Heidgen

Beiträge zum Thema Heidgen

Nachrichten
Der Wonnemonat kann kommen: Unter dem Maibaum stellte Patrick Schneider vom Junggesellenverein sein Können als Fähndelschwenker unter Beweis.
2 Bilder

50 + 1 Ortsausschuss feiert Jubiläum
Oss Dörp - Oss Heimat

Volmershoven-Heidgen. Alfters Bürgermeister Rolf Schumacher überbrachte nicht nur seine Glückwünsche, sondern auch ein dickes Lob: „Ich verneige mich vor dem Ortsausschuss und seinem Engagement, hier zeigt sich die enge Verbundenheit zum Dorf, die von Generation zu Generation weitergegeben und gelebt wird.“ Mit einem Jahr Verspätung feierte der Ortsausschuss (OAS) Volmershoven-Heidgen am Wochenende endlich sein großes Jubiläumsfest zum 50-jährigen Bestehen unter dem Motto „50 plus 1 – Oss Dörp,...

  • Alfter
  • 09.05.22
  • 15× gelesen
Nachrichten
Volle Kraft voraus: Der im Amt bestätigte Vorstand um Anja Frenkel (4. von rechts) mit dem neuen Kassierer Thomas Prior (5. von links) freuen sich auf viele Feiern in 2022.

50 Jahre OAS
Das große Fegen vor der großen Sause zum 50. Geburtstag

Endlich ist es wieder soweit: Die Corona-Lockerungen machen es möglich, es darf wieder gefeiert werden. Das gilt auch für Volmershoven-Heidgen. Auf seiner Jahreshauptversammlung blickte die Vorsitzende dess Ortsausschusses (OAS) Anja Frenkel nicht nur auf zwei Jahre Pandemie zurück, sondern freute sich über über viele Aktionen, die da im Jahr 2022 noch kommen. Direkt am Wochenende nach Ostern geht es los. „Lasst uns das Dorf fegen!“ – unter diesem Motto hofft der OAS, dass sich am Samstag, 23....

  • Alfter
  • 19.04.22
  • 25× gelesen
Nachrichten
10 Bilder

„Zoch - ävve net wie söns“
Kleiner närrischer Lindwurm zog durch Volmershoven-Heidgen

Volmershoven-Heidgen (fes). Kein Zoch in Volmershoven-Heidgen? Doch … aber „net wie söns“. Bereits im zweiten Jahr in Folge wurde der Karnevalszug pandemiebedingt abgesagt. Ein kleiner Lindwurm zog aber dennoch durch den Doppelort am Kottenforst. Dafür hatte der Ortsausschuss um seine Vorsitzende Anja Frenkel gesorgt mit einem „Zoch ze Fooss“, an dem sich alle örtlichen Vereine beteiligt hatten. Versammelt hatten sich die Fußgruppen auf dem Dorfplatz an der Mehrzweckhalle, um von dort aus zu...

  • Alfter
  • 01.03.22
  • 43× gelesen
Nachrichten
Süße Martinsgrüße (von links): Steffi Schneider, Hans-Peter Schneider, Steffi Rötzheim, Georg Saguer und Anja Frenkel überbrachten Margret Schneider und Sibylle Heiliger (3. und 2. von  rechts) die ersten Weckmänner am „Seniorentag“ 2021.

Senioren feierten mit St. Martin
Ortsausschuss verteilte mit Bollerwagen Weckmänner

Alfter-Volmershoven-Heidgen - (fes) 50 Jahre alt wird der Ortsausschuss Volmershoven-Heidgen in diesem Jahr. Genauso lange ist es her, dass es in der Mehrzweckhalle den ersten „Tag der Alten“ gab. Und dieser, so titelte seinerzeit die Lokalpresse „war eine Wucht“. Mit dabei war die damals 34-jährige Margret Schneider, die – wie auf einem Zeitungsfoto von 1971 zu sehen ist – mit Begeisterung den älteren Damen und Herren frisch gebrühten Kaffee ausgeschenkt hatte. Heute ist sie 84 und wurde...

  • Alfter
  • 23.11.21
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.