Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Nachrichten
Der Wonnemonat kann kommen: Unter dem Maibaum stellte Patrick Schneider vom Junggesellenverein sein Können als Fähndelschwenker unter Beweis.
2 Bilder

50 + 1 Ortsausschuss feiert Jubiläum
Oss Dörp - Oss Heimat

Volmershoven-Heidgen. Alfters Bürgermeister Rolf Schumacher überbrachte nicht nur seine Glückwünsche, sondern auch ein dickes Lob: „Ich verneige mich vor dem Ortsausschuss und seinem Engagement, hier zeigt sich die enge Verbundenheit zum Dorf, die von Generation zu Generation weitergegeben und gelebt wird.“ Mit einem Jahr Verspätung feierte der Ortsausschuss (OAS) Volmershoven-Heidgen am Wochenende endlich sein großes Jubiläumsfest zum 50-jährigen Bestehen unter dem Motto „50 plus 1 – Oss Dörp,...

  • Alfter
  • 09.05.22
  • 14× gelesen
Nachrichten
Die Titelseite der Jubiäumsfestschrift.

Großes Jubiläum
Männerchor Birlinghoven feiert 150-jähriges Bestehen

Birlinghoven. Auf ein besonderes Jubiläum blickt der Männerchor Birlinghoven in diesem Jahr zurück: 150 Jahre durchaus wechselvoller Geschichte hat er durchlebt. Nachweisen lässt sich seine Existenz ab Februar 1872. Es gibt jedoch auch Hinweise darauf, dass die Ursprünge bis in das Jahr 1838 zurückverfolgt werden können. Wahrlich ein Grund zum Feiern. Die Vorbereitungen für das Festjahr gestalten sich coronabedingt schwierig. Ausgerechnet der Gesang soll ja zu erhöhten Virusbelastungen der Luft...

  • Sankt Augustin
  • 28.04.22
  • 12× gelesen
Nachrichten
Das Akkordeon-Orchester Köln-Deutz spielte zum ersten Mal in der Aula des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums Köln.
2 Bilder

65 Jahre Akkordeon-Orchester Köln-Deutz
Trio Arccordion begeisterte

Köln. Das Akkordeon-Orchester Köln-Deutz e.V. hatte am Sonntag zu einem kleinen Jubiläum eingeladen - der Verein besteht jetzt 65 Jahre. Unter dem Motto "Akkordeon meets Trio Arccordion" hatten sie besondere Gäste. Arccordion - das ist ein Kunstwort aus Arc = Bogen und Accordion = Akkordeon. 2016 hatten Angelina Abadjieva und Amrei Collmer, beide Violinistinnen des WDR Funkhausorchesters, Alexander Pankov kennen gelernt. Und sie gründeten diese reizvolle Kammermusikformation - Alexander Pankov...

  • Köln Innenstadt
  • 05.04.22
  • 323× gelesen
  • 6
Nachrichten
Was für ein Theater! Der Saal der Volksbühne am Rudolfplatz.
2 Bilder

100 Jahre "Verein Freie Volksbühne"
"Automatenbüffet" feiert Premiere

Herzlichen Glückwunsch, Freie Volksbühne! Vor 100 Jahren, im März 1922, wurde der Kölner Verein gegründet. Ziel und Motto damals und heute: Kultur für alle! von Hans-Willi Hermans Köln. Seit seiner Gründung hat es sich der Verein zur Aufgabe gemacht, allen Gesellschaftsschichten einen freien und unzensierten Zugang zur Kultur zu verschaffen. Urvater dieser Idee war übrigens die freie Volksbühne in Berlin, die 1890 gegründet wurde, um auch einfachen Arbeitern Theaterbesuche ermöglichen zu...

  • Köln
  • 04.03.22
  • 156× gelesen
Nachrichten
Der neue Vorstand mit (v.li.) den Beisitzern Eva Stocksiefen, Frank Heller, Birgitt Kreitz-Henn, Stephani Overhage, der Vorsitzenden Anke Riefers, den Beistzern Bert Stroß und Verena Bergfeld, Kassenwartin Renate Houtrouw und dem stellvertretenden Vorsitzenden Gustel Houtrouw.

Freundeskreis
Neuer Vorstand startet Planungen für das Vereinsjubiläum

Sankt Augustin. Der Vorstand des Freundeskreises Mewasseret Zion Sankt Augustin traf sich erstmals mit einem neu zusammengesetzten Vorstand. Da die beiden Beisitzer Alexandra Bätz und Torsten Jarosch ihre Arbeit im Vorstand beendeten, wurde dieser durch die Beisitzerinnen Verena Bergfeld (Lehrerin am Rhein-Sieg-Gymnasium), Birgitt Kreitz-Henn (Schulamtsdirektorin a.D.) und Stephani Overhage (Schulleiterin der Fritz-Bauer-Gesamtschule) ergänzt. Bei dem Treffen ging es um nichts Geringeres, als...

  • Sankt Augustin
  • 17.02.22
  • 32× gelesen
Nachrichten
50 Jahre lang signalisierte Peter Mauell der Pieper „Einsatz, Du wirst gebraucht!“.
2 Bilder

Peter Mauell blickt auf 50 Jahre Einsatz zurück
50 Jahre Feuer und Flamme

Köln (as). „Code F2y - Feuer 2 und Menschenleben in Gefahr“, meldet der Pieper. Nur wenige Minuten vergehen bis Maschinist Peter Mauell am Steuer des Löschfahrzeuges LF 10 6 sitzt, das Martinshorn eingeschaltet hat und mit vier Kollegen der Freiwilligen Feuerwehr Köln, Löschgruppe Longerich zum Einsatzort fährt. Ganz gleich, ob ein Wohnungsbrand oder ein Großbrand, verunglückte, mit Gefahrstoffen beladene Tanklastwagen oder Kellerbrände mit Explosionsgefahr, umgestürzte Bäume, Hochwasser oder...

  • Köln
  • 20.01.22
  • 100× gelesen
Nachrichten
Zum 20-jährigen Bestehen stellten die Urbacher Räuber mit Prinz Helmut, Bauer Hans und Jungfrau Melanie das Porzer Dreigestirn. Die drei feierten eine sehr gelungene und unbekümmerte Session 2017. Ein Jubiläumsdreigestirn wird es aufgrund der Pandemie in diesem Jahr nicht geben.
2 Bilder

Feierlichkeiten verschoben
Die KG Urbacher Räuber besteht seit 25 Jahren

Urbach (sf). Es hätte eigentlich das große Festjahr werden sollen: In wenigen Wochen, am 12. Februar, jährt sich der Gründungstag der Urbacher Räuber zum 25. Mal. Die Vereinsgründung am 12.2.1997 wollte die Porzer Karnevalsgesellschaft dieses Jahr ganz groß feiern. Zum 25-jährigen Bestehen waren viele Veranstaltungen geplant, und lange Zeit war die Zuversicht da, dass diese mit gut ausgearbeiteten Hygienekonzepten stattfinden können. Dann erfolgte aber doch – auf Empfehlung des Festkomitees...

  • Porz
  • 12.01.22
  • 425× gelesen
Nachrichten
Hermann-Josef Bliersbach ist Geschäftsführer des Porzer DRK.
3 Bilder

100 Jahre DRK Porz
Fördermitglieder können die wichtige Arbeit unterstützen

Porz (sr). Als „Freiwillige Sanitätskolonne Porz“ wurde der DRK-Ortsverein Porz am Rhein e.V. am 17. Juni 1922 gegründet. Leider sind in den letzten Kriegstagen des II. Weltkriegs viele Unterlagen verloren gegangen, so ist wenig über die Einsätze der Gruppen bis 1947 wenig bekannt. 1950 übernahmen die Ärzte Dr. Knott und Dr. Bowe die Ausbildung der sogenannten Bereitschaften und die Zahl der Mitglieder stieg stetig an. Am 28. Januar 1963 wurde aus den Bereitschaften der „DRK-Ortsverein Porz am...

  • Porz
  • 21.12.21
  • 158× gelesen
  • 2
Sport
Der Vorstand des Turnvereins Herchen.

TV Herchen
60 und kein bisschen leise

Herchen (eif). Der Turnverein Herchen feiert einen runden Geburtstag, wenn auch ohne großes Fest. Das fiel Corona zum Opfer. Gemäß dem Motto „Sport ohne Stress“ hat der Verein nur ein Ziel: Seine Mitglieder vom Kindes- bis ins Seniorenalter mit Spaß und Freude körperlich fit und gesund halten. Am 23. August 1961 wurde der TV als „Hausfrauenriege“ gegründet. Später wurde die Damen-Abteilung daraus, und es folgten die Turngruppe für Kinder und Jugendliche (1963), das Mutter-Kind-Turnen (1968),...

  • Windeck
  • 20.12.21
  • 46× gelesen
Nachrichten
Das Akkordeon-Orchester Wesseling unter Leitung von Anita Brandtstäter begeisterte im Wesselinger Rheinforum
4 Bilder

Standing Ovations
Orchester, Nachwuchs und Solisten begeisterten

Wesseling. "Celebration" - mit dieser Hommage an Ludwig van Beethoven von Sebastian Klein in einer musikalischen Verbindung des Hits von Kool & the Gang und der Schicksalssinfonie des Bonner Jubilars eröffnete das Akkordeon-Orchester Wesseling unter Leitung von Anita Brandtstäter sein Jahreskonzert unter dem Motto "Nicht nur Beethoven feiert Jubiläum". Eigentlich war das kleine Jubiläumskonzert zum 55-jährigen Bestehen des aktiven Kulturvereins schon im November 2020 geplant. Und es war ein...

  • Wesseling
  • 16.11.21
  • 907× gelesen
  • 19
Nachrichten
Das Akkordeon-Orchester Wesseling beim Jahreskonzert 2018 in der Aula Gartenstraße.

Nicht nur Beethoven feiert Jubiläum
55 Jahre Akkordeon-Orchester Wesseling

Wesseling. In diesem Jahr lädt das Akkordeon-Orchester Wesseling unter Leitung von Anita Brandtstäter wieder zu seinem traditionellen Jahreskonzert ein unter dem Motto „Nicht nur Beethoven feiert Jubiläum“ am Samstag, 13. November 2021, um 16:30 Uhr, dieses Jahr aber in das gut belüftete Rheinforum, Kölner Straße 42, Wesseling. Einlass ist um 16:00 Uhr. Das Konzert zum 55-jährigen Bestehen des 1965 als Jugend-Akkordeon-Orchester Wesseling unter Leitung von Gottfried Weber gegründeten Vereins...

  • Wesseling
  • 25.10.21
  • 363× gelesen
  • 5
Sport
die Mannschaften betreten das Feld
10 Bilder

75 Jahre Fußballtradition im Westen
Herzlichen Glückwunsch SG 1946 Frechen

In der Frechener Gaststätte "Kleefisch" auf der Hauptstr.  wurde im April 1946 die Sportgesellschaft 1946 Frechen geboren, allen Sportbegeisterten im "Oberdorf" sollte eine Heimat geboten werden. Mit dem Freundschaftsspiel der Ü-33 gegen die Traditionsmannschaft "Weisweiler-Elf" von Borussia Mönchengladbach am gestrigen Samstag fand sicherlich der sportliche Höhepunkt im Jubiläums-Jahr statt. Im "Fußball-Wohnzimmer" der Stadt Frechen, im Kurt-Bornhoff-Sportpark , traten die ehemaligen...

  • Frechen
  • 27.09.21
  • 215× gelesen
Nachrichten
Blatt-Gold Beamt  die Bürgermeisterin ins Jahr 1951 und fragt: Wie gefällt es Ihnen da? Ist es besser oder schlechter?
Video 10 Bilder

Susanne Stupp über Frechen früher - heute und in 70 Jahren
Bürgermeisterin fliegt mit der Zeitmaschine in die Zukunft

Blatt-Gold: Hallo Frau Bürger-Meisterin, Susanne. Herzlichen Glück-Wunsch. Welche Geschenke hat die Stadt zu ihrem 70. Geburts-Tag bekommen? Susanne Stupp: Wir haben uns alle selbst ein Geschenk gemacht, in dem wir alle zusammen ein Fest feiern. Jubel und Applaus von Blatt-Gold Blatt-Gold: Was bekommt die Bürger-Meisterin, wenn ihre Stadt Geburtstag hat? Susanne Stupp: Viel. Gute Wünsche und liebe Briefe, gemalte Bilder und schönes Wetter. Und mein Geschenk war heute auch, dass ich schöne Musik...

  • Frechen
  • 06.09.21
  • 187× gelesen
Nachrichten
Frechen feiert 70. Geburtstag. Dazu gibt es eine Ausstellung über die Stadt. Alexandra Drux vom Stadtarchiv kennt sich super aus in Frechen und hat dem Blatt-Gold-Team alles gezeigt und erklärt.
5 Bilder

Blatt-Gold war heute unterwegs und war im Stadtarchiv der Stadt Frechen
70 Jahre Frechen

Blatt-Gold war heute unterwegs und war im Stadtarchiv der Stadt Frechen und hat sich die  Ausstellung angesehen: 70 Jahre Stadt Frechen. Frechen, die früher eine Gemeinde war, wurde 1951 zur Stadt benannt. Es gab eine große Feier in dem die Leute durch Frechen zogen. Ich habe auch erfahren das Frechen eine Partner Stadt hat: Kapfenberg in Österreich. Daher der Name Kapfenberger str. Das fand ich sehr interessant weil ich nicht wusste woher der Name kam. In Kapfenberg gibt es dafür den Frechener...

  • Frechen
  • 02.09.21
  • 168× gelesen
Nachrichten
Pfarrer Johannes Mahlberg zeigt ein Bild der Vorgänger-Kirche von St. Aegidius aus dem späten 18. Jahrhundert.

125 Jahre St. Aegidius
Festgottesdienst, Fotoausstellung, Vorträge und Orgelkonzert

Wahn - (sf). Mit dem Bild, das Johannes Mahlberg in den Händen hält, taucht der Pfarrer in die Vorgeschichte der katholischen Pfarrkirche St. Aegidius ein: „Dies ist die Vorgänger-Kapelle zu St. Aegidius. Das Bild ist vermutlich im späten 18. Jahrhundert entstanden. Damals war die Kirche noch nach Osten und nicht – wie St. Aegidius heute – nach Westen gerichtet“, erklärt er. Schon bald wird das Werk Teil einer Fotoausstellung sein, die am 5. September im aegidium eröffnet wird. Zahlreiche...

  • Porz
  • 26.08.21
  • 29× gelesen
Nachrichten
Gründer Erwin Fritz mit seiner Tochter Dana Fischer.
3 Bilder

75 Jahre Volksbühne Bergisch Neukirchen e.V.
„Bäumchen rüttel dich und schüttel dich…“

Frühjahr 2021. Ein großer Apfelbaum schmückt den Platz vor dem alten Rathaus in Bergisch Neukirchen. Jeder aufgehängte Apfel wurde einzeln von einem Mitglied der Volksbühne bemalt und macht das Bild komplett. Der Baum als Symbolik für die Einheit der Vielfältigkeit spiegelt ebenso den Zusammenhalt als auch die Freude wider, an diesem einen Werk gemeinsam gearbeitet zu haben. Denn dieses Jahr ist für die Volksbühne Bergisch Neukirchen e.V. ein Jubiläumsjahr! 75 Jahre Theater, im Herzen und auf...

  • Leverkusen
  • 17.04.21
  • 288× gelesen
Nachrichten
Gottfried Weber am Bass beim Probenwochenende in Baasem in der Eifel.

90 Jahre Deutscher Harmonika-Verband
90 Jahre Gottfried Weber

Wesseling/Trossingen. Der Deutsche Harmonika-Verband e.V. feiert in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag. Die Gründung erfolgte am 28. März 1931. Fast genauso lange ist Gottfried Weber aus Brühl schon musikalisch aktiv. Er ist auch Jahrgang 1931, nur gut sechs Monate jünger. Und schon als Kind lernte er Akkordeon spielen und lieben. Seit 1954, also fast 70 Jahre, engagiert er sich in Mitgliedsorchestern des Deutschen Harmonika-Verbands für die Akkordeonmusik. Heute ist er noch aktiver Spieler am...

  • Wesseling
  • 06.04.21
  • 563× gelesen
  • 5
Nachrichten
Die Dozenten der digitalen Osterarbeitswoche: Silke D'Inka, Michael Rettig, Hans-Günther Kölz und Wolfgang Ruß.
2 Bilder

Jubiläum des Deutschen Harmonika-Verbandes
Osterarbeitswoche digital

Trossingen/Wesseling. In der Woche vor Ostern findet traditionell die Osterarbeitswoche des Deutschen Harmonika-Verband e.V. statt. Am Sonntag beginnt die Veranstaltung normalerweise nachmittags mit den Lehrgängen in der Bundesakademie Trossingen - und am Abend gibt es das erste Konzert. Schon zum zweiten Mal musste wegen der Pandemie das gemeinsame Musizieren, das Lernen und Üben, der Austausch von Akkordeonbegeisterten ausfallen. Im Jubiläumsjahr des Verbandes - er wurde am 28. März vor genau...

  • Wesseling
  • 30.03.21
  • 418× gelesen
  • 6
Nachrichten
2 Bilder

Jubiläum beim Troisdorfer Frauenchor FURORE 1948 e. V.

Jubiläum beim Troisdorfer Frauenchor FURORE 1948 e. V. In Zeiten, da die Tagesthemen von belastenden Pandemien bestimmt sind, die das „Chorleben“ beein-trächtigt, möchten wir eine positive und beeindruckende Nachricht verbreiten. Sibille Miesen – Schulz ist seit 30 Jahren 1. Vorsitzende des Troisdorfer Frauenchores Furore e. V. In der Jahreshauptversammlung, am 26. März 1991 wurde Sibille Miesen-Schulz zur 1. Vorsitzenden des Troisdorfer Frauenchores 1948 e. V. gewählt. Sie folgte ihrer...

  • Troisdorf
  • 28.03.21
  • 73× gelesen
Sport
Das besondere Jubiläum

SV Eintracht Windhagen wird 100 Jahr alt
Das Jubiläum soll im August/September 2021 gefeiert werden

Der SV Eintracht Windhagen blickt in 2021 auf sein 100jähriges Bestehen zurück. Der Verein wurde am 14. Januar 1921 als DJK Windhagen gegründet. Anfang der sportlichen Aktivitäten war mit Handball, Schleuderball und Leichtathletik. Später kam der Fußball dazu. Mit der Inbetriebnahme der Sporthalle im Schul- und Bürgerzentrum (1988) , von Kunstrasenstadion (1991) und der Drei-Feld-Sporthalle (2010) konnte das Sportangebot erheblich erweitert werden. Heute ist der Verein einer der größten...

  • Windeck
  • 24.01.21
  • 46× gelesen
Nachrichten
Gruppenfoto des Akkordeon-Orchesters Wesseling "auf Abstand" - mit Beethoven-Torte - beim Probenwochenende in der Eifel.

Nach dem Trainingscamp in der Eifel
Jahreskonzert des Akkordeon-Orchesters

Baasem/Wesseling. Ein arbeitsreiches Probenwochenende in der Familienferienstätte St. Ludger des Katholischen Ferienwerk Oberhausen in Dahlem-Baasem in der Eifel liegt hinter den Aktiven des Akkordeon-Orchesters Wesseling. Das obligatorische Gruppenfoto beim Probenwochenende sieht im Corona-Jahr 2020 etwas anders aus: in drei Reihen auf Abstand - und kurz vorher trugen noch alle Masken. Etwa 14 Stunden haben die insgesamt 14 Musiker unter Leitung von Anita Brandtstäter am Programm für das...

  • Wesseling
  • 27.10.20
  • 762× gelesen
  • 6
Nachrichten
Das Mandolinenorchester "Festklänge" 1920 Wesseling beim Rheinparkkonzert im Oktober 2020

100 Jahre Mandolinenorchester Wesseling
Aus Mai- wurde Oktober-Konzert

Wesseling. Am zweiten Oktober-Sonntag hatte die Stadt Wesseling zum dritten und letzten Rheinparkkonzert 2020 eingeladen. Das Mandolinenorchester "Festklänge" Wesseling 1920 e.V. unter Leitung von Christian Otto erfreute mit einem bunten Programm an Märschen, Charakterstücken und Potpourris; der ehemalige Vorsitzende und Leiter des Orchesters Philipp Querbach - in diesem Jahre wäre er für 70 Jahre aktive Mitgliedschaft vom Bund der Zupfmusiker geehrt worden - hatte diese Musik im Gegensatz zur...

  • Wesseling
  • 13.10.20
  • 555× gelesen
  • 2
Nachrichten
Sinfonisches Blasorchester der Musikfreunde Urfeld unter Leitung von Martin Kirchharz beim Rheinparkkonzert 2020 unter Corona-Bedingungen.

Kleines Jubiläumskonzert der Musikfreunde Urfeld
"Sonntags im Park"

Wesseling. Schön, dass die Musikfreunde Urfeld in ihrem Jubiläumsjahr wenigstens ein Konzert bestreiten konnten - vor 50 Jahren wurde der aktive Wesselinger Verein gegründet. Unter Corona-Bedingungen konnte die Stadt Wesseling das zweite Rheinparkkonzert - nach dem Konzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling am 21. Juni zum "Tag der Musik" - ausrichten, allerdings mussten die Bläser auf 2 m Abstand spielen, so dass die 30 Musiker einen großen Teil außerhalb des Pavillons in Anspruch nahmen. So...

  • Wesseling
  • 28.09.20
  • 659× gelesen
  • 5
Nachrichten
Bei der offiziellen Ernennung zur Protektorin für die Jubiläumsfeierlichkeiten 2020 überreichte MGV-Vorsitzender Manfred Speuser einen Blumenstrauß an Rita Markus-Schmitz.
2 Bilder

1930 – 2020: 90 Jahre heimatverbunden!
Der MGV Quartettverein lädt zur großen Fotoausstellung und Festkommers mit After-Show-Party in die Königshovener Bürgerhalle ein

Das neue Jahr 2020 bietet nicht nur Freunden des berühmten Komponisten Ludwig van Beethoven die Gelegenheit, seinen 250. Geburtstag zu feiern. So kann auch der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. in diesem Jahr immerhin auf eine 90-jährige Chorgeschichte zurückblicken, für die sich die Sänger gemeinsam mit ihrer Chorleiterin Daniela Bosenius etwas besonderes haben einfallen lassen. Am Freitag, 17. Januar 2020, 18:30 Uhr, lädt der MGV zur feierlichen Eröffnung der großen Fotoausstellung in...

  • Bedburg
  • 02.01.20
  • 153× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.