Bank

Beiträge zum Thema Bank

Blaulicht
Die Polizei ist zur Sicherung des Tatobjekts weiter im Einsatz. Spezialisten des Landeskriminalamts wurden angefordert.

LKA Spezialisten angefordert
Geldautomat gesprengt

Elsdorf (red). Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch 29. Dezember, in Elsdorf-Esch eine Explosion im Vorraum einer Bankfiliale ausgelöst. Dadurch entstand massiver Sachschaden an der Hausfassade und im Innenbereich. Die Polizei Rhein-Erft-Kreis fahndet nach eigener Aussage derzeit nach drei mit Sturmhauben maskierten Männern, die nach der Detonation in einem dunklen Auto vom Tatort in Richtung Tollhausen davongefahren sein sollen. Bei dem Fluchtwagen soll es sich nach Zeugenangaben...

  • Elsdorf
  • 29.12.21
  • 3.115× gelesen
Nachrichten
Eine Oase der Ruhe mitten im Dorf: Georg Thusek, Martin Link, Gottfried Düx, Ute Trimpert und Sarah Schwarz (von links) stellten die Kardorfer Schwaadebank vor.

Herzensprojekt und Seelenort
Kardorf hat jetzt eine „Schwaadebank“

Bornheim-Kardorf (fes). Einfach mal quatschen oder ein Schwätzchen halten, oder wie der Rheinländer sagt, einfach mal „schwaade“. Dafür gibt es seit kurzem auf der Kardorfer Pfarrwiese am Friedhof von St. Joseph eine „Schwaadebank“, wo sich gemütlich verweilen lässt. Der Anstoß kam von Gemeindereferentin Ute Trimpert sowie von Sarah Schwarz und Martin Link von der Kardorfer Jugendkirche „Himmel un Ääd“, die die Bank und die Wegweiser dahinter auch gestaltet haben. Ute Trimpert spricht von einem...

  • Bornheim
  • 21.12.21
  • 42× gelesen
Nachrichten
Eine Oase der Ruhe mitten im Dorf: Georg Thusek, Martin Link, Gottfried Düx, Ute Trimpert und Sarah Schwarz (von links) stellten die Kardorfer Schwaadebank vor.

Schwaadebank eröffnet
Herzensprojekt und Seelenort mit einem pastoralen Angebot

Bornheim-Kardorf - (fes) Einfach mal quatschen oder ein Schwätzchen halten, oder wie der Rheinländer sagt, einfach mal „schwaade“. Dafür gibt es seit kurzem auf der Kardorfer Pfarrwiese am Friedhof von St. Joseph eine „Schwaadebank“, wo sich gemütlich verweilen lässt. Der Anstoß kam von Gemeindereferentin Ute Trimpert sowie von Sarah Schwarz und Martin Link von der Kardorfer Jugendkirche „Himmel un Ääd“, die die Bank und die Wegweiser dahinter auch gestaltet haben. Ute Trimpert spricht von...

  • Bornheim
  • 17.11.21
  • 48× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.