Bundeswehr

Beiträge zum Thema Bundeswehr

Nachrichten
Bürgermeisterin Susanne Stupp hieß die Feuerwehrleute aus dem Rhein-Erft-Kreis im Stadtsaal Frechen willkommen.

Kreisfeuerwehrtag
Feuerwehren klagen über zu viel Bürokratie

Beim Kreisfeuerwehrtag im Stadtsaal Frechen ließen die Feuerwehren des Rhein-Erft-Kreises die ereignisreichen, vergangenen Jahre mit Corona-Pandemie und Flutkatastrophe Revue passieren. Außerdem wurden verdiente Wehrleute geehrt und neue Kreisausbilder ernannt. Rhein-Erft-Kreis (lk). Nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause fand jetzt wieder ein Kreisfeuerwehrtag statt. Kreisbrandmeister Peter Fenkl ging in seinem Bericht besonders auf die Herausforderungen der letzten Jahre mit Pandemie...

  • Rhein-Erft
  • 09.05.22
  • 373× gelesen
Nachrichten

Deutscher Bundeswehrverband
Die Ehemaligen der Region Bonn haben gewählt.

Der Deutsche Bundeswehrverband, hier die Kameradschaft der ehemaligen Soldaten, Reservisten und Hinterbliebenen, hat in der Region Bonn ca. 1850 Mitglieder. Nach der langen Coronapause konnte nun endlich die jährliche Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes als Präsenzveranstaltung stattfinden. Als Gastredner konnte der stellv. Vorsitzende der Ehemaligen, Reservisten und Hinterbliebenen im Deutschen Bundeswehrverbandes, Hauptmann a.D. und Stabshauptmann der Reserve Ernst Wendland...

  • Bonn
  • 07.05.22
  • 21× gelesen
Nachrichten
Der Generalinspekteur der Bundeswehr, General Eberhard Zorn (4.v.re.), überreichte dem Team Digitalfunk auf dem Campus Flamersheim für seinen Einsatz in Katastrophengebieten und in der Corona-Pandemie den Bestpreis der Bundeswehr.

Teambestpreis der Bundeswehr
Funker freuen sich über Säbel

Mit dem Teambestpreis der Bundeswehr im Gepäck besuchte der Generalinspekteur der Bundeswehr, General Eberhard Zorn - ranghöchster Soldat und oberster militärischer Repräsentant der Bundeswehr – den Campus Flamersheim. Euskirchen-Flamersheim (lk). Anlass für die Reise war die Verleihung des Bestpreises, mit dem herausragende Leistungen in den unterschiedlichsten Bereichen der Streitkräfte ausgezeichnet werden. Dieses Jahr ging er erstmals an ein Team – nämlich das Team Digitalfunk für...

  • Euskirchen
  • 14.01.22
  • 131× gelesen
Nachrichten
Generalleutnant Jürgen Weigt nutzte seinen Besuch im Kreishaus für eine kurze Ansprache an die Soldatinnen und Soldaten, die den Krisenstab hier Seit Anfang Dezember bei der Kontaktverfolgung von Corona-Infizierten unterstützen.
2 Bilder

Generalleutnant im Kreishaus
Streitkräfte im zivilen Einsatz

Rhein-Erft (red). Kreisdirektor Michael Vogel und der Leiter des Krisenstabes Martin Gawrisch empfingen den stellvertretenden Inspekteur der Streitkräftebasis, Generalleutnant Jürgen Weigt, der den Soldatinnen und Soldaten bei der Kontaktnachverfolgung einen Besuch abstattete. Der Kreisdirektor bedankte sich für die zügige Abwicklung des aktuellen Hilfeleistungsersuchen und betonte: „Wir sind sehr froh, dass die Zusammenarbeit der öffentlichen Akteure so gut funktioniert und uns die Bundeswehr...

  • Rhein-Erft
  • 24.12.21
  • 54× gelesen
Nachrichten
Der Schlagzeuger Ralph Winter unterrichtet ab Januar an der Josef Metternich-Musikschule.

Volltreffer gelandet
Von der BigBand zur Musikschule in Hürth

Auf der Suche nach kompetenter Unterstützung im Schlagzeugbereich hat die Josef Metternich-Musikschule der Stadt Hürth mit Ralph Winter einen Volltreffer gelandet. Ab Januar wird der studierte Drummer dort unterrichten. Er war bis 2019 Mitglied der in Euskirchen stationierten BigBand der Bundeswehr.Hürth (me). Mit dieser renommierten Band tourte er durch alle Kontinente der Erde. Dabei musizierte er mit zahlreichen Stars der Musikbranche - wie beispielsweise John Miles, Kid Rock, Stefan Raab,...

  • Hürth
  • 20.12.21
  • 33× gelesen
Nachrichten
Der Schlagzeuger Ralph Winter unterrichtet ab Januar an der Josef Metternich-Musikschule.

Volltreffer gelandet
Von der BigBand zur Musikschule in Hürth

Auf der Suche nach kompetenter Unterstützung im Schlagzeugbereich hat die Josef Metternich-Musikschule der Stadt Hürth mit Ralph Winter einen Volltreffer gelandet. Ab Januar wird der studierte Drummer dort unterrichten. Er war bis 2019 Mitglied der in Euskirchen stationierten BigBand der Bundeswehr.Hürth (me). Mit dieser renommierten Band tourte er durch alle Kontinente der Erde. Dabei musizierte er mit zahlreichen Stars der Musikbranche - wie beispielsweise John Miles, Kid Rock, Stefan Raab,...

  • Hürth
  • 16.12.21
  • 26× gelesen
Nachrichten

Deutscher Bundeswehrverband
Spenden für die Flutopfer, Hilfe die ankommt

Der Deutsche Bundeswehrverband, hier die Kameradschaft der ehemaligen Soldaten, Reservisten und Hinterbliebenen, hat in der Region Bonn ca. 1900 Mitglieder und engagiert sich sozialem Bereich. Vergangene Woche hat daher der Vorstand des Verbandes beschlossen sich solidarisch mit den von der Flut geschädigten zu erklären und an die Soldaten und Veteranen Stiftung Geld zu spenden. Diese Stiftung hilft Soldaten, ehemaligen Soldaten und Familienangehörigen die durch die Naturgewalt geschädigt...

  • Meckenheim
  • 24.09.21
  • 19× gelesen
Nachrichten
Keine Auslandseinsätze der Bundeswehr mehr ohne Volksbefragung. Das Afghanistan-Desaster muss uns eine Lehre sein, meint Torsten Ilg (Freie Wähler)

Freie Wähler zum Afghanistan-Desaster
Auslandseinsätze müssen vom Volk legitimiert werden

Der Kölner Bundestagskandidat der Partei Freie Wähler Torsten Ilg, kritisiert in einer aktuellen Pressemitteilung die Bundesregierung für das Scheitern des Afghanistan-Einsatzes: „Die bittere Erkenntnis von mehr als zwanzig Jahren Aufbauarbeit ist die schallende Niederlage des westlichen Bündnisses in Afghanistan. Außerdem war es naiv anzunehmen, Afghanistan die Demokratie verordnen zu können. Das mag in den afghanischen Städten mehr oder weniger gut funktionieren, aber nicht auf dem Land. Dort...

  • Köln
  • 18.08.21
  • 58× gelesen
  • 1
Nachrichten
12 Bilder

Fast 150 Feuerwehrleute bei Großbrand im Einsatz /Explodierende Reifen / keine Verletzten
Im Muntionsdepot der Bundeswehr zwischen Rheinbach und Flamersheim brannte es stundenlang

Euskirchen/ Rheinbach. Großalarm am Dienstag kurz nach 15 Uhr im Munitionsdepot der Bundeswehr zwischen Rheinbach und Euskirchen-Flamersheim. Fast 150 Feuerwehrleute aus Euskirchen und Umgebung sowie Rheinbach und Schleiden (unter anederem mit Schaumfahzeug) waren stundenlang im Einsatz. Sie wurden später nach erschöpftenden Einsätzen (unter anderem in schweren Schutzanzügen und Atemschutzgeräten) von Teams des Deutschen Roten Kreuzes verpflegt.  Bevor von vielen Stellen Sirenengeheul und das...

  • 26.05.21
  • 343× gelesen
Nachrichten

Deutscher BundeswehrVerband Region Bonn
Digitale Mitgliederversammlung

In der Zeit vor Corona trafen sich die Mitglieder und Gäste in der Stadthalle von Bad Godesberg bei Kaffee und Kuchen und pflegten die Kameradschaft und das Vereinsleben. Bedingt durch die Pandemie musste eine andere Form, die digitale Veranstaltung, für die Durchführung der jährlichen Mitgliederversammlung gefunden werden. Der Vorsitzende der im Raum Bonn ca. 1900 Mitglieder umfassenden Kameradschaft des Deutschen BundeswehrVerbandes Fregattenkapitän a.D. Wolfgang Windolph begrüßte bei der...

  • Meckenheim
  • 23.05.21
  • 28× gelesen
Nachrichten
Oberst a.D. Friedrich Adolph Freiherr von Dellingshausen

Abenteuer deutsche Einheit
Die Auflösung der Nationalen Volksarmee

Der Regionalbeauftragte des Deutschen Bundeswehrverband Oberstleutnant a.D. Hans-Joachim Unger freute sich bei der Septemberveranstaltung Oberst a.D. Friedrich Adolph Freiherr von Dellingshausen begrüßen zu dürfen. In der Zeit vor Corona trafen sich die Mitglieder und Gäste der Orte Rheinbach, Meckenheim, Swisttal und Wachtberg regelmäßig um interessante Themen zu diskutieren und die Kameradschaft zu pflegen. Nun wurde ein Neustart der Veranstaltungsreihe und veränderten Bedingungen...

  • Swisttal
  • 21.09.20
  • 287× gelesen
Nachrichten
Hauptmann a.d. Volker Jung, Oberstleutnant Lutz Meier, Fregattenkapitän a.D. Wolfgang Windolph

Der Deutsche Bundeswehrverband Bonn hat gewählt.

Der Deutsche Bundeswehrverband, hier die Kameradschaft der ehemaligen Soldaten, Reservisten und Hinterbliebenen, hat in der Region Bonn ca. 1900 Mitglieder. Vergangene Woche hat in der Stadthalle Bad Godesberg die jährliche Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes stattgefunden. Als Gastredner war der stellv. Vorsitzende des Landesverbandes West, der aus den Ländern Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Nordrhein-Westfalen besteht, Oberstleutnant Lutz Meier gekommen. Da nahezu alle...

  • Bonn
  • 17.03.20
  • 216× gelesen
Nachrichten
Ab jetzt darf sich Kasernenkommandant York Heyde jeden Tag das Foto von Unteroffizier Frederic Braun als Prinz Freddy I. mit Jungfrau Jaci und Bauer Sven anschauen.
4 Bilder

Empfang und MordsMolli
Karneval soll immer einen Platz in der Wahner Kaserne haben

Wahnheide - (sr) Es ist eine ganz besondere Veranstaltung, wenn der Kasernenkommandant der Wahner Luftwaffenkaserne zum Empfang der Porzer Dreigestirne lädt. Mit Hans-Gerd Ervens, Horst Krämer und Willi Stadoll kamen gleich drei ehemalige Porzer Bezirksbürgermeister. Natürlich wurde mit Henk van Benthem auch der amtierende begrüßt. Dazu folgten der Einladung des Kasernenchefs, Oberstleutnant York Heyde, auch jede Menge Vereinspräsidenten und andere ehrenamtlich engagierte Porzer. Die Luftwaffe...

  • Porz
  • 30.01.20
  • 9× gelesen
Nachrichten

Beihilfe
Beihilfeempfänger werden zur Kreditanstalt der Bundeswehr

Beihilfe Bundeswehr Düsseldorf BFA.Ref.//2(Versorger) Die Beihilfestelle der Bundeswehr hat ohne Ankündigung die Bearbeitungszeit, sprich Auszahlung von 4 auf 8 Wochen erhöht. Die Rechnungsgeber (Arzt, Zahnarzt usw.) haben einen Anspruch auf Ausgleich des Rechnungsbetrages innerhalb von 30 Tagen. Durch diese Änderung muss ich jetzt das Mahnverfahren durch die Rechnungsgeber durchlaufen. Wenn es nach der Beihilfestelle gehen würde, wäre ich der Kreditgeber der Bundesrepublik Deutschland. Dieses...

  • Pulheim
  • 12.11.18
  • 71× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.