Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Nachrichten
Die Fahrzeuge der Sövener Löschgruppe wurden komplett oder teilweise zerstört.
6 Bilder

(Fast) Alles zerstört
Großbrand im Feuerwehrhaus der Löschgruppe Söven

Söven. Nach einem Brand im Feuerwehrhaus der Löschgruppe Söven am Montagabend wurden alle Fahrzeuge der Einheit schwer beschädigt oder zerstört. Um 23.02 Uhr bemerkte eine Passantin eine Rauchentwicklung in der Fahrzeughalle der Sövener Feuerwehr und setze einen Notruf ab. Als kurz nach der Alarmierung die ersten Mitglieder der Löschgruppe am Feuerwehrhaus eintrafen, stand das Mittlere Löschfahrzeug (MLF)bereits in Vollbrand, zudem hatte das Feuer bereits in den Dachstuhl übergegriffen. Die...

  • Hennef
  • 07.06.22
  • 576× gelesen
Nachrichten
Tobias Weingartz, Denis Wagner, Petra Kalkbrenner und Christian Klein bei der Übergabe (v.l.)

Mobile Sirenen
Gut gerüstet für den Fall des Falles

Swisttal (red). Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner nimmt gemeinsam mit Beigeordnetem Tobias Weingartz, Fachbereichsleiter Denis Wagner und Wehrleiter Christian Klein drei Mobile Sirenen in Dienst bei der Feuerwehr Swisttal. Zugleich wurden zwei mobile Sirenen für das Ordnungsamt der Gemeinde Swisttal beschafft. Die mobilen Sirenen sind vielseitig einsetzbar, insbesondere kommen sie bei Hochwasser, Kampfmittelfunden, Großbränden oder sonstigen Großschadensereignissen zur Information und Warnung...

  • Swisttal
  • 24.05.22
  • 32× gelesen
Nachrichten
Zimmermann Peter Greitemann präsentierte den Gästen den Richtspruch.

"Dom von Söven"
Richtfest für das neue Feuerwehrhaus in Söven

Söven. Wo vor elf Monaten noch grüne Wiese war, als der symbolische Spatenstich für das neue Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Söven erfolgte, steht jetzt ein gigantischer Rohbau, der im Volksmund schon als „Brandenburger Tor von Söven“ benannt wird. Das Richtfest für das neue Gebäude an der Sövener Straße 112, fand vergangenen Freitag statt. „Heute ist Freitag der 13., man weiß nicht, ob es ein guter oder ein schlechter Tag wird, aber ich glaube, für die Löschgruppe Söven ist das heute...

  • Hennef
  • 17.05.22
  • 42× gelesen
Nachrichten
Rund 300.000 Euro nimmt die Gemeinde Swisttal in die Hand, um das Feuerwehrhaus in Morenhoven an die Vorgaben für solche Objekte anzupassen und zu erweitern.

Freiwillige Feuerwehr
Feuerwehrhaus wird erweitert und grundsaniert

Swisttal-Morenhoven (red). Die Gemeinde investiert kräftig in die Freiwillige Feuerwehr: Die Anforderungen an das Feuerwehrgerätehaus in Morenhoven erforderten neben einer Grundsanierung weitere bauliche Maßnahmen, teilt die Gemeinde mit. Die Raumaufteilung der Innen- und Sanitärräume werde neugestaltet. Zugleich werde eine neue Fahrzeughalle errichtet. Zudem erfolgten Arbeiten im Dachbereich. Gemäß den Schutzvorschriften und der Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplanes sei im...

  • Swisttal
  • 20.04.22
  • 12× gelesen
Nachrichten
Ein Mitarbeiter der Feuer- und Rettungswache (l.) erklärt Bürgermeister Alexander Biber und dem Beigeordneten Horst Wende (v.r.) die Funktionsweise der elektrohydraulischen Fahrtrage.
2 Bilder

Stadt kauft modernes Rettungsfahrzeug
Beste Technik für den Notfall

Troisdorf (den). Die Feuerwehr der Stadt Troisdorf erhielt jetzt einen neuen, mit modernster Technik ausgestatteten Rettungswagen (RTW). In einer kleinen Feierstunde übergab Bürgermeister Alexander Biber symbolisch den Schlüssel an den Leiter der Feuerwehr, Stefan Gandelau, und seinen Stellvertreter und Leiter der Wache, Oberbrandrat Lars Gödel. Der Kofferaufbau des alten Rettungswagens war acht Jahre alt. Rund 500.000 Kilometer ist er unterwegs gewesen, hat auf zwei Fahrgestellen aufgesessen....

  • Troisdorf
  • 14.03.22
  • 70× gelesen
Nachrichten
Die Sirenen im Stadtgebiet werden nicht mehr für die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr genutzt.

Sirenen nur als Warnung vor Katastrophen
Kein Alarm mehr für die Feuerwehr

Niederkassel (den). Die Sirenen im Stadtgebiet Niederkassel werden ab sofort nicht mehr für die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr genutzt. Ursachen hierfür sind die Flutkatastrophe aus dem letzten Jahr und die aktuell schrecklichen Ereignisse durch den Krieg in der Ukraine, wo immer mehr besorgte Bürger beim Sirenensignal von einem bevorstehenden Luftangriff ausgehen. Somit folgt die Feuerwehr auch dem Vorschlag des nach der Flutkatastrophe 2021 von der Landesregierung NRW installierten...

  • Niederkassel
  • 14.03.22
  • 341× gelesen
Nachrichten
Offizielle Urkundenübergabe An die Wehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Alfter (von links): Wehrleiter Thorsten Ohm, Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher, stellv. Wehrleiter Marc Schumann und stellv. Wehrleiter Philip Knoff.

Ernennung des Führungsteams der Freiwilligen Feuer
Ein starkes Team für Alfter

Alfter (red). Im Alfterer Rathaus fand die offizielle Urkundenübergabe an die Wehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Alfter statt. Gemeindebrandinspektor Thorsten Ohm nahm die Ernennungsurkunde als Wehrführer entgegen und bedankte sich bei Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher und beim Rat für das entgegengebrachte Vertrauen. Er wurde für weitere sechs Jahre zum Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Alfter bestellt und zum Ehrenbeamten auf Zeit zu ernannt. Ernennungsurkunden für die nächsten sechs...

  • Alfter
  • 31.01.22
  • 15× gelesen
Nachrichten
Bürgermeister Dr. Max Leitterstorf und Feuerwehr-Chef Herbert Maur im Drehleiterkorb auf Höhe einer Sirene, die auf einem Hausdach angebracht ist.

Nur noch für die Bürger
Feuerwehr wird nicht mehr über die Sirenen alarmiert

Sankt Augustin. Ab sofort ändert sich hörbar etwas für die Bürger in Sankt Augustin. Die Freiwillige Feuerwehr verzichtet nämlich auf die Alarmierung mit Sirenen. Der Notruf erreicht die ehrenamtlichen Einsatzkräfte jetzt ausschließlich über ihre Funkmeldeempfänger. Somit entfallen auch die Probealarmierungen an jedem zweiten Samstag im Monat. Die Änderung der Feuerwehralarmierung bedeutet jedoch nicht, dass die Sirenen zurückgebaut werden - ganz im Gegenteil. Der Stadtrat hat erst kürzlich...

  • Sankt Augustin
  • 13.12.21
  • 24× gelesen
Nachrichten
Erfolgreich löschen die Mitglieder der Jugendfeuerwehr das brennende Holzhaus.
23 Bilder

Christel tritt Dienst an
Feuerwehrfest Buisdorf - Party, Jugendübung und Bootstaufe

Buisdorf - Die Löschgruppe Buisdorf der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Augustin lud wieder zum Feuerwehrfest ein. Das Festwochenende wurde am Samstagabend durch die kölsche Party „Schwoof op dem Hof“ eingeleitet. Die vielen Gäste feierten bei guter Stimmung und viel Spaß bis in die frühen Morgenstunden. Der Sonntag rückte dann die feuerwehrbegeisterten Kleinsten in den Vordergrund. Neben den legendären Rundfahrten im Feuerwehrauto gab es eine große Hüpfburg, Löschstationen und eine...

  • Sankt Augustin
  • 02.09.19
  • 2× gelesen
Nachrichten
Selbstverständlich, dass der ehemalige, langjährige Löschzugführer Oberbrandmeister Josef Scharenboich auch mit 93 Jahren zum Fest „seiner“ Feuerwehr kam, in Uniform natürlich.
29 Bilder

Reichhaltiges Programm
Dreitägiges Fest des Winterscheider Löschzuges

Winterscheid - Ein buntes, reichhaltiges Programm wurde an drei Tagen beim Löschzug Winterscheid der Freiwilligen Feuerwehr Ruppichteroth geboten. Die 50 aktiven Kameraden sowie zwölf Jugendfeuerwehrleute hatten für jede Altersklasse etwas im Angebot - das Feuerwehrhaus war Festhalle und Ballermann 6 zugleich. Bereits freitags ging es los mit dem zweiten Winterscheider Band Contest mit rockigen Bands aus der Region. Der Starkregen hatte zwar die Außengastronomie zum Erliegen gebracht, was aber...

  • Ruppichteroth
  • 17.07.19
  • 8× gelesen
Nachrichten
Bürgermeister Peter Wirtz und Architekt Josef Krämer (2./3.v.li.) zeigten gemeinsam mit Vertretern der Stadtverwaltung und der Feuerwehr das neue Gerätehaus des Löschzugs Uthweiler.
13 Bilder

Bereit auch für große Einsätze
Neues Feuerwehrgerätehaus für den Löschzug Uthweiler

Oberpleis/Uthweiler - Noch steht die Fahrzeughalle leer, doch bald zieht Leben in das neue Feuerwehrgerätehaus des Löschzugs Uthweiler ein und Drehleiter, Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, Löschfahrzeug sowie Mannschaftstransportwagen haben dann hier ihren Platz. Bis zum 4. August soll der Umzug abgeschlossen sein. Dann rücken die Einsatzkräfte des Löschzug Uthweiler von der Siegburger Straße aus. Bevor der Umzug beginnt, durfte sich die Presse schon einmal umschauen. Zusammen mit...

  • Königswinter
  • 17.07.19
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.