Rhein-Berg - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Nils Politt gewinnt die 104. Auflage von Rund um Köln. Foto: Roth-Foto

Rund um Köln
Nils Politt siegte

Region. Ein großes Radsportfest im Rheinaufhafen hat einen würdigen Sieger gefunden. Nils Politt gewinnt die 104. Auflage von Rund um Köln in beeindruckender Manier. BORA hansgrohe war die dominierende Mannschaft bei Rund um Köln. Vor allem Nils Politt war anzumerken, dass er sein Heimrennen unbedingt gewinnen wollte. Mit dem offiziellen Rennbeginn in Höhenhaus zeigten sich zwar wie erwartet angriffslustige Continental-Teams, und es bildete sich eine sechsköpfige Ausreißergruppe um die jungen...

  • Rhein-Berg
  • 23.05.22
  • 52× gelesen
Florine Weselek und Leon Sun Tönsmann qualifizierten sich für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin. Foto: Birgit Wenzel/ SVBG

S.V. Bergisch Gladbach 1920/71 e.V.
Zwei Aktive in Berlin dabei

Bergisch Gladbach. Bei den NRW-Jahrgangs-Meisterschaften starteten mit Louis Monnee, Leon Sun Tönsmann, Marlon Wefelmeier und Florine Weselek gleich vier Aktive des S.V. Bergisch Gladbach 1920/71 e.V. Mit drei neuen Bestzeiten hatte die junge Nachwuchsschwimmerin Florine Weselek (Jg. 2009) einen sehr starken Auftritt als Brust-Schwimmerin. Nach Platz 6 auf 50 Meter und Platz 4 bei 200 Metern schaffte sie über 100 Meter den Sprung aufs Siegerpodest mit einem dritten Platz. Leon Sun Tönsmann (Jg....

  • Bergisch Gladbach
  • 20.05.22
  • 56× gelesen
Markus Frisch, Geschäftsführer Köln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH, Philip Skitch, Hoteldirektor art'otel cologne, Nils Politt, Fahrer BORA-hansgrohe, Artur Tabat, ehemaliger Organisator von Rund um Köln, André Greipel, Sportlicher Leiter bei der Abschlusspressekonferenz. Foto: Köln Marathon

Politt, Bennett und Groenewegen am Start
Weltklasse bei „Rund um Köln“

Region. Am Sonntag, 22. Mai, startet eines der besten Fahrerfelder der letzten Jahre bei Rund um Köln. Insgesamt sechs World Tour Teams mit starker Besetzung haben ihr Kommen zugesagt. Auf der Abschlusspressekonferenz im art'otel cologne, dem neuen Partnerhotel von „Rund um Köln“, wurden die Teams der Öffentlichkeit vorgestellt. Lokalmatador Nils Politt von BORA-hansgrohe zählt mit seinem Teamkollegen Sam Bennett zu den Favoriten. Bennett konnte bereits 2014 und 2018 den Radklassiker in Köln...

  • Rhein-Berg
  • 19.05.22
  • 28× gelesen
Thomas Renken, Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Oberodenthal e. V., und Stephanie Pohl, Vorsitzende der KG Wilde Jecken, freuen sich auf viele „Krachmacher“ am Event-Point in Oberodenthal. Foto: Tanja Paas

Rund um Köln
Dreifache Durchfahrt und Berg-Wertung am Event-Point

Odenthal. Gleich dreimal können die Zuschauer am Sonntag, 22. Mai beim Radrennen Rund um Köln die Teilnehmer kräftig anfeuern. Ab 10 Uhr rechnet der Vorsitzende der Dorfgemeinschaft Oberodenthal, Thomas Renken, in Neschen mit der Durchfahrt des ersten 125 km-Rennens: „Wir freuen uns, wenn wieder viele Besucher vorbeischauen und lautstark mit anfeuern. Ob Tröte, Rassel oder sonstige Geräte. Alles was Krach macht, ist erlaubt.“ Unterstützt wird die Dorfgemeinschaft bei der Organisation von der KG...

  • Odenthal
  • 17.05.22
  • 78× gelesen
Unmittelbar an der Rennstrecke findet die Benefizveranstaltung zugunsten von „Hits fürs Hospiz“ statt. Hier treten Freizeitsportler bei einem vierstündigen Spinning-Marathon in die Pedalen. Foto: Archiv/Privat

Rund um Köln
Spinning-Marathon zum Radrennen

Bensberg. Am Sonntag, 22. Mai, ab 11 Uhr, trifft zum sechsten Mal der Spinning-Marathon auf das traditionelle Radrennen „Rund um Köln“. Unmittelbar an der Rennstrecke findet die Benefizveranstaltung zugunsten von „Hits fürs Hospiz“ vor der Kulisse des Bensberger Gasthauses „Am Kaisersch Baach“ an der Gladbacher Straße 72 statt. Zahlreiche ambitionierte Freizeitsportler treten bei dem vierstündigen Spinning-Marathon für den guten Zweck kräftig in die Pedale. Insgesamt gibt es vier Durchläufe à...

  • Bergisch Gladbach
  • 17.05.22
  • 122× gelesen
Am Sonntag heißt es wieder "Rund um Köln". Foto: KölnMarathon
2 Bilder

Rund um Köln am 22. Mai
Starkes Fahrerfeld, tolle Eventpoints

Region. Radsportfans können sich bei der 104. Austragung von „Rund um Köln“ am 22. Mai auf ein Weltklasse-Fahrerfeld freuen. Einen Überblick über die Eliteteams gab der Sportliche Leiter, André Greipel. Von der World Tour haben, neben dem aktuell erfolgreichsten deutschen Team deutschen BORA-hansgrohe mit Lokalmatador Nils Politt, noch Israel-Premier Tech, Lotto Soudal aus Belgien, Cofidis aus Frankreich, Team BikeExchange-Jayco aus Australien und Team DSM aus den Niederlanden ihren Start...

  • Rhein-Berg
  • 17.05.22
  • 95× gelesen
Die Strecke führte auch über Altenberg. Doch die Sicht auf den Dom dürften die Radfaher*innen wohl kaum genossen haben. Foto: Hans-Jakob Fischer

Staubwolke-Radsportfest mit 800 Teilnehmern
„La Primavera“ in Refrath

Refrath. Das berühmte italienische Radrennen Mailand-San Remo eröffnet jedes Jahr die Saison der großen Radrennen. Es ist „La Primavera“, die Fahrt in den Frühling. Die Staubwolke Refrath feiert jedes Jahr – ausgenommen die letzten beiden Corona-Jahre – am 1. Mai ihr ganz eigenes Radsport-Frühlingsfest. Radtourenfahrt (RTF) und Familien-Radrallye sind die beiden Angebote des Vereins für jedes Anspruchsniveau: vom gemütlichen Ausflug mit den Kindern bis zum ambitionierten Höhenmeter- und...

  • Bergisch Gladbach
  • 11.05.22
  • 27× gelesen
Mountaha & Andrasch Starke fliegen dem Ziel entgegen
13 Bilder

Kölner Benefizrenntag
Mountaha und Starke siegen für Schlenderhan

Mehr als 10.000 Besucher erlebten auf der Weidenpescher Galopprennbahn beim 17. Benefizrenntag zugunsten des Kinderschutzbundes Köln einen brillianten Sieg der Stute Mountaha mit Jockey Andrasch Starke im Sattel. Am Sonntag, 8. Mai 2022, hat die 3-jährige Stute "Mountaha" für das Gestüt Schlenderhan das Hauptrennen beim Benefizrenntag beeindruckend mit sechs Längen gewonnen. Im Karin Baronin von Ullmann-Schwarzgold-Rennen über 1.600 Meter, dotiert mit 55.000 Euro flog die imponierende...

  • Leichlingen
  • 09.05.22
  • 233× gelesen
Strahlende Gesichter nach den Prüfungen. Foto: Voss

Deutsche Reitabzeichen beim RV Hebborner Hof
Erfolgreiche Prüfungen

Bergisch Gladbach. Der Reiterverein Hebborner Hof in Bergisch Gladbach hat zum Auftakt der Turniersaison wieder erfolgreich einen Ausbildungsgang mit der Prüfung zum Deutschen Reitabzeichen durchgeführt. An drei Lehrgangswochenenden hatten sich die Reiter vorbereitet - im Sattel ihrer Pferde und über den Theoriebüchern, um sich dann den kritischen Augen der Richter von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung zu stellen. Bei der Ausbildung auf dem Hebborner Hof standen Dressur, Springen,...

  • Bergisch Gladbach
  • 06.05.22
  • 12× gelesen
Große Freude bei den Aktiven und den Betreuern beider Teams nach dem gelungenen "Doppel". Foto: Roswitha Honnef

Zwei Mannschaften waren erfolgreich
Das Double geschafft

Refrath. Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften standen ganz im Zeichen von Blau-Weiß. Sowohl das U15- als auch das U19-Team des TV Refrath holte sich den Titel des Deutschen Meisters. Die U15-Schüler starteten mit einem glatten 8:0 Erfolg über den sächsischen Vertreter aus Marienberg, bevor es direkt im zweiten Match gegen den Mitfavoriten aus Harkenbleck (Niedersachsen) ging. Das Ex-Team von Refraths neuem Trainer Jan-Henrik Gleis nutze die Gunst der Stunde und holte gegen das an Eins...

  • Bergisch Gladbach
  • 05.05.22
  • 13× gelesen
Die glücklichen Sieger des DTB-Pokals vom TuS Schildgen. Foto: Anne Küpper

TuS Schildgen überglücklich
Den DTB-Pokal geholt

Schildgen. Zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte gewannen die Korfballer des TuS Schildgen den DTB-Pokal. Der Sieg war nicht nur verbunden mit viel Trainingsarbeit, sondern auch mit einem bisschen Glück, als Jan Heming das Golden Goal mit einem verwandelten Strafwurf erzielte. Nach der regulären Spielzeit hatte es in dem spannenden Pokal-Endspiel gegen den Schweriner KC 18:18 gestanden. Den Siegerpokal überreichte Nationaltrainer Wilco van den Bos, viele Jahre auch TuS-Coach. Anschließend...

  • Bergisch Gladbach
  • 05.05.22
  • 11× gelesen
Die Sportler*innen und Mannschaften des Jahres 2021 wurden im Bergischen Löwen ausgezeichnet. Foto: Christopher Arlinghaus

Sportler*innen, Mannschaften, Jugendbetreuer*innen
Ehrung der Besten

Rhein-Berg. Die Sportlerehrung und die Verleihung der Jugendbetreuermedaille im Rheinisch-Bergischen Kreis fand im Bergischen Löwen statt. Landrat Stephan Santelmann und Uli Heimann, Vorsitzender des Kreissportbundes, verliehen zunächst 17 engagierten Trainer*innen für ihr vorbildliches Engagement die Jugendbetreuermedaille. Ebenfalls eine große Bühne für herausragende Leistungen erhielten die besten Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften des Jahres 2021 aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis....

  • Rhein-Berg
  • 02.05.22
  • 40× gelesen
Liam Dahm und „Seven“ in Aktion. Foto: Grottendiek by Dog Paparazzi

Erfolg gleich beim ersten Start
Liam Dahm ist Deutscher Meister der Junioren

Rösrath. Dieses Jahr war das Schlittenhunderennen der Monosportler, das heißt, nur ein Hund zieht, gleichzeitig auch die Deutsche Meisterschaft der Altersklassen und Juniorenklassen im Canicross. Dieses Rennen ist ein Off-Snow Rennen, doch diesmal begann es mit einem heftigen Schneegestöber und mit einer etwa 30 Zentimeter hohen Schneedecke. Der 15-jährige Liam Dahm (Verein Dog Sports and more) aus Rösrath startete zum ersten Mal in der Klasse der Junioren, das sind die Jugendlichen bis 18...

  • Rösrath
  • 22.04.22
  • 80× gelesen
Die ausgezeichneten Sportlerinnen und Sportler in Kürten. Foto: Susanne Schröder

Sportlich bis ins hohe Alter
124 Sportabzeichen verliehen

Kürten. Die Mehrzweckhalle stand ganz im Zeichen des Sports. Man traf sich zur Verleihung der höchsten Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschlands außerhalb des Wettkampfsports. Insgesamt 124 Sportler*innen im Alter von 6 bis 88 Jahren hatten 2021 ihre Leistungen in Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination unter Beweis gestellt, um das Sportabzeichen zu erhalten. Auch neun Familienurkunden konnten vergeben werden. Die besten Voraussetzungen für die Prüfungen in den Disziplinen Ausdauer,...

  • Kürten
  • 21.04.22
  • 61× gelesen
Hengst 'Dato' gewinnt das Kölner Highlight
22 Bilder

Kölner FC-Renntag
Großartige Stimmung beim 1.FC Köln Renntag

Mit einem Bilderbuch-Renntag im Weidenpescher-Park feierten Ostermontag mehr als 14.000 FC- und Galopp-Fans den Start in die Jubiläumssaison "125 Jahre Kölner Rennverein". FC-Trainer Steffen Baumgart, Anthony Modeste & Co schrieben unermüdlich Autogramme. Außenseiter "Dato" gewinnt den Kölner Grand Prix. Welch ein perfekter Renntag am 18. April 2022 auf der Galopprennbahn in Köln - es passte alles - vom Traumwetter über euphorische FC-Fans die den Derby-Sieg feierten, dazu acht spannende...

  • Leichlingen
  • 19.04.22
  • 174× gelesen

Reha Marienberg
Geschmeidig nach Ostern wieder in Form kommen

Bergisch Gladbach. Begrüßungen werden ausgetauscht, Schuhe ausgezogen und neben die ausgelegten Gymnastikmatten gestellt. Nachdem sich alle Teilnehmer*innen in der Reha Marienberg versammelt haben, kündigt Sporttherapeutin Claudia Reichling engagiert die erste Übung an. „Meine Frau hat mich aufgefordert bei dem Kurs mitzumachen“, sagt Dieter Berger, einer der Teilnehmer. Diese habe vor dem Faszientraining bereits den Kurs für Wassergymnastik besucht und ihm ans Herz gelegt, sich kleinere...

  • Bergisch Gladbach
  • 14.04.22
  • 26× gelesen
Abi Tollih und Thorsten Flemm trainieren die neue 2. Mannschaft des SV 09. Foto: SV 09

SV Bergisch Gladbach 09 gründet 2. Mannschaft
Den Breitensport fördern

Bergisch Gladbach. Der SV Bergisch Gladbach 09 gründet wieder eine 2. Mannschaft, die in der kommenden Saison in der Fußball-Kreisliga D an den Start gehen wird. Ziel dabei ist es aber nicht, einen neuen Unterbau für das Mittelrheinliga-Team zu etablieren. „Wir wollen den Breitensport fördern und ein entsprechendes Angebot beim SV 09 machen, um Freizeit-Fußballern bei uns eine Heimat zu geben und die Basis des Vereins zu vergrößern“, erläutert 09-Präsident Rolf Menzel das Vorhaben. Trainer der...

  • Bergisch Gladbach
  • 13.04.22
  • 35× gelesen
Pünktlich zum 25. Jubiläum, der Eissport-Verein Bergisch Gladbach e. V. wurde am 29. April 1997 gegründet, wurde die erste Meisterschaft der RealStars gewonnen. Foto:  Ivo Jaschick

RealStars siegen im Entscheidungsspiel
Regionalliga wir kommen!

Bergisch Gladbach. Steven Spielberg hätte es nicht spannender initiieren können. Bis vier Sekunden vor Schluss lagen die RealStars mit 5:4 hinten und alles deutete auf ein drittes Entscheidungsspiel hin. Da nahm sich Sebastian Schmitz ein Herz und es klingelte im Tor der Solinger zum 4:4 Ausgleich. Das Penalty-schießen musste die Entscheidung bringen – Stan Jatczak verwandelte und Leonie Haas im Real-Star-Tor hielt den entscheidenden Schuss. Damit war die Meisterschaft der Landesliga gewonnen....

  • Bergisch Gladbach
  • 13.04.22
  • 24× gelesen
Archiv Foto H. Nauen: Galopprennbahn Köln Weidenpesch
2 Bilder

FC-Renntag 2022
Ostermontag: FC-Profis treffen auf Kölner-Galoppsport

Ostermontag startet die Galopp-Rennsaison 2022 mit dem traditionellen "FC Renntag". Die Profis des 1.FC Köln sowie die FC-Frauen-Bundesligamannschaft freuen sich auf die Kölner Sport-Fans im Weidenpescher  Park. Am Ostermontag, 18. April 2022, um 13:30 Uhr, startet die Rennsaison auf der Kölner Galopprennbahn: Der Renntag steht ganz im Zeichen des 1.FC Köln und seiner Stiftung. Als ganz besonderes Highlight des FC Renntages präsentieren sich dann die Bundesliga-Spieler des FC ihren Fans mit...

  • Leichlingen
  • 05.04.22
  • 231× gelesen

Wanderung mit einer Natur- und Landschaftsführerin
Auf alten Pfaden

Am 26. März nehme ich meine Wandergruppe mit an die Eifgen und zeige ihren den reich gedeckten Tisch der  Natur.  Wir erfahren den Geschmack des Frühlings. Nebenher gibt es dazu passende Geschichten und Naturerfahrungen durch Spiele und Experimente.  Der Treffpunkt ist in Bellinghausen am Wanderparkplatz.  Pünktlich um 14 Uhr wird gestartet.  Der Teilnehmerbeitrag beträgt 5€. Bitte meldet euch bei mir an. Tel. 02174 63932 www.heidineumann.de  Die Tour ist etwa 8 Kilometer lang und dauert etwa...

  • Burscheid
  • 14.03.22
  • 24× gelesen
U13-Fechter Mauritz Streit. Foto: BFCR

Bergischer Fechtclub Rösrath erfolgreich
Bronze für Mauritz Streit

Rösrath. In der heutigen Zeit freut man sich auf jeden Fechtwettkampf, der stattfinden kann. So fand unter erschwerten Bedingungen der 14. Leverkusener Degenpokal, ein Ranglistenturnier für das Rheinland und Hessen, statt. In der Altersklasse U13 bestätigte Mauritz Streit vom Bergischen Fechtclub Rösrath sein herausragendes Können. Mit sieben Siegen in der Vor- und Zwischenrunde erreichte er als fünftplatzierter die Direktausscheidung. Mit einem 10:5 Sieg über Caspar Vogel (OFC Bonn) erreichte...

  • Rösrath
  • 03.03.22
  • 13× gelesen
Das erfolgreiche Team des Radsport-Vereins „Blitz” 1901 e.V. Foto: Heike Müller

Radsport-Verein „Blitz”
6 x Gold, 1 x Silber, 1 x Bronze

Rösrath. Mit 6 x Gold-, 1 x Silber- sowie einer Bronzemedaille im Gepäck, kehrten die Sportler*innen des „RV Blitz“ von der Bezirksmeisterschaft Köln/Bonn im Kunstrad- und Einradsport zurück. In einer hervorragenden Form befindet sich der Nachwuchs des Vereins. Obwohl einige Sportler den Verein verlassen haben oder krankheitsbedingt nicht an den Start gehen durften, zeigte sich der restliche Nachwuchs in Top Form. In der Gruppe der Schülerinnen bis 13 Jahre zeigte Pauline Klein ihr makelloses...

  • Rösrath
  • 03.03.22
  • 22× gelesen
Thomas und Claudia Conrads starteten wieder in den Turniertanzsport. Foto: Andrea Benders

Tanzsport
Gelungener Neustart

Bergisch Gladbach. Nach zweijähriger coronabedingter Turnierpause stieg das Moitzfelder Turniertanzpaar Thomas und Claudia Conrads wieder in das Turniergeschehen ein. Im Februar 2020 in die höchste Turnierklasse Standardtanz, die S-Klasse, aufgestiegen tanzten sie nun erstmals in dieser Klasse. Zum Einstieg ausgesucht hatten sie sich ein Turnier im Hamse Dansclub im belgischen Ham. Dort gelang ihnen auf Anhieb ein hervorragender 3. Platz im kleinen aber hochrangig besetzten Starterfeld von...

  • Bergisch Gladbach
  • 03.03.22
  • 41× gelesen
Das Foto zeigt einen zufriedenen David Kutschera nach seinen sieben Treffern. Foto: Elias Anand/ TuS Schildgen

TuS Schildgen S3 siegreich im DTB-Pokal
Eine Runde weiter

Schildgen. Nach fast zwei Monaten Corona-Pause wird endlich wieder Korfball gespielt, allerdings momentan ohne Zuschauer. Und die TuS Schildgen S3 startete erfolgreich. Nach einem klaren 25:17 gegen Albatros 2 im Oberliga-Spiel, gewann das Team auswärts souverän das Pokal-Viertelfinale gegen den Schweriner KC3. Nachdem sich die beiden Teams in der Liga im Herbst unentschieden trennten, zeigte die TuS S3 im Pokal von Anfang an, wer dieses Spiel gewinnen wird. Zwar ging Gastgeber SKC3 im ersten...

  • Bergisch Gladbach
  • 24.02.22
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.