Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Pflanzliche Extrakte, etwa aus Granatapfel, Kurkuma und Ingwer, können gegen Viren eingesetzt werden.

Stark gegen Viren mit Granatapfel und Co
Granatapfel und Co.: Angreifern Paroli bieten

(djd). Menschen sind tagtäglich von krankmachenden Keimen umgeben. Unser Organismus verfügt deshalb über ein körpereigenes Immunsystem, das uns vor Eindringlingen schützt. Ist die Abwehr geschwächt, etwa durch Schlafmangel, zu viel Stress oder ungesunde Ernährung, haben Viren leichtes Spiel: Abgeschlagenheit, Halsweh sowie Schnupfen zählen zu den ersten Symptomen eines grippalen Infektes. Jetzt ist es wichtig, dem Körper Ruhe zu gönnen und ihn mit natürlichen Mitteln zu unterstützen. Wirken...

  • 23.09.21
  • 6× gelesen
Das ist Marley
3 Bilder

Mein Interview mit Hundexperte Martin Rütter
"Ich habe die Hunde meiner Tante ohnmächtig gekrault"

Schon seit meiner frühsten Kindheit habe ich mir einen Hund gewünscht. Damit bin ich meinen Eltern sicher häufig auf die Nerven gegangen. Auch wenn sie für mich sehr viel Verständnis aufgebracht haben, blieb mein Herzenswunsch unerfüllt. Mit jetzt 21 Jahren habe ich mir meinen Kindheitstraum schließlich erfüllt. Seit Mai lebt Marley bei uns. Sie kam über eine Tierschutzorganisation aus Sardinien zusammen mit ihren zwei Geschwistern nach Deutschland. Seit dem stellt Marey meinen Alltag auf den...

  • Pulheim
  • 18.09.21
  • 301× gelesen
  • 1

Sägen für spezifische Materialien
Welche Sägen eignen sich besonders gut für Hartholz?

Die gebräuchlichsten Sägen zum Bearbeiten von Hartholzböden sind die Handkreissäge, die Gehrungssäge und die Tischkreissäge. Erstere ist besonders beliebt, weil sie tragbar ist und sich für Längsschnitte, Querschnitte und Gehrungsschnitte ganz gut eignet. Alternativ kann man auch auf eine Gehrungssäge zurück greifen, welche sich am besten für präzise und ganz exakte Quer- und Gehrungsschnitte eignet. Hier sollte man besonders auf die Qualität der Maschinen achten, da diese ausschlaggebend für...

  • Bonn
  • 18.09.21
  • 315× gelesen
Im Frankenland nimmt man sich gerne Zeit zum gemeinsamen Genießen der regionalen Spezialitäten.

Genießen, verweilen, wohlfühlen
Das idyllische Frankenland

Das idyllische Frankenland zeichnet sich aus durch kleine romantische Dörfer, schmucke Fachwerkhäuser, gepflegtes Brauchtum und eine intakte Natur. Die Hektik und Betriebsamkeit großer Städte sucht man hier vergebens. Stattdessen trifft man auf Menschen, die sich noch Zeit nehmen zum Plaudern, Lachen und zum Genießen der regionalen Spezialitäten. All das teilen die Franken mit einer Gastlichkeit, die von Herzen kommt. Grund genug, sich im Urlaub mal in die Heimat der süffigen Biere zu begeben,...

  • 17.09.21
  • 5× gelesen
Flusskreuzfahrten auf dem Rhein bieten abwechslungsreiche Vielfalt.

Flusskreuzfahrten
Entspannte und sichere Tage auf dem Wasser

Einfach die Seele baumeln lassen – und entspannt zum nächsten Ziel schippern. Flussreisen ermöglichen entschleunigtes Reisen im Wohlfühl-Ambiente auf 4- oder 5-Sterne-Niveau. Hoher Komfort und persönlicher Service machen die Tage an Bord zu einem ganz besonderen Ereignis. Durch malerische Landschaften, vorbei an königlichen Städten wie Wien und Budapest geht es beispielsweise auf der Donau. Vom leckeren Tropfen aus portugiesischen Beeren lässt sich es auf dem Douro träumen. Und nicht immer muss...

  • 17.09.21
  • 1× gelesen
Für Menschen mit bestehenden Herz-Kreislauf-Leiden und generell für alle über 60 ist die Grippeimpfung besonders wichtig.

Herzschutz dank Grippeimpfung
Bei älteren Menschen kann der Piks Infarkten vorbeugen

Im Herbst beginnt die Grippesaison. Und da in dieser kalten Jahreszeit wahrscheinlich wieder mehr Kontakte möglich sein werden, sind auch mehr Ansteckungen mit der Grippe zu erwarten. Für Menschen, die älter als 60 Jahre sind und Vorerkrankungen haben, ist ein Grippeschutz deshalb besonders wichtig. Die Grippe, medizinisch Influenza genannt, greift nicht nur die Atemwege an. Das Risiko eines Herzinfarktes ist bereits kurz nach der Ansteckung zehnmal wahrscheinlicher, und die Gefahr eines...

  • 17.09.21
  • 5× gelesen
Die typischen Symptome einer Gürtelrose sind Hautausschlag und starke, brennende, stechende, oft über Wochen anhaltende Schmerzen.

Gürtelrose
Wie man sich vor Schmerzen und Folgeschäden schützt

Gürtelrose betrifft eine von drei Personen. Wie kann man sich aber schützen, wenn der Erreger bereits im eigenen Körper auf den Ausbruch wartet? Genau das ist bei der Gürtelrose der Fall: Mehr als 95 Prozent der über 60-Jährigen tragen das Virus bereits in sich - aufgrund einer Windpockenerkrankung in Kindertagen. Das Virus verbleibt im Körper und versteckt sich in den Nervenzellen. Ist das Immunsystem alters-, krankheits- oder stressbedingt geschwächt, kann es als schmerzhafte Gürtelrose...

  • 17.09.21
  • 22× gelesen
Mit der wohltuenden Wirkung der ätherischen Öle entspannt durch die Erkältungszeit.

Drei Wege zu freiem Atmen
Wie Mutter Natur bei Erkältungssymptomen helfen kann

(akz-o). Husten, Kopf- und Gliederschmerzen sowie eine verstopfte Nase sind typische Erkältungssymptome. Natürliche Wirkstoffe aus Mutter Natur helfen sanft weiter. Eukalyptus, Menthol und Kampfer sind ein wirkungsvolles Dreigespann, das für Linderung sorgt. Der bis zu einer Höhe von 1.000 Meter im Mittelmeerraum wachsende Eukalyptus hat sich schon lange als Heilpflanze bewährt. Aus seinen Blättern wird das wertvolle ätherische Öl gewonnen, das für seine keimtötende Wirkung bei Husten und...

  • 17.09.21
  • 1× gelesen
Ein heißes Bad ist gut für Körper und Seele.

Wärme gegen Winterkälte
Mit ätherischen Ölen in wohlig warmem Wasser entspannen

Mit abnehmenden Temperaturen sind wieder vermehrt Erkältungskrankheiten zu erwarten. Wenn eine Erkältung ihr volles Programm entfaltet, wollen Betroffene oft nur eins – abtauchen in eine Welt voller Ruhe und sanfter Linderung. Dann ist ein heilsames und entspannendes Wannenbad genau das Richtige. Müde Lebensgeister regenerieren, wenn sie wohlig entspannt im warmen Wasser liegen. Die Nase erfreut sich am Duft aromatischer Heilpflanzen. Das heimische Badezimmer wird so zur persönlichen...

  • 10.09.21
  • 1× gelesen
Versicherte können die neueste elektronische Gesundheitskarte (eGK) und die dazugehörige PIN bei ihrer Krankenkasse bestellen.

Alles mit einer Karte
Die neueste elektronische Gesundheitskarte bietet viele Vorteile

Ein neues Rezept vom Hausarzt empfangen, dieses per App in einer Apotheke einlösen und sich das Medikament zum Beispiel per Botendienst nach Hause bringen lassen – das spart Zeit und ist bald in ganz Deutschland für alle gesetzlich Versicherten per App möglich. Das E-Rezept wird nach und nach bis Anfang 2022 bundesweit eingeführt. Wer möchte, kann sich bereits einen Eindruck von der E-Rezept-App verschaffen: Sie steht in den App Stores von Apple und Google zum kostenfreien Download bereit....

  • 10.09.21
  • 12× gelesen
4 Bilder

Mit dem Fahrrad auf der Bahntrasse von Wipperfürth nach Marienheide, mit einem Abstecher an die Bruchertalsperre.
Auf der Bahntrasse von Wipperfürth nach Marienheide

Auf der Bahntrasse von Wipperfürth nach Marienheide, die auf der gesamten Strecke geteert ist, lässt es sich trotz leichter Steigung auf dem Hinweg gut fahren (auch ohne E.-Bike zu schaffen). Von Marienheide aus noch ein kleiner Abstecher zur Brucher Talsperre und der Ausflug ist komplett (ohne E.-Bike wird es auf ungefähr einem Kilometer etwas anstrengender. Hin und zurück ist die Tour ca. 30 km lang. Wer mit dem Auto bis Wipperfürth fährt, findet in der Nähe der Trasse ausreichend...

  • Wipperfürth
  • 07.09.21
  • 141× gelesen
Der Inn umarmt die sehenswerte Altstadt von Wasserburg in einer Schleife.

Dolce Vita in Oberbayern
Chiemsee-Alpenland lockt mit südländischem Flair

Natur und Kultur gehörten 2020 zu den beliebtesten Aktivitäten der Bundesbürger bei einem Urlaub im eigenen Land. Laut einer Umfrage genossen 68 Prozent der Befragten den Aufenthalt an der frischen Luft, 60 Prozent interessierten sich zudem für kulturelle Sehenswürdigkeiten. In Regionen wie dem Chiemsee-Alpenland im südöstlichen Oberbayern gibt es beides in Hülle und Fülle. Inmitten einer reizvollen Voralpenlandschaft mit Bergen, Wiesen, Seen und Flüssen liegen traditionsreiche Städte mit viel...

  • 03.09.21
  • 4× gelesen
Nach einem Herbststurm können Strandspaziergänger „Hühnergötter“ und Bernstein suchen und finden.

Herbst am Meer
Fünf gute Gründe für einen Urlaub an der Ostseeküste

Für einen Ostseeurlaub im Herbst sprechen viele Gründe: Die Küste lockt mit leeren Stränden, wildromantischer Natur, Panoramaplätzen in der Gastronomie und vielem mehr. Unter www.ostseeferien.de/herbst gibt es Informationen sowie spezielle Angebote für eine Herbstauszeit an der Mecklenburgischen Ostseeküste. Hier sind die fünf besten Tipps: 1. Rein in die Gummistiefel und durch die schäumende Brandung laufen, beim Spazierengehen die Ruhe am Strand und das besondere Licht genießen. Und wer dabei...

  • 03.09.21
  • 4× gelesen
Husten, Schnupfen und Fieber: Die Symptome sind gleich. Mehr denn je müssen wir uns wappnen, um gut durch eine Erkältung zu kommen.

Husten oder Corona
Tipps, um der Erkältung zu trotzen

Corona oder nicht – wer die typischen Symptome Husten, Schnupfen, Fieber aufweist, den erwartet eine nervenaufreibende Zeit bis zur Diagnose. Die Ernährungswissenschaftlerin Dr. Julia Clavel hat deshalb ein paar einfache Tipps, wie das Immunsystem in Schwung gehalten werden kann. Dazu zählen zum Beispiel Bewegung an der frischen Luft, um die Atemwege zu befeuchten und eine Austrocknung der Schleimhäute zu verhindern, und um Vitamin D zu tanken. „Auch ausreichender Schlaf ist wichtig für eine...

  • 03.09.21
  • 15× gelesen
Wer den Arbeitsalltag vorwiegend an der frischen Luft verbringt, sollte regelmäßig zur Vorsorge gehen.

Berufsrisiko Sonne
Heller Hautkrebs gehört zu den häufig gemeldeten Verdachtsfällen

Bauarbeiter, Dachdecker oder Garten- und Landschaftsbauer: Für rund drei Millionen Beschäftigte in Deutschland findet der Arbeitsalltag ganz oder überwiegend draußen statt – mit entsprechender Gefahr für die Gesundheit. Wer berufsbedingt jahrelang der Sonne ausgesetzt ist, hat ein höheres Risiko, an hellem Hautkrebs und dessen Vorstufen zu erkranken. Seit 2015 sind bestimmte Formen dieser Erkrankung als Berufskrankheit anerkannt. Dadurch haben Betroffene das Recht auf Leistungen ihrer...

  • 03.09.21
  • 4× gelesen
Wer über 60 ist, sollte rechtzeitig vor Beginn der Grippesaison seinen Arzt auf die Schutzimpfung ansprechen.

Grippeschutz für Ü60
Beim Arztbesuch einen Termin zur Grippeimpfung ausmachen

Während einer Pandemie wird die Eigenverantwortung immer wichtiger. Jeder sollte sich um seine Gesundheit kümmern, aber auch Solidarität gegenüber anderen zeigen. Menschen über 60 Jahre waren während der Covid-19-Pandemie besonders betroffen, denn sie sind durch das Corona-Virus stärker gefährdet als Jüngere. Das Gleiche gilt bei der Grippe (Influenza): Auch hier tragen ältere Menschen ein höheres Risiko. In der Grippesaison 2018/2019 betrafen laut Robert Koch-Institut (RKI) 54 Prozent der...

  • 03.09.21
  • 7× gelesen
Eine romantische Auszeit tut jeder Beziehung gut, in einer Geschenkbox kann man der oder dem Liebsten einen entsprechenden Gutschein schenken. 

Einen romantischen Kurzurlaub schenken
Vorfreude auf besondere Momente zu zweit

Im Alltag kommt gemeinsame Zeit mit dem Partner oder der Partnerin oft zu kurz. In Familien mit Kindern fordern die Sprösslinge in der Freizeit viel Aufmerksamkeit. Bei Paaren ohne Kinder widmen sich die Partner häufig unterschiedlichen Hobbys, die ebenfalls wenig Raum für traute Zweisamkeit lassen. Eine gemeinsame romantische Auszeit kann deshalb verschiedene Funktionen erfüllen. Eine junge Liebe wird durch ein Wochenende zu zweit beflügelt, man lernt den Partner oder die Partnerin sehr...

  • 01.09.21
  • 6× gelesen
Die betroffene Stelle reinigen, desinfizieren und mit einem Pflaster schützen.

Im Alter heilen Wunden langsamer
Alltagsverletzungen gut vor Infektionen schützen

„Ein bisschen Spucke drauf und gut“: Solche Sprüche haben viele Menschen noch als Kind gehört, wenn sie mit aufgeschürften Knien, Kratzern und Schrammen nach Hause kamen. Tatsächlich heilen kleinere Verletzungen bei Kindern und jungen Erwachsenen auch ohne sachgemäße Behandlung schnell und unkompliziert ab. Bei ihnen verläuft der komplexe Wundheilungsvorgang in der Regel reibungslos – und zwar in vier Phasen: Die sofortige Blutgerinnung, die Aktivierung von Immunzellen, die Entstehung neuer...

  • 31.08.21
  • 0× gelesen
Elektromobile, die sich in Schrittgeschwindigkeit bewegen, dürfen generell auf Fußwegen fahren.

Barrierefrei Urlaub genießen
Trotz Handicap selbstbestimmt unterwegs

Neue Eindrücke sammeln, aufregende Erfahrungen machen und es sich einfach gut gehen lassen. Wenn es ums Verreisen geht, haben Urlaubswillige meist konkrete Vorstellungen. Mobilitätseingeschränkte Menschen hingegen sehen sich vor der Buchung mit zahlreichen Fragen konfrontiert: Welche barrierefreien Angebote gibt es, wie zugänglich sind Hotel oder Ferienwohnung sowie die öffentlichen Einrichtungen vor Ort? Zwar bemühen sich die meisten Museen, Gaststätten und Touristenmagnete zunehmend darum,...

  • 27.08.21
  • 2× gelesen
An den Zuflüssen des Edersees führen reizvolle Radwege ins Umland.

Zwischen Urwald und Kurpark
Die schönsten Rad- und Wanderwege rund um den Edersee

Der Ederstausee schlängelt sich westlich von Kassel durchs dicht bewaldete hessische Bergland. An seinen malerischen Ufern und im Nationalpark Kellerwald-Edersee warten reizvolle Rad- und Wanderwege auf Aktivurlauber und Familien. Urwaldsteig auf schmalen Pfaden Das ist der Königsweg am Edersee: Der Urwaldsteig führt durch die größten Rotbuchenwälder Mitteleuropas und zählt zu den attraktivsten Wanderwegen nördlich der Alpen. An der 68 Kilometer langen Strecke eröffnen sich spektakuläre...

  • 19.08.21
  • 2× gelesen
Durch die Linse der Kamera lernen die Teilnehmenden die Natur auf einer halbtägigen Wanderung durch den Nationalpark Sächsische Schweiz aus einer neuen Perspektive kennen.

Erlebnistouren in Deutschland
Naturschätze vor der Haustür entdecken

Klettersteiggehen im Kaisergebirge, die Natur fotografieren im Nationalpark Sächsische Schweiz oder Wandern in der wilden Uckermark: Auch in diesem Jahr lädt der WWF Deutschland dazu ein, die Natur vor der eigenen Haustür zu erkunden. Die Naturschutzorganisation bietet bundesweit 16 Erlebnistouren an. „Jede Erlebnistour ist einzigartig, eines haben sie aber alle gemein: Auf ihrer Expedition entdecken die Teilnehmenden die großen und kleinen Schätze unserer Natur und erfahren am eigenen Leib,...

  • 19.08.21
  • 11× gelesen
Wer sich ständig müde und kraftlos fühlt, dem könnte Vitamin B12 fehlen. Ein Mangel sollte ausgeglichen werden, um mögliche Folgen wie Nervenschäden zu verhindern.

Vitamin-B12-Mangel
Risiko für die Gesundheit

Ein Vitamin-B12-Mangel ist keine Kleinigkeit, sondern ein Risiko: Wird er nicht ausgeglichen, drohen ernsthafte Folgen wie Schäden an den Nerven, Gedächtnisstörungen oder depressive Verstimmungen. Dass der Mangel an dem lebenswichtigen Vitamin oft unerkannt und unbehandelt bleibt, liegt an den Symptomen: Betroffene fühlen sich kraftlos und schlapp. Die Gründe für die Energielosigkeit können jedoch so vielfältig sein, dass der Vitamin-B12-Mangel häufig nicht in Betracht gezogen wird. Die...

  • 19.08.21
  • 7× gelesen
Im Impfzentrum Köln rekonstituieren Apothekerinnen, Apotheker und PTA den Impfstoff. 

Impfwillige fehlen
Apotheker appellieren: Wer sich impfen lässt, hilft mit

Eine Impfung gegen Corona ist der beste Weg, möglichst schnell zur Normalität zurück zu kehren. Einschränkungen von Grundrechten waren die Ultima Ratio im Kampf gegen die Verbreitung des Virus. Als der Impfstoff knapp war, musste rationiert und priorisiert werden. Jetzt ist genug Vakzin verfügbar und alle Bürgerinnen und Bürger können sich impfen lassen. „Wir beobachten nun allerdings mit zunehmender Sorge, dass es vielerorts an Impfwilligen mangelt“, erklären Gabriele Regina Overwiening,...

  • 02.08.21
  • 0× gelesen
Ein schwaches Immunsystem lässt Viren viel Raum für einen Angriff.
3 Bilder

Tipps für die Gesundheit
Mit wenig Aufwand das Immunsystem stärken

Ein gutes Immunsystem schützt uns vor schwereren Verläufen zahlreicher Krankheiten. Beispielsweise ist es in der Regel in der Lage, mit verschiedenen Grippe- und Erkältungsviren fertig zu werden. Es tauchen dann ausschließlich leichte Symptome auf, die lediglich ein Zeichen dafür sind, dass die Abwehrkräfte unseres Körpers aktiv sind. Ein schwaches Immunsystem schafft es häufig nicht, die Erreger rechtzeitig zu bekämpfen und sie können sich in den Schleimhautzellen ausbreiten. Infolge dessen...

  • 28.07.21
  • 13× gelesen

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.