Wochenmarkt

Beiträge zum Thema Wochenmarkt

Nachrichten
Auf dem Wochenmarkt in Marmagen sorgte der Cajon-Trommelkurs der Grundschule für rhythmische Stimmung. Andere Schüler verteilten „Friedensbuttons“ und sammelten Spenden für die Ukrainehilfe.

Spendenaktion
Trommeln für den Frieden

Mit einem Trommelkonzert und selbstgebastelten Friedensbuttons sammelten die Schüler der Gundschule Marmagen Spenden zur Unterstützung der Menschen in und aus der Ukraine. Marmagen (lk). Mit Transparenten und Plakaten ausgestattet machten sich nahezu 120 Kinder der Grundschule Marmagen mit ihren Lehrerinnen und Betreuerinnen auf zum Wochenmarkt auf dem Eiffelplatz im Herzen des Dorfes. Im wöchentlich an der Grundschule stattfindenden Cajon-Trommelkurs mit Jo Kaster war die Idee entstanden. „Wir...

  • Euskirchen
  • 04.04.22
  • 21× gelesen
Nachrichten
An manchen Tagen kann es auf dem Wochenmarkt ganz schön eng werden.

Verkehrstechnische Änderungen vorgeschlagen
Den Wochenmarkt für 2022 sichern

Braunsfeld (hwh). In letzter Zeit waren den Lindenthaler Bezirksvertretern wiederholt Stimmen zu Ohren gekommen, die den Standort Kitschburger Straße für den samstäglichen Wochenmarkt in Braunsfeld in Frage stellen. Deshalb stellten Bündnis 90/ Die Grünen, CDU, SPD, Die Linke und FDP nun den gemeinsamen Antrag, die Verwaltung solle denn Wochenmarkt auch 2022 sichern und entsprechende verkehrstechnische Vorkehrungen treffen. So sollen die Wagen der Händler künftig so aufgestellt werden, dass...

  • Lindenthal
  • 04.01.22
  • 30× gelesen
Nachrichten
Verschwunden hinter Baumaterial und MAschinen
3 Bilder

Bergheimer Wochenmarkt verschwindet hinter Baumaterial
Schlimmer geht´s immer

Seit einigen Wochen hat der Bergheimer Wochenmarkt( Dienstags/Samstags) einen neuen Standort gefunden. Weg von der Fußgängerzone, in der bekanntlich Baumaßnahmen durchgeführt werden, direkt vor das Medio, angrenzend an das Parkhotel. Während die Marktbeschicker zum Teil über erhebliche Umsatzeinbußen klagten, setzen die Verantwortlichen „jetzt noch einen drauf“. Inzwischen verschwindet der Wochenmarkt hinter Baumaschinen und Baumaterial und die Umsätze gehen weiter zurück. Es gibt zwar...

  • Rhein-Erft
  • 08.06.21
  • 322× gelesen
Nachrichten
Der Nippeser Wochenmarkt war schon immer etwas besonderes. Jetzt geht es hier dem Plastik an den Kragen. Hüseyin und Abdullah Çelebi finden es gut, wenn die Kunden mit eigenen Taschen kommen.
2 Bilder

Eigene Behälter willkommen
Der Wochenmarkt am Wilhelmplatz setzt ein Zeichen

Nippes - (sr) Ab jetzt kosten die Plastiktüten bei den Marktbeschickern auf dem Wilhelmplatz Geld, so haben es die Markleute beschlossen. Sie wollen etwas für die Umwelt tun. Und es gibt kaum Kunden, die sich darüber ärgern. „Umweltschutz macht Spaß“, sagt Hans-Georg Lülsdorf. Er gehört zu den Organisatoren, die am vergangenen Freitag eine Plastiktüten-Tauschaktion ins Leben gerufen haben. Im Hintergrund gab es Live-Musik, abwechselnd von türkischen und deutschen Musikern, während Lülsdorf...

  • Nippes
  • 01.10.19
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.