Sankt Augustin - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Wer hat etwas gesehen?
Schockanruf - Täter erbeuten 40.000 Euro

Ein 59- und 65-jähriges Ehepaar aus Sankt Augustin ist am Mittwoch, 1. Juni, Opfer eines Telefonbetrugs geworden. Am Morgen riefen die Täter bei der Ehefrau an und schilderten, dass die Tochter angeblich bei einem Verkehrsunfall eine schwangere Frau schwer verletzt habe und zur Vermeidung eines Gefängnisaufenthalts eine Kaution von 40.000 Euro zu leisten sei. Unterstrichen wurde die Forderung durch eine am Telefon bitterlich weinenden Frau, bei der es sich angeblich um die Tochter handeln...

  • Siegburg
  • 02.06.22
  • 249× gelesen

Tödlich verletzt
38-jähriger Motorradfahrer kollidiert frontal mit PKW

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr am Donnerstag, 3. März, gegen 19.05 Uhr ein 38-jähriger Sankt Augustiner die Südstraße mit seinem Motorrad Suzuki von der Bonner Straße kommend in Fahrtrichtung Rathausallee. In Höhe der Südstraße Haus Nr. 33 verließ ein 39-jähriger Opel-Fahrer aus Hennef den Parkplatz vor den Südarkaden und bog nach links in die Südstraße in Fahrtrichtung Bonner Straße ein. Der Motorradfahrer kollidierte frontal mit der linken Fahrzeugseite des einbiegenden Kombis. Der Mann...

  • Sankt Augustin
  • 04.03.22
  • 237× gelesen
  • 1
2 Bilder

Fotofahndung
Geld mit gestohlener Bankkarte abgehoben

Nachdem eine 74-jährige Sankt Augustinerin Ende November 2021 beim Einkaufen bestohlen worden war, wurde die entwendete Bankkarte an einem Geldautomaten in nur 2 Minuten dreimal eingesetzt und 1.500 Euro vom Konto der Geschädigten abgehoben. Die Seniorin war bei einem Haushaltsdiscounter in den Südarkaden einkaufen. Nachdem sie an der Kasse noch mit Bargeld bezahlt hatte, stellte sie kurze Zeit später fest, dass das Portemonnaie nicht mehr in ihrer Handtasche war. Sie suchte die nächste Filiale...

  • Sankt Augustin
  • 02.03.22
  • 174× gelesen

Wer hat etwas beobachtet?
Übergabe von 30.000 Euro an Telefonbetrüger verhindert

Leider war die unbekannte Heldin nicht mehr vor Ort, daher bedankt sich die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis auf diesem Wege bei der aufmerksamen Frau, die verhindert hat, dass eine 83-Jährige ein Vermögen an Telefonbetrüger aushändigt: "Vielen Dank, dass Sie auf ihre Mitmenschen achten!" Die Zeugin war am Mittwochmittag (05.01.2022) in einer Bankfiliale in der Siegburger Innenstadt. Während sie am Schalter anstand, bemerkte sie den Vorgang am Nachbarschalter. Dort stand eine 83-jährige Sankt...

  • Sankt Augustin
  • 06.01.22
  • 246× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.