Empfang

Beiträge zum Thema Empfang

Nachrichten
Im Bergischen Löwen feierte die Stadt ihre engagierten Ehrenamtler. Foto: Dieter Roth

Stadt dankte für Engagement
Dankeschön-Empfang

Bergisch Gladbach (dr). Überwiegend kleinere Gruppen und auffallend wenige Einzelpersonen standen an den aufgestellten Stehtischen. Mit über 200 Gästen war der Theatersaal im Bergischen Löwen gut gefüllt und Bürgermeister Frank Stein freute sich bei seiner Begrüßung über den Zuspruch. Denn die Stadt Bergisch Gladbach wollte sich bei den geladenen Gästen bedanken – bedanken für die große Hilfsbereitschaft und engagierte Unterstützung in den letzten beiden Jahren. Die Corona-Pandemie, der...

  • Bergisch Gladbach
  • 30.06.22
  • 50× gelesen
Nachrichten
Gemeinsam freuten sich (v.l.) Michael Zalfen (stellvertretender Bürgermeister), Detlef Rockenberg (Fachbereichsleiter Bildung, Kultur, Schule und Sport BGL), Josef Willnecker (stellvertretender Bürgermeister), Felix Bertenrath (Vorsitzender TS), Ludwig Kribs (1. Vorsitzender TS), Elke Lehnert, Hans Zanders (Präsident TS), Lothar Lanze (Vorsitzender TS), Ernst Hengemühle (geschäftsführender Vorsitzender TS) und Ulrich Heimann (stellvertretender Landrat). Foto: Susanne Schröder

Empfang der Turnerschaft TS 79
Mit Zuversicht in den Sommer

Bergisch Gladbach (su). „Wir sind froh, alle endlich wieder persönlich in unserem Loft begrüßen zu dürfen“, freute sich der erste Vorsitzende der Turnerschaft 79 (TS), Ludwig Kribs. Nach zwei Jahren „coronabedingter Zwangspause“ trafen sich zahlreiche Gäste beim Frühjahrsempfang, um sich mit gemeinsamen Gesprächen auf den Frühling und Sommer einzustimmen. „Mit einem stabilen, sehr hohen Mitgliederbestand gut aufgestellt, sind wir vor dreieinhalb Jahren sehr zuversichtlich in die Zukunft...

  • Bergisch Gladbach
  • 30.06.22
  • 25× gelesen
Nachrichten

Tollitätenempfang abgesagt
Empfang abgesagt

von Roland Schriefer[p]Nippes. Der beliebte traditionelle Empfang der Nippeser Tollitäten im Nippeser Rathaus wurde abgesagt. Zum einen wegen der hohen Corona-Anforderungen für ein Event dieser Art im engen Foyer des Rathauses. Zudem schätzt Bezirksbürgermeisterin Diana Siebert die Gefahren für die Gesundheit einer Innenraumveranstaltung so hoch ein, dass sie lieber schweren Herzens auf den Empfang verzichtet. Ein weiterer Grund ist ein Trauerfall in der griechischen Verwandschaft der...

  • Nippes
  • 25.02.22
  • 13× gelesen
Nachrichten
Die Lebensretterin Sophie (l.) bekam von Oberbürgermeisterin Henriette Reker einen Gutschein als Geschenk.

Reker begrüßt die 11-jährige Sophie
Junge Lebensretterin zu Besuch

Köln. Für die 11-jährige Kölnerin Sophie ist kurz vor Weihnachten schon ein Wunsch in Erfüllung gegangen. Sie durfte Oberbürgermeisterin Henriette Reker persönlich in ihren Amtsräumen besuchen. Im vergangenen Sommer fiel ihr beim Baden im Fühlinger See ein lebloser Vierjähriger im Wasser auf. Sie brachte ihn an Land und ihre Mutter konnte den Jungen wiederbeleben. Sophie wurde für ihre mutige Tat bereits ausgezeichnet. Oberbürgermeisterin Henriette Reker wollte die engagierte Schülerin gerne...

  • Köln
  • 23.12.21
  • 46× gelesen
Nachrichten
Ab jetzt darf sich Kasernenkommandant York Heyde jeden Tag das Foto von Unteroffizier Frederic Braun als Prinz Freddy I. mit Jungfrau Jaci und Bauer Sven anschauen.
4 Bilder

Empfang und MordsMolli
Karneval soll immer einen Platz in der Wahner Kaserne haben

Wahnheide - (sr) Es ist eine ganz besondere Veranstaltung, wenn der Kasernenkommandant der Wahner Luftwaffenkaserne zum Empfang der Porzer Dreigestirne lädt. Mit Hans-Gerd Ervens, Horst Krämer und Willi Stadoll kamen gleich drei ehemalige Porzer Bezirksbürgermeister. Natürlich wurde mit Henk van Benthem auch der amtierende begrüßt. Dazu folgten der Einladung des Kasernenchefs, Oberstleutnant York Heyde, auch jede Menge Vereinspräsidenten und andere ehrenamtlich engagierte Porzer. Die Luftwaffe...

  • Porz
  • 30.01.20
  • 9× gelesen
Nachrichten
Noch vor der Vorspeise bekam FAS-Präsident Stephan Demmer  (oben l.) 10.000 Euro als Unterstützung für die Porzer Karnevalspänz vom Närrischen Rat überreicht.
47 Bilder

10.000 Euro für Porzer Pänz
FAS hatte zu einem Gala Dinner geladen

Wahnheide - (sr). Im Rahmen eines Gala-Dinners im Offizierheim der Wahner Luftwaffenkaserne stellte der Festausschuss Porzer Karneval (FAS) die noch designierten Porzer Tollitäten vor. Unter den Gästen befand sich neben den Familien und Freunden des Porzer Dreigestirns auch viel Porzer Prominenz. Knapp vier Stunden wurde gespeist, zwischen den einzelnen Gängen sorgten unter anderem, Rainer Axen, Norbert Konrads, das noch designierte Porzer Kinderdreigestirn oder „Et Superjecke Dreigestirn“ für...

  • Porz
  • 19.11.19
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.