Zwei neue Trainer
Neue Trainer und freie Trainingsplätze

Vincent Lehnen und Flo Herr.
  • Vincent Lehnen und Flo Herr.
  • Foto: LAZ

Das Leichtathletikzentrum Puma Rhein-Sieg verpflichtet zwei neue Trainer für den Nachwuchsbereich - freie Trainingsplätze ab März für die Jahrgänge 2015 und 2016

Rhein-Sieg-Kreis. Das LAZ Puma Rhein-Sieg begrüßt mit Vincent Lehnen und Florian Herr zwei ehemalige Leichtathleten aus den eigenen Reihen in ihrem Trainerteam. Nachdem in den letzten Monaten in einigen Trainingsgruppen keine neuen Sportler/-innen mehr aufgenommen werden konnten, schafft das LAZ dadurch nun neue freie Kapazitäten.

Florian Herr übernimmt als ehemaliger 800m-Läufer eine neu geschaffene Nachwuchsgruppe für den Mittelstreckenbereich, welche sich in erster Linie an den Altersklassenbereich der U16 richtet.

Sportstudent und ehemaliger 400m-Läufer Vincent Lehnen, 8. der Deutschen Jugendhallenmeisterschaften, wird eine zweite Trainingsgruppe für die Kinder der Altersklasse U10 (Jg.15/16) bieten.

Wer Interesse am erweiterten Angebot des LAZ Puma Rhein-Sieg hat, schreibt eine Mail an laz-sport.de und erhält alle Infos zu Trainingszeiten und Trainingsorten.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.