Saatgut

Beiträge zum Thema Saatgut

Nachrichten
Die Bibliothek hält Saatgut bereit und hat Bücher übers Gärtnern in

Besonderer Service in der Stadtbilbliothek
In der Bibliothek: Saatgut leihen - Vielfalt ernten

Troisdorf. Einen besonderen Service bietet die Stadtbibliothek Troisdorf ihren Nutzer*innen: Sie können dort Saatgut bekommen, um es im eigenen Garten auszusäen. Belohnt werden sie später mit köstlichem Gemüse und Salat aus eigener Ernte. Verknüpft ist damit die Idee eines Leihsystems: Nach der Ernte sind die Nutzer*innen angehalten, den abgeernteten Früchten Samen zu entnehmen und diese der Bibliothek zur Verfügung zu stellen zum Verleih an andere Gartenfreund*innen. Die Bibliothek stellt aber...

  • Troisdorf
  • 29.03.22
  • 49× gelesen
Nachrichten
Matthias Rawohl vom NaturGut Ophoven bringt die Wildbienen Nisthilfe „Leverkusen“ an.

Samenmischungen und Nistkästen
Tipps um Wildbienen & Co in den Garten zu locken

Opladen. Wenn die Temperatur über zehn Grad steigt und die Sonne scheint, herrscht auf dem NaturGut Ophoven reger Flugbetrieb. Tausende von Wildbienenmännchen sind auf Brautschau. „Wer seinen Garten oder Balkon fit machen will für Wildbienen und Co., der sollte jetzt damit beginnen Nisthilfen aufzustellen und Blühwiesen zu säen“, rät Matthias Rawohl vom NaturGut Ophoven. Die Mauerbiene, mit ihrem rostroten Hinterteil ist eine der ersten Bienen, die zu sehen ist. Besucher des NaturGut Ophoven...

  • Opladen
  • 10.03.22
  • 23× gelesen
Nachrichten
Bürgermeister Dirk Breuer (r.) und Agenda-Hürth e.V.-Vorstand Dr. Rolf Meier haben heute im Beisein von Stadtbüchereileiterin Barbara Hoevels die Samentauschbörse in der Hürther Stadtbücherei eröffnet.

Samentauschbörse
Saatgut in der Stadtbücherei

Hürth (lk). In der Stadtbücherei Hürth hat die Agenda Hürth eine Samentauschbörse eingerichtet. „Wir möchten die Sämereien von bewährten, regionalen Pflanzen verbreiten und die Vielfalt an Gemüsen und Stauden erhalten. Gerade in Zeiten des Klimawandels ist das eine wichtige Aufgabe“, begründet Agenda Hürth-Vorstand Dr. Rolf Meier sein Engagement. Getauscht werden kann der selbstgezogene Samen beispielsweise von heimischem Gemüse, robusten Stauden und farbenprächtigen Sommerblumen. „Wir möchten...

  • Hürth
  • 08.02.22
  • 74× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.