Vereine

Beiträge zum Thema Vereine

Nachrichten

Neue Majestäten in Much
Ingo Strauß ist neuer Schützenkönig

Bei bestem Wetter fand nach der Corona-Pause wieder das traditionelle Königsschießen der Schützenbruderschaft Much statt. Begrüßt werden konnten, neben vielen Bürgern/Innen und Freunden, Bürgermeister Norbert Büscher und Beigeordneter Karsten Schäfer von der Gemeinde Much. Beide ließen es sich nicht nehmen, mit 20 weiteren Bürgern/Innen, auf den sogenannten "Bürgervogel" zu schießen. Nach dem Antreten aller Schützen/innen und einem Grußwort von Norbert Büscher, wurde das Schießen auf die Vögel...

  • Much
  • 13.05.22
  • 25× gelesen
  • 1
Nachrichten
Petrus ließ die Sonne scheinen: Die Mitglieder des Schiffer-Vereins und eine Familie, die aus er Ukraine geflohen ist, vor dem Flaggenmast am Beueler Rheinufer.
2 Bilder

Schifferverein
Wenn die bunten Fahnen wehen...

Beuel (fes). „Petrus muss ein Beueler sein“, freute sich Claus Werner Müller, Pressesprecher des geschichtsträchtigen Beueler Schiffer-Vereins. Unter einem strahlend-blauen Himmel gab das traditionelle Anhissen und Beflaggen des Fahnenmastes an der Nepomukstatue am Beueler Rheinufer am Karsamstag ein ganz besonders prächtiges Bild ab. Zwei Jahre lang mussten die Beueler auf dieses stets gut besuchte Spektakel pandemiebedingt verzichten. Nun, passend zum 160-jährigen Vereinsbestehen, war es...

  • Beuel
  • 28.04.22
  • 17× gelesen
Nachrichten
Bei der Scheckübergabe: Elke Außem, Karl-Heinz Müller, Melanie Pingen-Müller (Vertreter des TuS Odendorf), Peter Bürvenich (Abteilungsleiter Vertriebssteuerung/Marketing), Klaus Jansen (Gemeindesportverband Swisttal), Burchard Kraus (Vorstandssprecher der Raiffeisenbank Voreifel eG), Marc Bünnig (SSV Odendorf), Petra Kalkbrenner (Bürgermeisterin der Gemeinde Swisttal), Matthias Klumpp (2. Vorsitzender des SSV Odendorf), Volker Regh (Mitglied des Aikibudo e.V. Euskirchen) (v.l.n.r.)

Hilfen für den Sport
Hilfen für den Sport

Swisttal (red). Bis Ende November lief sie – die Spendenaktion der Genossenschaften in Deutschland. Rund 1,4 Millionen Euro sind dabei zusammengekommen. Nun wurden die ersten 650.000 Euro an insgesamt 29 gemeinnützige und kommunale Projekte in den Flutgebieten in Rheinland-Pfalz und NordrheinWestfalen ausgezahlt. Die Raiffeisenbank Voreifel eG kann so weitere 30.000 Euro in ihrem Geschäftsgebiet für die Schäden des Hochwassers zur Verfügung stellen. „Die Solidarität der Genossenschaften mit den...

  • Swisttal
  • 26.04.22
  • 15× gelesen
Sport
Die Faustballer des TSV wollen den Aufstieg in die 2. Bundesliga schaffen.

Faustball
Bundesliga-Aufstieg soll auch im Feld klappen

Leverkusen. Das Verbandsliga-Team des TSV Bayer 04 Leverkusen startet in die Feldsaison 2022 und will dabei den Aufstieg in die 2. Bundesliga Nord der Männer schaffen. Bereits seit Ende März trainiert das Team wieder draußen auf der Kurt-Rieß-Anlage, um sich so auf den Saisonstart am kommenden Wochenende vorzubereiten. 14 Saisonspiele in den nächsten Wochen bis Mitte Juni liegen vor den Farbenstädtern, in denen sich das Team als Rheinischer Meister oder Vizemeister für die Aufstiegsspiele zur...

  • Leverkusen
  • 20.04.22
  • 186× gelesen
  • 1
Nachrichten
Wolfgang Brandt (l.) und Ingrid Weiss von der Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen bieten Rat und Unterstützung.

Online-Seminar der AG Selbsthilfegruppen
Von der Gruppen- zur Vereinsgründung

Die Arbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz im Kreishaus Bergheim und seit 2003 ehrenamtlich tätiger Ansprechpartner für die Belange der Selbsthilfegruppen im Rhein-Erft-Kreis. "Rat und Hilfesuchende, die eine Selbsthilfegruppe suchen, werden nach einem Gespräch mit uns an entsprechende Kontakte weiter vermittelt," so der Vorsitzende, Wolfgang Brandt. Zum Thema "Gruppen und Vereinsgründung" bietet die AG SHG ein kostenfreies Online-Seminar am Freitag,...

  • Bergheim
  • 13.04.22
  • 6× gelesen
Nachrichten
Neue Heimat für den Burscheider ASB

ASB Burscheid zieht um
Geschäftsstelle ab Montag an der Hauptstraße

Ende März ist es soweit: Nach 27 Jahren als Mieter in der „Villa Luchtenberg“ an der Montanusstraße zieht die Geschäftsstelle des Burscheider ASB um. Doch Kunden und Mitarbeitende haben es nicht weit: Das neue Domizil befindet sich nur rund 500 Meter Fußweg entfernt in einem traditionsreichen früheren Geschäftshaus an der Hauptstraße 66 und liegt verkehrsgünstig direkt an der Kreuzung Luisenstraße/Mittelstraße. „Wir freuen uns, dass wir nun noch mehr ins Burscheider Zentrum rücken, um für die...

  • Burscheid
  • 24.03.22
  • 32× gelesen
Sport
2 Bilder

Kampfkunst gegen Rassismus
Pink gegen Rassismus

Der kleine dollendorfer (Kampfkunst-)Verein "Bujinkan Dojo Rhein-Sieh e.V." unterstützt mit Freude die Aktion "Pink gegen Rassismus" des Landessportbundes und seiner Partner. Auf dem Bild sind die Jugendgruppe des Bujinkan Dojo Rhein-Sieg e.V. zusammen mit ihren Trainern und Vorstandsmitgliedern Marvin Friederichs und Birgit Sutter zu sehen. Während der internationalen Wochen gegen Rassismus und darüber hinaus soll durch die Farbe Pink, z.B. in Form von T-Shirts, ein deutliches Zeichen gegen...

  • Königswinter
  • 18.03.22
  • 31× gelesen
Nachrichten
Spendenschecks in Höhe von jeweils 5000 Euro aus Gewinnsparmitteln konnten Vertreter von zehn Erftstädter Vereinen in den vergangenen Tagen von der Volksbank Rhein-Erft-Köln in Empfang nehmen.
2 Bilder

Fluthilfe
Spendengelder verteilt

Region. „Was einer nicht schafft, das schaffen viele!“ Solautet das Motto der Volksbank Rhein-Erft Köln eG. Nach der Flutkatastrophe im Juli 2021 hatten Mitglieder, Kunden und Mitarbeitende insgesamt mehr als 120.00 Euro auf das Spendenkonto der Bank überwiesen. Die Volksbank Rhein-Erft Köln hat diesen Betrag dann noch einmal „großzügig aufgestockt“. 130.000 Euro „Direkthilfe“ werden an Vereine und caritative Organisationen verteilt. Denn viele Vereine stehen nach der Flut vor dem...

  • Rhein-Erft
  • 01.02.22
  • 20× gelesen
Nachrichten
Der Vorstand des Bienenzuchtvereins Engelskirchen: Michael Schmitz, Georg Amser, Helmut Mörchen und Johannes Schuster (v.l.).

Imkerverein Engelskirchen
Imker bestätigen ihren Vorstand

Engelskirchen. Die Verantwortlichen des Imkervereins Engelskirchen waren zuversichtlich, dass trotz der sich negativ entwickelnden Covid-Inzidenzen viele Imkerinnen und Imker sich auf den Weg zur Jahreshauptversammlung für die Jahre 2020 und 2021 ins Sportheim Loope machen würden - und so war es. Hervorgehoben wurde die besondere Entwicklung im Verein sowie die Einrichtung des Insekten- und Bienenlehrpfad in Hollenberg. Trotz einiger altersbedingter Aufgaben und Abmel- dungen kann der...

  • Engelskirchen
  • 31.01.22
  • 51× gelesen
Nachrichten
Erfahrene Imker des Vereins begleiten die Neulinge bei der Arbeit mit den Bienen.

Imkerverein Morsbach
Ein besonderes Angebot: Imkern auf Probe

Morsbach (eif). Die Honigbiene ist, durch den Klimawandel in ihrer Existenz bedroht. So konnte sie im Sommer 2021 in vielen Teilen Deutschlands nicht genug Nektar für ihren Wintervorrat finden. Ohne den Imker, der für sie sorgt, müssten viele Völker verhungern. Das hätte auch Auswirkungen auf den Menschen, denn der Bestäubungstätigkeit der Bienen verdanken sie viele Wildpflanzen und das meiste Obst und Gemüse. Es ist daher wichtig über die Bienenhaltung zu informieren und andere zu motivieren...

  • Morsbach
  • 27.12.21
  • 23× gelesen
Sport

Lehrgang Selbstbehauptung
Selbstbehauptungslehrgang beim Budo Sechtem e.V. geht in die nächste Runde

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen Referenten: Dennis Neu 3.Dan Taekwondo Kickboxen/Karate Andreas Neu 1.Dan Taekwondo Krav Maga Instructor Termin: 21.08.2021 Ort: Johann-Wallraf-Schule Wallrafstraße 1, 53332 Bornheim Beginn: 10:00 Uhr – Ende ca.16:00Uhr Mindestalter: 14 Jahre – nach oben keine Begrenzung Kleidung: Bequeme, dehnbare Kleidung, Hallenschuhe oder Barfuß Referentengebühr: 15€ wird vor Ort bezahlt Gewalt hat viele Gesichter – Beschimpfungen, Anmachen...

  • Bornheim
  • 12.07.21
  • 16× gelesen
Nachrichten
2 Bilder

LebensRaum Kirche e.V. in der huma Shoppingwelt
Wir öffnen wieder unseren Begegnungsraum

Das lange geduldige Warten nach der Schließung unseres Begegnungsraumes hat sich gelohnt. Ein Stück Normalität - trotz Corona- kehrt wieder in unser Leben ein. Wir wagen es und öffnen unseren LebensRaum in der huma Shoppingwelt, Marktebene, gegenüber der Infotheke. Ab dem 18.07.2020 öffnet der LebensRaum wieder jeden Samstag von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr. Sicherheit mit unserem Hygienekonzept Damit unsere Gesundheit auch weiter geschützt bleibt, haben wir unseren Raum mit Plexiglasscheiben...

  • Sankt Augustin
  • 29.06.20
  • 74× gelesen
Nachrichten
5 Bilder

AOK Mini-EM 2020
Jetzt noch schnell als Spielort bewerben

Region - Die Vorfreude wächst! Die große Fußball-Europameisterschaft wirft dieser Tage ihre Schatten voraus - Deutschland trifft schon in der Vorrunde auf Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal! Wir wollen im Sommer 2020 ebenfalls EM-Euphorie entfachen - beim Nachwuchs! Deshalb spielen wir zur großen­ EM in unserer ­Region die AOK Mini-EM 2020 aus - und wir suchen noch Partner-Vereine! #html Wenn Bundestrainer Joachim Löw im Frühsommer 2020 seine Jungs fit für die...

  • 17.12.19
  • 2× gelesen
Nachrichten
3 Bilder

Weihnachtsmarkt der Vereine
Schulen, Kirchen und Vereine gestalten den Adventsmarkt

Wipperfürth - Weihnachtliche Atmosphäre können die Besucher in diesem Jahr bereits zum 13. Mal auf dem Alternativen Adventsmarkt in Wipperfürth erleben. Denn vor dem 1. Advent am Freitag, 1. Dezember, und Samstag, 2. Dezember, von jeweils 10 bis 21 Uhr findet dieser auf dem Hausmannsplatz, direkt vor der katholischen Pfarrkirche St. Nikolaus, statt. Eröffnet wird der Markt am Donnerstag um 19.30 Uhr mit einer ökumenischen Adventsandacht im Pfadfinderzelt. Der schöne Adventsmarkt lässt die...

  • Wipperfürth
  • 30.11.17
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.