Siebengebirge

Beiträge zum Thema Siebengebirge

Nachrichten
Das Hebammen-Kernteam aktiviert sich für die Geburtshilfe.

Geburtshaus für die Region
Schwangeren die Angst vorm Entbinden nehmen

Siebengebirge. Was für ein Glück es bedeuten kann, „nicht über die Brücke zu müssen“, mag zunächst rätselhaft erscheinen. Dass sich dahinter eine ganz existenzielle Notlage befinden kann, erschließt sich rasch, wenn das Thema „Geburten im Siebengebirge“ zur Diskussion steht. So groß die Freude auf den zu erwartenden Familienzuwachs auch ist, spätestens bei der Frage, wie und vor allem wo die Geburt stattfinden soll, blicken die Schwangeren in der rechtsrheinischen Siebengebirgsregion...

  • Königswinter
  • 06.05.22
  • 179× gelesen
Nachrichten
Stefanie Galvao de Brito, Filialleiterin Volksbank Bad Honnef, (von links), Gisela Todaro und Jürgen Lange, Skiclub Bad Honnef, und Oliver May, Direktor Volksbank, stellen die Volkswanderung vor.

Am 15. Mai wird gewandert
Am 15. Mai gibt es „7 auf einen Streich“

Rhein-Sieg-Kreis. Und los geht es wieder auf Schusters Rappen durch das Siebengebirge. Zum 49. Mal veranstaltet der Ski Club Bad Honnef die Volkswanderung „ 7 auf einen Streich“. Am Sonntag, 15. Mai können die Wanderer die Wanderschuhe schnüren und die persönliche Fitness an sieben Bergen austesten.Die Traditionsveranstaltung wird in diesem Jahr wieder vom regionalen Partner Volksbank Köln Bonn eG unterstützt. „Wir freuen uns über die Schirmherrschaft“, gab Jürgen Lange, 2. Vorsitzender des...

  • Rhein-Sieg
  • 02.05.22
  • 109× gelesen
Ratgeber

Wanderung
Wanderung am Dächelsberg mit schönem Ausblick

Die Wanderung beginnt am Parkplatz des Waldfriedhofs, der sich in Bad Godesberg befindet. Ein schmaler Naturweg am Rand des Friedhofes führt zum Wittgesbach. Diesem Bach wird gefolgt und an einem trockenen Teich biegt der Wanderer rechts ab und er überquert die Straße. Über einen kleinen Pfad geht es nun durch Obstfelder und dann beginnt der Aufstieg zum Dächelsberg. Von dort aus gibt es eine wunderschöne Aussicht auf das bekannte Siebengebirge. Am Dächelsberg geht der Wanderer teilweise durch...

  • Bad Godesberg
  • 27.04.22
  • 26× gelesen
Nachrichten
Foto zeigt u.a.1. v.li.: . 2. Geschäftsführer SV Windhagen Josef Konrads:, 2. v.li. 2. Vorsitzender SVW Carsten Schellberg, 5. v.li. 1. Kassierer SVW Jürgen Brabender - Scheckhalter: Mario Höß (Leiter Orga-Team Windhagen-Marathon) und Sabine Dittrich 2. Vorsitzende der Aktionsgruppe Kinder in Not e.V. ,4.v.r. Claudia Kirschbaum, Projektarbeit Kinder in Not e.V., MdB Erwin Rüddel, Präsident des SV Windhagen (1.v.re.), Alexander Rüddel, Vorsitzender der KG Wenter Klaavbröder (2.von rechts)

Windhagen-Marathon auch 2021 wieder einmal anders
Erlös von 3.055 Euro wurde vom Marathon-Orga-Team an die Aktionsgruppe Kinder in Not e.V. Windhagen übergeben

Der 15. Windhagen-Marathon konnte auch in diesem Jahr pandemiebedingt leider nicht wie gewohnt stattfinden. Die Organisatoren entschlossen sich frühzeitig zu einer Absage und organisierten eine virtuelle Benefizveranstaltung. Unter dem Motto „Do-it-yourself“ konnten alle Interessierten in einer beliebigen Disziplin an den Start gehen. Ultralauf, Biking, Golfen, Spaziergang, Gassirunde, Wandern u.v.,m. wurde durch die Teilnehmer(innen) absolviert. Ein großer bunter Blumenstrauß an...

  • Windeck
  • 11.07.21
  • 28× gelesen
Nachrichten
Bei ihrer Führung über eine Streuobstwiese wusste Xenia Scherz (re.) viel zu erzählen über alte Apfel- und Birnensorten.
14 Bilder

Rund wie ein Apfel
Die erste Apfelwoche des Werbekreis Oberpleis war ein voller Erfolg

Oberpleis - Was schmeckt besser? Braeburn, Elstar, Delbar oder Topas, Rheinischer Winterrambur, Luikenapfel oder Zuccalmaglios Renette? Diese oder ähnliche Fragen stellten sich viele Teilnehmer der Oberpleiser Apfelwoche, die in diesem Jahr coronabedingt den traditionellen Apfelsonntag ablöste. Der Werbekreis und seine Partner hatten sich mächtig ins Zeug gelegt und ein sehr interessantes Programm auf die Beine gestellt. Mehrere Führungen durch die Arche Lütz und über die Obsthöfe der...

  • Königswinter
  • 08.09.20
  • 8× gelesen
Nachrichten
Das WMS-Team, der SV Windhagen und die Aktionsgruppe Kinder in Not e.V. freuen sich auf die positive Resonanz und das erfreuliche Spendenergebnis des "Do-it-your-self-Laufes 2020". Auf dem Foto u.a. Achim Bruns (1.v.l.) Geschäftsführer des SVW,  Daniel Wichmann (2.v.l. hinten), Vorsitzender des SVW, MdB Erwin Rüddel (1.v.re.) Präsident des SVW,  Mario Höß, Orgaleiter Marathon-Team und Claudia Kirschbaum, Projektkoordinatorin der Aktionsgruppe Kinder in Not e.V. (li. und re. vom symbolischen Spendenscheck.
2 Bilder

Do-it-yourself -Laufveranstaltung zu Gunsten der Aktionsgruppe Kinder in Not e.V. ein Erfolg
14. Windhagen Marathon fand in diesem Jahr aufgrund Corona etwas anders statt

Aus bekannten Gründen konnte der 14. Windhagen-Marathon in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden. Die Organisatoren starteten kurzfristig einen „Do-it-yourself-Lauf“ zu Gunsten der Aktionsgruppe Kinder in Not e.V. Windhagen. Lauf- und Fahrradbegeisterte konnten die Strecken von 5 km bis zum Marathon, bzw. die Biking-Strecke von 69 km, in Eigenregie und nach Lust und Laune absolvieren. Laufen, Biken, Walken, Wandern und auch „Gassi“-Gehen waren zugelassen. Selbst eine Ultra-Läuferin...

  • Windeck
  • 20.07.20
  • 140× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.