Judo

Beiträge zum Thema Judo

Nachrichten
Früh übt sich: Noch ist es „nur“ der weiße Gürtel. Doch die Meckenheimer Nachwuchs-Judoka wollen sicher noch hoch hinaus.

Judo Minis
Schon die Kleinsten zieht es auf die Matte

Meckenheim (red). Judo ist viel mehr als nur eine Kampfsportart – Judo ist die Kunst, körperliche und geistige Fähigkeiten zu koordinieren und weiter zu entwickeln. Beim Judo soll vor allem der Geist geschult werden. Außerdem ist Judo ein idealer Ausgleichssport bei dem die Kinder die Möglichkeit haben, sich kontrolliert auszutoben und gleichzeitig Disziplin vermittelt bekommen. Ein regelmäßiges Judotraining stärkt die sozialen Fähigkeiten, fördert einen respektvollen Umgang miteinander und...

  • Meckenheim
  • 27.04.22
  • 5× gelesen
Sport
Marie Heeb, Maxim Taran und Alexandra Groß (v.li.) stellten beim Bundessichtungsturnier ihr Können unter Beweis.

Empfehlung abgegeben
Hennefer Judoka holen zwei Titel bei Bundessichtungsturnier

Hennef. Unter den Augen der Judo-Bundestrainer für Frauen und Männer U20 hat ein abschließendes Sichtungsturnier für die vergangene und kommende Wettkampfsaison stattgefunden. An diesem Turnier nehmen nur die besten Judoka aus ganz Deutschland teil. Vom Judo Club Hennef kämpften Marie Heeb (-48 kg), Alexandra Groß (-52 kg) und Maxim Taran (-55 kg) um die Medaillen. Alexandra Groß konnte in vier Kämpfen ihre aufsteigende Form unter Beweis stellen und verpasste mit einem fünften Platz knapp die...

  • Hennef
  • 24.12.21
  • 31× gelesen
Sport
Kraft- und Konditionstraining sind der aktuelle Alltag von Marie Heeb.
2 Bilder

Keine leichte Zeit
Ungewohnte Trainingssituation für die Judo-Kaderathleten

Hennef/Eitorf - Aufgrund der „Coronasituation“ musste auch der Eitorfer Judo Club/Judo Club Hennef vor einigen Wochen den gesamten Sportbetrieb einstellen. Für die Judoka bedeutete dies, ihr Training komplett auf Heimtraining umzustellen. Auch wenn in diesen Tagen der Sport wieder „hochgefahren“ werden kann, bleibt abzuwarten, wann in einer so kontaktreichen Sportart wie Judo wieder annähernd normal trainiert werden kann. Um uns einen Einblick in die Situation seiner Kaderathleten Marie Heeb...

  • 14.05.20
  • 3× gelesen
Sport
Deutscher Meister 2020 in der Altersklasse U18: Maxim Taran.

Deutscher Meister U18
Judoka Maxim Taran holt sich in Leipzig den Titel

Eitorf/Hennef - Der 16-jährige Maxim Taran vom Judo Club Hennef/Eitorfer Judo Club gewann in Leipzig den Titel des Deutschen Meisters in der Altersklasse der unter 18-Jährigen. Nach schnellen Siegen gegen einen Sachsen, einen Osnabrücker und einen Berliner folgte schon das Halbfinale. Hier traf Taran auf den späteren Dritten aus NRW (Bent Sachse). Nach gut drei Minuten gelang ihm der vorzeitige Sieg und der Einzug ins Finale. Dort trat er seinem Kontrahenten Luke Cabecana aus NRW gegenüber und...

  • 18.03.20
  • 5× gelesen
Sport
Marie Heeb (16) wurde bei der U21-DM erst im Finale gestoppt.

Judo-DM U21
Marie Heeb wird nach tollen Kämpfen Zweite

Eitorf/Hennef - In Frankfurt/Oder trafen sich die Qualifizierten aller Bundesländer, um die besten Judoka Deutschlands in allen Gewichtsklassen zu küren. Vom Judo Club Hennef/Eitorfer Judo Club nahm Marie Heeb, begleitet von ihrem Trainer Kamen Kasabow, teil. Heeb wurde vom Nordrhein-Westfälischen Judoverband aufgrund ihrer bisherigen Erfolge trotz ihrer erst 16 Jahre für das U21-Turnier nominiert. Nach einem starken Auftaktsieg durch Wurftechnik gegen die Mitfavoritin aus Witten bezwang sie im...

  • 18.03.20
  • 3× gelesen
Sport
Die NRW-Liga-Mannschaft vom Eitorfer Judo Club mit Trainer Kamen Kasabov (li.).

Judo NRW-Liga
Dritter Platz in der Abschlusstabelle für die Judoka von der Sieg

Eitorf/Hennef - Eine erfolgreiche Saison liegt hinter der jungen Männermannschaft des Eitorfer Judo Club. Am letzten Kampftag hat sich die Mannschaft von Trainer Kamen Kasabov noch einmal von ihrer besten Seite präsentiert. Die Begegnungen gegen Bünde und Bochum liefen eindeutig gut für die Sportler von der Sieg. Mit einem 5:2 gegen Bünde und einem 4.2 gegen Bochum ging dieser letzte Kampftag sehr erfolgreich zu Ende. Somit steht nach vier Kampftagen das Endergebnis fest. Der Judo Club Hennef...

  • 07.08.19
  • 12× gelesen
Sport
2 Bilder

Hier darf gerauft werden!
Judo beim BSV Roleber

Dienstags in der Turnhalle in Holzlar ist ganz schön etwas los auf der Matte. Hier engagiert sich Hans-Josef Muschenich, kurz Jupp, seit über 40 Jahren als Trainer für den BSV Roleber. Seine Kernzielgruppe: Kinder ab 6 Jahren. Dabei geht es nicht nur um Werfen, Fallen und Festhalten, sondern auch um die Vermittlung von Tugenden wie Pünktlichkeit, Korrektheit und Disziplin, die auch im Leben außerhalb der Halle eine wichtige Rolle spielen. „Ich finde es wichtig, dass sich meine Judokas im...

  • Beuel
  • 22.03.19
  • 124× gelesen
Sport
4 Bilder

Erste Wettkampf-Erfahrung für die jüngeren Judokas
Piccolo-Turnier 2019 der Abteilung Judo

Kämpfen mit Köpfchen. Dafür steht Judo und das konnten heute rund 40 Kinder aus vier Vereinen beim Piccolo-Turnier 2019 unter Beweis stellen. Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 10 Jahren - ausschließlich mit weißem Gürtel - traten in vier Runden gegeneinander an, um ihr Können auf der Matte zu beweisen. Das Piccolo-Turnier fand erstmals 1985 auf Initiative des BSV Roleber und des 1. JC Siegburg statt. Mittlerweile hat sich das Anfänger-Turnier als feste Größe etabliert und wird jedes Jahr...

  • Beuel
  • 27.01.19
  • 107× gelesen
  • 1
Nachrichten
Repräsentanten sowie Botschafter aus Verwaltung, Verbänden und Vereinen stellten sportliche Highlights vor. 

Nicht alles dreht sich um den Ball
Highlights des Kölner Sportjahres 2018

Köln - (ha). Vertreter der Stadtverwaltung, Funktionäre und Partner des „Kölner Sportjahres 2018“ informierten über kommende sportliche Highlights. Die Gala „Kölsche SportNacht“ am 17. März in der Flora und die Landesmeisterschaften im G-Judo (Geistigbehinderten Judo) in der ASV Sporthalle und am Simon-Georg-Ohm-Berufskolleg sind die ersten Termine. Am 18. März erfolgt im Sportpark Höhenberg das letzte Rugby WM-Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und Russland. Die 42. Deutschen...

  • Köln
  • 27.02.18
  • 2× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.