Landrat

Beiträge zum Thema Landrat

Nachrichten
Landrat Frank Rock (li.) begrüßt Thomas Weiler, der seit Anfang Mai im Kreishaus das Amt für Rettungsdienst, Brand- und Bevölkerungsschutz leitet.

Landrat begrüßt Thomas Weiler
Neues Amt, neuer Leiter

Landrat Frank Rock begrüßte Kreisoberbrandrat Thomas Weiler als neuen Amtsleiter an seinem neuen Arbeitsplatz im Kreishaus. Rhein-Erft-Kreis (lk). Thomas Weiler leitet das neu gegründete Amt für Rettungsdienst, Brand- und Bevölkerungsschutz in der Kreisverwaltung. Das Amt wurde nach der Flutkatastrophe des vergangenen Jahres eingerichtet. Thomas Weiler lebt in Kerpen und hat Brandschutzingenieurwesen studiert. Er kommt von der Berufsfeuerwehr Köln und war dort zuletzt Leiter des...

  • Rhein-Erft
  • 04.05.22
  • 144× gelesen
Nachrichten

Zeichen der Anerkennung
Einsatz bis zur Erschöpfung

Kreis Euskirchen (lk). Als Zeichen der Anerkennung für ihren Einsatz in der Flutkatastrophe sind Vertreter von Feuerwehren und Hilfsorganisationen mit der Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Einsatzmedaille des Landes NRW ausgezeichnet worden. Die altsilberne Medaille trägt auf der Vorderseite die Kurzbezeichnung des Einsatzes „Unwetterkatastrophe 2021“ sowie den Schriftzug „Dank den Helferinnen und Helfern“. Auf der Rückseite befindet sich das Landeswappen. Zusätzlich erhalten die...

  • Euskirchen
  • 07.04.22
  • 110× gelesen
Nachrichten
Neben dem dramatischen Anstieg an Unfalltoten ist die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle im Rhein-Erft-Kreis auf ein Niveau wie vor der Corona-Pandemie gestiegen.

Verkehrsunfallstatistik Rhein-Erft 2021
Zahl der Verkehrstoten im Kreis stark angestiegen

Einen Anstieg der Unfallzahlen und erschreckend viele Verkehrstote vermeldete die Rhein-Erft-Kreis Polizei bei der Präsentation der Verkehrsunfallstatistik 2021.Rhein-Erft-Kreis. Im Rhein-Erft-Kreis verunglückten im vergangenen Jahr 18 Menschen tödlich – zwölf mehr als im Jahr zuvor. „So viele Verkehrstote hatten wir Ende der 70er oder Anfang der 80er-Jahre“, stellte Polizeidirektor Roland Küpper bei der Pressekonferenz im Kreishaus fest. In der Folgezeit hätte es im Rhein-Erft-Kreis nur...

  • Rhein-Erft
  • 14.03.22
  • 270× gelesen
Nachrichten
Sie stellten das Starlink-Satellitensystem im Kreishaus vor: (v.l.) Thomas Smarsly, Markus Neuburg, Yannick Haas, Alfred Jaax, Markus Ramers und Martin Fehrmann.

Kommunikation durch "Starlink" gesichert
SpaceX sorgt für schnelle Hilfe aus dem Weltraum

Die Fluthilfe kam aus dem Weltall: Mit dem Satellitensystem „Starlink“ hat die Firma „SpaceX“ von Elon Musk unmittelbar nach der Flutkatastrophe im Kreis Euskirchen dafür gesorgt, dass ein Minimum an Kommunikation möglich war. „Das hat uns damals sehr geholfen“, sagt Landrat Markus Ramers rückblickend. „So wie es aktuell auch den Menschen in der Ukraine hilft, die seit wenigen Tagen ebenfalls auf dieses System zurückgreifen können.“ Gemeinsam mit Vertretern der Stadt Euskirchen stellte er jetzt...

  • Euskirchen
  • 03.03.22
  • 484× gelesen
Nachrichten
Nach rund einer Stunde endete der Marsch durch die Lechenicher Innenstadt auf dem Marktplatz. Hier ließen die Teilnehmenden dann ihre Kerzen und Grablichter auf der Treppe des Historischen Rathauses zurück. Und spätestens hier wurde dann auch erkennbar von den allermeisten Teilnehmenden der vorgeschriebene Mindestabstand nicht mehr eingehalten.
5 Bilder

Corona-Spaziergänge
Strategische Selbstverharmlosung

Montagabend, kurz vor 18 Uhr. Der Verkehr in der Lechenicher Innenstadt wird langsam weniger, der Einzelhandel bereitet sich auf den Feierabend vor. Es ist - der Jahreszeit entsprechend - kalt. Dicht gedrängt versammeln sich vor dem Bonner Tor Menschen. Von Minute zu Minute werden es mehr - die allermeisten kommen ohne Maske: Männer und Frauen jeden Alters - erstaunlich viele - auch kleine - Kinder sind auszumachen. Seit vier Wochen versammeln sich hier Menschen zum sogenannten...

  • Rhein-Erft
  • 11.01.22
  • 4.161× gelesen
  • 3
Nachrichten
Fahrradmietsysteme sollen das öffentliche Verkehrssystem vor allem auf der so genannten `ersten und letzten Meile` abrunden und somit einen Beitrag zu einer nachhaltigen Mobilität im Rhein-Erft-Kreis leisten.

Fahrradmietsystem im Rhein-Erft-Kreis
Wichtiger Bestandteil der Verkehrswende

Mietfahrräder sollen ab Sommer 2022 die Mobilitätsangebote im gesamten Rhein-Erft-Kreis ergänzen. Mit dem Aufbau eines Fahrradmietsystems wurde die REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH Anfang Dezember durch den Kreistag beauftragt.Rhein-Erft-Kreis (lk). Der Aufbau eines Fahrradmietsystems im Rhein-Erft-Kreis soll ein „weiterer wichtiger Baustein der multimodalen Mobilität“ werden, teilt die Kreisverwaltung mit. Hier kämen die Pläne des Rhein-Erft-Kreises und seiner Städte zu den...

  • Rhein-Erft
  • 04.01.22
  • 247× gelesen
Nachrichten
Landrat Sebastian Schuster (li.) und Moderator Stephan Unkelbach bei der Begrüßung auf der Bühne.

Grandioses Finale
Rhein-Sieg-Kreis feiert Geburtstag mit riesiger Party in Troisdorf

Rhein-Sieg-Kreis - „Das Wetter passt und viele Menschen sind hier“. Hochzufrieden gab sich Landrat Sebastian Schuster bei der glanzvollen Abschlussveranstaltung vor der Troisdorfer Stadthalle. Im Rahmen des 50. Geburtstages des Rhein-Sieg-Kreises fand die Tour unter dem Motto „Wir sehen uns“ an dieser Stelle ihr phänomenales Finale. Mit einem erstklassigen Programm, von Miljö, Köbesse bis Klüngelköpp, konnte mit über 5.000 Besuchern eine flotte Party gefeiert werden. „Wir haben bewusst keinen...

  • Rhein-Sieg
  • 08.07.19
  • 2× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.