Gummersbach

Beiträge zum Thema Gummersbach

Nachrichten
Dr. Jessica Möltgen (Projektleiterin), Dr. Nesrin Wilke, Florian Meißner und Günter van Aalst (Vize-Vorstand der DGTelemed).

Sieg beim Fachkongress
OBERBERG_FAIRsorgt gewinnt Telemedizinpreis

Oberberg. „OBERBERG_FAIRsorgt“ hat sich beim Nationalen Fachkongress Telemedizin in Berlin gegen sechs Finalist*innen durchgesetzt und den Telemedizinpreis 2022 der DGTelemed in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH (ZTG) gewonnen. Mit dem Preis werden Institutionen, Einzelpersonen oder interdisziplinäre Arbeitsgruppen beziehungsweise Projektinitiativen ausgezeichnet, die sich im Bereich Telemedizin verdient gemacht haben und deren Leistungen den Zielen der DGTelemed...

  • Oberberg
  • 20.05.22
  • 2× gelesen
Nachrichten
Freude bei Dr. Guido Weißhaar, Ina Albowitz-Freytag, Thomas Töpfer, Sabine Cramer und Klaus Büser (v.l.) über den BiliCocoon, einen Schlafsack zur Lichttherapie bei Neugeborenen-Gelbsucht.

Innovativer Schlafsack
Innovativer Schlafsack ermöglicht Lichttherapie

Gummersbach. Dass Neugeborene mit Gelbsucht auf die Welt kommen, passiert relativ häufig. Rund 60 Prozent der Neugeborenen haben in den ersten Tagen nach der Geburt einen erhöhten Bilirubin-Wert im Blut. Dass die Säuglinge aber die hilfreiche Lichttherapie auf Mamas Arm in einem kuscheligen Schlafsäckchen förmlich genießen können, ist etwas Besonderes. Dank der Finanzierung durch den Förderverein der Kinderklinik können Neu- und Frühgeborene in der Kinderklinik am Kreiskrankenhaus Gummersbach...

  • Oberberg
  • 19.05.22
  • 3× gelesen
Nachrichten
Neuer Vorstand: Wolfgang Cieplik, Professor Dr. Christian Kohls, Michael Sallmann, Bernhard Opitz, 
Timo Schretzmair und Götz Peter Ander (v.l.).

Förderverein TH
Opitz bleibt Vorsitzender

Oberberg. Die Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung des Campus Gummersbach der Technischen Hochschule Köln hat einen neuen Vorstand gewählt. Der Vorsitzende Bernhard Opitz (Opitz Consulting, Gummersbach) wurde ebenso im Amt bestätigt sein Stellvertreter Wolfgang Cieplik (Unitechnik, Wiehl) und der Beisitzer Timo Schretzmair (Sarstedt, Nümbrecht). Neuer Beisitzer ist Götz Peter Ander (MSSC Ahle, Lindlar), der die Nachfolge von Dr. Stephanie Kleffmann (Ferchau Engineering, Gummersbach)...

  • Oberberg
  • 13.05.22
  • 31× gelesen
Nachrichten

Jobmesse Oberberg als Late Night Edition
Die Chance nutzen

Region. Unter dem Motto „Je später der Abend, desto schöner die Jobs“ findet am 18. Mai, von 17 bis 21 Uhr, die Jobmesse „Jobs in Oberberg“ in der Halle 32, Steinmüllerallee 10, in Gummersbach statt. Nachdem diese eine Zwangspause einlegen musste, zeigt sie sich nun im neuen Gewand: Als „Late Night Edition“ von 17 bis 21 Uhr. Veranstalter sind die Agentur für Arbeit, das Jobcenter Oberberg, die Wirtschaftsförderung Oberbergischer Kreis und die Regional Agentur Region Köln. Das Oberbergische hat...

  • Oberberg
  • 12.05.22
  • 31× gelesen
Nachrichten

"Moos&Meise" startet Waldspielgruppen
Freie Plätze in Waldgruppen für Klein- und Grundschulkinder in Gummersbach Oberrengse

Mel Hagen, zertifizierte Naturmentorin, bietet ab Mitte Mai mit "Moos&Meise" viele Angebote rund um Naturerfahrung. Auf einer WaldWiese in Gummersbach,  wunderschön gelegen am Bach, starten am Mittwoch den 25.Mai (5.Termine) zwei Waldspielgruppen, die sich auf interessierte Kinder freuen: - die "kleinen Rotkehlchen" für 2- 3 jährige von 9.30 Uhr bis 11:00 Uhr sowie - die "Waldgeister" für 6- 10 jährige von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr Mehr Infos: https://www.moosundmeise.de/waldgruppen Ich freue...

  • Gummersbach
  • 05.05.22
  • 15× gelesen
Blaulicht

Pedelec: Unfälle und Diebstahl
28-Jährige schwer verletzt

Wipperfürth: Auf der Gaulstraße in Wipperfürth ist am Mittwochnachmittag (4. Mai) eine 28-jährige Radfahrerin gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr sie um 16:45 Uhr auf dem Fahrradweg auf der Gaulstraße in Richtung Frielingsdorf. Als sie mit dem Vorderreifen den Bordstein touchierte, verlor sie die Kontrolle über ihr Rad und stürzte. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Reichshof: Eine...

  • Oberberg
  • 05.05.22
  • 49× gelesen
Nachrichten
Die Kinder Neele, Niklas und Ole setzten mit Alexandra Noss und Tim Vogel vom Fachbereich Schule der Stadt Wiehl sowie Bürgermeister Ulrich Stücker die ersten Kartoffeln.

OGS Oberwiehl
Seilgarten, Spielgeräte und ein Schulgarten

Wiehl. Am Schulstandort Oberwiehl ist in die Infrastruktur der Offenen Ganztagsschule (OGS) investiert worden. Mit einem kleinen Fest sind die neuen Außenanlagen offiziell ihrer Bestimmung übergeben worden. Von den Maßnahmen profitieren die städtische Gemeinschaftsgrundschule sowie die Sprachförderschule des Oberbergischen Kreises: OGS-Räume und Außenanlage nutzen Schüler*innen beider Schulen. Entsprechend nahmen an der Feier nicht nur Bürgermeister Ulrich Stücker und Mitglieder des Wiehler...

  • Wiehl
  • 04.05.22
  • 33× gelesen
Nachrichten
Dr. Ludger Joseph Heid legte in seinem fesselnden Vortrag den Finger auf die Wunde des Vergessens.

Juden in Deutschland
Des Lebens sicher?

Oberberg (gh). Nach langer Corona-Pause, aber immer noch nach den 3G-Regeln, war wieder einmal der Dr. Ludger Joseph Heid zu Gast bei einer Veranstaltung der Oberbergischen Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit. In bewährter Kooperation mit dem Katholische Bildungswerk hatte der Vorsitzender der Gesellschaft, Wolfgang Birkholz, zu einem Vortrag in die Halle 32 auf dem Gummersbacher Steinmüller-Gelände eingeladen. Erneut war das Interesse groß, ist doch Dr. Ludger Heid als...

  • Oberberg
  • 04.05.22
  • 19× gelesen
Nachrichten
Die jungen Frauen und Männer der Friseurklasse haben gegen Spenden Haare geschnitten, geföhnt, 
Locken geformt und Augenbrauen gezupft.

Tolle Idee der Friseurklasse
Mit Kamm und Schere für die Ukraine

Oberberg. Die Werbezettel für die Spendenaktion hingen in der ganzen Schule: „Hey Leute, wir sammeln für die Ukraine und haben daher ein super Angebot für Euch! Lust auf einen neuen Haarschnitt oder ein Styling?“ Die jungen Leute der Friseur*innenklasse des Berufskollegs Dieringhausen haben aus ihrem Können eine Spendenaktion gemacht. Für den guten Zweck kürzten sie Haarspitzen, glätteten und föhnten, formten Locken, rasierten Männerhaare an den Seiten auf Null, zupften Augenbrauen und...

  • Oberberg
  • 03.05.22
  • 103× gelesen
Nachrichten

Corona in Oberberg
1.316 neue Fälle ++ 5 Tote

Wochenmeldung des Oberbergischen Kreises für die kw 17 In der 17. Kalenderwoche (25.04.2022 - 01.05.2022) meldete das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises 1.316 weitere laborbestätigte SARS-CoV-2-Fälle (PCR-Test) an das Landeszentrum Gesundheit (LZG) Nordrhein-Westfalen (Stand: Heute Morgen, 3. Mai 2022). Der Oberbergische Kreis weist darauf hin, dass wie vorgeschrieben, ausschließlich laborbestätigte Fälle (PCR) an das LZG gemeldet werden. Heute liegt die 7-Tage-Inzidenz für den...

  • Oberberg
  • 03.05.22
  • 236× gelesen
Blaulicht

Mit dem Pedelec gestürzt
Radlerin schwer verletzt

Wiehl: Schwere Verletzungen hat sich am Sonntag (1. Mai) eine 61-jährige Pedelec-Fahrerin zugezogen. Um 11:25 Uhr fuhr die Gummersbacherin mit ihrem Pedelec auf dem Bergweg in Jennecken. An einer Teer-Erhöhung auf der Fahrbahn stürzte sie und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

  • Wiehl
  • 02.05.22
  • 76× gelesen
Sport

Deutlicher Sieg in der 2.HBL
VfL schlägt Nordhorn

Am Sonntagnachmittag hat sich der VfL Gummersbach nach der Auswärtsniederlage am vergangenen Montag in Dessau wieder rehabilitiert und den 25. Saisonsieg eingefahren. Gegen die HSG Nordhorn-Lingen setzten sich die Oberbergischen souverän mit 35:25 (17:15) durch und untermauerten damit ihre Ambitionen als Aufstiegsaspirant Nummer eins. Am 32. Spieltag der 2. Handball-Bundesliga boten die beiden Topteams den 3.410 Zuschauern in der SCHWALBE arena ein hochwertiges und lange heiß umkämpftes Duell,...

  • Gummersbach
  • 02.05.22
  • 31× gelesen
Nachrichten
Sie beraten die Jugendlichen gerne und ausführlich: Tanja Ohles und Jan Kaulisch.

Von der Schule in den Beruf
Für Schüler: kostenlose Hilfe bei Bewerbungen

Oberberg. Damit der Übergang von der Schule in eine Ausbildung reibungslos verläuft, werden Schüler*innen von Haupt-, Sekundar-, Real- und Gesamtschulen sowie Schüler*innen von Berufskollegs kostenlos bei ihren Bewerbungen unterstützt - von der Caritas und dem CJD Gummersbach. Seit Herbst vergangenen Jahres setzt der Caritasverband gemeinsam mit dem CJD - eines der größten christlichen Bildungs- und Sozialunternehmen - das Projekt Übergangsbegleitung bis voraussichtlich Oktober dieses jahres...

  • Oberberg
  • 25.04.22
  • 30× gelesen
Nachrichten
Vor dem Eingang zum Gummersbacher Krankenhaus: Annette Pizzato, Dr. Ulrich von Trotha, Professor Franz Blaes, Miriam Sischka, Susanne Schneider, Ina Albowitz-Freytag, Magnus Kriesten (v.l.).

Klinikum Oberberg
Gesundheitsversorgung in Oberberg sicherstellen

Oberberg. Susanne Schneider, Gesundheitspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, informierte sich im Klinikum Oberberg über die aktuelle Lage im Gesundheitswesen. „Was kann ich konkret für Ihr Haus tun?“ fragte sie den stellvertretenden Geschäftsführer des Klinikums, Magnus Kriesten, bei ihrem Besuch im Kreiskrankenhaus Gummersbach. Mitgebracht hatte die Politikerin die Kreisvorsitzende ihrer Partei in Oberberg, Ina AlbowitzFreytag, die Fraktionsvorsitzende im Stadtrat Radevormwald,...

  • Oberberg
  • 22.04.22
  • 52× gelesen
Nachrichten

Hochspannungsarbeiten
A4 komplett gesperrt

Oberberg. Am Sonntag, 1. Mai, wird die A4 in der Zeit von 6.30 bis 8.30 Uhr in beiden Richtungen zwischen den Anschlussstellen Gummersbach und Reichshof/Bergneustadt für wenige Minuten vollgesperrt. In dieser Zeit wird dort an einer Hochspannungsleitung gearbeitet.

  • Oberberg
  • 19.04.22
  • 469× gelesen
Blaulicht

Verfolgungsjagd per Auto und zu Fuß
Täter hat einiges auf dem Kerbholz

Gummersbach/Wiehl: Am Dienstag (12. April) wollten Streifenpolizisten gegen 21:25 Uhr in Gummersbach-Dieringhausen einen silberfarbenen Audi kontrollieren. Der Fahrer reagierte jedoch nicht auf die Anhaltezeichen der Beamten und flüchtete mit seinem Fahrzeug. Trotz eingeschaltetem Blaulicht und vielfältiger Anhalteaufforderungen setzte der Audi-Fahrer seine Flucht durch die Gummersbacher Ortslagen Vollmerhausen und Niederseßmar - und weiter über die Ahestraße in Richtung Wiehl fort - gefolgt...

  • Gummersbach
  • 13.04.22
  • 87× gelesen
Nachrichten
Nur mit negativen Test ist ein Besuch möglich.

Krankenhaus-Besuche
Weiterhin Maske und Test erforderlich

Oberberg. Die Besucherregeln im Klinikum Oberberg bleiben bestehen. Obgleich zum Wochenende eine Reihe von Corona-Schutzmaßnahmen landesweit auslaufen, müssen aufgrund der andauernden hohen Infektionszahlen medizische Einrichtungen weiterhin vor dem Eintrag des Coronavirus geschützt werden. Im Klinikum Oberberg mit den Krankenhäusern in Gummersbach und Waldbröl, dem Zentrum für seelische Geundheit in Marienheide und dem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Oberberg bleiben daher die...

  • Oberberg
  • 01.04.22
  • 85× gelesen
Nachrichten

Auch in der Innenstadt
Sirenenalarm in Gummersbach

Nachdem in der Innenstadt die Feuerwehr seit 30 Jahren nur still alarmiert wurde, werden sich die Gummersbacher*innen in diesem Bereich und den unmittelbar angrenzenden Stadtteilen erst wieder an das Sirenengeräusch gewöhnen müssen, aber der Signalton (ein einminütiger, zweimal unterbrochener Warnton) ist kein Grund zur Beunruhigung: In Zukunft werden auch die elektronischen Sirenen auf dem Rathaus und der Realschule Steinberg zur Alarmierung der Feuerwehr ausgelöst. Erstmals wird das am...

  • Gummersbach
  • 01.04.22
  • 106× gelesen
Nachrichten
Kursleiterin Ursula Rothausen (r.) mit den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen nach der Übergabe der Zertifikate.

AGewiS-Abschluss
Qualifiziert, um selbst in der Pflege auszubilden

Oberberg. 14 Teilnehmende haben ihre Weiterbildung zur Praxisanleiterin/zum Praxisanleiter Pflege an der Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS) erfolgreich absolviert. Sie belegten innerhalb eines Jahres rund 300 Weiterbil- dungsstunden, die sowohl in Präsenz als auch online durchgeführt worden sind. Die Teilnehmenden absolvierten ein Kol- loquium, eine praktische Prüfung und haben eine Hausarbeit geschrieben. „Ich gratuliere den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen ganz...

  • Oberberg
  • 28.03.22
  • 32× gelesen
Sport
Für vier Jahre im Amt: Bernd Frölich, Stefan Kuxdorf und Udo Kolpe (v.l.).

Neuer Vorstand
Handball-Nachwuchs finanziell unterstützen

Oberberg. Im Dezember 2005 haben fünf oberbergische handballbegeisterte Unternehmer und Manager - Wolfgang Dondorf, Eberhard und Jochen Kienbaum, Klemens Mürtz, Udo Schnell - eine Stiftung zur Förderung des Jugendhandballsports ins Leben gerufen und mit 250.000 Euro Kapital ausgestattet. Ziel der Stiftung war und ist, alle Arten von Aktivitäten des Jugend- Handballsport im Bereich der männlichen und weiblichen Jugendmannschaften zu fördern. Dabei sollen möglichst alle 16 oberbergischen...

  • Oberberg
  • 18.03.22
  • 52× gelesen
Nachrichten
Teuflisch böse? Teuflisch gut? Die Komödie warf Fragen auf.

Theater der Waldorfschule
Grüße aus der Hölle

Oberberg. Passend zur märchenhaften Komödie beginnt die Aufführung von Ödön von Horvaths 1934 geschriebenem „Himmelwärts“ mit beschwingten Tönen des Klassenorchesters, wobei besonders das Akkordeon direkt gute Laune macht. Die achte Klasse geht mit enormer Energie und grandiosen Kostümen auf die Bühne und das Publikum fühlt sich willkommen bei Petrus im Himmel. „Haben sie ein angenehmes Sterben gehabt?“ Das sieht Fußballspieler Peter erstmal nicht so, außerdem ist es ihm ein Bedürfnis zu...

  • Oberberg
  • 18.03.22
  • 23× gelesen
Nachrichten
Waldorfschüler*innen formten die Wörter Frieden in Deutsch, Ukrainisch, Russisch und Englisch.

Große Aktion auf dem Schulhof
Friedensappell der Waldorfschüler

Gummersbach. „Weil wir viele sind! Weil wir Gemeinschaft leben! Weil wir Frieden brauchen und weil jede mutige Tat und jeder friedliche Gedanke helfen – spannt mit uns ein Friedensnetz!“ Diesem überregionalen Aufruf der Waldorfgemeinschaft ist die Freie Waldorfschule Oberberg in Vollmerhausen gefolgt und hat sich daran beteiligt, ein Friedensnetz über ganz Deutschland zu spannen. Die gesamte Schulgemeinschaft ist auf dem Schulhof an der großen Kastanie zusammen gekommen, um gemeinsam für...

  • Oberberg
  • 16.03.22
  • 30× gelesen
Nachrichten
Oberstabsfeldwebel Peter Kesehage, Stabsfeldwebel Boris Hausmann, Hauptmann Thorsten Adams, Oberfeldarzt Dr. Martin Boncek, Oberstleutnant Sebastian Rothe, Oberstleutnant Thomas Meier, Bodo Löttgen (v.l.).

Reservisten-Übung
Reservisten: Üben für den Katastrophen-Einsatz

Oberberg. Vollständiger Strom-ausfall mit anschließendem Blackout hat das Oberbergische erfasst. Zum Glück ist dies nicht in eingetreten, aber auf dieses Szenario bereiten sich die Reservisten des Kreisverbindungskommando Oberberg unter Füh- rung von Oberstleutnant Thomas Meier in der Leitstelle des THW in Gummersbach-Windhagen vor. Kreisverbindungskommandos sind die Schnittstellen von zivilen und militärischen Behörden und besonders im Katastrophenfall gefragt. Wie wichtig diese koordinierte...

  • Oberberg
  • 16.03.22
  • 113× gelesen
Blaulicht

Diesel abgezapft
Drei Tatorte in Oberberg

Gummersbach, Bergneustadt, Engelskirchen: Mehrere Hundert Liter Diesel haben Unbekannte in den vergangenen Tagen aus Fahrzeugen gestohlen. In einem Waldgebiet an der Klosterstraße in Gummersbach-Derschlag haben Diebe zwischen 12 Uhr am Sonntag (13. März) und dem Montagmorgen an einer Holz-Ernte-Maschine den Tank aufgebrochen und aus dieser etwa 600 Liter Diesel abgezapft. Etwa 360 Liter Diesel fehlten am Montagmorgen aus einem Lkw, der am Wochenende auf dem Parkplatz des Netto-Marktes an der...

  • Oberberg
  • 15.03.22
  • 80× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 20. Juli 2022 um 10:00
  • Waldwiese Gummersbach
  • Gummersbach

Naturkunst "Sei wild!Mach Kunst!" für 8-13 jährige

Moos&Meise In diesem Workshop lassen wir unsere Kreativität fließen und machen wilde Kunst! Farben aus Naturmaterialien, Naturpinsel, Naturcollagen....wir dürfen den Erfindergeist wecken, experimentieren und so zu den eigenen schöpferischen Wurzeln finden. Ich freue mich auf einen kreativen Workshop mit euch! Eure Mel von Moos&Meise Wann: Mittwoch, 20. Juli '22 10Uhr - 13Uhr Wo: Waldwiese Gummersbach Oberrengse Kosten: 35 Euro/Kind Anmeldung unter: MoosundMeise@web.de Genauer Standort wird bei...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.