Nachrichten - Hennef

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen Hennef

Nachrichten

Zimmermann Peter Greitemann präsentierte den Gästen den Richtspruch.

"Dom von Söven"
Richtfest für das neue Feuerwehrhaus in Söven

Söven. Wo vor elf Monaten noch grüne Wiese war, als der symbolische Spatenstich für das neue Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Söven erfolgte, steht jetzt ein gigantischer Rohbau, der im Volksmund schon als „Brandenburger Tor von Söven“ benannt wird. Das Richtfest für das neue Gebäude an der Sövener Straße 112, fand vergangenen Freitag statt. „Heute ist Freitag der 13., man weiß nicht, ob es ein guter oder ein schlechter Tag wird, aber ich glaube, für die Löschgruppe Söven ist das heute...

  • Hennef
  • 17.05.22
  • 24× gelesen
Blaue, gelbe und weiße Ballons ließen die Schüler als Zeichen des Friedens für die Ukraine steigen.

Gesamtschule Hennef Meiersheide
Aktion für den Frieden

Hennef (den). Um ein Zeichen für Frieden und Solidarität mit den Menschen in der Ukraine zu setzen, versammelte sich kürzlich zu Beginn der Pause die Schulgemeinschaft der Gesamtschule Hennef Meiersheide auf dem Schulhof. In den Tagen zuvor hatten dieSchüler auf kleinen Zetteln ihre Gedanken, Sorgen und Wünsche notiert, die jetzt an weiße, blaue und gelbe Ballons geknotet wurden. Nach einer kurzen Begrüßung durch Schulleiterin Diane Wiebecke riefen die Schülersprecher Max Schmiede und Tom...

  • Hennef
  • 10.04.22
  • 15× gelesen
Oliver Mittelstedt, Bürgermeister Mario Dahm, Baubetriebshofleiter Rüdiger Wiegel und die stellvertretende Bürgermeisterin Veronika Herchenbach (v.l.) bei der Begutachtung einer Müllauswahl.

Säuberungsaktion "Hennef schwingt den Besen"
Witterungsbedingt weniger Müll gesammelt

Hennef. „Aufgrund der Witterung haben einige Gruppen abgesagt“, gab der Leiter des Baubetriebshof, Rüdiger Wiegel, vor Ort bekannt. „Daher kam auch erheblich weniger Müll zusammen.“ Zum 19. Mal hieß es nun „Hennef schwingt den Besen“. Im Vorfeld meldeten sich über 30 Vereine, Institutionen und Schulen, mit über 1.000 Teilnehmern, zu der Stadtputzaktion an. Doch der plötzliche Schneefall und die winterliche Kälte machten hier so manchem einen Strich durch die Rechnung. Letztendlich zählte man...

  • Hennef
  • 05.04.22
  • 24× gelesen
Der zweite Hennefer Frühlingsmarkt punktete vor allem mit Ausstellern und Produkten aus der Region.

Frühlingsmarkt und langer Samstag
Lachende Gesichter und große Gelassenheit

Hennef. Angesichts der winterlichen Temperaturen dachte sich so mancher Passant der Hennefer City am Samstag: „Willkommen zur Weihnachtszeit“. Doch das Ambiente des zweiten Hennefer Frühlingsmarktes ließ, trotz kurzfristigem Glühweinangebot, doch eine ganz andere Atmosphäre entstehen. Viele Stände warteten vor allem mit regionalen Produkten auf, von heimischen Säften bis zu Delikatessen, aber auch die hiesigen Dienstleister und Unternehmen kamen mit ihren Präsentationen super an. „Besonders am...

  • Hennef
  • 05.04.22
  • 16× gelesen
Sonniges Wetter beim ersten Training für das Sportabzeichen. Die Teilnehmer übten Sprint, Kugelstoßen, Weitsprung sowie Werfen von Schleuder- und Medizinball.

Sonniger Start
StadtSportVerband Hennef eröffnet die Sportabzeichensaison

Hennef. Unter dem Motto „Sei richtig fit, mach dein Sportabzeichen“ startete die Sportabzeichensaison 2022 des StadtSportVerbandes Hennef (SSV). Vier „alte Hasen“ und elf neue Teilnehmer hatten sich zum ersten Training im Sportpark angemeldet, um ihre Fitness der motorischen Fähigkeiten in den Gruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination zu überprüfen und zu verbessern. In jeder dieser vier Gruppen kann man aus verschiedenen Übungen eine Disziplin wählen. Für das Training und die...

  • Hennef
  • 21.03.22
  • 152× gelesen
Die Ordensinsignien erhielt Edelgard Deisenroth-Specht (li.) von Vize-Landrätin Notburga Kunert.

Hohe Auszeichnung
Verdienstkreuz am Bande für Edelgard Deisenroth-Specht

Mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland wurde Edelgard Deisenroth-Specht ausgezeichnet. Die stellvertretende Landrätin Notburga Kunert händigte ihr im Siegburger Kreishaus das Ehrenzeichen aus. Damit wurde sie für ihr langjähriges und intensives Engagement für das Gemeinwohl, insbesondere für ihre Heimatgemeinde und in der Kommunalpolitik geehrt. Bereits im Jahr 1983 trat sie in die SPD ein und nahm 1984 ihre kommunalpolitische Arbeit auf, zunächst als...

  • Hennef
  • 15.03.22
  • 28× gelesen

Blaulicht

Gesehen?
Polizei fahndet nach schwergewichtigen Supermarkträubern

Am Mittwoch, 9. Februar, kurz vor 20 Uhr, betraten zwei bislang unbekannte Tatverdächtige durch einen Hintereingang ein Lebensmittelgeschäft an der Geistinger Straße in Hennef im Ortsteil Geistingen. Dort bedrohten sie einen 23-jährigen Angestellten mit einem Messer und ließen sich in den Büroräumen einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag aushändigen. Anschließend flüchteten sie mit der Beute über den Parkplatz des Geschäftes zur Geistinger Straße. Dort stiegen sie in einen silberfarbenen...

  • Hennef
  • 10.02.22
  • 89× gelesen

Sport

Patrick Schüsseler und David Zimmermann im Spiel gegen den KSBV-Köln.

Titel verteidigt
SSV Happerschoß erneut Deutscher Crossminton-Meister

Happerschoß. Als amtierender Deutscher Mannschaftsmeister richtete der SSV Happerschoß das Bundesliga-Finale im Crossminton aus. Die insgesamt acht besten deutschen Mannschaften hatten sich in ihren jeweiligen vier Regionalligen für das Finale qualifiziert, das im SPORTaktiv-Sportzentrum in Hennef ausgetragen wurde. Normalerweise werden in zwei Gruppen die vier besten Mannschaften ermittelt, die dann im Halbfinale um den Einzug ins Endspiel kämpfen. Wegen Corona reisten nur sechs Mannschaften...

  • Hennef
  • 09.05.22
  • 161× gelesen
Marie Heeb, Maxim Taran und Alexandra Groß (v.li.) stellten beim Bundessichtungsturnier ihr Können unter Beweis.

Empfehlung abgegeben
Hennefer Judoka holen zwei Titel bei Bundessichtungsturnier

Hennef. Unter den Augen der Judo-Bundestrainer für Frauen und Männer U20 hat ein abschließendes Sichtungsturnier für die vergangene und kommende Wettkampfsaison stattgefunden. An diesem Turnier nehmen nur die besten Judoka aus ganz Deutschland teil. Vom Judo Club Hennef kämpften Marie Heeb (-48 kg), Alexandra Groß (-52 kg) und Maxim Taran (-55 kg) um die Medaillen. Alexandra Groß konnte in vier Kämpfen ihre aufsteigende Form unter Beweis stellen und verpasste mit einem fünften Platz knapp die...

  • Hennef
  • 24.12.21
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.