Frechen - Nachrichten

Beiträge zur Rubrik Nachrichten

Dr. Alexander Schuh (re.), Chefarzt der Kardiologie am St.-Katharinen-Hospital, kann nun ein schonenderes Verfahren bei Patienten mit Mitralinsuffizienz anwenden. Dr. Harald Schützler (li.) ist der neue Spezialist in der Pulmologie am Frechener Krankenhaus.

St. Katharinen Hospital
Neue Technik, neuer Experte

Dank eines neuen Verfahrens können im St.-Katharinen-Hospital jetzt auch Patienten behandelt werden, die an einer Mitralklappeninsuffizienz leiden. Frechen (lk). „Die Mitralklappeninsuffizienz – also die Undichtigkeit einer der Herzklappen - stellt eine zusätzliche Belastung für Herz und Lungen dar“, erklärt Dr. Alexander Schuh, Chefarzt der Kardiologie am Frechener Krankenhaus. „Je nach Schweregrad der Undichtigkeit der Klappe fließt eine geringe bis größere Menge des mit Sauerstoff...

  • Frechen
  • 24.05.22
  • 311× gelesen
Mit rund 100 Mitgliedern feierte der Sozialverband VdK Frechen sein 70-jähriges Bestehen im Stadtsaal Frechen.

VdK Frechen
Seit 70 Jahren im Einsatz für den sozialen Frieden

Mit einem Festakt im Stadtsaal feierte der VdK Ortsverband Frechen sein 70-jähriges Bestehen. Pandemiebedingt mussten die Feierlichkeiten um rund ein Jahr verschoben werden. Doch nun holten rund 100 Mitglieder, gemeinsam mit Landrat Frank Rock und Bürgermeisterin Susanne Stupp, die Feierlichkeiten nach.Frechen (lk). In seiner Begrüßungsrede hob der Vorsitzende des VdK Dr. Martin Happ das Selbstverständnis und die Aufgabe des Sozialverbandes hervor: „Gegen das Leid anzugehen, speziell in seiner...

  • Frechen
  • 24.05.22
  • 67× gelesen
Bürgermeisterin Susanne Stupp (3.v.l.), Betriebsleiter Thomas Schlesinger (l.) und der neue Badleiter Mathias Pille (r.) begrüßten die ersten Gäste des Terrassenfreibades: Iris Theisen (3.v.r.), Anita Schürmann (2.v.r.) sowie Hermann Weiß (2.v.l.) mit seinen Söhnen Dominik (vorne links) und Anton.

Terrassenfreibad Frechen
Badesaison noch möglich

Das Terrassenfreibad Frechen ist in seine 65. Badesaison gestartet. Bürgermeisterin Susanne Stupp überreichte den ersten drei Badegästen Tagesfreikarten für das Schwimmbad im Kurt-Bornhoff-Sportpark.Frechen (lk). Über fünf Tageskarten konnte sich Iris Theisen freuen. Sie war der erste Badegast der Saison. Den zweiten Platz mit drei Tageskarten sicherte sich Anita Schürmann. Als dritte Gruppe kamen die Brüder Dominik und Anton Weiß mit ihrem Vater Hermann in den Genuss von noch zwei Tageskarten....

  • Frechen
  • 24.05.22
  • 125× gelesen

Ferienfreizeiten Frechen 2022
Touren ins Erzgebirge und in den Thüringer Wald

Frechen (lk). Die Katholische Kirche Frechen bietet in den Sommerferien wieder zwei Ferienfreizeiten an. Diesmal geht es vom 27. Juni bis 9. Juli in den Thüringer Wald. Die Fahrt richtet sich an 50 Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 14 Jahren. Die Teilnehmer werden von einem achtköpfigen Betreuerteam begleitet. Es sind noch Plätze frei. Weitere Informationen über die Fahrt und die Unterkunft auf:www.ferien-frechen.de Ein Sommerlager im Erzgebirge bietet die Kirche vom 23. Juli bis zum 6....

  • Frechen
  • 18.05.22
  • 55× gelesen
Der beschädigte Weg zum Spielplatz und die Randbereiche werden im Auftrag der Stadt wiederhergestellt.

Rasenfläche und Spielplatz wieder hergestellt
Absackungen wurden kontrolliert provoziert

Frechen-Bachem (lk). Die Rasenfläche und der Spielplatz zwischen Hubert-Prott-Straße und Fürstenbergstraße in Bachem sind wieder frei zugänglich. Im Rahmen des Starkregenereignisses im Sommeri 2021 war es dort zwischen Spielplatz und Kriegerdenkmal zu einer Absackung in der Rasenfläche gekommen. Grund dafür waren alte Luftschutzstollen aus dem 2. Weltkrieg, die aufgrund der großen Wassermengen eingestürzt waren. Nach sofortiger weiträumiger Absperrung des Bereichs wurde ein Bodengutachter mit...

  • Frechen
  • 18.05.22
  • 142× gelesen

Maifest Grefrath
Jetzt feiert Grefrath

Frechen (lk). Mit Beach-Party, Black Fööss und 35 Maipaaren feiert die Maigesellschaft Grefrath an diesem Wochenende ihr 83. Maifest. Angeführt werden die herausragend vielen Paare von Maikönigin Corinna Saft und ihrem Maikönig Ciumarz Kermany, Dörpremmel Marcus Nowak, Fahnenträger Fabian Pyka sowie Maimagd Franziska Binn und Maiknecht Leonard Wichmann. Höhepunkte sind die Beachparty am Freitagabend, 20. Mai, der große Maiball mit den Black Fööss am Samstag, 21. Mai und der Maiumzug mit...

  • Frechen
  • 18.05.22
  • 733× gelesen

1. Frechener Kirchenmesse
Stadtsaal wird zur „Kirche Kunterbunt“

Frechen (lk). Im Stadtsaal Frechen, Kolpingplatz 1, präsentieren sich am Pfingstsamstag, 4. Juni, rund 90 Gruppierungen auf der 1. Frechener Kirchenmesse. Sie wollen den Besuchern die vielfältigen Angebote innerhalb der kirchlichen und sozialen Landschaft präsentieren. Um 10 Uhr wird die Veranstaltung „Kirche Kunterbunt“ von Bürgermeisterin Susanne Stupp eröffnet. Neben der Möglichkeit, sich über die Angebote der einzelnen Gruppierungen zu informieren, bietet die Kirchenmesse Gelegenheit...

  • Frechen
  • 18.05.22
  • 66× gelesen
Alles wie bei einer richtigen Wahl: Die Ausgabe der Stimmzettel an der Realschule Frechen.

Juniorwahl 2022
Schüler bereiten sich auf „richtige Wahlen“ vor

An 807 Schulen in Nordrhein-Westfalen fanden in der vergangenen Woche die Juniorwahlen 2022 statt. Auch 300 Schüler der Realschule Frechen gaben ihre Stimme ab.Frechen (lk). Nicht nur die Erwachsenen (jedenfalls etwas mehr als die Hälfte) in NRW wurden in der vergangenen Woche an die Wahlurne gebeten. Auch viele Schulen beteiligten sich an den „Juniorwahlen 2022“. Diese außergewöhnliche Erweiterung des Politikunterrichts erlebten auch rund 300 Schüler der Realschule Frechen. Dazu verwandelte...

  • Frechen
  • 17.05.22
  • 46× gelesen

Unterstützung für Willkommensschüler
Gutscheine für Schulbedarf

Frechen (lk). Der Lionsclub Frechen und Bürobedarf Dohmen unterstützen die beiden Willkommensklassen am Gymnasium der Stadt Frechen und weitere Schüler an der Hauptschule Herbertskaul mit einer Spende. Jeder Willkommensschüler erhielt einen Gutschein über 50 Euro für Schulbedarf und -materialien. Der Vize-Präsident des Lionsclubs Frechen, Dr. Hans-Andreas Buck, übergab die Gutscheine an die Leiterin des Gymnasiums Petra Bold, Schulsozialarbeiterin Özlem Wörner und den zuständigen...

  • Frechen
  • 17.05.22
  • 125× gelesen

Stele eingeweiht
Jetzt ist es offiziell

Frechen-Grefrath (lk). Einige Grefather folgten der Einladung des Kultur- und Heimatvereins Grefrath zur Einweihung ihrer Ortseingangs-Stele. Die Begrüßungstafel wurde bereits im Juni 2020 nach sechsmonatigen Planungs- und Ausführungsarbeiten aufgestellt, doch die Corona-Pandemie machte einer feierlichen Einweihung damals einen Strich durch die Rechnung. Die Stele, finanziert vom Verein und mit Mitteln aus dem Fond „Heimatscheck“ des Heimatministeriums NRW, wurde in Koordination mit der...

  • Frechen
  • 17.05.22
  • 193× gelesen
Allem Anschein nach bekommt die Stadt Frechen ihr Legionellen-Problem an Frechener Sporthallen nicht in den Griff. Nach Informationen der Perspektive für Frechen sind die Sanitäranlagen in den Sporthallen Herbertskaul und Allee zum Sportpark aufgrund zu hoher Legionellenkonzentration nur teilweise nutzbar.

Sportamt chronisch unterbesetzt
Kritik an „auffallend dünner Personaldecke“

Sanierungstau und Legionellenprobleme in Sporthallen, Verzögerungen bei der Vermie-tung von städtischen Grillhütten, fehlende Hallenkapazitäten für den Vereinssport, …. die Perspektive für Frechen kritisiert die Personaldecke im Bereich Sport und Kultur in der Frechener Stadtverwaltung als „auffallend dünn“ und erklärt die anhaltenden Probleme in diesem Bereich zur „Chefsache“. Die Ratsfraktion der Perspektive ruft Bürgermeisterin Susanne Stupp zum sofortigen Handeln auf. Frechen (lk). Der...

  • Frechen
  • 17.05.22
  • 129× gelesen
Die Bürger - Meisterin Susanne Stupp mit Olha  Dondyk (Links) und ihre Mutter OKSANA. SiE SiND AUS DER UKRAINE  GEFLÜCHTET
3 Bilder

Blatt-Gold trifft die Ukraine mit Frau Stupp
Die Ukraine im Herzen

Hier kommt ein Bericht von Yvonne Freiberg: Heute vor genau 2 Wochen da war in Alt St.Ulrich ein Konzert mit der Ukraine im Herzen. Da haben die um 19 Uhr bis 21 Uhr ein Konzert gegeben. Da war auch die Susanne Stupp unsere Bürgermeisterin von Stadt Frechen. Da war das ganze Blatt-Gold-Team und es waren auch 2 Sängerin mit einer Klavier Spielerin da, die haben sehr laut gesungen. Gänsehaut! Da war auch Olha Dondyk und Oksana ihre Mutter. Sie kommen aus Kiew. Und dann haben wir immer wieder ein...

  • Frechen
  • 17.05.22
  • 20× gelesen

Deutsches Sportabzeichen
Kleine Feier zum Abschluss

Frechen (lk). Bei einer kleinen Feier auf der Hauptkampfbahn im Kurt-Bornhoff-Sportpark hat das Frechener DSA-Team (Foto) 82 Sportler mit dem Deutschen Sportabzeichen (DSA) ausgezeichnet. Insgesamt haben im vergangenen Jahr 266 Sportler in Frechen das Deutsche Sportabzeichen errungen. Bereits zum 59. Mal erfolgreich war Dietrich Pabst, immerhin schon 83 Jahre alt. Bei den Frauen liegt Gertrund Heinsdorf (81 Jahre) mit 51 erfolgreichen Teilnahmen vorne. Für das Sportabzeichen trainiert wird...

  • Frechen
  • 16.05.22
  • 24× gelesen
Alexandra Hergert lief die 60-Meter Hürden beim Abendsportfest des ASV-Köln in starken 9,88 Sekunden.
2 Bilder

Die Besten in Deutschland
LAV ist stolz auf seine Supertalente

Stark in die Sommersaison sind die Habbelrather Leichtathletinnen Nina Brüggen und Alexandra Hergert gestartet. Beide treten in der Altersklasse W13 an. „Die Athletinnen zählen in ihren Disziplinen zu den allerbesten“, erklärt ihr Verein, der LAV Habbelrath-Grefrath, stolz.Frechen-Habbelrath (lk). Ausdauer-Talent Nina Brüggen lief beim 4. Sonsbecker Track Meeting die 2.000-Meter in 7:00,55 Minuten, holte sich den Sieg und belegt damit auch Platz eins ihrer Altersklasse in Deutschland. Bereits...

  • Frechen
  • 16.05.22
  • 193× gelesen

Eröffnung Terrassenfreibad Frechen
Es lockt das kühle Nass

Frechen (lk). Keine Begrenzung der Besucherzahlen, keine Online-Reservierungen von Badezeiten und wieder Barzahlung an der Kasse: Im Terrassenfreibad Frechen kehrt – nach den notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie – wieder der „prä corona – Badespaß“ ein. Bürgermeisterin Susanne Stupp eröffnet am Sonntag, 22. Mai, um 10 Uhr die Freibadesaison und hält für die ersten Badegäste kleine Präsente bereit. Das Bad im Kurt-Bornhoff-Sportpark ist anschließend montags bis donnerstags...

  • Frechen
  • 16.05.22
  • 487× gelesen
Das sind wir von Blatt-Gold. Wir wollen, dass es schneller geht mit Inklusion.
11 Bilder

Stopp!? Alle wollen vorwärtskommen. Wir auch!
Grünes Licht für alle!

Letzte Woche war Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen. Der ist immer am 5. Mai und schon zum 31. Mal! Das Motto dieses Jahr war: Tempo machen für Inklusion! Inklusion heißt: Alle können überall hin und überall mitmachen. Bisschen hat sich in der Zeit schon getan, aber wir finden: Das ist noch nicht genug und noch nicht gut genug! Im Moment ist es: Schnecken-Tempo. Wir finden besser: Geparden-Tempo. Uns geht das NICHT schnell genug. Wenn etwas laaaangsam...

  • Frechen
  • 12.05.22
  • 106× gelesen
Zum Auftakt der Kampagne „Saubere Stadt“ trafen sich (v.l.n.r) der stellvertretende IFU-Vorsitzende Franz Pierenkemper, der IFU-Vorsitzende Professor Dr. Jürgen Höser, Bürgermeisterin Susanne Stupp, Ilse Zilken-Heuseler, der Technische Beigeordnete Robert Lehmann, Dirk Eßer, Marianne Carrie, der Aktivkreis Vorsitzende Peter Metz und die städtische Klimaschutzmanagerin Farima Tehranchi vor dem Rathaus.

Aktion "Saubere Stadt"
Frechen soll freundlich, sauber und einladend sein

In Frechen haben es sich Verwaltung, Politik und Unternehmen zur Aufgabe gemacht, die Bürgern in Sachen Müllvermeidung und Ressourcenschonung stärker zu sensibilisieren und die Kampagne „Saubere Stadt“ ins Leben gerufen.Frechen (lk). Die Menge an Verpackungsmüll nimmt zu, Mülltrennung ist für viele ein Problem: „Es ist bekannt, dass in einigen Haushalten der Müll nicht immer korrekt getrennt wird. Dies hat zur Folge, dass viele so genannten „Wertstoffe“ in der Restmülltonne landen und in der...

  • Frechen
  • 12.05.22
  • 151× gelesen
Mit Süßigkeiten und einen Spendenscheck in Höhe von 3.400 Euro überraschten Kinder, Eltern und Lehrer der GGS Grefrath Harald und Beate Fischer sowie Corina Marke vom „Ukraine-Hilfsprojekt „Sophie“ vor dem Zirkuszelt.

OP-Material für die Ukraine
„Perfusor kam leider zu spät“

Mit einer Geldspende in Höhe von 3.400 Euro und elf Kartons Süßigkeiten unterstützt die Gemeinschaftsgrundschule Grefrath das Ukraine-Hilfsprojekt „Sophie“.Frechen-Grefrath. Für schnelle Hilfe vor Ort in der Ukraine sorgen gemeinsam die Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Grefrath und das „Hilfsprojekt Sophie“ von Harald Fischer. Während die Politik noch über das Für- und Wider von Waffenlieferungen ins Kriegsgebiet und die Sinnhaftigkeit von Politikerreisen nach Kiew diskutiert, kümmern sich viele...

  • Frechen
  • 11.05.22
  • 621× gelesen

Pumpenfest in Hücheln
Bier wird getrunken und geschoben

Frechen-Hücheln (lk). Auch in Hücheln erwacht das Vereinsleben wieder nach der Corona Pandemie: Am Samstag, 21. Mai, feiert der Geselligkeitsverein „Freundschaft“ Hücheln sein traditionelles Hüchelner Pumpenfest in der Aegidiusstraße. Das Fest beginnt um 15 Uhr. Für das leibliche Wohl der Gäste ist mit frischem Kölsch vom Fass, Grill- und Pfannenspezialitäten sowie Kaffee und Kuchen gesorgt. DJ Mario wird für die Stimmung sorgen. Beim Bierkrugschieben winken Gutscheine, Eintrittskarten zur...

  • Frechen
  • 11.05.22
  • 167× gelesen
Seit vielen Jahren ist die Dreifeldhalle am Gymnasium in einem schlechten Zustand. Jetzt haben die Sanierungsarbeiten begonnen. Die Wiedereröffnung soll Mitte kommenden Jahres stattfinden.

Dreifeldhalle Gymnasium Frechen
Sporthalle wird saniert

Schüler und Sportler in Frechen können hoffen, dass sich der schlechte Zustand der Dreifeldhalle am Gymnasium Frechen bald verbessern wird. Die sanierte Halle soll Mitte kommenden Jahres wieder für Schul- und Vereinssport zur Verfügung stehen.Frechen (lk). Schon vier Jahre ist es her, da hieß es im Wochenende: „Nach der Auflösung der Erstaufnahmestation für Asylsuchende vor fast einem Jahr ist die Sporthalle nur noch eingeschränkt nutzbar. Das Dach ist undicht, die Sanitäreinrichtungen defekt,...

  • Frechen
  • 11.05.22
  • 184× gelesen
Mit lautem Klingeln und fröhlicher Stimmung radelten am Wochenende 165 Teilnehmer durch Frechen.

Kidical Mass 2
Familiäre Demo für fahrradfreundliche Stadt

Über 160 Fahrradfahrer stellten bei der weiten Kidical Mass in Frechen klare Forderungen an Stadt- und Kreisverwaltung für ein fahrradfreundliches Frechen. Frechen. „Liebe Kinder, wir wissen, wie stolz ihr seid, wenn ihr ganz allein zur Schule fahren dürft“, tönt es aus den Lautsprechern zum Auftakt der Fahrraddemo am Kurt-Bornhoff-Sportpark, „Aber wir haben Angst, weil es keine sicheren, durchgängigen Radwege zur Schule gibt!“ Genau das wollen demonstrierende Familien auf Rädern ändern. Mit...

  • Frechen
  • 10.05.22
  • 174× gelesen
Tischler Eik Niemann (r.) zeigte den Kindern den Umgang mit Hammer und Akkuschrauber.

Kinder packen an
Ein Baumhaus entsteht

Das Bauprojekt eines neuen Baumhauses auf dem Abenteuerspielplatz Frechen ist gestartet. Frechen (red). Vor dem schicken Neubau kommt aber erst mal der Abriss der morschen Alt-Immobilie. Tischler Eik Niemann von der Bildhauerei Köln zeigte den ersten fünf angemeldeten Kindern den Umgang mit Hammer, Akkuschrauber und Brecheisen beim Abbruch des alten Baumhauses. Eik Niemann ist erfahren im Umgang mit Kindern beim Unterricht in Schulen und Jugendzentren oder bei der handwerksnahen Veranstaltung...

  • Frechen
  • 04.05.22
  • 33× gelesen

Müllsammelaktion
Kampf gegen Windmühlen

Frechen (lk). Rund 20 fleißige Helfer folgten dem Aufruf der SPD Frechen zu einer Müllsammelaktion rund ums Frechener Krankenhaus. Unter dem Motto „Der Dreck muss weg!“ wurden der Bürgerpark am Krankenhaus und die Grünstreifen entlang der Krankenhausstraße und Kapellenstraße nach Müll und Unrat durchforstet. „Die Ausbeute kann sich leider sehen lassen: Paletten, Fahrzeugteile, Möbelstücke, sonstiger Hausrat und rund 15 gefüllte Müllbeutel sind nur einige Beispiele, die das Ausmaß der...

  • Frechen
  • 03.05.22
  • 188× gelesen

Gründung der JuLis
Liberale Stimme der Jugend

Frechen (lk). Es gibt sie wieder in Frechen: Die Jungen Liberalen haben in Frechen einen Ortsverband gegründet. Es ist nicht der erste Versuch, die „JuLis“ in Frechen zu etablieren. Nach der Eröffnung durch den JuLi-Kreisvorsitzenden Nico Zarazua und im Beisein mehrerer Jungpolitiker aus anderen Ortsverbänden wählte der Gründungskongress Marcel Japes zum Vorsitzenden, Sarah Osterhammel zu seiner Stellvertreterin sowie Robin Jahnke zum Schatzmeister und Lenn Malcher zum Beisitzer. Der...

  • Frechen
  • 03.05.22
  • 116× gelesen

Beiträge zu Nachrichten aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.