Bibliothek

Beiträge zum Thema Bibliothek

Nachrichten
Während des Festakts: Dr. Klaus Ley und Dr. Ulrich Meyer-Doerpinghaus, Direktor der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn beim Festakt vor rund 60 geladenen Gästen.
2 Bilder

Bonner Romanistik
Eine einmalige Schenkung

Bonn (red). Die Universitäts- und Landesbibliothek Bonn hat 2020 die umfangreiche Privatbibliothek von Prof. Dr. Klaus Ley erhalten. Die wertvolle Sammlung enthält zahlreiche italienische und französische Drucke der Frühen Neuzeit. Sie umfasst rund 16.000 teils seltene Bände, darunter gut 4.000 Bände aus dem Zeitraum von 1500 bis 1900. Mit einem Festakt bedankte sich jetzt die ULB für die Übergabe. „So eine Schenkung aus privater Hand ist einmalig“, stellt Dr. Michael Herkenhoff, Dezernent für...

  • Bonn
  • 04.05.22
  • 32× gelesen
Nachrichten
Die Stadtteilbücherei Paffrath öffnet sich zum wöchentlichen Treff für Menschen aus der Ukraine. Foto: Stadtbücherei Bergisch Gladbach

Für Menschen aus der Ukraine
Treffpunkt Biblioteka

Bergisch Gladbach. Die Stadtteilbücherei Paffrath in der IGP, Borngasse 86, lädt Menschen aus der Ukraine mit oder ohne Kinder zum wöchentlichen Treff ein. Auch Gastfamilien, die Ukrainer*innen bei sich aufgenommen haben, sind willkommen. „Wir möchten den Geflüchteten aus der Ukraine einen Ort zum Ankommen und Wohlfühlen bieten. Hier können sich die Menschen kennenlernen, in gemütlicher Runde austauschen oder auch einfach entspannen, lesen und die Computer nutzen“, erklärt die Leiterin der...

  • Bergisch Gladbach
  • 21.04.22
  • 24× gelesen
Nachrichten
Die Bibliothek hält Saatgut bereit und hat Bücher übers Gärtnern in

Besonderer Service in der Stadtbilbliothek
In der Bibliothek: Saatgut leihen - Vielfalt ernten

Troisdorf. Einen besonderen Service bietet die Stadtbibliothek Troisdorf ihren Nutzer*innen: Sie können dort Saatgut bekommen, um es im eigenen Garten auszusäen. Belohnt werden sie später mit köstlichem Gemüse und Salat aus eigener Ernte. Verknüpft ist damit die Idee eines Leihsystems: Nach der Ernte sind die Nutzer*innen angehalten, den abgeernteten Früchten Samen zu entnehmen und diese der Bibliothek zur Verfügung zu stellen zum Verleih an andere Gartenfreund*innen. Die Bibliothek stellt aber...

  • Troisdorf
  • 29.03.22
  • 49× gelesen
Nachrichten
Vorlesepatin Sabine Klemm lädt am 17. Februar zum Bilderbuchkino in die Stadtbibliothek Elsdorf ein.

Anmeldung erforderlich
Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek

Elsdorf (red). Am Donnerstag, 17. Februar, heißt es in der Stadtbibliothek Elsdorf wieder „Vorhang auf zum Bilderbuchkino“. Um 15.30 Uhr zeigt Vorlesepatin Sabine Klemm für Kinder ab fünf Jahren ein „olchiges“ Bilderbuch auf dem großen Bildschirm. Interessierte Kinder können sich auf „Die Olchis – Ein Drachenfest für Feuerstuhl“ von Erhard Dietl freuen. Der Eintritt ist frei. Wegen der streng begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung unter (02274) 709181, bibliothek@elsdorf.de oder...

  • Elsdorf
  • 07.02.22
  • 52× gelesen
Nachrichten
Gemeinsam mit einem weiteren Kollegen bilden Bibliothekarin Svantje Momsen (l.) und Gabriele Bock, Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (Fachbereich Bibliothek), das Team der Stadteilbibliothek Haus Balchem.

Mittendrin im Veedel
Haus Balchem ist die wohl außergewöhnlichste Stadtteilbibliothek

Innenstadt - (pm). Hinter der historischen Fassade von Haus Balchem (Severinstraße 15) verbirgt sich eine moderne und quicklebendige Bibliothek. Seit 1975 befindet sich in dem barocken Gebäude aus dem 17. Jahrhundert, dem ehemaligen Gasthaus des Ratsherren Heinrich Deutz, eine Stadtteilbibliothek, die sich in der Südstadt über einen treuen Kundenstamm verfügt. Seit 1970 ist das denkmalgeschützte Haus in Besitz der Stadt. Nach einer längeren Schließungsphase konnte die Stadtteilbibliothek,...

  • Köln Innenstadt
  • 06.03.18
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.