Meisterschaft

Beiträge zum Thema Meisterschaft

Sport

Brühler Tischtennisverein
Ein spannendes Oberligajahr für den TTC Vochem in der Saison 2021/2022

In der Jubiläumssaison des Vereins spielt die 1. Mannschaft des TTC mit 13 Mannschaften in der Oberliga NRW. Diese hohe Mannschaftszahl hat zur Folge, dass gleich 6 Teams am Ende der Saison auf einem Abstiegsplatz stehen werden. Und der Tabellenachte erwirbt „nur“ das Recht zur Teilnahme an einer Relegationsrunde mit dem Tabellenzweiten der NRW-Ligen. Diesen 8. Platz zu erreichen, war / ist das erklärte Saisonziel des Vochemer Teams. Im gewöhnungsbedürftigen Vierersystem startete man in die...

  • Brühl
  • 04.04.22
  • 141× gelesen
Nachrichten
Trotz Dauerregen und teils tiefem Boden boten beide Mannschaften ansehnlichen Angriffs-Fußball
6 Bilder

SV Höhe startet "Mission" Klassenerhalt
Erstes Heimspiel nach der Winterpause endet mit einem Unentschieden gegen FC Genclerbirligi

SV Höhe - FC Genclerbirligi Eitorf: 2:2 (Halbzeit: 1:1) Torfolge: 33. 0:1 Ümit Yasin Tercan; 40. 1:1 Jan Meißner (Foulelfer); 52. 2:1 Mesut Arslang; 90. (+2) 2:2 Can Deniz Tercan Im ersten Heimspiel nach der Winterpause hatte der SV Höhe den FC Genclerbirligi aus Eitorf zu Gast. Für diese Partie hatten sich die Gastgeber viel vorgenommen um endlich vom vorletzten Tabellenplatz wegzukommen. Von Beginn an wurden die Angriffsbemühungen forciert und es entwickelte sich eine flotte Partie. Die...

  • Windeck
  • 22.02.22
  • 53× gelesen
Sport
7 Bilder

Taekwondo in Kerpen
Großmeister ehrt neue Dan-Träger

Am Samstag, 27.11.2021, erwartete die Kerpener Abteilung der Kampfsportgemeinschaft Oh-Do-Kwan hohen Besuch. Der ehemalige Landestrainer und Vizeweltmeister Thomas Schneider kam als Prüfer in die Sporthalle nach Kerpen-Mödrath. Erst Mitte September überreichte ihm Armin Laschet als Ministerpräsident die Sportmedaille des Landes NRW für seinen unermüdlich im Einsatz als Bildungsreferent der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union. Aber Thomas Schneider ist nicht nur Träger des 8. Dan, sondern...

  • Kerpen
  • 28.11.21
  • 1.434× gelesen
  • 2
Sport
Deutscher Meister 2020 in der Altersklasse U18: Maxim Taran.

Deutscher Meister U18
Judoka Maxim Taran holt sich in Leipzig den Titel

Eitorf/Hennef - Der 16-jährige Maxim Taran vom Judo Club Hennef/Eitorfer Judo Club gewann in Leipzig den Titel des Deutschen Meisters in der Altersklasse der unter 18-Jährigen. Nach schnellen Siegen gegen einen Sachsen, einen Osnabrücker und einen Berliner folgte schon das Halbfinale. Hier traf Taran auf den späteren Dritten aus NRW (Bent Sachse). Nach gut drei Minuten gelang ihm der vorzeitige Sieg und der Einzug ins Finale. Dort trat er seinem Kontrahenten Luke Cabecana aus NRW gegenüber und...

  • 18.03.20
  • 5× gelesen
Sport
Marie Heeb (16) wurde bei der U21-DM erst im Finale gestoppt.

Judo-DM U21
Marie Heeb wird nach tollen Kämpfen Zweite

Eitorf/Hennef - In Frankfurt/Oder trafen sich die Qualifizierten aller Bundesländer, um die besten Judoka Deutschlands in allen Gewichtsklassen zu küren. Vom Judo Club Hennef/Eitorfer Judo Club nahm Marie Heeb, begleitet von ihrem Trainer Kamen Kasabow, teil. Heeb wurde vom Nordrhein-Westfälischen Judoverband aufgrund ihrer bisherigen Erfolge trotz ihrer erst 16 Jahre für das U21-Turnier nominiert. Nach einem starken Auftaktsieg durch Wurftechnik gegen die Mitfavoritin aus Witten bezwang sie im...

  • 18.03.20
  • 3× gelesen
Sport
Der Gastgeber TV Käfertal aus Mannheim mit Marcel Stoklasa (links) konnte sich bei der Deutschen Meisterschaft mit der Silbermedaille belohnen.
2 Bilder

Aus Leverkusen live zur Faustball-DM in Mannheim

Leverkusen. Die Faustball-DM der Männer fand am 07./08.03 in Mannheim statt - Leserreporter Niklas Hodel aus Leverkusen war live vor Ort. Die Deutsche Meisterschaft (DM) in Mannheim ist bereits meine 3. Männer-DM und trotzdem komme ich gerne jedes Mal dorthin. Warum? Lesen Sie selbst: Faustball ist eine Ballsportart, die vor allem durch Dynamik, Athletik und eine ganz besondere Atmosphäre zu überzeugen weiß. Kein Wunder also, dass rund 3.200 Faustball-Fans aus ganz Deutschland den Weg in die...

  • Leverkusen
  • 09.03.20
  • 423× gelesen
  • 1
Sport
Das Männer 60-Team will bei der Deutschen Meisterschaft erneut eine Medaille gewinnen!

Männer 60-Team will Medaille bei der Deutschen Meisterschaft holen!

Leverkusen. Das Männer 60-Team des TSV will bei der Deutschen Meisterschaft (DM) in der Altersklasse Männer 60 am 15./16.02. mit einer Medaille nach Leverkusen zurückkehren. So langsam steigt die Anspannung bei den Männer 60-Faustballern des TSV Bayer 04, denn in gut zwei Wochen stehen die Deutschen Hallenmeisterschaften auf dem Programm, die der TV Schluttenbach in Ettlingen nahe Karlsruhe ausrichten wird. Nachdem das Team im vergangenen Jahr den Titel sowohl in der Halle als auch auf dem Feld...

  • Leverkusen
  • 31.01.20
  • 182× gelesen
  • 1
Sport
Die Nachwuchskaratekas des Pulheimer SC bei den Landesmeisterschaften in Niederkrüchten.
4 Bilder

Karate Landesmeisterschaft NRW
Titel und Medaillen für den PSC

Mit kleinerer Besetzung als in den Turnieren zuvor, nahm die Karate-Nachwuchsmannschaft des PSC bei den NRW-Landesmeisterschaften des DJKB in Niederkrüchten teil. Und mit den Ergebnissen zeigte sich Trainer Gürhan Cebeci mehr als zufrieden: Drei Landesmeistertitel, vier Vize-Landesmeisterschaften und zweimal Bronze gingen nach Pulheim. In der Disziplin Kumite sicherte sich zehnjährige Nika Spieß die Landesmeisterschaft in ihrer Altersklasse. Gleich zwei Titel und eine Vizemeisterschaft holte...

  • Pulheim
  • 18.10.19
  • 334× gelesen
Sport
Das siegreiche TSV-Team, von links: Gerd Gläser, Detlef Cymera, Helmut Schmitt, Rolf Strack, Frank Schmidt, Harald Damovsky, Conni Frömmel, Leo Forstmeier
2 Bilder

Deutscher Meistertitel für Männer 60

Leverkusen. In souveräner Manier holten die Männer 60 des TSV Bayer 04 nach dem DM-Titel in der Halle auch die Meisterschaft auf dem Feld. Bei der Deutschen Meisterschaft in Üchtelhausen bei Schweinfurt gab das Team mit Rolf Strack, Detlef "Müller" Cymera, Harald Damovsky, Cornelius "Conni" Frömmel, Leonhard Forstmeier, Frank Schmidt, Helmut Schmitt und Gerd Gläser nur einen Satz ab. Die härtesten Brocken warteten gleich zu Beginn der Vorrunde auf die Farbenstädter. Zuerst traf man auf den ESV...

  • Leverkusen
  • 05.08.19
  • 133× gelesen
  • 1
Sport

Männer 60-Team hofft auf Medaille bei der Deutschen Meisterschaft

Leverkusen. Das Männer 60-Team des TSV Bayer 04 Leverkusen will bei der Deutschen Meisterschaft (DM) der Altersklasse Männer 60 in Üchtelhausen (bei Schweinfurt, Bayern) eine Medaille erreichen. Dem TSV-Team steht dabei gleich in der Gruppenphase eine schwere Aufgabe bevor: Sechs Spiele in der Gruppe gegen die Teams vom ESV Rosenheim, dem amtierenden Feldmeister Ahlhorner SV, dem MTV Oldendorf, dem TV Elsava Elsenfeld, dem Gastgeber DJK Üchtelhausen und dem SV Kubschütz werden dem Bayer-Team...

  • Leverkusen
  • 24.07.19
  • 127× gelesen
  • 1
Sport

U18-Mädels holen Silber und fahren zur Deutschen!

Leverkusen. Das weibliche U18-Team konnte bei der Norddeutschen Meisterschaft in Wardenburg die Silbermedaille und damit die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft erreichen. In der Gruppenphase musste das TSV-Team gegen drei gute Teams aus Niedersachsen ran: Zuerst gewann das Bayer-Team gegen den Wardenburger TV (2:0: 11:7, 11:5), dann gegen den TV GH Brettorf (2:0: 11:7, 11:5). Im letzten Gruppenspiel gegen den TV Jahn Schneverdingen gab es ein 1:1-Unentschieden (11:6, 4:11). Damit...

  • Leverkusen
  • 21.07.19
  • 206× gelesen
  • 1
  • 2
Sport

U18-Mädels wollen zur DM

Das Team der weiblichen Jugend U18 hofft bei der Norddeutschen Meisterschaft (NDM) in Wardenburg auf einen Platz auf dem Podest, um sich so für die weiterführende Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren. Dabei trifft das U18-Team des TSV in Gruppe A auf den TV Jahn Schneverdingen, den TV GH Brettorf und den Gastgeber Wardenburger TV. Bereits die Gruppenphase wird ein heißes Pflaster für das Team von Trainerin Kerstin Müller, denn die drei Gegner sind mit Bundesliga-Spielerinnen gespickt. Aber...

  • Leverkusen
  • 19.07.19
  • 142× gelesen
  • 1
Sport
Ein Spanferkel für Mannschaft und Fans
14 Bilder

Elf von Nino Cornicolario blickt auf eine erfolgreiche Saison 2018/19 zurück
SV Höhe feierte nach 1:3 im Spiel gegen Leuscheid II die Meisterschaft und den Aufstieg

Ausgerechnet zum Saisonfinale hat es den SV Höhe erwischt. Nach Wochen ohne Niederlage spielte der vorzeitige Meister und B-Klassenaufsteiger im Heimspiel in Altenherfen 1:3 (Halbzeit 1:2) gegen den Tabellendritten SV Leuscheid II. Die Mannschaft ging in der 15. Minute durch einen Foulelfmeter (an Heiko Siebigteroth) von Mesut Arslan mit 1:0 in Führung. Beim 1:1, das Jens Lindner in der 35. Minute schoss,  war Marvin Bremer der für Marcel Meisenbach zwischen den Pfosten stand, noch am Ball,...

  • Windeck
  • 17.06.19
  • 275× gelesen
Sport
Der SV Höhe ist nach dem Heimspielerfolg gegen Aegidienberg II am 29. Spieltag vorzeitig Meister und Aufsteiger in die Kreisliga B. Herzlichen Glückwunsch an die Spieler und ihren Coach Nino Cornicolario.
14 Bilder

Feierlaune op de Hüh nach vorzeitiger Meisterschaft und Aufstieg
SV Höhe ist nach 4:0 Heimspielerfolg gegen die SF Aegidienberg II vorzeitig Meister und damit Aufsteiger in die Kreisliga B

SV Höhe I - SF Aegidienberg II: 4:0 (Halbzeit 2:0) Tore 1:0 30. Alexander Quadt Foulelfmeter 2:0 31. Patrick Gnacke 3:0 53. Patrick Gnacke 4:0 79. Mesut Arslan Der SV Höhe machte am Sonntag sein "Meisterstück". Am 29. Spieltag wurde die Mannschaft von Trainer Nino Cornicolario vorzeitig Meister der Kreisliga C und steigt damit in die Kreisliga B auf. Herzlichen Glückwunsch!!!!!! Nur in der Anfangsphase der Partie hatte die Mannschaft in Windeck-Altenherfen etwas Mühe Konzentration in ihr Spiel...

  • Windeck
  • 11.06.19
  • 267× gelesen
Sport
Patrick Gnacke (Bild vorne) hatte mit seinen drei Treffern maßgeblichen Anteil am Auswärtserfolg des SV Höhe
9 Bilder

SV Höhe hat gute Chancen auf die Meisterschaft
4:0 Auswärtserfolg im Lokalderby gegen den TUS Herchen II

Heute fand bei herrlichem Sonnenschein und über 30 Grad+ das Lokalderby des TUS Herchen II gegen den Tabellenführer SV Höhe auf dem Rasenplatz in Herchen statt. Endergebnis: 0:4 (Halbzeit 0:1). Tore: 0:1 Mesut Arslan 19.           0:2, 0:3,0:4 Patrick Gnacke 55.,65.,70. In der 1. Halbzeit sahen die zahlreichen Fußballfans in Herchen eine weitgehend ausgeglichene Partie. Die erste Chance hatten die Gastgeber. Höhe-Schlussmann Marcel "Meise" Meisenberg verhinderte in der Anfangsminute durch eine...

  • Windeck
  • 02.06.19
  • 82× gelesen
Sport
Patrick Gnacke (am Ball) war zweifacher Torschütze beim 4:1 Erfolg des SV Höhe
10 Bilder

Die Chancen zum Erfolg genutzt
SV Höhe nach 4:1 im Heimspiel gegen Bröltaler SC 03 II neuer Tabellenführer

Am Sonntag trafen auf dem Sportplatz  in Windeck-Altenherfen der Tabellendritte, SV Höhe und der Tabellenführer Bröltaler SC 03 II aufeinander. Nach dem Spiel, das von Schiedsrichter Toni Strausfeld aus Eitorf gut geleitet wurde, gab es für die Höhe-Elf und ihren Coach Nino Cornicolario und die Fans allen Grund zum Jubeln. Der SV Höhe gewann die Partie unerwartet klar und verdient mit 4:1 (1:0) und revanchierte sich  für die Hinspiel-Niederlage auf dem Kunstrasen im Bröltal. Einen tollen...

  • Windeck
  • 24.03.19
  • 189× gelesen
Sport
Mesut Arslan (am Ball)  und Heiko Siebigteroth
3 Bilder

Mannschaft von Nino Cornicolario startet mit Dreier nach der Winterpause
Tabellendritter SV Höhe mit 1:0 im Heimspiel gegen GW Mühleip weiter oben dran

Erstes Heimspiel des SV Höhe in 2019  gegen den Tabellensechsten GW Mühleip I -1:0 Tor: 41. Patrick Gnacke. Eine nur mäßige Partie, die auch unter den windigen Witterungsverhältnissen litt, sahen die Zuschauer heute auf dem Sportplatzgelände in Altenherfen. Das Tor des Tages zum Erfolg des Tabellendritten SV Höhe erzielte Patrick Gnacke in der 41. Minute mit seinem Saisontreffer Nr. 17. Er ließ nach dem  Assist von Lars Meissner dem Mühleiper  Schlussmann  bei seinem Heber aus 18 Metern keine...

  • Windeck
  • 10.03.19
  • 108× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.