Hardtberg - Nachrichten

Beiträge zur Rubrik Nachrichten

Walter Nettekoven mit Bürgermeisterin Melanie Grabowy im Alten Rathaus.

Bundesverdienstkreuz
Jahrzehntelanges Engagement

Bonn (red). Für sein großes und jahrzehntelanges Engagement für den Ringersport wurde Walter Nettekoven mit dem Verdienstkreuz am Bande durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ausgezeichnet. Bürgermeisterin Melanie Grabowy überreichte den Orden stellvertretend im Alten Rathaus. Seit mehr als 60 Jahren setzt sich der gebürtige Bonner für das Ringen ein. 1959 trat er in die Ringerjugend des „Turn- und Kraftsportverein 1906 e.V. Duisdorf“ ein. Ab 1974 übernahm Walter Nettekoven...

  • Hardtberg
  • 24.05.22
  • 2× gelesen
Die französischen Gäste mit ihren deutschen Gastgebern.
2 Bilder

Schüleraustausch
Sie kamen als Fremde ...

Hardtberg (we). Yelene, Theo und Lucien aus Villemomble sind hier, um die fremde Kultur kennen zu lernen. Sie sind neugierig, wie man/frau auf der Straße Deutsch spricht. „Ich glaube, dass ich Deutsch für meine künftige Berufswahl gut gebrauchen kann“, meint Theo. Zwei Jahre lang hat er coronabedingt nicht geklappt, der Austausch von Schülerinnen und Schülern des Hardtberg-Gymnasiums mit der Partnerschule in Villemomble. Jetzt aber war es wieder soweit: Die Achtklässler des Collège Jean de...

  • Hardtberg
  • 24.05.22
  • 3× gelesen
OB Katja Dörner mit dem Bezirksbürgermeister Christian Trützler in der Bezirksvertretung Hardtberg.

Bezirksvertretung
Informationen zur Lage des Hardtbergs

Hardtberg (we). Ihre Informationstour durch die Vertretungen der vier Bonner Stadtbezirke Innenstadt, Beuel, Bad Godesberg und Hardtberg startete Bonns OB Katja Dörner mit einem Besuch bei der Bezirksvertretung Hardtberg. In der Schmitthalle gab sie zunächst einen Überblick über die aktuellen Herausforderungen der Bundesstadt. Anschließend ging sie auf Fragen des Gremiums zur Lage im und am Hardtberg ein. Momentan rechnet die Stadt damit, bis zu 4.500 Menschen aus der Ukraine aufzunehmen. Zwei...

  • Hardtberg
  • 24.05.22
  • 7× gelesen
Anne Hensgen an der Magnetwand.
2 Bilder

Kunst- und Kreativmarkt
Kreative schaffen Kunst

Hardtberg (we). Den Fußweg zum Veranstaltungsdort säumen Tiere. Tiere aus Schwemmholz. Und ein Pferdekopf aus Kunstbeton. Zum 22. Mal gab es im Ortsteilzentrum den Brüser Berger Kunst- und Kreativmarkt. 15 örtliche Künstler*innen zeigten und verkauften ihre Werke, die von Porzellan-Etageren über Salzteigobjekte und Magnetbilder bis zu Gegenständen aus Unterglasmalerei, Keramik und Fotografie reichten. Auch Gemaltes war vertreten, ebenso wie Handgewebtes. Auch Lichtobjekte waren zu sehen....

  • Hardtberg
  • 18.05.22
  • 2× gelesen
Das inklusive Tennis-Turnier beim TC Grün-Weiß Brüser Berg war für alle Teilnehmer ein toller Erfolg und eine gute Vorbereitung auf die Landesspiele im September.

Inklusives Tennis-Turnier
Inklusives Tennis-Turnier

Brüser Berg (red). Die vierten Landesspiele von Special Olympics Nordrhein-Westfalen finden vom 7. bis 10. September in Bonn statt. Während der vier Tage werden sich rund 1.000 Athlet*innen mit geistiger und mehrfacher Behinderung in einer von 15 Sportarten miteinander messen. Die Tennis-Wettbewerbe der Landesspiele werden auf der Anlage des TC Grün-Weiß Brüser Berg ausgetragen. Als Vorbereitung auf die Landesspiele fand nun ein inklusives Tennis-Turnier an gleicher Stelle statt. 19 Special...

  • Hardtberg
  • 18.05.22
  • 3× gelesen
Sabrina Palm an der Fiddle, Simon Bay am Akkordeon und Hartmut Frost als Sänger und Gitarrist bilden die Gruppe Palm Bay Frost. Sie sind diesen Sonntag, 15. Mai, im Kulturzentrum Hardtberg zu erleben.

Kulturzentrum Hardtberg
Palm Bay Frost im Kulturzentrum

Hardtberg (red). Zum letzten Konzert im Hardtberger Frühling 2022 kommt am Sonntag, 15. Mai um 11 Uhr die Gruppe Palm Bay Frost ins Kulturzentrum Hardtberg, Rochusstraße 276. „Folk Music rooted in tradition” – so lautet das Programm des Trios bestehend aus Sabrina Palm an der Fiddle, Simon Bay am Akkordeon und Hartmut Frost als Sänger und Gitarrist. Durch eine gemeinsame Liebe zum Folk fanden die drei Profimusiker schnell zusammen und entwickeln Musik, die fest in den Musiktraditionen Irlands,...

  • Hardtberg
  • 11.05.22
  • 3× gelesen
Bei der Gewerbeschau und dem Stadtbezirksfest ist Dank tollen Angeboten und Rahmenprogramm sowie verkaufsoffenem Sonntag immer viel los.

Anmeldung Gewerbeschau
Stadtbezirksfest und Gewerbeschau

Hardtberg (red). Die erste Gewerbeschau in Kombination mit dem Stadtbezirksfest nach zwei Jahren biegt auf die Zielgerade ein. Das Interesse auf Seiten der Händler, Dienstleister und Partner ist groß. Aktuell sind noch attraktive Restplätze verfügbar. „Deshalb heißt es, nicht länger warten, sondern anmelden“, betont Gisbert Weber, Vorsitzender der Wirtschafts- und Gewerbegemeinschaft. Die WGH freut sich über den großen Zuspruch aus den Reihen der Mitglieder und der Partner vor Ort. Nach zwei...

  • Hardtberg
  • 11.05.22
  • 22× gelesen
Da strahlt sie: Die frisch gekürte Maikönigin Antonia I.
2 Bilder

Maikönigin
Das Brauchtum lebt

Lengsdorf (we). Strahlend schön zeigte sich Lengsdorfs neueste Herrscherin in ihrem geschmackvollen Kleid ihren Untertanen und winkte ihnen huldvoll. Die sympathische 19-jährige Lengsdorfer Studentin Antonia ist die aktuelle Maikönigin. Für die Dauer eines Jahres auserwählt, wird sie ihr Dorf bei offiziellen Anlässen repräsentieren. Antonia geht ihre neue Aufgabe motiviert an. Seit Jahren schon ist sie dem dörflichen Brauchtum verbunden. Lange Zeit war sie beispielsweise bei der örtlichen...

  • Hardtberg
  • 11.05.22
  • 3× gelesen
Der alte neue Vorstand des Ortsausschusses Brüser Berg. Vlnr. Jens Heimrich, Beisitzer, Waldemar Kinas, Schatzmeister, Heidi Möller, Vorsitzende, Jörg Wehner, stv. Vorsitzender, Anne Hensgen, Beisitzerin, Anne Kemmler, Beisitzerin.

Ortsausschuss Brüser Berg
Veranstaltungen für 2022

Brüser Berg (we). Der Ortsausschuss Brüser Berg hat einen Vorstand, der für eine neue Wahlperiode amtiert. Das schon amtierende Gremium fand das einstimmige Pro-Votum der Mitgliederversammlung. Der Ortsauschuss plant für 2022 diese Termine: Frühjahrsflohmarkt am 7. Mai, Familienfest am 27. August, Sankt Martinszug am 4. November, Brüser Berger Advent am 3. Dezember. Bei der Hardtberger Bezirksvertretung steht außerdem am 2. Juni der Tag des Hardtberger Ehrenamtes an. Der Bürgerstammtisch plant...

  • Hardtberg
  • 27.04.22
  • 21× gelesen
Das ist er, der neue gewählte TKSV-Vorstand. 1. Vorsitzender ist Heinfried Wege, 5. vl.

TKSV
Den Vorstand neu gewählt

Duisdorf (we). Gelegentlich seiner jährlichen Mitgliederversammlung wurde der Vorstand des Turn- und Kraftsportvereins 1906 e. V. Duisdorf (TKSV) per Wahl neu zusammengesetzt. 54 stimmberechtigte Mitglieder waren anwesend. Sie bestätigen Heinfried Wege als 1. Vorsitzenden und wählten per Neu- oder Wiederwahl die auf dem Foto abgebildeten Vereinsmitglieder. In seinem zuvor abgelegten Rechenschaftsbericht hatte Heinfried Wege die hohe Vereinstreue der Mitglieder auch und gerade in durch Corona...

  • Hardtberg
  • 27.04.22
  • 8× gelesen
Anne Hensgen im Selbstmach-Kreativ-Bereich.
2 Bilder

Offenes Künstleratelier
Ein Traum wird wahr

Brüser Berg (we). Für Anne Hensgen hat sich ein Traum erfüllt: „Durch den Tod einer guten Freundin angeregt habe ich mir gedacht: Wenn Du noch einen Traum hast, erfüll´ ihn Dir, bevor es zu spät ist.“ Ihr Traum war es, auf dem Brüser Berg ein offenes Künstleratelier zu eröffnen und zu betreiben. „Wir sind insgesamt zu 16 Personen allesamt der bildenden Kunst verschrieben.“ Hier kann man stöbern, zuschauen, kaufen, selbstmachen. Es gibt Weberei, Kunsthandwerk, Malerei, Fotografie, oft aus...

  • Hardtberg
  • 27.04.22
  • 29× gelesen
  • 1
Aus zwei mach eins: Horst Bachmann und seine Vorstandskollegen Regina Marczinkowski und Klaus Ilge wollen das Kulturzentrum und die ehemalige Kneipe daneben zu einem Gebäude vereinen.

Hardtberg Kultur e. V.
Wird das Kulturzentrum größer und attraktiver?

Hardtberg (we). Der Verein „Hardtberg Kultur e. V.“ versteht sich als Dienstleister für die Stadt Bonn. Ihr gehört das Kulturzentrum in Duisdorf. Und sie möchte der Kultur am Hardtberg auch in Zukunft Zuhause bieten. Damit die Kulturfreundinnen in der Gegend auch in Bonns kleinstem Stadtteil, dem Hardtberg, Gelegenheit haben, ein angemessenes Maß an Kultur in ihren Alltag einfließen zu lassen. Aktuelle und über Jahre gewachsene Probleme verhindern allerdings eine professionelle Ausrichtung der...

  • Hardtberg
  • 27.04.22
  • 18× gelesen
Bestsellerautorin Judith Merchant

Judith Merchant
Judith Merchant liest in der Matthäikirche

Hardtberg (red). Die in Bonn lebende Bestsellerautorin Judith Merchant wird am Mittwoch, 4. Mai um 19 Uhr in der Matthäikirche, Gutenbergstr. 10, Bonn-Duisdorf zu Gast sein. Sie wird ihren aktuellen Thriller „Schweig!“ vorstellen. In ihrem raffinierten und doppelbödigen Spannungsroman schildert Merchant aus verschiedenen Erzählperspektiven die toxische Beziehung zwischen zwei Schwestern. Die Veranstaltung wird von der Ev. Öffentlichen Bücherei an der Matthäikirche mit Unterstützung der...

  • Hardtberg
  • 27.04.22
  • 5× gelesen

Kulturzentrum
Le Bon(n) Ton im Konzert

Duisdorf (red). „Le Bon(n) Ton“ der Ludwig-van-Beethoven-Musikschule der Stadt Bonn ist zu Gast im Kulturzentrum Hardtberg. Es ist das bereits sechste Konzert im Hardtberger Frühling 2022. Das Salonorchester steht am Samstag, den 30. April 2022 ab 19.00 Uhr im Kulturzentrum Hardtberg, Rochusstraße 276, auf der Bühne. Das Orchester präsentiert einen bunten musikalischen Cocktail. Das 2015 von der Pianistin Anca Bergner gegründete und geleitete Ensemble spielt bezaubernde Melodien (u.a. Klezmer,...

  • Hardtberg
  • 27.04.22
  • 15× gelesen

Erstes Treffen am 27. April
Begegnungscafé für Geflüchtete aus der Ukraine

Die AWO Duisdorf und der Verein Zingaro, Verein zur Förderung interkultureller Arbeit e.V. haben ein gemeinsames Projekt gestartet: Ein Begegnungscafé für geflüchtete Ukrainer. "Wir wollen einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass die Menschen, die aus dem Kriegsgebiet zu uns geflüchtet sind, nicht einsam und alleine gelassen in einem fremden Land auf sich alleine gestellt sein müssen", so Lena Goss, stellvertr. Vorsitzende des Vereins Zingaro und Dr. Hans-Uwe Naß, Vorsitzender der AWO...

  • Hardtberg
  • 25.04.22
  • 22× gelesen
Zeigten sich dankbar: Die Schützen und ihre Gäste.

Ostereierschießen
Königs- und Vereinsfrühschoppen

Duisdorf (we). Die Duisdorfer Schützen feierten ihren traditionellen Frühschoppen. Im Juli 2021 waren auch sie vom Hochwasser betroffen. Das Untergeschoss mit den Schießanlagen, sowie Keller- und Büroräume standen über 1,50m unter Wasser. An erster Stelle stand an diesem Tag der Dank an die freiwilligen Feuerwehren aus Duisdorf, Lengsdorf und Mehlem. Ohne deren herausragenden Einsatz wären die Duisdorfer Schützen nicht so entspannt mit ihren Gästen beisammen. Beim Frühschoppen wird für einen...

  • Hardtberg
  • 06.04.22
  • 31× gelesen
Tango Argentino live in großer Besetzung: Ein unvergessliches Erlebnis.

Auftakt "Hardtberger Frühling"
Tango im Kulturzentrum

Hardtberg (we). Das 100 Personen umfassende Auditorium in Hardtbergs Kulturzentrum hatte sich sehr auf den Auftritt des „Orchesters Südstadt Tango“ gefreut. Zu Recht, wie die 15 Musikerinnen und Musiker von Anfang bis zum Ende ihres zweimal 45 Minuten dauernden Gigs bewiesen. Von melancholisch bis flott, von abgründig traurig bis temperamentvoll, alles war an Tonfarben dabei, was man gemeinhin von einem Tango-Ensemble erwarten darf. Und das alles auf hohem musikalischem Niveau, handelt es sich...

  • Hardtberg
  • 22.03.22
  • 27× gelesen
Großer Bahnhof für die Seele: der Schulleiter Günter Schlag (2. von rechts) mit Angela Ehlert (4. von links), im Hintergrund die seelenschlauen Schülerinnen und Schüler.

Projekt am Hardtberg-Gymnasium
Um die Seele kümmern

Hardtberg (we). Der seit 1980 in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis aktive Verein „Hilfe für psychisch Kranke“, in vielen seelischen Problemfeldern unterwegs und damit sehr erfolgreich, startet am Hardtberg-Gymnasium ein neues Projekt. „Seelenschlau“ heißt es. Es soll Kindern der Jahrgangsstufen 4 bis 8 Selbstvertrauen geben. Vertrauen in die eigene Seele geben. Vermitteln, dass es keine Schande ist, in dieser kognitiven wissensorientierten Zeit auf seine Seele zu hören. Offen über Schwierigkeiten...

  • Hardtberg
  • 22.03.22
  • 17× gelesen
Der neu gewählte Vorstand des Duisdorfer Ortsfestausschusses, der Interessenvertretung von mehr als 30 Vereinen.

Neues vom Ortsfestausschuss
Vorstand hat das „weiter so“ verdient

Hardtberg (we). Im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung wählten die Duisdorfer Vereine für die nächsten vier Jahre ihren neuen Ortsfestausschuss. Dabei gab es wenig Überraschungen, sprachen sie doch Bernd Schmidt, dem bisherigen Vorsitzenden, erneut ihr Vertrauen aus. Sein 1. Stellvertreter ist Volker Stahl, 2. stellvertretende Vorsitzende Verena Zimmer. Dem Vorstand gehören inkl. der Beisitzer und Beisitzerinnen insgesamt 11 Personen an. Der bisherige Vorstand hat nach Meinung der...

  • Hardtberg
  • 22.03.22
  • 18× gelesen
Das Stifterehepaar mit dem Vereinsvorsitzenden Bruno Schmitz und dem Ex Klaus Deckert (rechts). Hinter dem Schild versteckt sich Werner Krips von den Waldfreunden.

Waldfreunde pflanzen Baum des Jahres
Ein Prosit auf die Rotbuche

Hardtberg (we). Die Waldfreunde St. Hubertus 1926 Bonn-Duisdorf Hardtberg e.V. haben ihrer stattlichen Bäume-Phalanx vor ihrem Stammquartier im Kottenforst einen weiteren „Baum des Jahres“ hinzugefügt: Sie pflanzten in feierlicher Handlung unter reger Anteilnahme zahlreicher Vereinsmitglieder eine Rotbuche. Der Baum, aktuell noch im Kindesalter befindlich, ist eine Stiftung des Ehepaares Renate und Horst Schröder anlässlich derer Diamantener Hochzeit. Weil dies das 60-Jährige Ehejubiläum ist,...

  • Hardtberg
  • 22.03.22
  • 14× gelesen
Eine unbeschwerte Stunde erlebten Eltern und Freunde der Hardtberg-Schüler im Pädagogischen Zentrum.

Frühjahrskonzert am Gymnasium
Der Winter hatte verloren

Hardtberg (we). „Eigentlich sollte das unser Neujahrskonzert werden“, erklärt Musiklehrer und Konzert-Koordinator Carsten Dittmer. Corona-bedingt gab es statt der Begrüßung des Jahreswechsels ein musikalisches Willkommen für den Frühling. Spätestens, als die Hardtberg-Fünftklässler per Klangstock Adeles „Rolling in the deep“ energisch intonierten, war allen klar, dass der Winter am Hardtberg verloren hatte. Der anschließende Auftritt der Bläserklassen der Stufen 5 und 6, die ihre Instrumente an...

  • Hardtberg
  • 22.03.22
  • 7× gelesen
Das Orchester Südstadt Tango wird für beste Stimmung unter den Besuchern sorgen.

Südstadt Tango
Der Frühling ist da

Bonn-Duisdorf (red). Zum 1. Konzert im Hardtberger Frühling 22 kommt am Samstag, 19. März um 19 Uhr das „Orchester Südstadt Tango“ ins Kulturzentrum Hardtberg, Rochusstraße 276. Das Orchester Südstadt Tango ist ein „Orquesta no Tipica“, das sich im Frühjahr 2010 unter der Leitung des Kölner Bandeonisten und Tangomusikers Stephan Langenberg gegründet hat. Die Besetzung besteht aus rund 15 Musikern*innen, die Instrumente wie Bandoneon, Akkordeon, Geige, Bass, Klavier, Flöte, Klarinette und...

  • Hardtberg
  • 15.03.22
  • 12× gelesen
Wenn die Trommeln rufen: Spaß mit Afrika und Otto.

Projektwoche trommeln
Eine Phantasiereise durch das wilde Afrika

Hardtberg (we). Mutter Julia traute ihren Ohren kaum: Ihr 7-jähriger Filius Malik, ansonsten nicht gerade ein erklärter Fan der Gemeinschaftsgrundschule Brüser Berg, erklärte mit festem Blick: „Mama, ich will zur Schule.“ Das Geheimnis löste sich rasch auf, denn die Schülerinnen und Schüler erlebten eine Projektwoche zum Thema Afrika. Mit dabei: Der Trommelzauber von Otto. Der nahm die Kids mit auf eine zauberhafte Reise im Flieger von Bonn nach Tamorana und zurück. Dabei begegneten sie...

  • Hardtberg
  • 26.01.22
  • 27× gelesen

Beiträge zu Nachrichten aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.