Schützen

Beiträge zum Thema Schützen

Nachrichten
Das Kaiserpaar Frank Losacker und Heike Mahler-Losacker war bereits seit 2019 und somit so lange im Amt, wie kein anderes Paar zuvor. In wenigen Tagen wird sich zeigen, wer den Königsvogel abschießt und somit neuer Regent in Steinbüchel wird.

Schützenfest in Steinbüchel
St. Hubertus-Schützen feiern vier Tage

Leverkusen. Die Schützenbruderschaften nutzen die Zeit der niedrigen Corona-Fälle gerade landauf landab, um endlich wieder ihre Feste zu feiern. Das gilt auch für die Steinbücheler Schützen. Zwar haben im Vorfeld viele Vereine überlegt, ob sie wegen des Ukraine-Krieges und möglicher Bedenken hinsichtlich eines falschen Eindrucks erneut darauf verzichten sollen. Doch die Sankt Hubertus-Schützenbruderschaft hat sich für die Tradition, das kulturelle Erbe und für ihr Fest mit allem Drum und Dran...

  • Leverkusen
  • 24.06.22
  • 65× gelesen
Nachrichten
Das letzte Königspaar der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Lützenkirchen ist zugleich das neue Kaiserpaar: Hans Georg Wieschollek und Ele Hebbel führen den Verein ins 600. Jahr seines Bestehens.

Treffer mit dem 194. Schuss
Ein Kaiser regiert in Lützenkirchen

Lützenkirchen. Ele Hebbel wäre gerne Königin geworden. Dazu hätte die Lützenkirchenerin allerdings den Königsvogel von der Stange holen müssen, um den sie mit zahlreichen anderen Kandidaten beim Traditionsschießen der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Lützenkirchen wetteiferte. Doch nicht sie, sondern ihr Mann Hans Georg Wieschollek erlegte das Holztier mit dem 194. Schuss und schoss sich zugleich zum Kaiser der Bruderschaft. „Hauptsache wir konnten die Königswürde verteidigen und der...

  • Opladen
  • 24.06.22
  • 5× gelesen
Nachrichten
Das seit 2019 noch amtierende Königspaar Hans Georg Wieschollek und Ele Hebbel laden zum Schützenfest ein.

Fest rund ums Pfarrheim
Schützen in Lützenkirchen feiern am Wochenende

Lützenkirchen. Die Schützenbruderschaft Lützenkirchen und ihr seit 2019 amtierendes Königspaar Hans Georg Wieschollek mit Ehefrau Ele Hebbel dürfen nach zwei Jahren Corona bedingter Zwangspause endlich wieder ihr traditionelles Schützenfest rund ums Pfarrheim auf dem Festplatz in Lützenkirchen ausrichten. Nachdem die Schützen vormittags gemeinsam ihr Königspaar abgeholt haben, startet am Samstag, 11. Juni, gegen 13 Uhr das Ausschießen des Hutkönigs sowie des Schüler- und Jungprinzen. Die...

  • Opladen
  • 10.06.22
  • 122× gelesen
Nachrichten
Hinter den Vertretern von befreundeten Bruderschaften hatte sich Schützenkönig Peter Josef Derichsweiler mit Gattin (Bildmitte) eingereiht, der seit 2019 amtierender Hitdorfer Schützenkönig war und seit neuestem auch Bezirkskönig des Bezirks Rhein Wupper/Leverkusen ist.
41 Bilder

Nah fast dreijähriger Corona-Pause
Großer Festzug der Hitdorfer Schützen

Hitdorf. Nach fast dreijähriger Corona-Pause war es ein ungewohnter Anblick. Doch Geschäftsführer Heinrich Heitmeier strahlte regelrecht, als er gestand: „Wir sind schon ein bisschen aufgeregt. Aber endlich tut sich wieder etwas.“ Um ihn hatten sich zahlreiche Mitglieder der Hitdorfer Sankt Sebastianus-Schützenbruderschaft versammelt. Häuser und Gärten waren mit Fahnen geschmückt, Menschen standen auf den Bürgersteigen, um den Aufmarsch der Parade zu verfolgen. Zu ihnen gehörte auch Andrea...

  • Leverkusen
  • 02.06.22
  • 80× gelesen
Nachrichten
Jungschützin Gina (von links) freute sich mit ihrem Vater Andreas Zimpel über dessen Titelgewinn als neuer König der Quettinger Sankt Sebastianus-Schützenbruderschaft. Als erste Hutkönigin konnte sich Monika Tietze in die Annalen der Vereinsgeschichte eintragen, während Boris Weistroffer (im Hintergrund) den Paul Hebbel-Jubiläumspokal errang.

Andreas Zimpel ist Schützenkönig der Sebastianer
Mit viel Geduld zum Sieg

Quettingen. Es war das erste Schützenfest der Quettinger Sankt Sebastianus Bruderschaft seit Beginn der Pandemie. Bereits zum Auftakt am Freitagnachmittag fanden sich zahlreiche Vertreter von befreundeten Vereinen vor dem Quettinger Schützenbürgerhaus ein, um die Schießwettbewerbe live mitzuerleben. Es dämmerte bereits, als sich der Königsvogel nach zähem Ringen schließlich nicht länger auf der Stange halten konnte und nachgeben musste. Andreas Zimpel erlegte das Holztier mit dem 370. Schuss...

  • Opladen
  • 19.05.22
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.