Sport Oberberg

Beiträge zum Thema Sport Oberberg

Sport
Gasgriff auf Anschlag - nur noch Sekunden, bis die Bremsen gelöst werden: Start frei zum Motocross-Rennen auf der anspruchsvollen Strecke im Uelpetal.
25 Bilder

Motocross in Bielstein
Der MX-Cup ist zurück - unsere Bildergalerie

Eine staubtrockene Piste sorgte dafür, dass das Streckenteam viel zu tun hatte mit der Bewässerung. Aber: Es hat sich gelohnt! Es war eine äußerst erfolgreiche Rückkehr des MX-Cups auf den Bielsteiner Waldkurs. 346 Starter boten den Zuschauer eine perfekte Show. Justin Heimann aus Much dominierte die MX2 Jugend-Klasse, Jaden Lee Wendeler aus Wiehl schloss sein erstes Heimrennen als Sechster ab. Einen Kampf ums Podium boten sich die beiden Piloten Nico Hombach (Jennecken) und Lars Mittelstedt...

  • Wiehl
  • 19.05.22
  • 106× gelesen
Sport
Siegerehrung: Die stellvertretende Geschäftsführerin des Stadtsportverbandes Wiehl, Nicole Woberschal, überreicht den Kickern die Medaillen.

Kickende Viertklässler
Marienhagener Schüler holen den Fußball-Pokal

Wiehl. Nach zweijähriger Pause waren nicht nur die Schüler der vierten Klassen froh und glücklich, endlich wieder in Turnierform ihre fußballerischen Kräfte messen zu können, auch die Lehrer, zuschauende Eltern und die Organisatoren des Stadtsportverbandes Wiehl hatten Spaß und Freude am Turnier und genossen einen gelungenen Restart nach Corona. Im Wiehltalstadion lieferten sich die sechs Schulmannschaften spannende Spiele im Turniermodus „Jeder gegen Jeden“ und geizten nicht mit Toren. Nach...

  • Wiehl
  • 17.05.22
  • 90× gelesen
Sport
Toben und Turnen in der renovierten Turnhalle des TuS Wiehl: Tobias Luxenburger, Julia Thomas, Hildegard Wirths und Ingo Stockhausen (v.l.) inmitten der Eltern-Kind-Turngruppe.

Turnhalle in neuem Kleid
TuS Wiehl: Wohlfühlen in der „neuen“ Turnhalle

Wiehl. Die Sonne leuchtete in die modernisierte Turnhalle des TuS Wiehl, in der Eltern-Kind-Gruppe wurde munter geturnt. Zu Gast waren Ingo Stockhausen, Vorstandsvorsitzender der Volks-bank Oberberg, und Tobias Luxenburger, Leiter des Sparkassen-Beratungs-Centers, die sich über die fröhlich lebhafte Atmosphäre freuten. Ohne finanzielle Hilfe wäre das Projekt gescheitert. So hatten die Volksbank und die Sparkasse Gummersbach jeweils 5.000 Euro für Sanierung der Halle gespendet. Anlass für...

  • Wiehl
  • 12.04.22
  • 27× gelesen
Sport
Freude bei der U15 der Wiehler Penguis über den Vizemeister-Titel.

Penguins schlagen den Meister
U15 dennoch "nur" Vizemeister

Wiehl. Im letzten Saisonspiel hatte der Wiehler Eishockeynachwuchs die Duisburger Füchse zu Gast. Vom ersten Bully an entwickelte sich ein packendes Match. Die Füchse gingen schnell in Führung, doch die U15-Penguins waren vom Rückstand nicht lange beeindruckt. Mit drei Treffern in Folge von Ben Kautschke, Mats Göbel und Leo Kurz gingen sie mit 3:1 bis zur Drittelpause in Führung. Der Beginn des zweiten Drittels gehörte dann wieder den Füchsen, die drei Tore in den ersten fünf Drittelminuten zur...

  • Wiehl
  • 07.04.22
  • 44× gelesen
Sport
Sie freuen sich über den Landesmeister-Titel: Die U17-Eishockeycracks der Wiehler Penguins.

Penguins Landesmeister
Eishockey:U17 ist Landesmeister

Wiehl. Im dritten Aufeinandertreffen in dieser Saison empfingen die Wiehler Penguions die Real Stars aus Bergisch Gladbach zum Derby. Durch einen Sieg konnten die Penguins sich vorzeitig den U17-Landesmeister-Titel sichern. Die Penguins gingen hoch motiviert ins Spiel. Sean Liefert erzielte bereits in der dritten Minute den Führungstreffer. Nach zwei überstandenen Unterzahl- Situationen erhöhte Sean Liefert auf Vorlage von Ben Kautschke den Spielstand. Nur 30 Sekunden später erzielte Justus...

  • Wiehl
  • 01.04.22
  • 50× gelesen
Sport
2 Bilder

U15 + U17 bleiben in der Erfolgsspur
Penguins super in Form

Wiehl. Die Young Penguins - der Wiehler Eishockeynachwuchs - hat beide Spitzenspiele gewonnen.U15: Sieg in letzter MinuteDie U15 hatte zunächst die Ratinger Ice Aliens im Duell um Platz 2 in der Landesliga zu Gast. Es war von Beginn an ein packendes Match. Die Penguins gingen in der 14. Minute durch Ben Kautschke in Führung, die bis zum Drittelende hielt. Zu Beginn des zweiten Drittels erhöhte Lukas Mayer zur 2:0 Führung. Die Ice Aliens ließen sich davon aber nicht beeindrucken und verstärkten...

  • Wiehl
  • 22.02.22
  • 47× gelesen
Sport
Die Wiehler U15-Eishockeycracks kämpften, verschliefen jedoch einige wichtige Spielphasen, so dass sowohl ein Sieg als auch eine Niederlage verbucht werden mussten.

Eishockey Wiehl
Penguins kämpferisch

Wiehl. Die Wiehler U15 hatte einen schweren Doppelspieltag. Zunächst ging es zu den Dragons nach Herford. Beide Mannschaften waren offensiv eingestellt. Die Penguins gingen mit 0:1 und 1:2 in Führung. Danach vergaben sie jedoch etliche Torchancen, so dass die Dragons in der 18. Minute den Ausgleich erzielen konnten. In der letzten Sekunde des ersten Drittels fiel sogar der 3:2-Führungstreffer für die Herforder. Im zweiten Drittel vergaben die Wiehler vergaben erneut zahlreiche Torgelegenheiten...

  • Wiehl
  • 08.02.22
  • 43× gelesen
Sport
Die erfolgreichen Spieler (hinten v.l.) Axel Dissmann, Kristian Alberts, Thomas Heine, Wolfgang Becker sowie (unten v.l.) Michael Hundt, Jens und Jörn Kämper.

Tennisfreunde Bielstein
Deutlicher Sieg der Tennis-Herren 50

Bielstein. Am vierten Spieltag musste die Herren 50 der Tennisfreunde Bielstein in der 2. Verbandsliga gegen TC GW Stommeln antreten. „Wolle“ Becker und Jens Kämper gewannen ihre Einzel jeweils klar mit 6:2/6:2. Kristian Alberts spielte einen sehr guten ersten Satz mit 6:4, musste sich jedoch nach großem Kampf 2:6, 5:10 geschlagen geben. Thomas Heine holte den wichtigen dritten Punkt nach starken Spiel mit 6:3/7:5. Ein Punkt aus den Doppeln fehlte noch zur Entscheidung. Die Doppel Kristian...

  • Wiehl
  • 25.01.22
  • 76× gelesen
Sport
Die Wiehler U17-Penguins fuhren zwei ungefährdete Siege ein.

Eishockeynachwuchs
Wiehler Penguins: souveräne Siege der U17

Wiehl. Ein Kantersieg der U17 der Wiehler Penguins gegen Grefrath Phoenix. Die Penguins wurden schnell ihrer Favoritenrolle gerecht und dominierten das Eishockeyspiel von Anfang an. Im ersten Drittel verzeichneten die Wiehler bereits sechs Treffer. Im zweiten Drittel hielten die Wiehler ihren Tordrang mit vier Toren etwas zurück, um im letzten Drittel nochmal mit acht glänzend herausgespielten Toren aufzudrehen. Am Ende stand ein 0:18-Sieg der Penguins bei den Phoenix in Grefrath an der...

  • Wiehl
  • 17.01.22
  • 61× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.