Pulheim

Beiträge zum Thema Pulheim

Nachrichten
Die Schülerband mit (v.l.) Baris Vicdanli, Maja Kampus, Andreas Reichardt, verdeckt Lehrer Norman Lecher, sofgte für gute Stimmung.

Marion-Dönhoff-Realschule
Auf den Sturm folgt das Sommerfest

Pulheim (hs). Freitag endete der Unterricht noch wegen einer Unwetterwarnung vorzeitig. Am Samstag Vormittag sah das Wetter wieder viel besser aus und pünktlich um 12 Uhr eröffnete Schulleiterin Walburga Hövel das Sommerfest und erinnerte alle Anwesenden daran, dass endlich gefeiert werden darf. Gesagt, getan! Viele verschiedene Stände wie Dosenwerfen, Torwandschießen, Kamelrennen, Blindenfußball und Bobby-Car-Basketball luden zum Mitmachen ein. Gut gelaunt nahm die Schulleiterin auf dem...

  • Pulheim
  • 24.05.22
  • 12× gelesen
Nachrichten
Sachin Kumar (2.v.l.) führte beim Fahrradtag Bürgermeister Frank Keppeler, dem städtischen Mobilitätsmanager Alexandre Ludwig und Ella Schabram, Klimaschutzmanagerin der Stadt Pulheim, die Waschanlage für Fahrräder vor.

Radfahren gewinnt weiter an Bedeutung
Sicherheit und Spaß beim Fahrradtag

Es geht ganz einfach: Das Fahrrad wird in die Waschanlage geschoben und kommt nach kurzer Zeit glänzend wieder heraus: Dieser Waschautomat gehörte zu den besonders begehrten Angeboten während des Fahrradtags auf dem Vorplatz des Kultur- und Medienzentrums. Pulheim (hs). Auch das PedelecTraining, das in zwei Gruppen stattfand, stieß auf großes Interesse. Die Polizei prüfte die Fahrräder auf Verkehrssicherheit, und der ADFC codierte die Zweiräder. Für die Kleinen war ein Laufradparcours...

  • Pulheim
  • 23.05.22
  • 12× gelesen
Nachrichten
4 Bilder

Kaffee und Kunst
Verrückte Tiere in der AWO Pulheim

Heute fand in der AWO Pulheim die Vernissage zur ersten Ausstellung unter dem Motto „Kaffee und Kunst“ statt. Die Künstlergruppe MitART zeigte ihre schon oft ausgestellte Serie „Verrückte Tiere“. 
Einst entstanden aus einer Idee für ein Bild, entstand eine ganze Serie mit den liebenswerten  verrückten Tieren. 

 Man muss schon genau hinsehen, wenn man die vielen Details entdecken möchte, die die verrückten Tiere ausmachen. Und so entpuppen sich die Pinguine an der Eisblume durch ihre...

  • Pulheim
  • 13.05.22
  • 135× gelesen
Nachrichten
Wer dazu beitragen will, den beachtlichen „Tacho-Stand“ von 2021 in diesem Jahr zu toppen, kann sich ab sofort unter www.stadtradeln.de/pulheim registrieren.

Pulheim ist wieder dabei
Mitradeln für gutes Klima

Ob einzeln oder im Team – wenn Groß und Klein, Privatpersonenund Geschäftsleute, Vereinsmitglieder oder Vertreterinnen und Vertreter der Kommunalpolitik 21 Tage lang das Radfahren in den Fokus stellen und für ein gutes Klimaund eine lebenswerte Kommune kräftig in die Pedale treten, ist sie wieder eingeläutet: die STADTRADELN-Saison. Puheim (hs). Die Stadt nimmt bereits zum siebten Mal an dem Fahrrad-Wettbewerb des KlimaBündnisses teil, der in diesem Jahr von Montag, 23. Mai, bis Sonntag, 12....

  • Pulheim
  • 11.05.22
  • 12× gelesen
Nachrichten

ISEK Pulheim
Jetzt anmelden zur Planungsradtour

Pulheim (red). Die nächste Beteiligungsveranstaltung im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts ulheim – kurz ISEK – steht kurz bevor: Bürgerinnen und Bürger, die ihre Anregungen zum Thema „Radverkehr“ geben und mitdiskutieren möchten, sind für kommenden Dienstag, 10. Mai, 17 Uhr, zu einer rund zweistündigenPlanungsradtour mit verschiedenen Zwischenstopps im Zentralort eingeladen. Da sich das ISEK Pulheim neben dem Thema „Mobilität“ unter anderem auch mit den Themenfeldern...

  • Pulheim
  • 03.05.22
  • 11× gelesen
Nachrichten
Vor Ort konnten sich Mitglieder von "Der Band" von der Arbeit der Lebenshilfe überzeugen.
Video 5 Bilder

1.000 € für Ukraine-Hilfe
Bigband der La Musica spendet für Lebenshilfe

Die Big-Band der Musikschule La Musica hat die Lebenshilfe in Kerpen mit eine Spende von 1.000 Euro bei ihrer Arbeit unterstützt. Die Lebenshilfe organisiert ehrenamtlich die Unterstützung der Menschen in der vom Krieg überzogenen Ukraine. So werden Pakete mit lebensnotwendigen Gütern gepackt und in die Ukraine verschickt. Aber auch hier vor Ort unterstützt die Lebenshilfe Menschen, die aus der Ukraine in den Erftkreis geflohen sind. Einige Mitglieder der Big-Band der Musikschule La Musica oder...

  • Rhein-Erft
  • 04.04.22
  • 188× gelesen
  • 1
Nachrichten
Dennis Hammer ist in seinem Element. Er verkörpert das Motto der Big-Band der Musikschule La Musica perfekt: "Let Me Entertain You". Alles richtig gemacht.
Video 16 Bilder

Big-Band der Musikschule La Musica
Fast 3.000 Euro für den guten Zweck

Ein Konzert in Zeiten von Krieg und Zerstörung in der Ukraine. Geht das? Ja, das geht! Die Big-Band der Musikschule La Musica hat das eindrucksvoll bewiesen. Am Samstag, den 26. März 2022 um Punkt 18:30 Uhr hat „Der Band“ wie sich die Big-Band selbst nennt, die Nationalhymne der Ukraine gespielt und damit die Solidarität mit den Menschen in dem von Krieg gebeutelten Land demonstriert. Schließlich ist das Konzert ein Benefiz-Konzert für die Menschen in der Ukraine. Nach der Hymne sind die...

  • Rhein-Erft
  • 27.03.22
  • 767× gelesen
Nachrichten

Bewerbungsformular freigeschaltet
Bewerbungsfrist für Heimat-Preis endet

Pulheim (hs). Das Bewerbungsformular ist bereits auf der Homepage der Stadt Pulheim freigeschaltet: Noch bis zum 30. April können sich ortsansässige Einzelpersonen, Gruppen oder Vereine, die sich in herausragender Weise für die Pflege ihrer Heimat, die Pulheimer Geschichte, Tradition oder lokale Kultur engagieren, um denHeimat-Preis 2022 bewerben. Bereits zweimal wurde der Heimat-Preis in der Stadt Pulheim vergeben. Auch für dieses Jahr hatte der Rat eine erneute Ausschreibung beschlossen. Die...

  • Pulheim
  • 22.03.22
  • 5× gelesen
Nachrichten

Tartanbahn saniert
Gute Trainingsbedingungen

Pulheim (red). Für ein gutes Lauftraining bedarf es eines guten Untergrundes. Deshalb hat die Stadt Pulheim nun die Tartanbahn auf dem Gelände des Sportzentrums saniert. Dabei wurde in einer Kurve ein größerer Teil der Laufbahn erneuert. Dort hatten vor allem Wurzeln die Fläche beschädigt. Bürgermeister Frank Keppeler besichtigte gemeinsam mit dem Pulheimer Ortsvorsteher Gert Lauterbach vor Ort das Ergebnis der Sanierung und der anschließend erfolgten Reinigung. Dafür sind rund 30.000 Euro...

  • Pulheim
  • 16.03.22
  • 8× gelesen
Nachrichten
Das Café F an der Venloer Straße feiert sein 30-jähriges Bestehen.

30 Jahre Café F.
Geschätzte Institution für Frauenarbeit

Auf den Tag genau am 20. März wird das Café F an der Venloer Straße 135 30 Jahre alt. Das Café ist Sitz des gemeinnützigen Vereins F.e.V. Beratung, Bildung, Kultur und Treff für Frauen, der in seinen Räumen nicht nur ein kleines Café betreibt, sondern auch seine Frauenberatungsstelle dort angesiedelt hat. Darüber hinaus werden nahezu alle Veranstaltungen des Vereins aus Bereichen Bildung und Kultur im Café F durchgeführt. Pulheim (me). Um das Jubiläum gebührend zu feiern, wird der Verein nach...

  • Pulheim
  • 13.03.22
  • 22× gelesen
Nachrichten
Video 6 Bilder

Endlich wieder Bühne
Konzert der Big-Band der Musikschule La Musica

Die Big-Band der Musikschule La Musica meldet sich mit einem brandneuen Musikvideo und einem neuen Konzerttermin zurück. Endlich kann wieder mit Vollgas und Begeisterung musiziert werden. Ursprünglich war das große Konzert von „Der Band“ wie die Big-Band der Musikschule La Musica intern genannt wird, für den Januar 2022 geplant. Coronabedingt musste das Event dann aber abgesagt werden. Der ursprüngliche Konzerttermin wurde kurzerhand in einen Videodreh-Termin verwandelt. Das erste Ergebnis...

  • Rhein-Erft
  • 10.03.22
  • 787× gelesen
Nachrichten
Vier kölsche Originale: Hans Süper (li.) und Ludwig Sebus (re.) mit ihren Bauchredner-Puppen, denen Georg Heisig seine Stimme leiht.

Gala der Bauchredner
Zwölf Künstler - 24 Stimmen

Für den guten Zweck wollen am Samstag, 23. April, 20 Uhr, zwölf Künstler ihren Bauch reden lassen. Wobei Bauchredner oder Ventriloquisten überhaupt nicht mit dem Bauch reden. Tatsächlich gibt es verschiedene Techniken des Bauchredens, doch keine von ihnen hat etwas mit dem „Reden aus dem Bauch“ zu tun. Im Pulheimer Walzwerk, Rommerskirchener Straße 21, findet an diesem Tag die „Gala der Bauchredner“ statt. Dabei sollen auch Spenden für den guten Zweck – in diesem Fall für die Betroffenen der...

  • Rhein-Erft
  • 07.03.22
  • 449× gelesen
Nachrichten

Karneval am Adlerweg
Minizug für Johanna

Pulheim (lk). „Genug ist genug“, dachten sich die Kinder vom Adlerweg in Pulheim. Noch ein Jahr wollten sie nicht auf den Straßenkarneval verzichten. Schließlich hatte die kleine Johanna, 2 Jahre alt, noch nie einen Karnevalszug gesehen. Also organisierten sie ihren eigenen Veedelszoch mit ihren eigenen „Fahrzeugen“. Dafür schmückten sie ihre Kettcars samt Anhänger sowie Bollerwagen mit Blumen, Girlanden, dem Dom oder Piratenflagge. Sogar ein Flyer wurde entworfen und in der Nachbarschaft...

  • Pulheim
  • 02.03.22
  • 267× gelesen
Nachrichten
Das Team polAHRlichter hat sich auf die besondere Tour mit einer Mercedes S-Klasse sowie einem Volvo in den vergangenen Wochen bestens vorbereitet und freut sich auf das Abenteuer.
2 Bilder

‚Baltic-Sea-Circle'
Oldies touren durchs Eis

Eine Rallye für den guten Zweck, die ‚Baltic-Sea-Circle‘ einmal um die Ostsee herum bis hoch zum Nordkap, fährt aktuell das Team ‚polAHRlichter‘ aus Pulheim-Stommeln. Stommeln (red). Insgesamt 7.500 Kilometer durch neun Länder müssen die Teams beim ‚Baltic-Sea-Circle‘ zurückgelegen. Dabei sammeln die fünf Teammitglieder Andreas Poschen, Lisa Lenders, Jonas Brands, Frederike Kemper sowie Dominik Küppers nicht nur fleißig Kilometer bis hoch in den Norden, sondern müssen auch noch mindestens 2 mal...

  • Rhein-Erft
  • 01.03.22
  • 299× gelesen
Blaulicht
Insgesamt waren in der Sturmnacht vergangenen Freitag über 90 Rettungskräfte mit 14 Fahrzeugen bei 50 - nicht nur sturmbedingten - Einsätzen mit den Schwerpunkten in Pulheim und Stommeln im Einsatz.

Sturmschäden in Pulheim
Zeynep deckt Dach ab und entwurzelt Bäume

Durch das Sturmtief Zeynep wurden vergangene Woche in Pulheim Bäume entwurzelt und einzelne Gebäude teils erheblich beschädigt. Im Pulheimer Ortskern wurde das Flachdach eines Mehrfamilienhauses total zerstört. Pulheim (lk). Bereits im Laufe des Nachmittags war die Feuerwehr der Stadt Pulheim am Freitag, 18. Februar, durch die Auslösung von zwei Brandmeldeanlagen im Stadtgebiet mit freiwilligen und hauptamtlichen Kräften im Einsatz. Gegen 18.30 Uhr nahm der Sturm im Stadtgebiet deutlich zu....

  • Pulheim
  • 23.02.22
  • 76× gelesen
Blaulicht

Bewaffneter Raubüberfall in Pulheim
Pokerrunde überfallen

Pulheim (lk). Vier mit Sturmhauben maskierte Räuber haben am Freitagabend, 18. Februar, in Pulheim in einem Theater mehrere Pokerspieler mit Schusswaffen bedroht und Bargeld gefordert. Die dunkel gekleideten Täter flüchteten nach dem Überfall in unbekannte Richtung. Polizisten fahndeten umgehend nach den Flüchtigen und suchten den Nahbereich des Tatorts ab. In einem nahegelegenen Gleisbett fanden die Beamten eine Gaspistole und stellten sie als Beweismittel sicher. Nach ersten Ermittlungen...

  • Pulheim
  • 21.02.22
  • 131× gelesen
Nachrichten
In Hürth hatte Sven Welter (rechts), Frontmann der Paveier und Mitglieder des Verens „Wir sind Hürther“ seinen Kollegen Stephan Brings eingeladen. Gemeinsam sangen die beiden mit rund 200 Hürtherinnen und Hürthern auf dem Otto-Räcke-Platz. „Impfen statt Schimpfen“ so das Motto der Veranstaltung, die unmittelbar vor dem „Spaziergang“ der Impfgegener stattfand.
3 Bilder

Spaziergänger im Gegenwind
Impfen statt Schimpfen

Region. Wochenlang waren die selbsternannten „Corona-Spaziergänger“ unbemerkt und unbehelligt von der breiten Öffentlichkeit durch die Straßen gezogen. Inzwischen wird aber auch im Rhein-Erft-Kreises immer deutlicher, dass hier nicht nur besorgte Bürgerinnen und Bürger für ihre Rechte demonstrieren. Die sogenannten „Corona-Spaziergänge“ sind weitestgehend zentral organisiert und gesteuert, die Planung läuft abseits der Öffentlichkeit konspirativ über Messengerdienste - bevorzugt Telegram....

  • Rhein-Erft
  • 15.02.22
  • 223× gelesen
Nachrichten
Blutdruckmessung durch eine Einsatzkraft der DLRG
2 Bilder

Vom Ersthelfer zum Sanitätshelfer
DLRG im Kreis freut sich über Unterstützung im Sanitätswesen

Umfangreiche Ausbildung18 Einsatzkräfte aus fünf Ortsgruppen des Kreises nahmen in den letzten Wochen an der Ausbildung zum Sanitätshelfer, durchführt durch den DLRG Bezirk Rhein-Erft-Kreis, teil. Neben der erweiterten Ersten-Hilfe werden bei dieser Ausbildung anatomische und physiologische Grundlagen vermittelt, im Mittelpunkt stehen hierbei immer Eigenschutzaspekte sowie das Sichern lebenswichtiger Vitalfunktionen der betroffenen Person. Der viertägige Wochenend-Lehrgang endet mit drei...

  • Rhein-Erft
  • 06.02.22
  • 50× gelesen
Sport
Zeigte eine starke Leistung in Abwehr und Angriff: Kreisläufer Christian Heinen.

Pulheim Hornets
Hornets gewinnen dank starker Defensive

Das erste Spiel des Jahres führte die Pulheim Hornets zur Zweitvertretung des 2018 gegründeten HC Weiden. Nach einer zweieinhalb Monate langen Handballpause und vier verlegten Spielen für die erste Herrenmannschaft markiert die Begegnung das erste von acht Spielen in den kommenden fünf Wochen. Pulheim (red). Durch die lange Pause hatten die Pulheimer Spieler immerhin ausreichend Zeit um ihre Verletzungen auszukurieren. Martin Mokris ist nun der letzte verbliebene Spieler im Pulheimer Lazarett....

  • Pulheim
  • 19.01.22
  • 48× gelesen
Nachrichten
Bereits seit mehreren Jahren brennen in Frechen Mülltonnen. Trotz intensivierter Bemühungen in den vergangenen Wochen konnten der oder die Täter bisher nicht gefasst werden.

Freie Wähler fragen nach
Freie Wähler fordern Erhöhung der Belohnung

Frechen/Pulheim (lk). Der Straftäter, der in Frechen in unregelmäßigen Abständen Mülltonnen anzündet, beschäftigt – nach mehreren Bränden im Stadtgebiet Pulheim - jetzt auch die Politik und den Rhein-Erft-Kreis. Die Fraktion Freie Wähler im Kreistag hat jetzt bei Landrat Frank Rock angefragt wie hoch der bisher entstandene Schaden zu beziffern ist, wie hoch die Kosten für die dadurch notwendigen Feuerwehreinsätze waren und wie oft das mutmaßliche Tätervideo bisher angeklickt wurde. „Dem...

  • Rhein-Erft
  • 17.01.22
  • 153× gelesen
  • 1
Nachrichten
Video 11 Bilder

Benefiz für die Ukraine
Big-Band Musikschule La Musica: Neuer Termin

Nach dem die Bigband der Musikschule La Musica oder einfach "Der Band" ihr geplantes Konzert im Januar wegen Corona absagen musste (siehe untzen), steht jetzt ein neuer Termin fest. Am 26. März spielt "Der Band" in der Mensa der Willy-Brandt-Gesamtschule. Und wegen der Kriegssituation in der Ukraine hat sie die Big Band dazu entschieden zu Gunsten der notleidenden Menschen dort zu spielen. Das Ganze findet unter der Schirmherrschaft des Kerpener Bürgermeisters Dieter Spürck statt. Um 18:30 Uhr...

  • Rhein-Erft
  • 13.01.22
  • 946× gelesen
  • 1
Nachrichten
Bürgermeister  Frank  Keppeler  begrüßte  eine  kleine  Abordnung  der  Sternsinger  im Innenhof  des  Rathauses.

Dreikönigssingen
Sternsinger bringen Segen ins Rathaus

Pulheim (red). Zu Jahresbeginn gab es wieder königlichen Besuch: Bürgermeister Frank Keppeler begrüßte eine kleine Abordnung der Sternsinger im Innenhof des Rathauses, bevor der traditionelle Segen mit Kreide an die Rathaustür geschrieben wurde. „Vielleicht brauchen wir den Sternsinger-Segen momentan alle noch ein wenig mehr als normalerweise, denn nach wie vor wird unser gewohntes Leben von den Einschränkungen der Coronavirus-Pandemie beeinflusst“, sagte Bürgermeister Keppeler, der den...

  • Pulheim
  • 11.01.22
  • 6× gelesen
Nachrichten
Zu Beginn des Jahres gibt es in Pulheim mehrere Impfangebote.

Ohne Termin
Impfaktionen in Pulheim

Am Sonntag, 2. Januar, organisiert der Lions-Club Pulheim von 10 bis 16 Uhr ebenfalls im Katholischen Pfarrzentrum St. Kosmas und Damian, Hackenbroicher Straße 7, ein Impfangebot. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Zur Verfügung stehen die Impfstoffe von Moderna und für Menschen unter 30 Jahren BionTech. Es werden Erst- und Zweitimpfung ebenso durchgeführt wie „Booster“-Impfungen, wenn die Grundimmunisierung drei Monate zurückliegt. Am Dienstag, 4. Januar, können sich Interessierte...

  • Pulheim
  • 28.12.21
  • 183× gelesen
Blaulicht

Ausgeraubt
Überfall an Heiligabend

Pulheim (red). Am Freitag (24. Dezember) hat die Polizei Rhein-Erft-Kreis die Fahndung nach mindestens drei unbekannten Tatverdächtigen aufgenommen. Den Männern wird vorgeworfen, die Mitarbeiterin einer Lotto- und Postfiliale an der Sintherner Straße in Geyen mit einer Schusswaffe bedroht, eine Kasse samt Bargeld entwendet zu haben und dann mit einem Auto geflohen zu sein. Um 12.20 Uhr, kurz vor Geschäftsschluss am Heiligen Abend, betraten nach Angaben der 59-jährigen Mitarbeiterin zwei Männer...

  • Pulheim
  • 27.12.21
  • 511× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.