Skaterpark

Beiträge zum Thema Skaterpark

Nachrichten
Bald auch in Sülz: Skateparks, wie hier in Höhenberg, sind beliebte Treffpunkte für Jugendliche.

Petitionen überzeugen
Skate-Anlage kommt

Der Einsatz hat sich gelohnt: Mit gleich mehreren Petitionen hatten sich Anwohner des ehemaligen Kinderheim-Geländes an die Verwaltung gewandt. Ein Appell wurde sogar von mehr als 1800 Bürgern unterschrieben. Nun wird deren Wunsch erfüllt: Sülz bekommt eine Skate-Anlage am südlichen Ausgang des Beethovenparks. von Hans-Willi Hermans Sülz. Der „Bedarf für den Neubau eines Skate-Parks in Sülz ist sehr groß“, schreibt auch das Amt für Kinderinteressen und Jugendförderung in seiner Mitteilung an...

  • Lindenthal
  • 19.05.22
  • 62× gelesen
Nachrichten
Eine Anlage, wie die nahe der Südbrücke, könnte auch auf dem Sürther Feld entstehen.

Verwaltung prüft
Skate-Park für Sürth?

Für ein paar Sekunden in der Luft, Hindernisse einfach unter sich zu lassen – ein Gefühl der Leichtigkeit. Genau solche Momente beschreiben Skater oft, wenn sie von ihrem Hobby erzählen. Schon bald könnten sie weitere davon in Sürth in einem neuen Fun-Park erleben. von Stephanie Broch Sürth. Denn: In ihrer Mai-Sitzung forderten die zuständigen Bezirksvertreter, die Verwaltung solle prüfen, ob im Sürther Feld eine Skate-Anlage eingerichtet werden kann. Die Fraktionen von Bündnis 90/Die Grünen,...

  • Rodenkirchen
  • 19.05.22
  • 136× gelesen
Nachrichten
Vorgeschlagen wird, eine Skateanlage unter der Brücke der B55a am Kalkberg einzurichten.

"Mehr Grün in Kalk" bringt Anfrage ein
Ausgleich für Skateanlage gefordert

Kalk (kg). Wenn am 27. Januar die Bezirksvertretung (BV) Kalk im Bürgeramt tagt, wird auch eine Einwohnerfrage behandelt. Diese stammt von der Bürgerinitiative „Mehr Grün in Kalk“. Désirée Frese schildert darin, dass der Wegfall des Dirt-Tracks der Abenteuerhallen Kalk für Kinder und Jugendliche einen großen Verlust bedeutet und Kalk bereits jetzt mit Spiel- und Freiflächen unterversorgt ist. Spielplatzpatin Frese fragt deswegen nach einem Ausgleich. Eine neue Skateanlage kann laut der...

  • Kalk
  • 20.01.22
  • 29× gelesen
Nachrichten
Treffpunkt Brückenbauwerk an der L 286n: Der SPD-Landtagsabgeordnete Jochen Ott (l.) diskutierte mit Skaterpark-Initiatorin Jenny Matzerath (4.v.r.) und weiteren Interessenten.

Initiative für Skaterpark
Treffen an möglichem Standort

Merheim - (kg). Früher gab es einmal große Pläne mit der Landesstraße (L) 286n. Etwa eine parallel verlaufende A59 oder einen Anschluss nach Bergisch Gladbach. Das Merheimer Kreuz wurde längst zurückgebaut, und wo in den 1990er-Jahren Auto-Stunts für die WDR-Verkehrssendung „7. Sinn“ stattfanden, fährt man seit Jahren auf zwei anstatt auf vier Spuren. Nun steht seit einiger Zeit ein kompletter Rückbau im Raum. Zudem soll irgendwann die Straßenbahn-Schleife von der Linie 9 zur Linie 1 gebaut und...

  • Kalk
  • 27.03.18
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.