Lindlar - Nachrichten

Beiträge zur Rubrik Nachrichten

Beim Gartenmarkt „Jrön un Jedön“ im LVR-Freilichtmuseum Lindlar ist für alle etwas dabei.

Jrön un Jedön
Gärtnern macht glücklich

Lindlar. Buntes Markttreiben herrscht am Samstag, 21. und Sonntag, 22. Mai, jeweils von 10 bis 18 Uhr in der idyllischen Kulisse des LVR-Freilichtmuseums Lindlar. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren über 80 Ausstellende ihr Warenangebot zwischen Obstwiesen, Gärten und historischen Gebäuden. Die Hauptrolle beim Gartenmarkt „Jrön un Jedön“ spielen natürlich die Pflanzen, darunter Iris, Schmucklilien, Akeleien, Orchideen, viele weitere Zierpflanzen und Sommerblumen in großer Auswahl. Besonders...

  • Lindlar
  • 20.05.22
  • 108× gelesen

Neubaugebiet Jugendherberge
Info-Veranstaltung abgesagt

Lindlar. Am Dienstag, 24. Mai,  sollte eine Info-Veranstaltung zum geplanten Neubaugebiet „An der Jugendherberge“ statt: 18 Uhr im Kulturzentrum Lindlar, Wilhelm-Breidenbach-Weg. Vorgestellt werden sollte das Verkehrsgutachtens, das ein Fachbüro im Auftrag der gemeindeeigenen Bau-, Grundstücks- und Wirtschaftsförderung erstellt hat. Diese Veranstaltung wurde kurzfristig ABGESAGT. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. In der Ausgabe des ANZEIGEN-ECHOs vom 20./21. Mai wird diese Veranstaltung...

  • Lindlar
  • 19.05.22
  • 21× gelesen
Der Steenkühler-Brunnen in Lindlar.

Fließt und strahlt wieder:
Steenkühler-Brunnen

Lindlar. Das Wasser am Steenkühler Brunnen fließt wieder. Dafür haben die Aktiven des Heimat- und Bürgervereins „Wir für Lindlar“ im Rahmen ihrer Verschönerungs- und Reparaturmaßnahmen gesorgt. Neben der Pumpenanlage des Brunnens wurde auch die Beleuchtung intakt gesetzt. Die verdreckten Plexiglasscheibe des Strahlers verhinderte, dass sich das Licht seinen Weg effektiv auf die kunstvollen Figuren der Brunnenanlage bahnen konnte. Darüber hinaus haben die Vereinsmitglieder auch die Anlage und...

  • Lindlar
  • 03.05.22
  • 20× gelesen
Eine Lage im Hochbeet: Vorsichtig schichten die Kinder Grassoden ins „Palettenbeet“.

Kinder bauen ein Hochbeet
Vom Gras zum Gemüse

Lindlar. Auf :metabolon, der ehemaligen Leppedeponie, werden interessante Mitmachaktionen für Kinder angeboten. Nun ging es darum, was eigentlich mit den Bioabfällen aus der Küche passiert. Bei der Besichtigung der Vergärungs- und Kompostierungsanlage waren die Kinder empört, dass viele Menschen auch Abfälle in die Biotonne werfen, die gar nicht biologisch abbaubar sind. Die Plastiktüten und Metalle müssen dann aufwendig herausgefiltert werden, bevor die Bioabfälle weiterverarbeitet werden...

  • Lindlar
  • 03.05.22
  • 20× gelesen
Das besondere Highlight bei der Veranstaltung „Tierkinder“ sind die Jungtiere - wie diese Lämmer.
2 Bilder

Tierkinder- und Schäfertag
Tierschau, Schafschur & Handwerk

Lindlar. Am Muttertag, 8. Mai, 10 bis 18 Uhr, stehen die kleinen und großen Tiere im LVR-Freilichtmuseum Lindlar im Mittelpunkt. Neben einer Tierschau mit alten Haustierrassen und einer Kreisbockschau erwarten Schafschur, Hüte-Vorführungen mit Hunden sowie vielfältige Handwerkvorführungen, etwa zum Filzen, Spinnen und Kardieren, die Besucher*innen. Auf einem kleinen Markt gibt es vor allem regionale Produkte rund um Schaf und Wolle. Auf die Kinder wartet ein abwechslungsreiches Mitmachprogramm....

  • Lindlar
  • 29.04.22
  • 42× gelesen
Vertreter der CDU sowie die Mitarbeiterinnen der Speisekammer Christine Grundmann, Irmgard Kühr, Katharina Hagen sowie Hildegard Bördgen.

Speisekammer Frielingsdorf
Lebensmittel gefragt

Lindlar. Berichte über mangelnde Grundnahrungsmittel veranlasste die CDU Frielingsdorf zu spontaner Hilfe. 250 Euro konnten der Frielingsdorfer Speisekammer übergeben werden. Seit langem begeistert das Team der Speisekammer mit seinem Engagement für Menschen, die auf die Abgabe von Lebensmitteln zu einem sehr kleinen Beitrag angewiesen sind. Es gibt grundsätzlich eine sehr große Unterstützung durch Spenden von Lebensmittelgeschäften und Bäckereien. Hamsterkäufe, die aus Sorge um einen...

  • Lindlar
  • 26.04.22
  • 101× gelesen
Christian Berger, Max Krüger (JU-Vorsitzender), Anna Lee Brodesser (stellvertretende JU-Vorsitzende), Matthias Schmitz (Schatzmeister) und Dr. Carsten Brodesser (Bundestagsabgeordneter/v.l.).

Junge Union Lindlar
Mit neuem Vorstand erneuert

Lindlar. Die Junge Union Lindlar hat sich mit einem komplett neuen Vorstand neu gegründet. Nun soll wieder Politik für junge Menschen in Lindlar gemacht werden. Einstimmig wurde Max Krüger zum neuen Vorsitzenden gewählt, stellvertretende Vorsitzende ist Anna Lee Brodesser, Geschäftsführer Dominik Braun, Schatzmeister Matthias Schmitz. Erste konkrete Ideen und Vorschläge für JU-Veranstaltungen wurden gesammelt. Besonders wichtig sind der JU-Lindlar die Themen Jugendkultur, Bildung, Ausbildung,...

  • Lindlar
  • 26.04.22
  • 41× gelesen
Der neue geschäftsführende Vorstand der Frielingsdorfer Schützen: Marco Mann, Jan-Peter Lischke, Torben Sauermann und Gerhard  Wendeler (v.l.).

Schützen Frielingsdorf
Frielingsdorfer Schützen

Lindlar. Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Frielingsdorf konnte endlich wieder eine Generalversammlung durchführen und wählte gleich einen neuen Vorstand. Nach fast 30 Jahren an der Spitze der Frielingsdorfer Schützen gab Günther Sauermann den Staffelstab weiter an den neuen 1. Brudermeister Jan Peter Lischke. Gemeinsam mit dem ebenfalls frisch gewählten 2. Brudermeister Torben Sauermann wird er nun die Geschicke der Bruderschaft lenken. Neu gewählt wurden auch Marco Mann als...

  • Lindlar
  • 21.04.22
  • 17× gelesen
Der Heimatverein „Wir für Lindar“ organisierte die Aktion, der sich Kinder und Erwachsene, auch mit Hund, anschlossen.

Wir für Lindlar
Wilde Müllkippe entdeckt

Lindlar. Endlich wieder was für den Heimatort tun: Nach der Coronapause fand der Lindlarer Frühjahrsputz unter großer Beteiligung statt. Fünf Kubikmeter Abfall wurden gesammelt. Anschließend gab es zur Belohnung fürs Helfen Bratwurst und Kölsch. Endlich war es wieder möglich, die langjährige Tradition des Lindlarer Frühjahrsputzes unter Führung des Heimat- und Bürgervereins „Wir für Lindlar“ aufleben zu lassen. Sogar eine wilde Müllkippe wurde entdeckt und entfernt. „Wir für Lindlar“ dankte den...

  • Lindlar
  • 19.04.22
  • 71× gelesen
Auch das gibt es: Der Osterhase weist auf faire Kakaopreise hin.

Kakaobauern nicht ausbeuten
Osterhase für faire Preise

Lindlar. Die Vorosterzeit nutzen die Mitglieder der Eine-Welt-Gruppe Lindlar, um über die Arbeitsbedingungen beim konven- tionellen Kakaoanbau zu informieren. Schokolade ist eine der liebsten Süßigkeiten der Deutschen. Mit rund neun Kilogramm pro Kopf und Jahr gehören sie zu den europäischen Spitzenreitern. Der süße Genuss hat meist einen bitten Beigeschmack. Millionen von Kleinbauern produzieren den Kakao für Schokolade unter menschenunwürdigen Lebens- und Arbeitsbedingungen. Kakaoproduzenten...

  • Lindlar
  • 11.04.22
  • 32× gelesen
Claudia Bros mit Nelly, Kirsten Fleischer mit Ylvi, Katharina Plietzsch mit Magic, Lydia Hackenberg mit Argos , Claudia Römer mit Mia (v.l.).

Besuchshunde
Hund für Körper und Geist

Oberberg. Der Hund - des Menschen bester Freund. Das bewahrheitet sich auch, wenn es um Besuchshunde geht, beispielsweise diejenigen aus dem Verein „Besuchshund“. Zum Team gehören unter anderem ein Parson Russell Terrier, ein Aussie, ein Labrador Retriever und ein Shetland Sheepdog mit ihren Menschen. Hunde schaffen einen besonderen Zugang, der Kontakt mit dem warmen Fell senkt nachweislich den Blutdruck und reduziert Stress, entspannt die Muskeln. Durch die Nähe und den Körperkontakt zum Hund...

  • Lindlar
  • 08.04.22
  • 132× gelesen
Geschafft! Nach den drei Disziplinen waren die Kinder nicht erschöpt und hatten immer noch viel Spaß.
2 Bilder

Sportlicher Kita-Wettbewerb
Spatzennest-Triathlon

Lindlar. Das war was Interessantes, Besonderes, Herausforderndes: Familien-Triathlon im „Spatzennest“. Ganz neu hatte der Bewegungskindergarten in Lindlar diesen sportlichen Wettbewerb ins Leben gerufen. An einem Samstagvormittag gingen jeweils acht Familien in zwei Gruppen an den Start. Mit Fahrrädern, Laufrädern oder Fahrradanhängern ging es als erste Disziplin auf die Radstrecke durch den Trimm-Dich- Pfad. Im Freizeitpark angekommen, wartete die zweite Disziplin auf alle Teilnehmer*innen,...

  • Lindlar
  • 29.03.22
  • 32× gelesen
Arbeit in der Seilerei.

Saisonstart im Freilichtmuseum
Endlich zieht wieder Leben ein

Lindlar (eif). Der Frühling lässt die Temperatur steigen - und mit ihr die Laune: Zeit für einen erlebnisreichen Ausflug ins LVR-Freilichtmuseum Lindlar! Der Saisonstart am Sonntag, 27. März, ist die erste Aktion des Museums in der anstehenden Saison. Zwischen 10 und 18 Uhr gibt es Handwerksvorführungen, Aktionen und ein umfangreiches Mitmachprogramm für Kinder. In die historischen Häuser und Werkstätten zieht wieder Leben ein. In der Schmiede erklingt das rhythmische Hämmern und die Sattlerei...

  • Lindlar
  • 21.03.22
  • 24× gelesen
Die Stützpfosten sind gut sichtbar, die Bäume in Oberbreidenbach sollen es bald sein.

CDU planzt Bäume
Bäume für Breidenbach

Lindlar. Noch mehr Bäume für Breidenbach; bei der Neuanlage eines klimastabilen und naturnahen Waldes halb auch die CDU Lindlar erneut mit. Weitere Baumpflanzaktionen soll es in den kommenden Monaten geben. Die Politiker waren in Breidenbach dem Waldbauern Stefan Bosbach bei der Wiederaufforstung behilflich. Auf seiner Waldparzelle entsteht ein neuer klimafesterer Mischwald. Hier werden einige wichtige ökologische Aspekte besonders berücksichtigt: Es findet keine Reihenbepflanzung statt. Die...

  • Lindlar
  • 18.03.22
  • 13× gelesen
Bei trockenem Wetter zu sehen: Feldarbeiten mit Pferden.
2 Bilder

Freilichtmuseum Lindlar
Saisonstart mit Handwerk

Lindlar. Der Frühling lässt die Temperatur steigen - Zeit für einen erlebnisreichen Ausflug ins LVR-Freilichtmuseum Lindlar. Der Saisonstart am Sonntag, 27. März, ist die erste Veranstaltung des Museums in dieser Saison. Zwischen 10 und 18 Uhr werden Handwerksvorführungen sowie Aktionen und ein Mitmachprogramm für Kinder angeboten. In die historischen Häuser und Werkstätten zieht wieder Leben ein. In der Schmiede erklingt das rhythmische Hämmern, die Sattlerei ist erfüllt vom Ledergeruch, wenn...

  • Lindlar
  • 18.03.22
  • 68× gelesen

Mahnwache in Lindlar
Sonntag auf dem Platz des Friedens

Lindlar. Am Sonntag, 6. März, findet zwischen 12 und 13 Uhr auf dem Platz des Friedens - zwischen katholischer Kirche und Bistro Et Matt - die zweite Mahnwache gegen den Krieg in der Ukraine statt. Das Tragen von FFP2-Masken ist ausdrücklich erwünscht Veranstalter ist Ingo Harnischmacher im Namen aller Lindlarer Parteien und des "Runden Tischs für Frieden und Gerechtigkeit".

  • Lindlar
  • 04.03.22
  • 13× gelesen
Der Vereinsvorstand: Wolfgang Cremer, Heinz Wüste, Friedhelm Zapp, Monique Rohr, Sebastian Budeus, Kai Martin Antweiler, Sven Engelmann, Kai Gregor und David Förster.

Verein lädt zum Mitmachen ein
Liebenswertes Lindlar

]Lindlar. Vorstand und Aktive wollen trotz Pandemie mit unverändert großem Eifer Lindlar „schön machen“, sich für die Pflege von Kulturdenkmalen und für den Naturschutz einsetzen. Jedoch mit einer etwas traurigen Nachricht eröffnete Kai Martin Antweiler als stellvertretender Vereinsvorsitzender die Vorstandssitzung von „Wir für Lindlar“: Das eigentlich in diesem Jahr anstehende „Brunnen-Jubiläum“ wird verschoben. Der Steenkühler-Brunnen ist im Juni 2002 eingeweiht worden. Gerne hätte man das...

  • Lindlar
  • 22.02.22
  • 59× gelesen
Den Inhalt der Geldkassette überreichte Joachim Stüttem der Ärztin der DLRG Lindlar, Debora Rottes. Mit dabei: Lindlars Bürgermeister Dr. Georg Ludwig.

Lindlarer Silhouette bringt Geld
Letzte Aufkleber-Spende

Lindlar. Mit der letzten Spende wurde die 10.000 Euro-Marke geknackt: Seit 2015 verkauft Joachim Stüttem die von ihm entworfene Silhouette von Lindlar als Aufkleber und auf Bechern abgebildet. Die kompletten Einnahmen gehen ohne jeglichen Abzug an soziale Vereine und Einrichtungen in der Gemeinde Lindlar; alle Kosten hat Stüttem aus eigener Tasche bezahlt. Zuerst wurden Aufkleber von Hand auf dem eigenen Schneidplotter gefertigt, später ließ Stüttem sie professionell herstellen. Sein großes...

  • Lindlar
  • 21.02.22
  • 67× gelesen
Titelmotiv der Publikation: Hitlerjunge in Waldbröl um 1933; das Bild stammt das aus der Sammlung des LVR-Freilichtmuseums Lindlar.

NS-Geschichte im Bergischen Land
Indoktrination, Verfolgung

Region. Eine neue Publikation zur Aufarbeitung der NS-Geschichte des Bergischen Landes ist erschienen. Ihr Titel: „Indoktrination. Unterwerfung. Verfolgung - Aspekte des Nationalsozialismus im Oberbergischen, Rheinisch-Bergischen und Rhein-Sieg-Kreis“. Herausgegeben wurde der Band vom LVR-Freilichtmuseum Lindlar, dem Förderverein des Museums und dem Geschichtsverein Rösrath. 28 Autor*innen28 Autorinnen und Autoren aus Museen, Archiven, Forschungsstellen, Schulen und Geschichtsvereinen setzen...

  • Lindlar
  • 28.01.22
  • 73× gelesen
Ehrenamtlich engagierter Schütze: Wilfried Werner.

Ehrenvorsitzender gestorben
Schützen trauern um Wilfried Werner

]Lindlar. Tief betroffen sind die Mitglieder des Schützenvereins Lindlar über den Tod des Ehrenvorsitzender Wilfried Werner. Werner trat dem Schützenverein im Jahr 1974 bei. Bereits im Jahr 1977 übernahm er als Vorsitzender die Leitung und übte dieses Amt bis 1998 aus. Unter seiner Leitung wurde der Schießstand erheblich erweitert, konnte der Verein sein 150-jähriges Jubiläum feiern und das Bundesschützenfest 1996 wurde maßgeblich von ihm gestaltet und geleitet. 1998 wurde Wilfrid Werner zum...

  • Lindlar
  • 26.01.22
  • 96× gelesen
Lindlar und seine Partnerstädte.

Lindlarer Partnerstädte
Lebendige Partnerschaft

Lindlar. Trotz Corona und Brexit schauen die Mitglieder des Partnerschaftskomitees der Gemeinde Lindlar optimistisch nach vorne. Vermisst wurden jedoch die persönlichen Begegnungen mit den Freundinnen und Freunden aus Brionne, Kaštela oder Shaftesbury. Trotz der ausgefallenen Veranstaltungen und Bürgerfahrten riss der Faden der Freundschaft jedoch nicht ab. Begegnungen fanden digital statt. Sehr erfreulich und mutmachend für die Mitglieder des Partnerschaftskomitees (PK) Lindlar ist das...

  • Lindlar
  • 29.12.21
  • 39× gelesen
Fünf der Motivtassen, die bereits jetzt im Museum erhältlich sind. Der Erlös ist für den Förderverein bestimmt. Entworfen und gemalt wurden die Motive von Marianne Frielingsdorf.

Tassen fürs Museum
Viele Motive der "Kräuterfrau"

Lindlar. Kaffee, Tee, Kakao, Glühwein - noch besser schmecken die Heißgetränke aus einem liebevoll gestalteten Becher. Damit dies zu Hause gelingt, dafür sorgt die Lindlarer Kräuter- und Gartenexpertin Marianne Frie- lingsdorf, die zahlreiche botanische Führungen im Freilichtmuseum durchführt. Entdeckt werden nicht nur Pflanzen, die man ansonsten am Wegesrand gar nicht richtig wahrnimmt, sondern beispielsweise auch Blumen, die den Salat verzieren - und natürlich mitgegessen werden dürfen. „Seit...

  • Lindlar
  • 14.12.21
  • 75× gelesen
Der große geschmückte Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz.

Lindlarer Weihnachtsbaum
Geschmückter Baum ziert den Marktplatz

Lindlar - Spätestens, wenn der große Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz erstrahlt, beginnt in Lindlar die Vorweihnachtszeit. Auch in diesem Jahr sorgt die stattliche, mit roten und silbernen Kugeln geschmückte Tanne für stimmungsvolle, weihnachtliche Atmosphäre im Ortskern. Die rund elf Meter hohe Nordmanntanne wurde von Familie Kruggel aus Scheel gespendet, in deren Garten sie 18 Jahre lang wachsen durfte. Die Organisation und Koordination oblag wie in jedem Jahr LindlarTouristik, den Aufbau...

  • Lindlar
  • 01.12.21
  • 8× gelesen
Der beleuchtete Weihnachtsbaum auf dem Kreisel am Lindlarer Marktplatz.

Wir für Lindlar
Heimat- und Bürgerverein sorgt für schönen Ortskern und beleuchtet ...

Lindlar - Der Heimat- und Bürgervereins „Wir für Lindlar“ sorgt für strahlendes Leuchten in der Dunkelheit: Der Verein stellte auf dem Kreisel vor dem Marktplatz einen Weihnachtsbaum auf. Allerdings wurde vorher noch Ordnung geschaffen. Die Aktiven des Vereins „Wir für Lindlar“ sorgten für schön bepflanzte Beete und Pflanztröge. Auf dem Programm stand aber vor allem das alljährliche Highlight: Das Aufstellen des Weihnachtsbaumes mitten auf dem Kreisverkehr gegenüber des Rewe-Marktes. Waren...

  • Lindlar
  • 30.11.21
  • 18× gelesen

Beiträge zu Nachrichten aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.