Ukraine

Beiträge zum Thema Ukraine

Nachrichten
Spezialitäten aus der Ukraine: Geflüchtete aus dem Kriegsgebiet hatten leckere Wareniki zubereitet.

13 Jahre Alfter bewegt
Besser als ein Mallorca-Flug

Alfter (fes). „Ich genieße es, nach dieser langen Corona-Zeit endlich wieder Menschen zu treffen, entspannt zu plaudern und zu schauen, was es auf den Höfen so gibt und hier und da zu verweilen“, schwärmte Sybille Schieren-Neuber, die sich gemeinsam mit ihrem Mann Jürgen Neuber aufs Rad geschwungen hat um an der Frühlingstour „Alfter bewegt“ mitzumachen. Und sich auf dem Hof der Familie Mandt nach frischem Spargel und Erdbeeren umgeschaut hatten. Dort gab es diesmal auch ukrainische...

  • Alfter
  • 17.05.22
  • 16× gelesen
Nachrichten
Werksleiter Thomas Hammer (links) zeigte Oliver Baron, Volker Bouffier, Oliver Krauß und Rolf Schumacher (von links) die Produktionshallen.
2 Bilder

Deutsche Steinzeug in Witterschlick
Dreht Putin Gashahn zu, stehen hier die Bänder still

Witterschlick (fes). Die Sorge vor einem Stillstand der Bänder wächst mit jedem Tag. Als energieintensives Unternehmen ist auch die Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG mit ihrem Hauptsitz in Witterschlick von den steigenden Energiekosten extrem betroffen und stark abhängig vom Gas aus Russland. Über die Herausforderungen durch die Invasion von Putins Truppen in die Ukraine, aber auch durch die Corona-Pandemie, berichtete kürzlich der Vorstandschef des Keramikproduzenten Dieter Schäfer...

  • Alfter
  • 02.05.22
  • 182× gelesen
Nachrichten
Wie schon vor einigen Jahren dient auch diesmal wieder das Alfterer Schloss als Unterkunft für Menschen, die in Alfter Schutz vor Krieg und Terror suchen.

Geflüchtete in Alfter
Zuflucht im Schloss Alfter

Alfter (fes). Einfach zur Tagesordnung übergehen wollte Alfters Bürgermeister Rolf Schumacher (CDU) bei der jüngsten Ratssitzung nicht und bat zunächst alle Politiker sich zu erheben, um mit einer Schweigeminute der Opfer der Invasion in die Ukraine zu gedenken. Danach informierte der Verwaltungschef über die aktuelle Situation. Mittlerweile halten sich 134 Personen (81 Erwachsene, fast nur Frauen, und 53 Kinder) in der Gemeinde Alfter auf. Die meisten Mädchen und Jungen sind 11 bis 17 Jahre...

  • Alfter
  • 12.04.22
  • 26× gelesen
Nachrichten
Im Alten Apfelhof in Impekoven fand ein Büchermarkt zugunsten der Ukraine-Hilfe statt. Am Ende fand sich im Spendentopf eine stolze Spendensumme von über 600 Euro!

Bücherflohmarkt zugunsten der Ukraine-Hilfe
Über 600 Euro Spenden gesammelt

Alfter-Impekoven (red). Bei schönem, wenn auch sehr kaltem Wetter fand am Wochenende ein Bücherflohmarkt zugunsten der „Aktion Deutschland hilft“ (Nothilfe Ukraine) statt. Im Alten Apfelhof von Erika und Michael Mager im Oberdorf in Impekoven stöberten bei dieser Gelegenheit zahlreiche Bücherfreunde in den teils sehr alten Büchern. Außerdem gab es Musiknoten und Schallplatten, die ebenfalls ihre Abnehmer fanden.Das Buffet, das vor allem von Freunden der Familie Mager bereichert wurde, und die...

  • Alfter
  • 04.04.22
  • 36× gelesen
Nachrichten

Stadt Bornheim bittet um Unterstützung
Aufnahme von Menschen aus der Ukraine

Bornheim (red). Auch die Stadt Bornheim verfolgt mit Sorge die furchtbare Lage in der Ukraine. Viele Menschen sind schon auf der Flucht, um in den Nachbarländern, aber auch in Deutschland Schutz vor dem Krieg zu suchen. “Klar ist: Sie benötigen unsere Hilfe und deshalb steht auch Bornheim an der Seite der hilfsbedürftigen Menschen“, betont Bürgermeister Christoph Becker. Noch weiß die Verwaltung nicht, wie viele Ukrainerinnen und Ukrainer kommen werden. „Aber wir möchten vorbereitet sein....

  • Bornheim
  • 01.03.22
  • 579× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.