Gewalt gegen Frauen

Beiträge zum Thema Gewalt gegen Frauen

Nachrichten
Schüler des Kunstkurs mit Kursleiterin Alexandra Wunderlich (vo.hockend) präsentieren die orangefarbene Bank und die Kunstinstallation.

Wichtiges Zeichen gesetzt
Orangefarbene Bänke und eine Ausstellung im Rathaus

Eitorf - Zum 40. Mal jährte sich der „Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen“, auch bekannt als „Orange Day“. Diesen nahm der „Runde Tisch gegen häusliche Gewalt“ zum Anlass, mit einer kreisweiten Aktion auch hier auf das Thema aufmerksam zu machen. Als Symbol wurden im Rhein-Sieg-Kreis orangefarbene Bänke von und mit Jugendlichen gestaltet und im öffentlichen Raum platziert. In Eitorf wurde das Projekt von der Gleichstellungsbeauftragten Doris Thimm in Zusammenarbeit mit Kulturmanager...

  • Eitorf
  • 29.11.21
  • 58× gelesen
Nachrichten
Schülerinnen von Schloss Hagerhof sowie Vertreter der Schule, des Frauenzentrums und der Stadt stellten die orangefarbenen Bänke vor.

Gewalt hat keinen Platz
Städte setzen ein Zeichen mit orangefarbenen Bänken

Bad Honnef/Königswinter - Anlässlich des 40. Internationalen Tages „Nein zu Gewalt gegen Frauen“ (auch bekannt als „Orange Day“) kam der Impuls, ein Zeichen gegen Gewalt zu setzen, aus dem Rhein-Sieg-Kreis. Der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten und der Runde Tisch gegen häusliche Gewalt hatte die aus Italien stammende Idee „La panchina rossa“ (die rote Bank) aufgegriffen und auf den Kreis übertragen. Das Projekt der Bänke wurde ins Leben gerufen, wenn auch die Farbe nach orange...

  • Bad Honnef
  • 29.11.21
  • 16× gelesen
Nachrichten
Acht neue Champs, darunter erstmals mehr junge Frauen als Männer, wurden im Bürgerzentrum Nippes vom Verein HennaMond für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in Schulen zertifiziert.

Ohne Gewalt
HennaMond hat acht junge erwachsene Muslime zu Champs ausgebildet

Nippes - (rs) Es ist kein einfacher Weg, in Schulen zu gehen, dort mit Schüler*innen aus dem Kultur- und Religionskreis der Muslime über Gleichberechtigung und demokratische Werte zu sprechen und gegen die unverändert massenhaft verbreitete Zwangsheirat und den „Ehrenmord“ einzutreten. Doch gerade dafür setzt sich der Verein HennaMond ein und bildet junge Erwachsene für diese schwierige Aufgabe aus. Jetzt wurden wieder acht Jugendliche, die trotz aller Covid-19-Hemmnisse mindestens einmal...

  • Nippes
  • 10.11.21
  • 61× gelesen
Nachrichten
Kunstinstallation "Broken" von Dennis Meseg vor dem Neuen Rathaus auf dem weihnachtlich geschmückten Alfons-Müller-Platz.

Kunstinstallation von Dennis Meseg
Broken - Mahnmal gegen Gewalt an Frauen

Wesseling. Der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen ist ein am 25. November jährlich abgehaltener Gedenk- und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen. In vielen Kommunen, so auch in Bonn, erstrahlten Gebäude wie das Alte Rathaus, die Bundeskunsthalle und die Kreuzkirche in orangefarbenem Licht gemäß dem weltweiten Aufruf „Orange the World“ der UN. Ein besonderer Blickfang war die Kunstinstallation des Bonners Dennis...

  • Wesseling
  • 30.11.20
  • 870× gelesen
  • 10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.