Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Doppelt aufgefallen
Polizei stellt E-Scooter sicher

Gummersbach: Weil an seinem E-Scooter das Versicherungskennzeichen fehlte, hielt die Polizei am Montag (18. April) einen 25-jährigen Gummersbacher an. Der 25-Jährige fuhr gegen 22.50 Uhr mit dem E-Scooter auf der Hubert-Sülzer-Straße. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 25-Jährige nicht wusste, dass E-Scooter versichert sein müssen. Zudem fiel den Beamten ein deutlicher Alkoholgeruch auf. Ein Alkoholvortest zeigte 0,88 Promille an. Die Polizei untersagte ihm eine Weiterfahrt auf dem...

  • Gummersbach
  • 19.04.22
  • 68× gelesen

Hausbrand in Stommeln
67-Jähriger stirbt nach Hausbrand

Pulheim-Stommeln (lk). In den Abendstunden des Ostersonntags wurde in Pulheim-Stommeln der Bewohner eines Einfamilienhauses bei einem Feuer so schwer verletzt, dass er wenige Stunden später in einem Kölner Krankenhaus verstarb. Am Ostersonntag, gegen 21.50 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Gebäudebrand nach Stommeln gerufen. Schon auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte einen Feuerschein erkennen und erhielten durch die Leitstelle die zusätzliche Information, dass noch eine Person im Gebäude...

  • Pulheim
  • 19.04.22
  • 174× gelesen

Schlägerei in Gummersbach
Polizei sucht Beteiligte

Gummersbach: Nach einer Schlägerei am frühen Freitagmorgen (15. April) vor einer Gaststätte auf der Brückenstraße sucht die Polizei nach mehreren Beteiligten, die sich vor Eintreffen der Polizei entfernt hatten. Gegen 00.45 Uhr war es vor einer Gaststätte zu einem zunächst verbalen Streit zwischen mehreren Personen gekommen. Im Verlauf des Streites flogen dann die Fäuste, nach Zeugenangaben traten zudem Unbekannte auf einen am Boden liegenden Geschädigten ein. Die Polizei konnte vor Ort vier...

  • Gummersbach
  • 19.04.22
  • 112× gelesen

Zeugen gesucht
Mehrere Brände gelegt

Wipperfürth: Gleich an vier Stellen im Waldgebiet zwischen Stillinghausen und Lendringhausen hat es am Samstagnachmittag (17. April) gebrannt. Gegen 17.45 Uhr war die Feuerwehr zunächst zu einer etwa 150 Quadratmeter großen Fläche gerufen worden, welche dort in Brand geraten war. Innerhalb kurzer Zeit wurden nicht weit von dieser Brandstelle entfernt drei weitere Stellen entdeckt, an denen ebenfalls Gehölz in Brand geraten war. Die Polizei geht nach derzeitigem Ermittlungsstand von...

  • Wipperfürth
  • 19.04.22
  • 30× gelesen

Fahrerflucht: Zeugen gesucht
Wer hat Unfall in Apfelbaum gesehen?

Gummersbach: Nach einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag (16. April) in Gummersbach-Apfelbaum ermittelt die Polizei wegen Verkehrsunfallflucht. Gegen 15.10 Uhr war die Fahrerin eines weißen VW Up auf der L 307 aus Richtung Hülsenbusch kommend in Richtung Ründeroth gefahren. In Höhe dem Ortsteil Apfelbaum kam der 18-Jährigen in einer Linkskurve ein dunkles Auto entgegen, welches wegen eines am Fahrbahnrand abgestellten Pkw auf den Fahrbahnteil der 18-Jährigen geriet. Um eine Kollision mit dem...

  • Gummersbach
  • 19.04.22
  • 117× gelesen

Frontalzusammenstoß
Beide Fahrer schwer verletzt

Wiehl: Auf der Landstraße 145 haben sich am Morgen (14. April) zwei Autofahrer bei einer Frontalkollision schwere Verletzungen zugezogen. Gegen 07.40 Uhr war ein 21-Jähriger mit einem Audi auf der L 145 von Wiehl-Alferzhagen in Richtung Gummersbach-Dieringhausen gefahren. In Höhe der Abzweigung nach Pergenroth verlor er in einer Rechtskurve die Kontrolle über den Wagen. Dieser geriet auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal mit dem entgegenkommenden Renault eines 54-Jährigen zusammenprallte. Die...

  • Wiehl
  • 14.04.22
  • 171× gelesen

Heiligenhoven
Baumaschinen gestohlen

Lindlar: Von einer Baustelle an der Straße "Heiligenhoven" haben Diebe mehrere Baumaschinen entwendet. In der Tatzeit zwischen 18 Uhr am Dienstag (12. April) und 7.30 Uhr am Mittwoch brachen die Täter die Vorhängeschlösser von drei Containern auf. Sie entkamen mit Werkzeug, darunter Bohrmaschinen und Akkuschrauber. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter 02261 81990.

  • Lindlar
  • 14.04.22
  • 35× gelesen

Falsche Urinprobe
... hat auch dieses Mal nichts gebracht

Bergneustadt: In der Nacht zu Mittwoch (13. April) hat ein Streifenteam einen mutmaßlich unter Drogeneinfluss stehenden BMW-Fahrer (32) auf der Bundesautobahn 4 gestoppt. Der Bergneustädter war für die Polizisten kein Unbekannter. Bereits am 28. Februar war der 32-Jährige mit dem gleichen Wagen alkoholisiert und unter dem Einfluss von Drogen von einer Streife gestoppt worden. Bei dem damaligen Drogenschnelltest hatte er versucht, den Polizisten eine falsche Urinprobe unterzujubeln, war jedoch...

  • Bergneustadt
  • 14.04.22
  • 85× gelesen
In Höhe des Siedlerwegs kam es auf der L495 bei Gymnich zu einem heftigen Pkw-Unfall mit drei zum Teil schwer verletzten Personen - darunter ein zweijähriges Kind.
2 Bilder

Unfall bei Gymnich
Drei Verletzte, darunter ein zweijähriges Kind

In der Nähe von Dirmerzheim/Gymnich ist es heute Vormittag auf der L495 zu einem heftigen Verkehrsunfall gekommen, in dessen Folge insgesamt drei Personen - darunter ein zweijähriges Kind - zum Teil schwer verletzt wurden. Ein Fahrzeug brannte vollständig aus. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hat sich der Unfall am Mittwochmittag, 13. April, auf der L495 folgendermaßen zugetragen: Ein  76-jähriger Pkw-Fahrer war gegen 11.30 Uhr mit seinem Golf und einem Anhänger in Fahrtrichtung Nörvenich...

  • Erftstadt
  • 13.04.22
  • 3.177× gelesen

Pedelec und Fatbike
Gesichert und doch gestohlen

Wiehl/Waldbröl: In Wiehl haben Unbekannte zwischen 19.30 Uhr am Montag (11. April) und Dienstag (15.30 Uhr) ein grünes eSeven Trailray Pedelec der Marke Raymon gestohlen. Das Pedelec war im Keller eines Mehrfamilienhauses abgestellt und mit einem Schloss am Geländer abgeschlossen. Auf ein schwarzes Fatbike mit neongrünen Felgen und der Aufschrift "Kscycline" hatten es Diebe in Waldbröl abgesehen. Das Fahrrad war mit einem Spiralschloss an einem Zaun im Meisenweg abgestellt. Die Täter...

  • Oberberg
  • 13.04.22
  • 51× gelesen

Schwerverletzt
Sechsjähriger von Auto erfasst

Nümbrecht: Auf der Elsenrother Straße (L 95) in Nümbrecht-Elsenroth ist am Dienstagnachmittag (12. April) ein Sechsjähriger aus Nümbrecht beim Überqueren der Fahrbahn von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Junge war mit seiner Mutter und einem 14-jährigen Kind auf dem Gehweg an der L 95 unterwegs. Der Sechsjährige versuchte in dem Moment die Straße zu überqueren, als ein 38-jähriger Autofahrer aus Neunkirchen-Seelscheid die L 95 in Richtung Stockheim befuhr. Das Auto erfasste...

  • Nümbrecht
  • 13.04.22
  • 209× gelesen

81-Jähriger stirbt an Unfallfolgen
Verletzung erst spät erkannt

Hückeswagen: Bei einem zunächst harmlos erscheinenden Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag (10. April) hat sich ein 81-Jähriger aus Hückeswagen so schwere Verletzungen zugezogen, dass er am Dienstag in einer Wuppertaler Klinik gestorben ist. Der 81-Jährige war gegen 15.50 Uhr am Sonntag mit einem Mercedes auf der Peterstraße in Richtung Zentrum gefahren. Dabei geriet er auf den Fahrstreifen der Gegenrichtung und kollidierte mit dem entgegenkommenden Honda eines 32-jährigen Gummersbachers. Beide...

  • Oberberg
  • 13.04.22
  • 154× gelesen

Verfolgungsjagd per Auto und zu Fuß
Täter hat einiges auf dem Kerbholz

Gummersbach/Wiehl: Am Dienstag (12. April) wollten Streifenpolizisten gegen 21:25 Uhr in Gummersbach-Dieringhausen einen silberfarbenen Audi kontrollieren. Der Fahrer reagierte jedoch nicht auf die Anhaltezeichen der Beamten und flüchtete mit seinem Fahrzeug. Trotz eingeschaltetem Blaulicht und vielfältiger Anhalteaufforderungen setzte der Audi-Fahrer seine Flucht durch die Gummersbacher Ortslagen Vollmerhausen und Niederseßmar - und weiter über die Ahestraße in Richtung Wiehl fort - gefolgt...

  • Gummersbach
  • 13.04.22
  • 87× gelesen
Der zerstörte Geschwindigkeitsanhänger. Foto: Polizei

Geschwindigkeitsanhänger gesprengt
Polizei ermittelt

Overath. Ein bislang Unbekannter hat in der Nacht zu Montag (11. April) auf der A 4 in Höhe der Anschlussstelle Untereschbach mit einem bislang unbekannten Mittel einen Geschwindigkeitsanhänger gesprengt, der dort auf dem Seitenstreifen stand. Ein Zeuge hatte den stark beschädigten Messanhänger gegen 3.42 Uhr festgestellt, da er mit seinem Pkw beinahe über größere Splitterteile gefahren wäre. Durch die Wucht der Explosion wurde der Anhänger mehrere Meter weit weggeschleudert. Der Messanhänger...

  • Rhein-Berg
  • 12.04.22
  • 107× gelesen

Zwei Verletzte
Wohnwagen löst sich vom Zugfahrzeug

Wipperfürth: Am 11.04.2022 gegen 17.45 Uhr kam es im Bereich Wipperfürth, Egener Straße zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen. Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 61 jährige Wipperfürtherin mit ihrem Pkw- Wohnanhängergespann die Egener Straße in Fahrtrichtung Marienheide. Im Bereich einer Steigung löste sich der Wohnanhänger aus noch unbekannter Ursache vom Zugfahrzeug. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Kleintransporter eines 36 jährigen Schwelmers....

  • Wipperfürth
  • 12.04.22
  • 132× gelesen
Der Unfallort. Foto: Polizei

Pkw-Fahrerin übersieht Leichtkraftrad
Unfall beim Abbiegen

Bergisch Gladbach. Gestern Nachmittag (11. April) gegen 16.40 Uhr ist es auf der Einmündung Lustheide / In der Auen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 25-jährige Nissan-Fahrerin aus Mayen kam aus Richtung Olpener Straße und bog von der Straße Lustheide nach links in die Straße In der Auen bei Grünlicht zeigender Ampel ab. Dabei übersah sie einen entgegen kommenden 44-jährigen Kölner, der mit seinem Leichtkraftrad in Gegenrichtung fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem er Fahrer des...

  • Bergisch Gladbach
  • 12.04.22
  • 250× gelesen

Mahnung von Anwaltskanzlei
Polizei warnt vor Betrugsmasche

Oberberg: Die Polizei warnt vor derzeit kursierenden betrügerischen Rechtsanwaltsschreiben. In den vergangenen Tagen meldeten sich gleich mehrere Personen bei der Polizei und erstatteten Anzeige, weil sie Schreiben einer vermeintlichen Anwaltskanzlei aus München in ihren Briefkästen hatten. Unter der Überschrift "Vorgerichtliche Mahnung" fordern Betrüger von den Angeschriebenen einen Betrag von mehreren hundert Euro für einen angeblich telefonisch abgeschlossenen Vertrag mit der "Euro Lotto...

  • Oberberg
  • 11.04.22
  • 75× gelesen

Auto sichergestellt
Bei Streit von Auto schwer verletzt

Gummersbach: Schwere Verletzungen hat ein 46-Jähriger am Samstagabend (9. April) bei einem Streit auf der Dümmlinghauser Straße im Gummersbacher Ortsteil Bernberg davongetragen; er war im Verlauf des Streits von einem Auto angefahren worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Gummersbacher gegen 19.45 Uhr mit mehreren Personen in Streit geraten, wobei die genauen Umstände noch nicht geklärt sind. Ein Zeuge hatte jedoch beobachtet, wie der 46-Jährige kurz darauf stürzte, nachdem ihn ein...

  • Gummersbach
  • 11.04.22
  • 78× gelesen

Motorroller gestohlen
Wer hat die Aprilia gesehen?

Reichshof: Einen Leichtkraftrad-Roller haben Unbekannte zwischen Freitag- und Samstagmorgen (8./9. April) aus einem Carport am Zimmerseifer Weg in Reichshof-Mittelagger gestohlen. Der schwarze Roller vom Typ Aprilia Sport City 125 ist mit einem schwarzen Topcase ausgerüstet. Das Kennzeichen des Rollers lautet GM-FY 1002. Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Kriminalpolizei Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

  • Reichshof
  • 11.04.22
  • 18× gelesen

Tödlich verletzt
61-jähriger Fahrer starb bei Alleinunfall auf der L330

Bei einem Alleinunfall auf der L330 zwischen Eudenbach und Buchholz ist am Freitagvormittag, 8. April,  ein 61-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen und nach Aussagen von Zeugen war der Mann gegen 10:30 Uhr auf der Landstraße in Fahrtrichtung Eudenbach unterwegs, als sein Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum stieß. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 61-Jährige aus seinem Pkw...

  • Königswinter
  • 08.04.22
  • 299× gelesen

Achtung Blitzer
Temposündern auf der Spur

Oberberg. Polizei und Bußgeldstelle führen in der kommenden Woche gezielte Geschwindigkeitsmessungen durch: Polizei: Montag, Wiehl – Bielstein, L 321 Dienstag, Hückeswagen – Scheideweg Mittwoch, Wipperfürth – Kupferberg, L 284 Donnerstag, Radevormwald, L 414 Freitag, Feiertag Bußgeldstelle: Montag, Engelskirchen – Madonna – L 306 Dienstag, Waldbröl – L 38 Mittwoch, Wiehl – Drabenderhöhe – B 56 Donnerstag, Gummersbach – Derschlag – L 136 / B 55 Freitag, Feiertag An allen anderen Straßen im Kreis...

  • Oberberg
  • 08.04.22
  • 23× gelesen

Baum stürzte auf ein Auto
Fahrerin leicht verletzt

Waldbröl. Leichte Verletzungen hat am Donnerstagnachmittag (7. April) eine Autofahrerin aus Morsbach davongetragen, als ihr BMW auf dem Lützinger Weg von einem umstürzenden Baum getroffen wurde. Die 26-Jährige war gegen 15.15 Uhr in Richtung Lützingen unterwegs, als bei böigem Wind plötzlich ein ca. 15 Meter hoher Baum den Halt verlor und auf die Straße stürzte. Teile des Baumes trafen den BMW der 26-Jährigen, die durch umherfliegende Glassplitter leichte Verletzungen erlitt. Sie konnte das...

  • Oberberg
  • 08.04.22
  • 4× gelesen

Unfallflucht
Auto auf Parkplatz beschädigt

Lindlar. Am Donnerstagvormittag (7. April) ist auf dem Lidl-Parkplatz an der Straße Kirschbäumchen ein grauer Peugeot 5008 von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt worden. Der Peugeot stand in der Zeit zwischen 11.10 Uhr und 11.30 Uhr an der Längsseite des Marktes im hinteren Bereich des Parkplatzes. Als die Fahrerin nach ihrem Einkauf zum Fahrzeug zurückkehrte, befand sich an der hinteren Tür an der Fahrerseite ein deutlicher Schaden, den ein unbekanntes Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken...

  • Oberberg
  • 08.04.22
  • 7× gelesen

Erfolgreicher Betrug
Seniorin mit Schockanruf getäuscht

Marienheide. Mit der Masche eines schweren Unfalls waren Betrüger am Dienstag (5. April) bei einer Seniorin in Marienheide erfolgreich; sie erbeuteten Bargeld und Schmuck. Die Frau war gegen Mittag angerufen worden. Dabei teilte die Anruferin der Geschädigten mit, dass ihre Tochter einen schweren Unfall verursacht hätte und im Gefängnis sitzen würde. Gegen eine Kaution sei es aber möglich, dass die Tochter freigelassen würde. Über Stunden hielt die Betrügerin Kontakt mit der Seniorin und konnte...

  • Oberberg
  • 07.04.22
  • 8× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.