Raub

Beiträge zum Thema Raub

Blaulicht

Nackter Mann gemeldet
Obdachloser wurde geschlagen und ausgezogen

Euskirchen (lk). Ein 29-jähriger Obdachloser ist am Donnerstag, 12. Mai, in Euskirchen geschlagen, ausgeraubt und seiner Kleidung beraubt worden. Gegen 18 Uhr meldeten Anwohner der Polizei einen nackten Mann auf dem Pützbergring. Der 29-Jährige gab an, von mehreren Personen überfallen worden zu sein. Ein Rettungswagen wurde gerufen. Ermittlungen ergaben, dass sich der vermeintliche Tatort auf einem Grundstück in der Nähe der Gottlieb-Daimler-Straße befand. Hier wurde ein weiterer...

  • Stadt Euskirchen
  • 13.05.22
  • 97× gelesen
Blaulicht

Mit Waffen bedroht
Drei Fußgänger hinter dem Bahnhof ausgeraubt

Zwei bewaffnete Räuber sollen von drei Fußgängern Bargeld und drei Mobiltelefone erbeutet haben. Dies teilt die Pressestelle der Polizei mit. Bergheim (red). Eine Frau (58) soll sich zusammen mit einem befreundeten Pärchen (56/59) am Samstagabend (19. März) gegen 22 Uhr auf dem Nachhauseweg befunden haben, als sie von zwei unbekannten Tätern unter Vorhalt von Schusswaffen zur Herausgabe von Bargeld und Handys aufgefordert worden seien. Da die Tat etwa in Höhe des DRK Alten- und Pflegeheimes...

  • Bergheim
  • 21.03.22
  • 1.290× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Mitarbeiterin mit dem Messer bedroht

Bergheim (red). Die Polizei Rhein-Erft-Kreis fahndet nach drei bislang unbekannten 20 bis 30 Jahre alten Männern. Ihnen wird vorgeworfen, am Donnerstagabend, 10. März eine Tankstellenmitarbeiterin mit einem Messer bedroht und versucht zu haben, Bargeld zu entwenden. Dies teilt die Pressestelle der Polizei mit. Kurz nach Geschäftsschluss der Tankstelle an der Straße „Am Knüchelsdamm“ verließ die 44-jährige Angestellte gegen 22 Uhr das Tankstellengebäude. Als sie in ihr Auto einsteigen wollte,...

  • Bergheim
  • 11.03.22
  • 12× gelesen
Blaulicht
Die Polizei hat die Fahndung nach zwei unbekannten Männern aufgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, die Mitarbeiterin eines Getränkemarkts an der Gutenbergstraße mit Messern bedroht und Bargeld geraubt zu haben.

Raub
Mit Messern bedroht

Bergheim-Zieverich (red). Die Polizei hat am Dienstagabend, 1. Februar, die Fahndung nach zwei unbekannten Männern aufgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, die Mitarbeiterin (29) eines Getränkemarkts an der Gutenbergstraße mit Messern bedroht und Bargeld geraubt zu haben. Die Ermittler des Kriminalkommissariats 13 bitten Zeugen, die die beiden etwa 1.80 und 1.85 großen und schlanken Männer gesehen haben, sich zu melden. Beide trugen schwarze Kleidung. Auffällig waren die weißen Sohlen ihrer...

  • Elsdorf
  • 03.02.22
  • 171× gelesen
Blaulicht

Jugendlicher ausgeraubt
Weiterer Überfall in der Innenstadt

Frechen (lk). Ein weiterer räuberischer Diebstahl hat sich am Samstag, 22. Januar, in der Frechener Innenstadt abgespielt. Gegen 3 Uhr morgens traf ein 18-Jähriger in der Nähe des Busbahnhofs an der Dr.-Tusch-Straße auf eine Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener. Ein Mitglied der Gruppe, ein kräftiger junger Mann mit sehr kurzen Haaren, zog den 18-Jährigen in einen Hinterhof und drückte ihn gegen eine Wand. Dabei forderte er die Herausgabe von Bargeld. Anschließend schlug er seinem Opfer...

  • Frechen
  • 25.01.22
  • 1.136× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Raub nach Kneipenbesuch

Wesseling (lk). In der Nacht zu Montag, 17. Januar soll eine Gruppe von etwa fünf Personen einem 22-jährigen Wesselinger eine Umhängetasche geraubt haben. Der Geschädigte habe eigenen Angaben zufolge gegen 2 Uhr eine Kneipe an der Flach-Fengler-Straße verlassen, als er von der Seite ins Gesicht geschlagen wurde und zu Boden ging. Dabei sollen ihm die unbekannten Tatverdächtigen seine Umhängetasche von der Schulter gerissen und getreten haben. Danach soll die Gruppe den Tatort in Richtung...

  • Wesseling
  • 18.01.22
  • 572× gelesen
Blaulicht

Angriff in der Fußgängerzone
Geschlagen, gejagt und ausgeraubt

Frechen (lk). Drei junge Männer sollen, laut Polizeiangaben, am Montagabend, 17. Januar, einen 18-Jährigen auf der Hauptstraße in Frechen angegriffen, geschlagen und beraubt haben. Der 18-Jährige verließ gegen 19.15 Uhr mit Freunden eine Bank-Filiale, als drei Personen auf ihn zukamen und die Herausgabe seiner Musikbox forderten. Als er der Forderung nicht nachkam soll ein Täter ihn mehrfach ins Gesicht und gegen den Oberkörper geschlagen haben. Als der Geschädigte wegrannte, seien ihm die Drei...

  • Frechen
  • 18.01.22
  • 2.081× gelesen
Blaulicht

Seniorin ausgeraubt
Falscher Wasserwerker erbeutet Schmuck und Geld

Marienburg. Am Mittwochmittag, 5. Januar, hat ein falscher Wasserwerker mehrere Tausend Euro und Schmuck einer 86-jährigen Frau in Marienburg erbeutet. Die Polizei Köln sucht Zeugen. Gegen 10.20 Uhr zeigte der Betrüger an der Tür seinen angeblichen Dienstausweis vor und verschaffte sich unter dem Vorwand, den Wasserstand und die Toiletten im Haus überprüfen zu müssen, Zutritt. Nachdem sie in etlichen Räumen waren und er an den Wasserhähnen herumgeschraubt hatte, stellte er der 86-Jährigen eine...

  • Rodenkirchen
  • 06.01.22
  • 90× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.