Ukraine

Beiträge zum Thema Ukraine

Nachrichten
2 Bilder

Waffeln gegen Waffen
Waffeln gegen Waffen am Sonntag, den 22.05.2022 in Bonn Beuel an der Rheinpromendade

Zum helfen ist niemand zu klein! Am Sonntag, dem 22.05.2022 ging die von Kindern erdachte Aktion „Waffeln gegen Waffen“ nachmittags in Beuel in eine neue Runde. Schon von weitem konnten Spaziergänger und Fahrradfahrer an der Rheinpromenade eine ukrainische Flagge wehen sehen. Auf dem Asphalt wiesen, von den beteiligten Kindern mit Kreide gemalte blau-gelbe Pfeile und die Schriftzüge „Waffeln gegen Waffen“, den Weg zum Grundstück von Gertrude Jöbsch (89), deren Garten im südlichen Beuel, direkt...

  • Beuel
  • 26.05.22
  • 53× gelesen
Nachrichten
Lannesdorfs Junggesellen packten am Vorabend zum 1. Mai überall in Bad Godesberg an, um Maibäume aufzustellen – in Lannesdorf wurde dabei die „Aktion Lannesdorf hilft“ vom Ortsausschuss Lannesdorf vorgestellt, um aktuell der jetzt aus der Ukraine eintreffenden Flüchtlingen zu helfen.

Lannesdorf hilft
Flüchtlinge sollen gut aufgenommen werden

Lannesdorf (as). Das Maiansingen im Bad Godesberger Ortsteil Lannesdorf lockte in diesem Jahr viele kleine und große Besucher zum Roten Platz ans Feuerwehrhaus. Und der Lannesdorfer Junggesellenverein stellte mit viel Manpower einen wunderschönen Maibaum auf, unter dem die Bevölkerung bis in den späten Abend hinein den Start in den Wonnemonat feierte. Und nicht nur in Lannesdorf gehörten in Summe 17 Standorte zum Programm des Junggesellenvereins, um Maibäume mit bunten Bändern aufzustellen. So...

  • Bad Godesberg
  • 11.05.22
  • 62× gelesen
Nachrichten
Gut besucht waren die Stände zum Europatag auf dem Münsterplatz und im Alten Rathaus.
3 Bilder

Europatag
Die Bundesstadt feiert Europa

Bonn (we). Am internationalen Europatag feierte auch Bonn „sein“ Europa mit einem rauschenden Fest auf dem Marktplatz. Ein unterhaltsames vielfältiges Bühnenprogramm und viele auch französische Aussteller im Alten Rathaus sowie die sympathischen Drittklässler Schüler*innen der internationalen Bonner Schule école de Gaulle-Adenauer grüßten nach Paris, wo zeitgleich die aktuelle Amtsübernahme von Emmanuelle Macron festlich begangen wurde, was allerorten als „neue alte“ Chance für Europa...

  • Bonn
  • 11.05.22
  • 13× gelesen
Nachrichten

Benefizkonzert im Pantheon
„We are the people“

Bonn (red). Um den Not leidenden Menschen in der Ukraine zu helfen, haben sich viele Künstler/innen für ein hochkarätiges Konzert in Kooperation mit dem Bonner Pantheon, Siegburger Str. 42, zusammengetan: Die schillernde Entertainerin Adrienne Haan, die am New Yorker Broadway und in der Carnegie Hall gastierte, moderiert den Abend am 8 Juni und begeistert die Zuschauer in Begleitung ihres Trios mit bekannten Show Tunes. Die Stimme der amerikanischen Jazzsängerin Soleil Niklasson strahlt...

  • Bonn
  • 04.05.22
  • 8× gelesen
Nachrichten

Erstes Treffen am 27. April
Begegnungscafé für Geflüchtete aus der Ukraine

Die AWO Duisdorf und der Verein Zingaro, Verein zur Förderung interkultureller Arbeit e.V. haben ein gemeinsames Projekt gestartet: Ein Begegnungscafé für geflüchtete Ukrainer. "Wir wollen einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass die Menschen, die aus dem Kriegsgebiet zu uns geflüchtet sind, nicht einsam und alleine gelassen in einem fremden Land auf sich alleine gestellt sein müssen", so Lena Goss, stellvertr. Vorsitzende des Vereins Zingaro und Dr. Hans-Uwe Naß, Vorsitzender der AWO...

  • Hardtberg
  • 25.04.22
  • 22× gelesen
Nachrichten
Vor großen Herausforderungen: Katja Dörner (rechts) und Katrin Krause (2. von links) lassen ich von Petra Heller (links) und Peter Winter (2. von rechts) vom DRK-Team Bonn die Erstankunftsstelle in Buschdorf zeigen.

Erstaufnahme
Ein Platz für Geflüchtete

Bonn-Buschdorf (fes). Bis zu 4.500 Menschen könnten in den kommenden Wochen in Bonn Schutz vor dem Angriffskrieg in der Ukraine finden – von diesen Zahlen geht Bonns Oberbürgermeisterin Katja Dörner (Grüne) aus. Sie beruft sich dabei auf Prognosen von der Landesregierung. Vergangene Woche wurde im Buschdorfer Gewerbegebiet in der Ernst-Robert-Curtius-Straße 12 dafür eine dauerhafte Erstankunftsstelle eröffnet, die die Stadtchefin gemeinsam Sozialdezernentin Katrin Krause besucht hat. Eine...

  • Bonn
  • 30.03.22
  • 134× gelesen
  • 1
Nachrichten
Das Jugendsinfonieorchester der Ukraine hat unter den Folgen des Krieges zu leiden. Per Crowdfunding-Kampagne soll eine Reise und ein Auftritt nach Bonn ermöglicht werden.

Crowdfunding
Bonner sammeln für Ukrainisches Orchester

Bonn (red). Das Beethovenfest Bonn organisiert per Crowdfunding ein Solidaritätskonzert mit dem Jugendsinfonierocherster der Ukraine unter Oksana Lyniv beim Eröffnungswochenende des Beethovenfestes 2022. Alle Spenden über den Zielbetrag des Crowdfundings hinaus sowie alle Ticketeinnahmen des Konzerts fließen direkt an das Orchester, das damit sein Fortbestehen sichert. Das Beethovenfest Bonn organisiert im Rahmen des Eröffnungswochenendes des Beethovenfestes 2022 ein Solidaritätskonzert mit dem...

  • Bonn
  • 28.03.22
  • 19× gelesen
Nachrichten
Bilder von der Friedensdemo auf dem Bonner Marktplatz.

Friedensdemo
Demo für den Frieden

Bonn (we). Der Stadtsportbund und das Sport- und Kulturdezernat der Stadtverwaltung Bonn hatten geladen. Und alle alle waren gekommen. Vor dem Alten Rathaus wurde es eng, weil so viele Menschen ihrer Anteilnahme am Schicksal der Ukrainer zeigen wollten und den Kreml-Verantwortlichen für deren Krieg die rote Karte zeigen wollten. Anschließend an die einstündige Kundgebung gingen die Demonstranten friedlich durch die Innenstadtstraßen zum Münsterplatz, wo noch zwei Aktionen den ernsten...

  • Bonn
  • 23.03.22
  • 227× gelesen
Nachrichten
In der ehemaligen Landwirtschaftkammer in Roleber wäre reichlich Platz um aus der Ukraine geflüchteten Menschen vorübergehend ein neues Zuhause zu bieten.

Hilfe für Flüchtlinge
Unterkünfte in Roleber werden hergerichtet

Roleber (red). Die Welle der Flüchtlinge aus der Ukraine reißt nicht ab. Vor allem Frauen, oft Mütter mit ihren Kindern, und ältere Menschen suchen bei uns Schutz vor dem Krieg in ihrer Heimat. Ebenso ungebrochen ist aber auch die Welle der Hilfsbereitschaft. Auch in unserer Region. Zahlreiche ehrenamtlich Engagierte organisieren Spendenaktionen, sammeln und sortieren Sachspenden oder haben sogar Flüchtlinge bei sich privat aufgenommen. „Das Schicksal der Menschen in der Ukraine erschüttert...

  • Beuel
  • 23.03.22
  • 109× gelesen
Nachrichten
Am Wochenende 26. und 27. März 2022 werden in Beuel beim Frühlingsfest am Rheinufer sowie auch an der Jahrmarkthalle Hilfsgüter für die Ukraine gesammelt.

Beuel hilft der Ukraine
Sammelstellen am 26. + 27. März

Beuel (red). Manuel Fischer, Direktor des Bonner Weihnachtszirkus, hat mehrere Artisten aus der Ukraine in seinem Zirkus beschäftigt und selbst viele Freunde und Bekannte aus dem aktuellen Kriegsgebiet. Denen zu helfen, die im Moment in größter Not sind und ein unbeschreibliches Leid erleben, ist für Manuel Fischer daher eine Herzensangelegenheit. So hat er Hubert Markmann, Guido Déus MdL und Werner Koch von seinem Vorhaben informiert und schnell mit ins Boot nehmen können. „Hier zu helfen ist...

  • Beuel
  • 15.03.22
  • 121× gelesen
Nachrichten

Benefizkonzert im Bonner Münster
Beethovenorchester spielt für „Frieden für die Ukraine“

Mit Entsetzen blicken alle auf die dramatischen Ereignisse in der Ukraine: Musikerinnen und Musiker des Beethovenorchesters Bonn haben sich als Privatpersonen zusammengeschlossen und wollen helfen. Mit einem Benefizkonzert in der Bonner Münsterbasilika am Freitag, 11. März, 20 Uhr, bitten sie unter dem Motto „Frieden für die Ukraine“ um Spenden. Gesammelt wird für die Ukraine-Kampagne der „Aktion Lichtblicke“. Diese ist ein gemeinsames Unternehmen der Caritas, der Diakonie und der freien...

  • Bonn
  • 10.03.22
  • 399× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.