Ukraine

Beiträge zum Thema Ukraine

Nachrichten
Bürgermeister Dirk Breuer übergab ein mobiles Röntgengerät an das Krankenhaus von Peremyschljany.

Hürther in der Ukraine
Röntgengerät wird vor Ort dringend gebraucht

Die Auswirkungen des Krieges wurden einer Delegation aus Hürth unter Leitung von Bürgermeister Dirk Breuer deutlich vor Augen geführt. Die Gruppe besuchte die westukrainische Partnerstadt Peremyschljany, um eine Hilfslieferung an das örtliche Krankenhaus zu überbringen.Hürth (me). Zum Auftakt des Aufenthaltes besuchten die Teilnehmer den Lytschakiwski-Friedhof in Lviv, um der jungen Menschen zu gedenken, denen ihr Leben durch den Einsatz im Krieg genommen wurde. Tief bewegt legten sie Blumen...

  • Hürth
  • 16.05.22
  • 58× gelesen
Nachrichten
Drückten die Schulbank in der zweiten Reihe: (v.l.n.r.) Marion Perchtold, Birgit Schneider, Rüdiger Winkler, Dirk Breuer, Andra Reinfeldt und Ina Nagy.

Kuchen und Friedenstauben verkauft
Bürgermeister ist stolz auf Einsatz der Schüler

Kinder der Carl-Orff-Grundschule verkauften Kuchen und Friedenstauben zugunsten der Ukraine. Bürgermeister Dirk Breuer dankte im Beisein des Vorsitzenden des Partnerschaftsvereins allen Beteiligten für das nachahmenswerte Engagement.Hürth-Alstädten-Burbach (me). Sein Dank galt den rund 50 Schülerinnen und Schülern der Klassen 4a und 4b sowie den Schülerinnen und Schülern aus allen Jahrgängen. Ebenso galt der Dank der Schulleiterin Birgit Schneider, ihrer Stellvertreterin Marion Perchtold, der...

  • Hürth
  • 04.05.22
  • 73× gelesen
Nachrichten
Das Berli Kino zeigt Engagement für Peremyschljany: Die Einnahmen des Films über die Klitschko Brüder wurden als Hilfe für die Ukraine gespendet. Rechts Berli-Inhaber André Jansen, links Rüdiger Winkler vom Partnerschaftsverein.

Kino hilft Partnerstadt
Klitschko-Film gezeigt und Einnahmen gespendet

„Die Bilder des Krieges in der Ukraine machen nicht nur betroffen, sondern fordern auch dazu auf, Hilfe zu leisten. Mit dem Film über das berühmte ukrainische Brüderpaar Vitali und Wladimir Klitschko wollen wir gemeinsam mit dem Berli-Team und seinen Gästen unseren Anteil an dieser Hilfe leisten“, so begrüßte der Inhaber des Berrenrather Berli Kinos, André Jansen, die zahlreich erschienenen Kinobesucher. Hürth (me). „Wir freuen uns daher, dass wir nicht nur eine Spende des Berli und seiner...

  • Hürth
  • 29.04.22
  • 29× gelesen
Nachrichten
Gute Laune kam bei der Spendenübergabe vor der Filiale im Stadtteil Gleuel auf: (v.l.n.r.) Uwe Nieswandt, André Klein, Rüdiger Winkler, Svitlana Chebotar, Oliver Klein und Bürgermeister Dirk Breuer.

Humanitäre Soforthilfe
Hürther Bäckerei spendet 10.000 Euro

10.000 Euro stellt die Stadtbäckerei Hürth Kleins Backstube GmbH der vom Krieg betroffenen Ukraine als humanitäre Soforthilfe zur Verfügung. Davon leitet die Stadt Hürth dem Partnerschaftsverein Hürth 8.000 Euro weiter. Das Geld soll dem Hilfsprojekt für die Hürther Partnerstadt Peremyschljany zu Gute kommen. Das Geld stammt aus dem Verkauf der saisonalen Spezialität Ostermöhrenbrot. Es wurde zu regulären Preisen in den rund 100 Filialen des Hürther Unternehmens in Köln, im Rhein-Erft-Kreis...

  • Hürth
  • 29.04.22
  • 191× gelesen
Sport

Jugendsportschule Hürth
Integration durch Fußball

Hürth-Fischenich (lk). Am Osterferiencamp der Jugendsportschule Hürth haben in diesem Jahr auch 17 geflüchtete Kinder aus der Ukraine teilgenommen. „Das war so überhaupt nicht geplant und für uns Trainer eine neue Herausforderung, aber wir haben es geschafft, die Sprachbarrieren zu überwinden.“ sagt Ömür Könec, Vorsitzender des Vereins. „Die Kinder haben begeistert mitgemacht und neue Freunde gefunden.“ Der Verein bedankt sich bei den Sponsoren, die mit ihrer Unterstützung dazu beigetragen...

  • Hürth
  • 20.04.22
  • 87× gelesen
  • 1
Nachrichten

Bürgergarten
Parzellen für Geflohene

Hürth (lk). Auf dem Grünstreifen zwischen Efferen und Hermülheim entsteht gerade ein Bürgergarten mit 34 Parzellen für Familien, die keinen Garten haben, aber gerne ihr eigenes Gemüse anbauen wollen. Das Projekt wurde von der Agenda Hürth initiiert und von der Stadt Hürth unterstützt. „Einige dieser Parzellen haben wir für Flüchtlinge aus der Ukraine reserviert“, so Dr. Rolf Meier, Leiter der Initiative. „Sie können sich gerne ab sofort bei uns bewerben“. Sämereien und Setzlinge werden...

  • Hürth
  • 19.04.22
  • 292× gelesen
Nachrichten
Seit Mittwoch ist der Lkw mit Hilfsgütern auf seinem Weg in die Ukraine. Es ist bereits der elfte Transport, der von Hürth in das Kriegsgebiet fährt.

Ukraine: Hilfsaktion läuft weiter
Auf dem Weg ins Kriegsgebiet

Am Mittwoch ist der elfte Transporter mit Hilfsgütern der gemeinsamen Spendenaktion der Stadt Hürth und des Partnerschaftsvereins Hürth e. V. in Richtung Ukraine aufgebrochen. Die Spendensammlung wird fortgesetzt.Hürth (red). „Elf LKW, knapp 400 Europaletten, rund 200 Tonnen Sachspenden und ein ungefährer Warenwert von 300.000 € sind eine Zwischenbilanz, auf die man wahrlich stolz sein kann. Ohne das Engagement zahlreicher ehrenamtlicher Helfer, Spender und Unternehmen wäre das nicht möglich...

  • Hürth
  • 30.03.22
  • 9× gelesen
Nachrichten
Dieses Bild hat der Künstler Bekir Dari zugunsten der Urkainehilfe zur Verfügung gestellt. Gegen eine Höchstspendekann es erworben werden.

Ein Bild für die Ukraine
Seine Kunst ist wie ein Lächeln mitten im Krieg

Der in Hürth lebende Künstler Bekir Dari stiftet eines seiner Bilder zugunsten der Ukrainehilfe.Bekir Dari ist kurdischer Abstammung und 1978 nach Deutschland emigriert. Seit vielen Jahren lebt und arbeitet er in Hürth-Efferen. Hürth-Efferen (me). Während des Kosovokrieges Mitte der 1990er Jahre entstand das heute dem dem Partnerschaftsverein Hürth (PVH) zur Verfügung gestellte Bild, um all den seinerzeit getöteten und misshandelten Kindern, vor allem Mädchen, Hochachtung und Respekt in ihrem...

  • Hürth
  • 09.03.22
  • 129× gelesen
Nachrichten
In Hürth sollen in der kommenden Woche Sachspenden für die ukrainische Partnerstadt gesammelt werden.

Hilfsaktion für ukrainische Partnerstadt
Sachspenden und ehrenamtliche Helfer gesucht

Der Partnerschaftsverein Hürth und Bürgermeister Dirk Breuer wenden sich erneut an die Bürger und bitten jetzt auch um Sachspenden für die ukrainischen Freunden in Peremyschljany auf. Zudem werden ehrenamtliche Kräfte benötigt. Laut Ankündigung der Stadtverwaltung soll schon am nächsten Wochenende ein erster Transport stattfinden. Die Partnerstadt benötigt folgende Sachspenden: Lebensmittel (Nudeln, Reis, Zucker, Mehl, Lebensmittelkonserven, Babynahrung, Volleipulver, Milchpulver, Gemüsebrühe...

  • Hürth
  • 26.02.22
  • 3.921× gelesen
Nachrichten
Unterzeichneten einen Freundschaftsvertrag: (v.l.n.r.) Sergiusz Romański, Mitglied des Vorstandes des Partnerschaftsvereins, Rüdiger Winkler, Vorsitzender des Partnerschaftsverein Hürth, Vitaliy Patrun, Leiter des Feuerwehrdienstes und Mitglied im Partnerschaftsverein Peremyschljany, Oleksandr Zozulya, Bürgermeister Peremyschljany; Norbert Rzepisko, Bürgermeister Skawina, und Hürths Bürgermeister Dirk Breuer.
2 Bilder

Hilfe für die Ukraine
Zeichen der Solidarität mit Peremyschljany

Der Partnerschaftsverein Hürth und Bürgermeister Dirk Breuer rufen nach der russischen Invasion in der Ukraine zu Spenden für die ukrainischen Freunde in Peremyschljany auf, um konkret vor Ort Hilfe zu leisten.Hürth (me). „Wir möchten unserer Partnerstadt Peremyschljany helfen und auf kommunaler Ebene ein Zeichen der Solidarität setzten. Mit den Spenden werden die Anschaffung und der Transport von humanitären Hilfen ermöglicht. Insbesondere im Bereich der Gesundheits- und Krankenhausversorgung...

  • Hürth
  • 25.02.22
  • 163× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.