Fahrzeugen unterschiedlicher Hersteller die Seitenscheiben ein und entwendeten Wertsachen wie z.B. Bargeld, Bankkarten, Sonnenbrillen oder eine hochwertige Winterjacke. Eine der zuvor entwendeten Bankkarten wurde noch in der gleichen Nacht, vermutlich an einem Zigarettenautomaten in der Nähe, eingesetzt. Es wurden Zigaretten im...

  • Niederkassel
  • 10.04.24
  • 433× gelesen
Foto: Volker Düster

Wer hat etwas gesehen?
Seitenscheiben von Autos in Niederkassel eingeschlagen

Am vergangenen Wochenende kam es zwischen Samstag, 6. und Sonntag, 7. April zu mehreren Pkw-Aufbrüchen in Niederkassel. Vermutlich in der Nacht schlugen der oder die unbekannten Täter die Seitenscheiben von insgesamt elf Fahrzeugen (VW, Seat, Toyota, Dacia, Mercedes, BMW, Lynk&Co) ein. Der Gesamtsachschaden wird auf einen vierstelligen Betrag geschätzt. Neben einer dreistelligen Bargeldsumme wurden Bekleidungsstücke, elektronische Geräte, Rucksäcke und Handtaschen entwendet. Die Fahrzeuge waren...

  • Niederkassel
  • 08.04.24
  • 234× gelesen
Foto: Rheinische Anzeigenblätter

Wer hat etwas gesehen?
Einbruch in Bäckerei - Tresor und Kassen leergeräumt

Am Sonntagmorgen, 7. April), gegen 4.15 Uhr, wollte eine Mitarbeiterin einer Bäckerei die Filiale an der Rosenthalstraße in Niederkassel-Mondorf aufschließen. Sie stellte fest, dass die gläserne Eingangsschiebetür aufgebrochen worden war und verständigte die Polizei. Beide Kassen im Verkaufsraum waren beschädigt und die Geldeinsätze fehlten. Ein Tresor im angrenzenden Büro stand offen. Dieser war mutmaßlich mit einem Schlüssel geöffnet und leergeräumt worden. Wie viel Geld in den Kassen und dem...

  • Niederkassel
  • 08.04.24
  • 193× gelesen
Der Motorradfahrer wurde nach Angaben der Polizei schwer verletzt. Er soll bis ins Feld rechts im Bild geschleudert worden sein. | Foto: Montserrat Manke
2 Bilder

Kurz vor Sechtem
Schwerer Unfall auf der L190

Sechtem/Wesseling. An der Kreuzung Eichholzweg und Keldenicher Straße kurz vor Sechtem kam es am Freitagabend zu einem schweren Unfall. Ein Autofahrer bog von Wesseling kommend von der Keldenicher auf den Eichholweg ein und prallte mit einem Motorradfahrer zusammen, der auf dem vorfahrtberechtigten Eichholzweg in Richtung Sechtem unterwegs war. Krad- und Autofahrer wurden verletzt, der Motorradfahrer schwer. Beide wurden nach der Erstversorgung ins Wesselinger Krankenhaus gebracht. Im Einsatz...

  • Bornheim
  • 08.03.24
  • 3.705× gelesen
Foto: Rheinische Anzeigenblätter
3 Bilder

Fahndung - Belohnung ausgesetzt
Schwerer Bandendiebstahl vor einem Jahr

In der Nacht des 15. Mai 2023 brachen fünf männliche Tatverdächtige in die ARAL-Tankstelle in der Hahner Straße in Erkrath sowie in die SHELL-Tankstelle in der Feldmühlenstraße in Niederkassel ein. In beiden Fällen wurde der Geldtresor entwendet. Es liegen zureichende Anhaltspunkte vor, dass es sich bei dem abgebildeten Tatverdächtigen um einen der Täter handelt. Die Wohnorte der weiteren Bandenmitglieder liegen in Berlin. Wer kann Hinweise auf den hier abgebildeten Tatverdächtigen geben? Für...

  • Niederkassel
  • 05.03.24
  • 318× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Foto: VFG Meckenheim
2 Bilder

Probetraining am 19./20. April
Entdecke die Welt des Modernen Sport-Karate und Kinder Karate

Meckenheim - der einzige Anbieter in der Region - lädt ein, die Welt des Modernen Sport-Karate und Kinder Karate zu erkunden. Innerhalb kürzester Zeit kann man effektive Techniken für Sportkampf und Selbstverteidigung erlernen, wobei der Spaß und der Erfolg im Training garantiert sind. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an einem Probetraining teilzunehmen. Am Freitag, 19. April und Samstag, 20. April starten die nächsten Anfängerkurse für Modernes Sport-Karate (MSK - ab 14 Jahren)...

  • Meckenheim
  • 07.04.24
  • 44× gelesen

Aufgrund hoher Nachfrage
Re(h)aktiv e.V. erweitert Angebot um neue Orthopädische Rehasport-Gruppe

Aufgrund der großen Nachfrage wird der Re(h)aktiv e.V. sein Angebot um eine zusätzliche Rehasport-Gruppe im Bereich Orthopädie erweitern. Die neue Gruppe wird immer am Mittwoch um 17 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Oelinghoven ihre Tore öffnen. Orthopädischer Rehasport konzentriert sich überwiegend auf die Prävention und Linderung orthopädischer Erkrankungen und Verletzungen. Durch gezielte Übungen und individuell angepasste Trainingsprogramme werden die Funktionen des Bewegungsapparates...

  • Königswinter
  • 03.04.24
  • 98× gelesen
Die Turnerinnen der Jahrgänge 2010, 2011 und 2013.  | Foto: TuS Mondorf
2 Bilder

41. Neunkirchen-Pokal
Erste Erfolge für die Mondorfer Turnerinnen

Mondorf. Die Turnerinnen des TuS Mondorf, Jahrgänge 2010-2015, starteten in ihr Wettkampfjahr. Für 14 Mädchen stand der erste Wettkampf in diesem Jahr in Neunkirchen an. Am Vormittag turnten die Jahrgänge 2015 und 2014. Hier starteten für den TuS Mondorf sechs Turnerinnen. Alle Turnerinnen starteten am Reck. Im Jahrgang 2015 turnte Linea Westerfeld ihren ersten Wettkampf überhaupt. Am Ende hieß es Platz 18 für sie. Ihren erst zweiten Wettkampf turnte Leonie Schwarz, bis auf den Balken klappten...

  • Niederkassel
  • 26.03.24
  • 62× gelesen
So sehen Merister aus! Der Jubel nahm gar kein Ende. | Foto: EHC Troisdorf

Meisterschaft geholt
Meister: U20 des EHC Troisdorf Dynamite

U20 des EHC Troisdorf Dynamite holt sich die Meisterschaft in der Regionalliga NRW Troisdorf. Lange hat es gedauert, aber am Ende belohnen sich die Spielerinnen und Spieler der Jahrgänge 2004-2006 mit der Regionalligameisterschaft NRW - der höchsten Meisterschaft im Eishockey auf Landesebene. Die Ausgangssituation vor dem Spiel war denkbar knapp. Der Titelverteidiger aus Herford lag aufgrund des durch Wiehl abgesagten Spieles mit drei Punkten und nur einem Tor Rückstand vorn. Es musste also ein...

  • Troisdorf
  • 25.03.24
  • 65× gelesen
Willemsen ganz oben auf dem Treppchen bei der Siegerehrung.
  | Foto: Holger Radsportfotos

Team Kern Haus
Grandioser Auftakt für das Team Kern Haus

Spich. Das Spicher Team Kern-Haus ist mit einem Paukenschlag in die neue Saison gestartet. In Düren-Merken gingen etwa 60 Fahrer an den Start des 84 Kilometer langen Frühjahrsklassikers. Kurz vor dem Start setzte ein kurzer Schauer ein, wodurch die Strecke an einigen Stellen sehr glatt wurde. Dem fiel bereits in der ersten Runde Nico Brenner zum Opfer, der im Kreisverkehr stürzte und das Rennen aufgeben musste. Nach vier Runden setzte sich eine zwölfköpfige Spitzengruppe unter Beteiligung von...

  • Troisdorf
  • 25.03.24
  • 83× gelesen

Maßgeschneidertes Training für ein gesundes Herz
Die vielfältigen Programme der Herzsportgruppen des VFG Meckenheim

Nach zweieinhalb Jahren intensiver Renovierung und Modernisierung sind die Herzsportgruppen des Vereins für Fitness und Gesundheitssport Meckenheim e-V. zurück an ihrer angestammten Wirkungsstätte. Die rehabilitative Unterstützung für Menschen mit Herzkreislauferkrankungen findet nun wieder in den frisch aufgefrischten Sporthallen an der Schützenstraße statt. Die Herzsportgruppen des VFG bieten ein breites Spektrum an maßgeschneiderten Übungen, die über die grundlegenden Inhalte wie...

  • Meckenheim
  • 23.03.24
  • 48× gelesen

Ratgeber

Bonner Gospelchor Wave of Joy sucht Verstärkung
Sing mit uns!

Bonner Gospelchor Wave of Joy Der Bonner Gospelchor Wave of Joy sucht gute Stimmen in allen Lagen. Er freut sich besonders über junge neue Mitglieder, jedoch sind auch Menschen mit jung gebliebenen Stimmen, die mit Wave of Joy diese wunderbare Musik teilen, und nebenbei noch viele nette Menschen kennenlernen möchten, herzlich willkommen! Wave of Joy ist eine tolle Chorgemeinschaft von rund 70 Frauen und Männern. Der über die Stadtgrenzen von Bonn hinaus bekannte Chor singt mit großer...

  • Bonn
  • 05.03.24
  • 120× gelesen
2 Bilder

Worum es an Weihnachten wirklich geht...
Das Yule Fest - Die Heilige Nacht, Weihnachten und 12 geheimnisvolle Nächte

Die Wintersonnwende ist eines der heiligsten Sonnenfeiern und findet am 21. Dezember statt. Sie bezeichnet die tiefste und dunkelste Nacht des Jahres - wird deswegen auch MUTTERNACHT, althochdeutsch MODRANECHT, genannt. In dieser Nacht gebiert die Göttin tief in der finsteren Erde in der stillsten aller Stunden das wiedergeborene Sonnenkind. Diesen Mythos finden wir in allen Kulturen und Relogionen der Welt und diesen Ritus gab ebenso schon vor der Geburt Jesu. Am deutlichsten manifestiert ist...

  • Bad Honnef
  • 13.12.23
  • 161× gelesen
Wenn Dichtungen spröde werden oder aushärten, können Kälte und Feuchtigkeit in die Wohnung ziehen und den Energiebedarf erhöhen. Foto: DJD/GfA-Dichtungen/iStock/Evgen Prozhyrko

Dichtungstausch
Ist alles noch ganz dicht?

(djd). Ausbau von Wärmepumpen, Umstieg auf Solarthermie und Biomasseheizungen: Mit einem reformierten Gebäudeenergiegesetz (GEG) will die Bundesregierung den Gebäudesektor in Deutschland klimafreundlicher machen und im Jahr 2050 schließlich die Klimaneutralität erreichen. 70 Prozent des Energieverbrauchs eines durchschnittlichen Haushalts fallen auf das Heizen zurück, demnach bietet sich hier das größte Sparpotenzial an. Es muss nicht gleich der Ersatz der Heizung sein - schon mit geringen...

  • Rhein-Sieg
  • 13.11.23
  • 102× gelesen

LibreOfficeWriterEinführung_Senioren-Computer-Club
LibreOffice Writer (Textverarbeitung) - Einführung

LibreOffice ist ein kostenloses Programmpaket fürs Büro. Privat oder auch beruflich. Das Programm Writer (Textverarbeitung) ist wohl das meistgebrauchte Programm dieses Pakets. Einkaufszettel schreiben, Briefe schreiben, Etiketten schreiben, Flyer erstellen usw. Alles das kann man damit machen. Bei unserem nächsten Treffen am 20.10..2023 starten wir mit einer Einführung in die Textverarbeitung und ersten Übungen. Eine Anmeldung ist zum Einstieg erforderlich: Bei Wolfgang Werner Tel: 02292...

  • Windeck
  • 15.10.23
  • 82× gelesen

Auf Glasfaser setzen
Interessante Überlegungen für die Zukunft

Warum Sie jetzt auf Glasfaser setzen sollten – interessante Überlegungen für eine entspannte Zukunft Die Modernisierung von Bad Honnef hat offenbar einen neuen Meilenstein erreicht. Glasfaserkabel wurden bereits in sehr vielen Straßen verlegt, und nun haben wir alle die Chance, diesen zukunftsweisenden Technologie-Sprung zu nutzen. Vor allem ist es momentan größtenteils noch kostenlos möglich, den Anschluss von der Straße ins Haus legen zu lassen. Wer noch zögert, sollte die Gelegenheit jetzt...

  • Bad Honnef
  • 11.09.23
  • 114× gelesen
  • 1

Vorlesekino in der Bücherei Hersel
Heute kommt Jule und passt auf uns auf

Jeden 4. Sonntag im Monat lädt die Bücherei St. Aegidius Hersel Kinder und Eltern zum Vorlesekino ein.  Am 23.7. um 12.15 ist es wieder so weit. Bei Popcorn für die kleinen und Kaffee für die großen Gäste entsteht im abgedunkelten Saal schnell eine Atmosphäre fast wie im richtigen Kino. Während die Bilder des Buches "Heute kommt Jule und passt auf uns auf" auf der großen Leinwand erscheinen, wird die Geschichte im direkten Kontakt mit den Kindern vorgelesen. Das Team der Bücherei freut sich auf...

  • Bornheim
  • 16.07.23
  • 306× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.