Weiterbildung

Beiträge zum Thema Weiterbildung

Ratgeber
Viele an einer Umschulung oder Weiterbildung Interessierte sind auf flexible, familienfreundliche Unterrichtszeiten angewiesen. Foto: djd/www.ibb.com/kerkezz - stock.adobe.com

Berufliche Weiterentwicklung
Umschulung und Weiterbildung in Teilzeit

(djd). Jeder Beruf verändert sich im Laufe der Jahre. In keiner Branche ist es mehr möglich, während der Ausbildung alles Nötige zu erlernen und anschließend bis zur Rente jeden Tag den gleichen Ablauf abzuspulen. Regelmäßige Weiterbildungen sind notwendig, um mit den Entwicklungen der Branche Schritt halten zu können. Manchmal muss sogar ein kompletter Neuanfang her: Gesundheitliche Probleme, eine lange Auszeit, das Verschwinden bestimmter Berufsfelder oder eine veränderte Familiensituation...

  • Leverkusen
  • 20.06.22
  • 24× gelesen
Nachrichten
VHS-Leiter Dr. Günter Hinken (rechts) mit Stellvertreter Jürgen Samol und Uta Wagner (Leiterin des Bereich „Kultur und Gestalten“).

Es begann einst mit 324 Hörern
Volkshochschule Leverkusen wird 75

[p]Leverkusen. „Nachhaltig, verbindend, nah bei den Menschen im Forum“ seit 75 Jahren, so chrakterisiert Volkshochschulleiter Dr. Günter Hinken die Volkshochschule Leverkusen. Fest steht, dass die VHS am 27. Januar 1947 gestartet ist. Laut einem Bericht aus den Jahren 1947/48 waren es damals 324 Hörer, die sich eingeschrieben hatten, und circa 30 Veranstaltungen unter anderem mit den Kursen in Sprache, Geschichte, Musik, Englisch, Spanisch und Dichtung. Heute, 75 Jahre später, werden in der VHS...

  • Leverkusen
  • 20.01.22
  • 35× gelesen
Nachrichten
Elmar Funken (links), Leiter des Bildungswerks, und Stefan Andres, Pädagogischer Mitarbeiter, mit den frisch gedruckten Programmen.

Neues Programm des Katholischen Bildungswerks
"Bildung und Begegnung gehören zusammen“

In diesen Zeiten Veranstaltungen zu planen, ist kein leichtes Unterfangen. Über allem schwebt die Frage, was, wann, wo und vor allem wie in der Pandemie stattfinden kann, wie viele Personen teilnehmen dürfen und unter welchen Hygieneregeln. Das Katholische Bildungswerk hat sich der Herausforderung gestellt und ein vielfältiges Programm für das erste Halbjahr herausgebracht. Geholfen haben dabei die Erfahrungen des letzten Jahres. „Wir sind etwas gelassener“, erläutert Elmar Funken, Leiter des...

  • Rhein-Berg
  • 18.01.22
  • 98× gelesen
Nachrichten

Alanus Werkhaus
Lebenserfahrung künstlerisch experimentell bearbeiten – Alanus Werkhaus bietet neuen Kurs für Menschen ab 60 Jahren an

Was habe ich erlebt und erfahren? Wo stehe ich heute und was beschäftigt mich? Wie und wo sehe ich mich in der Zukunft? Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft: Diese drei Themenfelder stehen im Kurs „Lebenserfahrung künstlerisch experimentell bearbeiten“ im Fokus. Der Workshop findet vom 14. Juli bis zum 4. August nach Absprache mit den Teilnehmenden vor Ort am Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus in Alfter oder online statt. Der Kurs richtet sich an offene Menschen ab 60 Jahren, die Freude am...

  • Alfter
  • 26.06.20
  • 73× gelesen
Nachrichten
Die sieben Mitglieder des Teams Öffentlichkeitsarbeit der DLRG Bedburg (in blau) übernehmen die Redaktion der Werbepost. Werbepostredakteurin Martina Thiele-Effertz (vorne rechts) umringt von Corinna Clemens, Sabine Berndtgen, Celina Sieben, Tim Grippekoven, Eva Zehnpfennig, Alina Bickendorf und Christian Clemens (v.l.n.r.)

Das Team Ö der DLRG Bedburg zu Besuch in der Redaktion der Werbepost
Von der Idee zum Artikel

Professionelle Unterstützung für das Team Öffentlichkeitsarbeit (Team Ö) der DLRG Bedburg! Zwischen Teilchen, Obst und leckeren Getränken suchten wir Antworten auf die Frage, was eigentlich einen guten Artikel lesenswert macht. Unter dem Motto "Weiterbildung für Team Ö" konnten wir einen Samstag lang Eindrücke und Ideen gewinnen, aber auch Fragen rund um dieses Thema klären. "Ab wann lässt die Verständlichkeit eines Satzes nach?" Die Antwort: "schon nach zwölf Wörtern", überraschte uns dann...

  • Bedburg
  • 12.01.19
  • 226× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.