Bauen & Wohnen

Beiträge zum Thema Bauen & Wohnen

Nachrichten
Noch wird Mode von Sinn verkauft. Das soll sich aber demnächst ändern.

Neue Pläne für das Kaufhof-Areal
Unten Mode - oben Wohnen

Brühl. Die ehemalige Kaufhof-Filiale mitten in der Brühler Innenstadt wird derzeit an das Modehaus „Sinn“ vermietet. Der Mietvertrag läuft im Juli aus und wird der Stadtverwaltung zufolge im August durch das neue Modehaus „Aachener“ übernommen. Inzwischen wurden drei Varianten zur Neubebauung des Areals erarbeitet. Die erste Variante sieht nur die Bebauung des heutigen Kaufhausgrundstückes vor. Die zweite Variante bezieht einen Teil der Platzfläche an der Bleiche in die Bebauung mit ein. In...

  • Brühl
  • 01.04.22
  • 1.531× gelesen
Nachrichten

Stadt Bornheim bittet um Unterstützung
Aufnahme von Menschen aus der Ukraine

Bornheim (red). Auch die Stadt Bornheim verfolgt mit Sorge die furchtbare Lage in der Ukraine. Viele Menschen sind schon auf der Flucht, um in den Nachbarländern, aber auch in Deutschland Schutz vor dem Krieg zu suchen. “Klar ist: Sie benötigen unsere Hilfe und deshalb steht auch Bornheim an der Seite der hilfsbedürftigen Menschen“, betont Bürgermeister Christoph Becker. Noch weiß die Verwaltung nicht, wie viele Ukrainerinnen und Ukrainer kommen werden. „Aber wir möchten vorbereitet sein....

  • Bornheim
  • 01.03.22
  • 576× gelesen
Ratgeber
Für mehr Artenvielfalt und ein besseres Mikroklima: Dachflächen lassen sich durch eine Begrünung erheblich aufwerten.

Das Grün auf dem Dach
Das Grün auf dem Dach

(djd). Baugrundstücke werden tendenziell immer kleiner, die Flächenversiegelung in vielen Siedlungsbereichen schreitet voran. Die Folgen sind spürbar: Bei Starkregen-Ereignissen kann das Wasser vielerorts nicht mehr auf natürliche Weise versickern, sondern staut sich in der Kanalisation. Zudem leidet das lokale Mikroklima, an heißen Sommertagen steht in Wohngebieten förmlich die Hitze und schafft fast schon wüstenartige Bedingungen. Dabei bleiben vielfach Möglichkeiten ungenutzt, die dieser...

  • 21.02.22
  • 24× gelesen
Ratgeber
Wer die Energieeffizienz seines Hauses oder seiner Wohnung erhöhen möchte, kann auch mit kleinen Vorhaben wie dem Austausch mangelhafter Sonnenschutzsysteme beginnen.

Neue Fenster fürs Eigenheim
Erneuern lohnt sich - Ressourcen sparen

(djd). Wenn nicht jetzt, wann dann? - diese Devise gilt jetzt vor allem bei den staatlichen Zuschüssen für energetische Sanierungen. Allzu schnell kann sich etwas ändern, wie der sofortige Stopp der Förderungen im Rahmen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gezeigt hat. Dennoch gaben in einer aktuellen Umfrage von McMakler nur knapp ein Viertel der Befragten an, in der Vergangenheit staatliche Förderungen für die Verbesserung der Energieeffizienz ihrer Immobilien genutzt zu haben. Jetzt ist...

  • 15.02.22
  • 32× gelesen
Ratgeber
Das Ehepaar Lison als Hausbesitzer und der Energiehändler freuen sich über den mit einer neuen Brennstoffkombination gefüllten Tank.

Haus & Heizung
Neuer Brennstoff im Tank

(djd). Neue Heizungsanlage, neuer Tank und eine neue Brennstoffkombination: Die Modernisierung des Einfamilienhauses von Familie Lison im baden-württembergischen Villingen-Schwenningen klingt nicht sehr spektakulär. Aber sie zeigt einen Teil des Weges auf, über den auch Gebäude mit einer Ölheizung die Energiewende schaffen können. Im neuen Heizöltank lagert nun ein flüssiger Brennstoff, der eine deutlich bessere Treibhausgasbilanz aufweist als herkömmliches Heizöl. Future Fuels...

  • 15.02.22
  • 1.486× gelesen
Nachrichten
Statdverwaltung und die verschiedenen Wohnungsgesellschaften machen ernst: Langsam bessert sich die Rattenplage am Kölnberg.

Kölnberg: Eindämmung der Rattenplage
Maßnahmen zeigen Wirkung

Um die hygienische Situation in der Hochhaussiedlung „Am Kölnberg“ zu verbessern und um die Rattenplage vor Ort nachhaltig einzudämmen, hat die Stadt Köln im Sommer vergangenen Jahres eine Arbeitsgruppe gegründet. Meschenich. Erstmals ist es gelungen, eine effektive Vernetzung zwischen den unterschiedlichen Handlungsakteuren herzustellen. Dazu zählen die Ämter für öffentliche Ordnung, Gesundheit, Wohnungswesen, für Arbeit, Soziales und Senioren, das Umweltamt und Bauaufsichtsamt sowie Träger...

  • Rodenkirchen
  • 04.02.22
  • 83× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.