Mobilität

Beiträge zum Thema Mobilität

Nachrichten
E-Ladestationen wie hier am Siegburger Finanzamt gibt es im Kreis noch nicht genug. Denn ständig nimmt die Zahl der Elektrofahrzeuge zu.

Konzept für Ladeinfrastruktur
Kreis: 184 Ladesäulen mit 353 Ladepunkten

Rhein-Sieg-Kreis. Der Anteil der Elektro-Fahrzeuge im Kreisgebiet nimmt ständig zu. Die Lademöglichkeiten sind aber noch verbesserungswürdig. Deshalb wird jetzt ein Konzept für die Elektromobilität und Ladeinfrastruktur durch die Kreisverwaltung erarbeitet. Zum 1. Januar vergangenen Jahres gab es fast 10.000 Fahrzeuge mit Hybrid- oder komplett elektrischem Motor. Davon verfügten nur etwas über 4.000 Fahrzeuge über eine Ladefunktion. Bisher sind 184 Ladesäulen mit 353 Ladepunkten in den 19...

  • Rhein-Sieg
  • 11.04.22
  • 33× gelesen
Nachrichten
Gemeinsam wurde der neue Bürgerradweg unmittelbar getestet.

Bürgerradweg an der L318
Verkehrssichere Verbindung geschaffen

Much / Neunkirchen-Seelscheid (den). Der Bürgerradweg an der Landesstraße 318 zwischen den Ortsteilen Nackhausen und Schwellenbach ist fertig: Vize-Landrätin Notburga Kunert gab die Verbindung zusammen mit Nicole Berka, Bürgermeisterin der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid, Muchs Bürgermeister Norbert Büscher, Bürgerkoordinator Hubert Ulbig sowie dem Leiter der Niederlassung Rhein-Berg von Straßen.NRW, Thomas Raithel, jetzt frei. Der Bedarf für den Radweg wurde schon vor einigen Jahren...

  • Neunkirchen-Seelscheid
  • 22.03.22
  • 19× gelesen
Nachrichten
Mit attraktiven Ticketpaketen für den Nahverkehr hat die Stadt Bad Honnef die Gewinner unter den Mitwirkenden des Online-Pendlertagebuchs ausgezeichnet.

Mobilität im Wandel
Gewinnübergabe an Teilnehmer des Online-Pendlertagebuchs

Bad Honnef. Der Ausbau von Radwegen, die Überbauung der B42 oder mehr Coworking Spaces in Bad Honnef- diese sind nur einige der Ideen, die die Teilnehmer des Online-Pendlertagebuchs im Rahmen des Förderprojektes #ideenwerkstatt2035 festgehalten haben. Am 15. September war der Befragungszeitraum von insgesamt vier Wochen mit Berufspendlern gestartet, die das Thema Pendeln zum Arbeitsplatz heute und mit Blick auf das Jahr 2035 näher beleuchten sollten. Den 16 Teilnehmern wurde von Montag bis...

  • Bad Honnef
  • 22.02.22
  • 52× gelesen
Nachrichten
Beim Start der neuen E-Bike-Station am Rhein Sieg Forum ließen es sich die Verantwortlichen nicht nehmen, die neuen Vehikel Probe zu fahren.

Ersatzpotential für den PKW
Fahrradleihsystem erweitert um E-Bikes und E-Lastenräder

„Es ist ein kleiner Schritt hin zur Mobilität in Siegburg, wie sie sich in Zukunft darstellen sollte“, so Bürgermeister Stefan Rosemann bei der Erweiterung des Fahrradleihsystems. Am RHEIN SIEG FORUM startete nun die 18. Station, an der jetzt auch E-Bikes über die bekannte Nextbike-App zu mieten sind. Weitere Stationen plant man am Bahnhof und in Schreck. Ergänzt wird das Angebot um vier E-Lastenräder, die über das Stadtgebiet verteilt werden. Lastenrad Lottchen erhält einen Umbau, so dass es...

  • Siegburg
  • 18.02.22
  • 125× gelesen
Nachrichten
Weiterer Baustein für klimafreundliche Mobilität: Thomas Busch, Brigitte Emmerich, Stephan Scholz-Mainka, Franzis Steinhauer und Bürgermeister Rolf Schumacher präsentieren vor der Alfterer Bücherei die neue öffentliche Luftpumpe.

"Luft holen" an der Bücherei
Buchstützen-Verein installiert eine Fahrradpumpenstation

Alfter (fes). Buchstäblich „Luft holen“ können ab sofort Radfahrer vor der Öffentlichen Bücherei St. Matthäus Alfter. Gemeinsam mit Bürgermeister Rolf Schumacher (CDU) konnten nun das Büchereiteam um Leiterin Franzis Steinhauer und der Förderverein „Buchstützen“ mit deren Vorsitzenden Brigitte Emmerich und Vorstandsmitglied Stephan Scholz-Mainka eine öffentliche Fahrradpumpenstation vor der Bücherei auf dem Hertersplatz in Betrieb nehmen. Die Idee kam von einigen Vorstandsmitgliedern der...

  • Alfter
  • 21.12.21
  • 17× gelesen
Nachrichten
Wer am Steuer eine Maske trägt, sollte sich der allgemeinen Regeln der StVO bewusst sein.

Masken im Auto
Die Kreispolizei erklärt, was Fahrzeugführer beachten müssen

Rhein-Sieg-Kreis - Seit nun zwei Wochen gilt bundsweit die Pflicht, in öffentlichen Verkehrsmitteln und beim Einkaufen eine Mund-Nasen-Maske zu tragen. Da die „echten“ Masken (ob einfache OP-Maske oder FFP2-/FFP3-Masken) nach wie vor Mangelware sind bzw. in erster Linie medizinischem Personal zur Verfügung stehen sollten, ist es auch gestattet, selbst hergestellte Masken aus Stoff oder aber ein Tuch oder Schal zu benutzen. Über den Sinn und Zweck dieser Masken und anderer Mund und Nase...

  • Rhein-Sieg
  • 04.05.20
  • 13× gelesen
Nachrichten
Bei der Auto Thomas Firmengruppe in Bonn-Ramersdorf wurde am Samstag das Fahrzeug für das Windhagener Prinzenpaar übergeben. Foto v.l.n.r.: v.l.n.r. Christel Meyer, Alexander Rüddel, Vorsitzender der Klaavbröder, Prinz Holger I., Stefan Meyer, Kassierer der Klaavbröder, Prinzessin Michaela I., Alexander Schröder, stellv. Verkaufsleiter Volkswagen der  Auto Thomas Firmengruppe

Mit bönnscher Prinzenkarosse im Karneval unterwegs
Windhagener Prinzenpaar Holger I. und Michaela I. wird durch den Fasteleer chauffiert

Das Prinzenpaar der KG Wenter Klaavbröder, Prinz Holger I. und ihre Lieblichkeit Michaela I. (Krumscheid) ist in der aktuellen Karnevalskampagne mit einem "bönnschen" Gefährt unterwegs. Bei der AutoThomas Firmengruppe in Bonn-Ramersdorf fand am Samstag die offizielle Übergabe des fahrbaren Untersatzes an die Fasteleer-Regenten aus der närrischen Westerwaldgemeinde statt. Die Auto Thomas Firmengruppe stellt den Karnevalisten der KG Wenter Klaavbröder schon zum sechstenmal das Sessionsfahrzeug...

  • Windeck
  • 20.01.19
  • 311× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.