Bergneustadt - Nachrichten

Beiträge zur Rubrik Nachrichten

Noch ist das Bergneustädter Freibad leer, doch das wird sich ab Donnerstag ändern.

Schwimmen, rutschen, chillen:
Freibad-Saison beginnt

Bergneustadt. 85 Meter lange Riesenrutsche, 50-Meter-Becken, Sprungtürme, Spielplatz, Kiosk: Das Freibad Bergneustadt, vom Verein liebevoll das „ kleine Naherholungsgebiet Bergneustadt“ genannt, eröffnet Himmelfahrt, Donnerstag, 26. Mai, um 9 Uhr die Badesaison. Nach zwei Jahren mit Einschränkungen durch die Pandemie, hofft der betreibende Förderverein auf eine normale und gut ausgelastete Badesaison. Neu sind die drei festen Außenumkleiden, die die Gäste zusätzlich zu den Damen- und...

  • Bergneustadt
  • 20.05.22
  • 19× gelesen
Liane Bernhardt ganz ernst. Das täuscht, sie begeisterte die Frauen mit ihrem Sketch.

Fröhliches Frauenfrühstück
Stress lass‘ nach - Tipps für den Alltag

Bergneustadt. 80 Frauen ließen es sich an Herz, Geist und Gaumen beim „Hackenberger Frauenfrühstück“ der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde gutgehen, dem ersten nach langer Coronapause. Angeregte Gespräche an frühlingshaft gedeckten Tischen, eine fröhliche Atmosphäre - es war wie in einem summenden Bienenstock. Das Frühstücksbuffet war ein Gaumenschmaus. Musikalisch untermalt wurde dieser entspannte Morgen von Eli Fitz und Band. Auch die Lachmuskeln wurden aktiviert: Liane Bernhardt führte...

  • Bergneustadt
  • 17.05.22
  • 13× gelesen
Irpin in der Ukraine: Hier ist bereits ein Bus, der früher dem Forum Wiedenest gehörte, im Einsatz, um Hilfsgüter zu verteilen oder Menschen zu evakuieren.

Wer kann helfen?
Fahrzeuge für die Ukraine gesucht

Bergneustadt. Der Verein Forum Wiedenest unterstützt im Rahmen seiner Ukraine-Hilfe verschiedene Organisationen und Kirchen in der Ukraine, die Hilfe vor Ort leisten. Dringend benötigt werden Fahrzeuge, die in der Ukraine für den Transport von Hilfsgütern und die Evakuierung von Flüchtenden eingesetzt werden sollen. Mitarbeiter von Forum Wiedenest transportieren bereits seit Kriegsbeginn Hilfslieferungen und haben eine Infrastruktur aufgebaut, um Menschen nach Deutschland zu evakuieren, sie mit...

  • Bergneustadt
  • 10.05.22
  • 151× gelesen
Kleine Räume, große Beratung beim Hospizdienst in Bergneustadt, Kölner Straße 265.

Hospizdienst Bergneustadt
Woche der offenen Tür

Bergneustadt. „Jeder braucht jemanden. Irgendwann.“ So lautet der Leitsatz des Ökumenischen Hospizdienstes Gummersbach, der seit 1998 besteht. In Gummersbach und Bergneustadt begleitet das Team ehrenamtlich kostenlos Schwerkranke in ihrer letzten Lebensphase, aber auch deren Angehörige. Ebenso wird Trauernden Hilfe angeboten. Jahrelang gab es lediglich ein Büro in Gummersbach, doch wurde der Bedarf in Bergneustadt immer höher und viele ehrenamtliche Mitarbeiter*innen kommen aus der Feste, so...

  • Bergneustadt
  • 10.05.22
  • 13× gelesen
Rudolf Lang ist neuer Vorsitzender des Partnerschaftsvereins.

Bergneustädter Connections
Städtepartner wieder aktiv

Bergneustadt. Mit einer Mitgliederversammlung nahm auch im Verein zur Förderung der Partnerschaft zwischen Bergneustadt, Châtenay-Malabry und Landsmeer das Vereinsleben wieder Fahrt auf. Mit einem herzlichen Dank für fast 14 Jahre Tätigkeit als Vorsitzende wurde Sylvia Thamm verabschiedet, da sie nicht wieder für den Vorsitz kandidierte. Zum neuen Vereinsvorsitzenden wurde einstimmig Rudolf Lang gewählt. Mit dem Ziel, die Städtepartnerschaft zu beleben, neue Gemeinsamkeiten zu entwickeln und...

  • Bergneustadt
  • 02.05.22
  • 28× gelesen
Ministerpräsident Hendrik Wüst beantwortete zahlreiche Fragen.

Wüst in Bergneustadt
Hendrik Wüst und die Neustädter CDU

Bergneustadt. „Es ist schon etwas Besonderes, dass diese beiden in der Terminfülle des Wahlkampfes Zeit für uns gefunden haben und zeigt die gute Zusammenarbeit von Kommmunal- und Landespolitik vor Ort“, begrüßte der stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende und Fraktionsvorsitzende der CDU Bergneustadt, Reinhard Schulte, die Gäste im Krawinkelsaal. Die CDU Bergneustadt hatte Bürger*innen zum Treffen mit den führenden Politikern des Landes NRW, dem Ministerpräsidenten Hendrik Wüst und dem...

  • Bergneustadt
  • 25.04.22
  • 33× gelesen
Sie werben für die „Bausteine“: Philip Solbach, Carin Klein und Vorsitzender Frank Röttger (v.l.).

DLRG: Umbau gefährdet
Bausteine für das neue DLRG-Heim

Bergneustadt. Die DLRG Bergneustadt steht vor einer ungewissen Zukunft - der Umbau ihrer Station an der Aggertalsperre ist ins Stocken geraten. Die Kosten für das ursprünglich mit 70.000 Euro geplante Projekt „Wache 2.0“ sind auf 100.000 Euro gestiegen. Schuld ist der enorme Preisanstieg der Baustoffe. Die DLRG (Deutsche Leben-Rettungs-Gesellschaft) Bergneustadt konnte zwar innerhalb der vergangenen dreieinhalb Jahre durch Spenden, Crowdfunding-Aktionen und Fördermittel die ursprünglich...

  • Bergneustadt
  • 20.04.22
  • 56× gelesen
Doppelkopf wird einmal im Monat im Bergneustädter Jägerhof gespielt.

Doppelkopf
Dulle sticht Alte, Karlchen fängt Fuchs

Bergneustadt. Im Jägerhof herrscht gespannte Stille. Hinter dem Tresen dudelt leise das Radio. Das Schweigen wird nur ab und zu durch halblaute Zurufe unterbrochen. „Hochzeit…“, heißt es am Stammtisch, „…der erste Fremde geht mit.“ Was ist da los? Doppelkopf-Spielabend. Die nächste Möglichkeit bietet die Genossenschaft Jägerhof allen Fans dieses Kartenspiels am Donnerstag, 14. April, ab 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird kein Startgeld erhoben. Anmeldungen erbeten unter:...

  • Bergneustadt
  • 04.04.22
  • 44× gelesen
Kardinal Rainer Maria Woelke feierte die Hl. Messe in St. Maria Königin, Wiedenest-Pernze.
2 Bilder

Kardinal Woelki in St. Maria Königin
Schuldig werden und die Umkehr

Wiedenest. Kardinal Rainer Maria Woelki feierte überraschend den Sonntagsgottesdienst mit der Gemeinde in St. Maria Königin in Pernze-Wiedenest. Der Wiedenester Sonntags-Gottesdienst wird regelmäßig im Livestream übertragen und die Gläubigen im gesamten Bereich Oberberg Mitte und darüber hinaus können so daran teilnehmen. Der Kardinal zog ohne großes bischöfliches Ornat mit dem ehemals in Oberberg Mitte tätigen Pfarrer Niccolo Galetti, der zur Zeit mit einer Jugendgruppe seiner derzeitigen...

  • Bergneustadt
  • 23.03.22
  • 70× gelesen
Reparieren statt wegzuwerfen - Repaircafés sorgen für Nachhaltigkeit. Die ehrenamtlich Aktiven stehen mit Rat und Hilfe bereit.

Repair-Café öffnet wieder
Reparieren statt wegwerfen

Bergneustadt. Das Repair-Café am Bergneustädter Standort der Ehrenamtsinitiative Weitblick des Oberbergischen Kreises öffnet wieder am Samstag, 19. März, von 14 bis 17 Uhr. Die „Reparaturtreffen“ finden an jedem dritten Samstag im Monat in den Räumen der Bergneustädter Tafel, Kölner Straße 259, statt. Das Repair- Café gibt Bürger*innen die Möglichkeit, im Rahmen von Nachbarschaftshilfe zumeist Kleingeräte zu reparieren, die ansonsten weggeworfen würden. Gemeinsam mit einem ehrenamtlichen Team...

  • Bergneustadt
  • 04.03.22
  • 48× gelesen
Das Lädchen-Team präsentiert den im doppelten Sinn großen Spendenscheck in den Verkaufsräumen in Bergneustadt.

Das (Secondhand)-Lädchen
11.000 Euro-Spende

Bergneustadt. „11.000 Euro - ein enorm großer Betrag, den das Lädchen-Team für den guten Zweck beziehungsweise gute Zwecke zur Verfügung stellen konnte. In diesem Jahr konnte die ehrenamtlich agierenden Frauen des (Secondhand-)Lädchens in Bergneustadt erstmals wieder eine große Spendensumme übergeben. „2019 hatten wir das letzte Mal Gelegenheit, viele Vereine, Kindergärten und Organisationen mit unserem erwirtschafteten Geld zu unterstützen. Die strikten Corona-Maßnahmen zwangen uns leider...

  • Bergneustadt
  • 28.02.22
  • 65× gelesen
Spendenübergabe: (hinten v.l.) Andreas Krieger, Lea-Marie Risken, Carina Klein, Timo Nockemann, Julian Kamp sowie (vorne v.l.) Sebastian Kamp, Philip Sollbach, Uwe Kamp (2. Vorsitzender), Rainer Schulte (CDU Bergneustadt), Bürgermeister Matthias Thul und Benjamin John.

Aggertalsperre
DLRG-Station 2.0: Start frei für den Umbau

Bergneustadt. Spatenstich für das Projekt „Wache 2.0“: Der Umbau der DLRG-Station an der Aggertalsperre hat begonnen. Die DLRG Bergneustadt freute sich zum Baubeginn über den Besuch von Bürgermeister Matthias Thul und Reiner Schulte von der CDU Bergneustadt. Das Projekt „Wache 2.0“ wurde vor vier Jahren ins Leben gerufen, um die notwendigen Maßnahmen für eine Modernisierung der 1977 gebauten DLRG-Station einzuleiten. In diesem Zeitraum musste auch das notwendige Geld beschafft werden. Das ist...

  • Bergneustadt
  • 16.02.22
  • 58× gelesen
Wer hätte gedacht, dass eine mit Graffitis beschmierte Schallschutzmauer zum Glaubensort werden kann?

Secret Places
Secret Places: geheime Glaubensorte

Bergneustadt. Secret-Places-Gottesdienste: Die evangelische Kirchengemeinde Bergneustadt lädt einmal im Monat zu einem Abendgottesdienst in neuem Format ein. Dazu meldet man sich mit einer Handynummer an und bekommt den Ort des Gottesdienstes am Sonntagnachmittag um 16 Uhr als Nachricht aufs Handy. Die Spannung, welcher Ort es diesmal ist und die Überraschung gehören zum Konzept. Christoph Eggermann, Gemeinde- und Jugendreferent: „Ein Ort für eine Gottesbegegnung kann überall sein. Wir Menschen...

  • Bergneustadt
  • 15.02.22
  • 40× gelesen
Die JazzStones: Marcel Wasserfuhr (Drums), Stefan Heidtmann (Piano) und Markus Braun (Bass).

Jazzstones
Jazzige Rolling Stones-Klänge

Bergneustadt. Seit langem gibt es Beatles-Bearbeitungen im Jazz. Dagegen wurde die Rockmusik der Rolling Stones eher selten in die Jazzwelt übertragen. Das JazzStones-Trio mit Stefan Heidtmann am Piano, Markus Braun am Bass und Marcel Wasserfuhr am Schlagzeug wird am Freitag, 11. März, ab 20 Uhr in der Kulturstätte Jägerhof Bergneustadt, Hauptstraße 47, durch bekannte Werke von Mick Jagger und Keith Richards „flanieren“. Die ursprünglich bodenständige Harmonik, Rhythmik und Melodik von...

  • Bergneustadt
  • 14.02.22
  • 56× gelesen
Die Arbeit mit der Handspindel ist etwas Besonderes.

Neu in Bergneustadt
Heimatmuseum: Spinnen erwünscht

Bergneustadt. Am Mittwoch, 16. Februar, startet im Bergneustädter Heimatmuseum „Die Spinnstube“. Ab 16 Uhr sind alle willkommen, die sich fürs Spinnen mit der Handspindel oder dem Spinnrad interessieren. Es kann Neues gelernt und gesponnen werden, Fragen werden beantwortet und Probleme aus dem Weg geräumt. Die Teilnahme ist kostenfrei und wird zukünftig jeweils am dritten Mittwoch eines Monats stattfinden. „Wir wollen zeigen, dass das ‚Handspinnen‘ ein interessantes und sehr entspannendes Hobby...

  • Bergneustadt
  • 11.02.22
  • 32× gelesen
Horst Jaeger (l.) und Erhard Dösseler wurden unter langanhaltendem Beifall zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Heimatverein Bergneustadt
Dösseler und Jaeger nun Ehrenmitglieder

Bergneustadt. Utz Walter, Vorsitzender des Heimatvereins „Feste Neustadt“, dankte im Rahmen der Mitgliederversammlung allen Mitgliedern und Gönnern des Vereins für die trotz der Pandemie und den damit verbundenen Problemen, wie fehlende Museumsbesuchern, nur wenigen Schulführungen, gewährte Unterstützung. Der Kassierer des Vereins, Wolfgang Ockenfels, berichtete über zahlreiche bauliche Veränderungen und Fachwerksanierungsarbeiten im und am Museum sowie über den Anbau einer neuen...

  • Bergneustadt
  • 14.01.22
  • 34× gelesen

Ökumenischer Hospizdienst Gummersbach e.V.
eröffnet Büro in Bergneustadt

Der Ökumenische Hospizdienst Gummersbach e.V. begleitet seit 1998 schwerkranke Menschen, ihre Angehörigen und Trauernde in Gummersbach und Bergneustadt. Seit dem 1. November 2021 haben wir neben unserem Büro in Gummersbach jetzt auch ein Büro in Bergneustadt, Kölner Straße 265, direkt am Kreisverkehr mit der Spindel eröffnet. Dieses Büro in der Stadtmitte ist für uns auch ein bisschen symbolisch, bedeutet es doch, unsere Arbeit mitten ins Leben zu bringen. Vielen Menschen fällt die...

  • Bergneustadt
  • 08.01.22
  • 41× gelesen
Kita-Abteilungsleiterin Vanessa Dehler mit den Initiatoren Benedikt Grütz und Marcell Jansen sowie dem Vorsitzende des VfsD, Friedhelm Julius Beucher (v.l.), an der Hygienestation im Familienzentrum Marie Schlei in Bergneustadt.

CO2-Ampeln in Kitas
Hygiene neu denken

Bergneustadt. Die Initiative des Ex-Nationalspielers und derzeitigen HSV-Präsidenten Marcell Jansen und des Bergneustädters Benedikt Grütz sorgt durch Spendengelder bundesweit für einen neuen Hygienestandard in Kinder- und Jugendeinrichtungen. Die beiden waren zu Gast im Familienzentrum Marie Schlei VfsD in Bergneustadt, Zum Dreiort. Friedhelm Julius Beucher, Vorsitzender des Verein für soziale Dienste (VfsD), und Vanessa Dehler, Abteilungsleitung für Kindertageseinrichtungen beim VfsD,...

  • Bergneustadt
  • 04.01.22
  • 167× gelesen
TuS-Vorsitzender Detlef Kämmerer (l.) zeichnete Ralf Sachkner (M.) und Markus Bauch für langjährige Mitgliedschaft aus.

TuS Othetal bestätigt seinen Vorsitzenden
Und: Trimm-Dich-Pfad kommt

Bergneustadt - Rund zehn Prozent der Mitglieder konnte der Vorsitzende des TuS Othetal, Detlef Kämmerer, zur Jahreshauptversammlung im Bürgerhaus Neuenothe begrüßen. Zu Beginn wurden Markus Bauch für 40-jährige Mitgliedschaft im TuS Othetal mit der silbernen Ehrennadel geehrt. Ralf Sackner erhielt die goldene Ehrennadel für 50-jährige Mitgliedschaft. Sonja Schmidt (40 Jahre) und Manfred Schmidt (50 Jahre) konnten nicht teilnehmen. Detlef Kämmerer stellte fest, dass die letzten beiden Jahre...

  • Bergneustadt
  • 09.11.21
  • 18× gelesen
Fast endlos lang strebt dieser Drachen Richtung Wolken.

Drachenfest auf dem Dümpel
An diesem Wochenende für Jung und Alt

Bergneustadt - Nach zwei Jahren Zwangspause ist es endlich wieder soweit. Der Luftsport-Club Dümpel freut sich, an diesem Wochenende, 6. und 7. November, den Flugplatz „Auf dem Dümpel“ nahe Bergneustadt wieder für die Drachen frei zu geben. Jung und Alt sind willkommen, können ihre Drachen mitbringen oder einfach nur vorbeikommen, um sich das Treiben auf dem Flugplatz und die bunten Drachen anzuschauen. Für das leibliches Wohl wird gesorgt. Die Gäste können sich auf Süßes und Herzhaftes freuen,...

  • Bergneustadt
  • 05.11.21
  • 6× gelesen
Benefizkonzert "Schottischer Abend" Bergneustadt 20.11.2021
3 Bilder

Am 20. November 2021 in Bergneustadt, Krawinkelsaal, Moderation: Kai Mönnich
„Schottisch-Irischer Abend“ - Exklusives Benefiz-Konzert

Auf zum Benefizkonzert für einen besonders guten Zweck, mit schottisch-irischer Musik, zu Gunsten der Leukämiehilfe e.V. Selbsthilfeverband NRW (LLH) ! Die Vorbereitungen für das in alter Tradition kurz vor Weihnachten stattfindende Benefizkonzert, laufen bereits auf Hochtouren, der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Am Samstag, den 20. November ab 18:30, wird ein facettenreiches Programm geboten, in Bergneustadt, Krawinkelsaal. LLH mit seinem Bergneustädter Vorsitzenden Michael Enders und...

  • Bergneustadt
  • 03.10.21
  • 345× gelesen
  • 1
50-Meter-Becken, Riesenrutsche und viele Spielmöglichkeiten für Kinder: das Freibad Bergneustadt.

Saisonende im Freibad Bergneustadt
Enttäuschende Besucherzahlen

Bergneustadt - Die Saison war durch das wechselhafte Wetter und wie im Jahr zuvor von den Coronaeinschränkungen stärker betroffen. So lautet das Fazit des betreibenden Fördervereins zum Saisonende des Freibads Bergneustadt an der Kölner Straße. Die Mitglieder des Fördervereins sind „etwas enttäuscht“, dass nur so wenige Familien und Jugendliche den Weg ins Freibad gefunden haben. Woran das liegt, konnte bislang nicht ergründet werden. Für das kommende Jahr wünscht sich der Förderverein nicht...

  • Bergneustadt
  • 15.09.21
  • 10× gelesen
Die Männer-Turngruppe des TV Bergneustadt in Lüneburg: Hans-Kurt Hesseler, Volker Zumtobel, Dieter Heppe, Klaus Grete, Werner Lemmer, Kai von der Linde, Peter Loeffelmeier, Detlef Schlender, Lothar Wüst, Heinz Pflitsch und Heinz Kowalski (v.l.).

Freitagsturner erkunden die Heide
TVB-Männergruppe wieder einmal auf Tour

Bergneustadt - Blühende Heide erfreut Männeraugen: Die Männerriege des TV Bergneustadt „Rüstige Senioren“ führt seit 1995 jedes zweite Jahr eine Wanderwoche durch - so auch dieses Jahr. Ziel war dieses Mal Bispingen/Hützel in der Lüneburger Heide. Das Wetter war für die geplanten und ausgedehnten Wanderungen in der Heide ideal. Ein paar Regenschauer konnten mit entsprechender Ausrüstung pariert werden und hatten keinen Einfluss auf die gute Stimmung. Abends wurde die Kameradschaft mit...

  • Bergneustadt
  • 07.09.21
  • 20× gelesen
Der unterspülte Bereich wird mit Hilfe von Sand gefüllten Big-Bags gesichert.

THWler helfen nach Flutschäden
Ehrenamtliche Hilfskräfte in Bad Münstereifel

Bergneustadt - Das Technische Hilfswerk (THW) Bergneustadt wurde zur Unterstützung bei der Beseitigung der Hochwasserschäden, in Folge des Unwetters „Bernd“, durch die Einsatzleitung des THW alarmiert. Die Bergungsgruppe (B) macht sich gemeinsam mit den Einsatzkräften des THW Siegen auf den Weg in das Einsatzgebiet nach Bad Münstereifel. Die Bergungsgruppe ist die universellste Gruppe im THW, welche mindestens einmal in jedem der 668 THW-Ortsverbände in Deutschland vorhanden ist. Ihre...

  • Bergneustadt
  • 26.08.21
  • 5× gelesen

Beiträge zu Nachrichten aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.