VfL

Beiträge zum Thema VfL

Nachrichten
Auch der Rapper Mo-Torres setzt sich mit Bert Ewald-Roesrath (links) für den Erhalt des ältesten Stadions von Köln ein.
3 Bilder

Rettungsaktion
Tribüne an Kölns ältestem Fußballplatz kann vielleicht saniert werden

Weidenpesch - (rs) Die Stadt hat abgewunken, als sie zur Sanierung der VfL-Tribüne auf der Pferderennbahn aufgefordert wurde. Auf Anfrage der Bezirksvertretung kam von der Stadt ein deutliches „Nein“. Mittlerweile ist das ehemalige Gelände des VfL 1899, der Weidenpescher Park neben der Galopprennbahn, eingezäunt. Denn vor 17 Jahren hatte der älteste Fußballverein Kölns seine Spielstätte verlassen und war auf die wenige hundert Meter entfernte Bezirkssportanlage Weidenpesch umgezogen. Auf seinem...

  • Nippes
  • 23.04.19
  • 30× gelesen
Nachrichten
Dr. Agnes Klein, die Sportbotschafter Shary Reeves, Sonja Fuss und Toni Schumacher, Babett Peter mit einer und Melanie Behringer schon mit zwei Händen am Pokal - ob das schon ein Zeichen ist? - sowie Bayern-Managerin Karin Danner.

DFB-Pokalfinale der Frauen
VfL Wolfsburg und FC Bayern freuen sich aufs DFB-Frauen ...

Köln - Wenn am 19. Mai um 15 Uhr das DFB-Pokalfinale der Frauen mit Titelverteidiger VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München im RheinEnergie-Stadion angepfiffen wird, dann kommt es zum Duell der aktuell besten deutschen Top-Teams. Auf dieses Endspiel mit zahlreichen Nationalspielerinnen hüben wie drüben dürfen sich die Fans schon freuen. Gut drei Wochen vor dem Finale durfte die Stadt Köln bereits wieder Pokalluft schnuppern: Annette Seitz, Direktion Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit beim...

  • Köln
  • 25.04.18
  • 2× gelesen
Nachrichten
Heike Ullrich (2.v.l.) überreichte Elfi Scho-Antwerpes den DFB-Pokal am Austragungsort des Finales, im RheinEnergieStadion im Beisein von Janine Kunze (r.), Toni Schumacher (l.) und Alfred Vianden.
3 Bilder

Der Pokal ist in der Stadt
Frauen-Finale wirft seine Schatten voraus

Köln - Im Vorfeld des Heimspiels des 1. FC Köln gegen den FC Schalke 04 am Sonntag wurde auf dem Rasen des RheinEnergieStadion die Siegertrophäe des DFB-Pokals der Frauen präsentiert. Die Direktorin für Verbände, Vereine und Ligen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Heike Ullrich, übergab die Trophäe an Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes - im Beisein der Kölner Final-Botschafter Janine Kunze und Toni Schumacher. „Der DFB-Pokal-Wettbewerb ist das nationale Highlight im Frauen- und...

  • Köln
  • 24.04.18
  • 2× gelesen
Sport
Achim Klein von der AOK Rheinland/Hamburg zog als zweiten Teilnehmer der "AOK Mini-WM" den VfL Sindorf aus der Glasschale.
3 Bilder

Glückwunsch VfL Sindorf
Auf und neben dem Platz ist immer was los!

Kerpen-Sindorf - Der VfL Sindorf ist mit von der Partie bei unserer AOK Mini-WM 2018! Und die Kerpener hatten gleich zu Beginn das Glück auf ihrer Seite! Bei der Auslosung der ersten Teilnehmer zog Achim Klein von der AOK Rheinland/Hamburg den VfL aus der großen, mit Bewerber-Kugeln prallvollen Glasschale . Sehr zur Freude der VfL-Fangemeinde und nicht zuletzt des Teams: "Wir sind die U10 , Jahrgang 2008, des VfL Sindorf 1928 e.V. Wir gehören zu einer der stärksten E-Jugend Mannschaften des...

  • 03.04.18
  • 6× gelesen
Sport
Gegen die stark agierende Abwehr des TBV Lemgo gab es fast kein Durchkommen für den VfL Gummersbach.
52 Bilder

Blasser VfL kassiert herbe Niederlage
TBV Lemgo entführt zwei Punkte

Gummersbach - „Die Begegnung mit Lemgo wird ein hartes Stück Arbeit. Der TBV spielt sehr clever und hat auch trotz der Niederlage gegen Berlin einen starken Saisonstart hingelegt. Wir müssen uns deshalb vor allem auf uns konzentrieren“, sagte VfL-Sportdirektor Christoph Schindler vor der Partie des VfL Gummersbach gegen die Mannschaft aus dem Lipper Bergland. Es wurde tatsächlich ein hartes Stück Arbeit, die die Mannschaft aber nicht zu bewältigen wusste. Von Beginn an agierten die Lemgoer in...

  • 13.10.17
  • 1× gelesen
Sport
VfL-Maskottchen Gummi, „Wir sind heller“-Geschäftsführer Thomas Bernhardt, Harald Kawczyk als Geschäftsführer der Arena Gummersbach Management GmbH, und AggerEnergie-Chef Frank Röttger schalteten auf die moderne und umweltfreundliche Lichttechnik in der Schwalbe-Arena um.

Neues Licht für die Schwalbe-Arena
Superhelles LED-Licht für den VfL

Gummersbach - Das neue Beleuchtungskonzept gibt in der Schwalbe-Arena mehr Licht trotz wesentlich geringerem Energieeinsatz. „Wir haben jetzt etwa 20 Prozent stärkeres Licht und sparen durch die Umrüstung trotzdem rund 60 Prozent an Stromkosten“, führt Harald Kawczyk, Geschäftsführer der Arena Gummersbach Management GmbH, über die moderne LED-Technik aus. Auch die Anschaffungskosten für die neue Hallenbeleuchtung entfallen für den Betreiber, da die Anlage nach dem sogenannten...

  • 28.09.17
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.