Weiden

Beiträge zum Thema Weiden

Blaulicht

Mordkommission eingerichtet
73-Jähriger lag blutüberströmt in Gaststätte

Köln-Weiten (lk), Ein 73-jähriger Mann wurde heute Morgen, Freitag, 25. März, tot einer Gaststätte auf der Goethestraße in Köln-Weiden aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Köln hat eine Mordkommission eingerichtet. Nach ersten Ermittlungen sollen Handwerker den blutüberströmten Mann gegen 9 Uhr in der Kneipe auf der Goethestraße gefunden haben. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch den alarmierten Rettungsdienst starb der 73-Jährige noch am Tatort. Die Hintergründe der Tat sind...

  • Rhein-Erft
  • 25.03.22
  • 611× gelesen
Sport

Freie Plätze bei den Weidener Sportfreunden
Aktuelle Sonderangebote

Die Weidenersportfreunde haben noch freie Plätze Für Erwachsene gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichen Kursen, in denen es noch Kapazitäten gibt: Zumba (Mo: 18.30-19.30Uhr, SZ Weiden Gymnastikhalle) Hatha Yoga (Do: 18.00-19.30Uhr, Aachener Str. 1179) Walking Fitness (Di: 09.30-10.45Uhr, Jahnwiese) Funktionelles Kraft- Ausdauertraining (Mi. 19.00-20.00Uhr, Do: 19.00-20.30Uhr, SZ Weiden) Wellfitness (Mi: 09.15-10.15Uhr, Aachener Str. 1179) Volleyball just for fun (Di: 19.00-20.30Uhr, SZ...

  • Köln
  • 17.03.22
  • 67× gelesen
Nachrichten
Mirco Küpers und Petra Ganswindt teilen sich den Bezirksdienst in Weiden-Süd.

Die Arbeit des Bezirksdienstbeamten Mirco Küpers
Viel mehr als Alltag

Kölner Westen (red). Dass Bezirksdienstbeamte im Veedel mehr als nur Ansprechpartner für Ordnung und Sicherheit sind, weiß Polizeihauptkommissar Mirco Küpers zu berichten. Er ist für den Stadtteil Weiden-Süd zuständig, zu dem auch das Rheincenter gehört. „Die vertrauensvolle Beziehung zu den Menschen im Bezirk geht viel weiter“, schildert der 45-Jährige, der regelmäßig ihm bekannte Opfer von häuslicher Gewalt bei der Bewältigung der „persönlichen Krisensituation“ unterstützt. Er erinnert sich...

  • Lindenthal
  • 26.01.22
  • 32× gelesen
Nachrichten
Sabine Kistner-Bahr hat ganze Arbeit geleistet: Das Netzwerk in Braunsfeld steht.
2 Bilder

Die Netzwerkerin geht
Und die Planungsgruppe übernimmt

Braunsfeld - Ich bin gekommen, um zu gehen: Mit diesen Worten stellte sich die Netzwerkkoordinatorin Sabine Kistner-Bahr bei der Auftaktveranstaltung des SeniorenNetzwerks den Anwesenden vor. Das war am 25. Februar 2015. Jetzt wird es Zeit, „Tschö“ zu sagen. Am kommenden Dienstag, 29. Januar, 15 Uhr, wird die Netzwerkerin im Gemeinschaftsraum des Clarenbachstifts (Peter-von-Fliesteden-Straße 1) verabschiedet. Die Koordination des Netzwerkes wird offiziell an die Planungsgruppe übergeben. Dieser...

  • Lindenthal
  • 22.01.19
  • 2× gelesen
Nachrichten
Jugendzentrum Weiden, das Seniorennetzwerk Weiden, RheinFlanke und der Interkulturelle Dienst beim Nachbarschaftsfest auf der Bunzlauer Straße.

So klappt das unter Nachbarn
Bunzlauer Straße feiert Nachbarschaftsfest

Weiden - Zusammen mit dem Jugendzentrum Weiden (JuZe), dem Interkulturellen Dienst, der RheinFlanke und Vertretern des Seniorennetzwerkes Weiden, feierten die Bürger aus Weiden das Nachbarschaftsfest auf der Bunzlauer Straße. Durch den Zaun des Neubaus und der Erweiterung des Georg-Büchner-Gymnasiums kamen die Bürger noch näher zusammen. Die nur noch knapp vorhandene Freifläche nutzten sie für eine lange Tafel mit selbst zubereiteten Speisen und einen kleinen Soccer-Court. Der Fußballtrainer...

  • Lindenthal
  • 23.10.18
  • 5× gelesen
Sport
Hannah Neisius, Barbara Hagemann, Nicole Senger, Simone Tolk (o.v.l.) und Katy Kasiske, Saskia Thurm, Judith Fangmann, Nina Rong (v.v.l.). Nicht auf dem Bild sind Nina Theben, Petia Pentcheva und Elena Stoilova. 

Willkommen in der Regionalliga West
Tennis-Damen aus Weiden steigen auf

Weiden - Sie haben ihr Ziel erreicht – die Damen 30 Mannschaft des Tennis-Club Weiden schaffte in dieser Saison ganz souverän den Aufstieg in die Regionalliga West. Nachdem das Team um Mannschaftsführerin Judith Fangmann in der vergangenen Saison knapp den Sprung in die anvisierte Klasse verpasste, sollte es nun diesmal nach zwei Jahren in der Oberliga gelingen. Dafür haben sie auch Einiges getan. Neben intensivem Training hat sich das Team mit fünf Spielerinnen zu Saisonbeginn deutlich...

  • 25.09.18
  • 34× gelesen
Sport
Kugel öffne Dich - und heraus kommt der SV Weiden!
3 Bilder

Der SV Weiden ist dabei!
Bunt gemischte Truppe aus vier E-Jugendteams

Köln-Weiden - "Wir im Kölner Westen" lautet das Motto des SV Weiden 1914/75 e.V. - und das ist Programm. Denn das "Wir"-Gefühl wird auch die Mannschaft präsentieren, die an der AOK Mini-WM 2018 teilnehmen darf! Denn der SV Weiden hatte das Glück, dass seine Kugel aus der Glasschale gezogen wurde. Die Bewerbung des SV Weiden hat stellvertretend für die E-Jugend-Abteilung Mustafa Kocak eingereicht. Er ist der Trainer der E1- Mannschaft der Weidener, doch es soll nicht seine Truppe sein, die an...

  • 10.04.18
  • 2× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.