Schwerverletzter Zweiradfahrer
Fahrt ohne Helm und ohne Fahrerlaubnis

Waldbröl - Am  Samstag, 4. August,  gegen 17 Uhr, befuhr ein 29-jähriger
Morsbacher mit seinem Zweirad die Brölstraße in Waldbröl.
Im Verlauf seiner Fahrt stieß er mit dem Fahrzeug gegen den Bordstein
und stürzte. Da er während der Fahrt keinen Helm trug zog er sich
bei diesem Sturz schwere Verletzungen zu. Diese machten einen
Transport mittels Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik
notwendig.

Darüberhinaus war der Mann nicht im Besitz des erforderlichen
Führerscheins für sein Zweirad. Zudem bestand der Verdacht auf den
Konsum von Alkohol und Betäubungsmitteln. Daher wurden entsprechende
Blutentnahmen veranlasst. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Redakteur:

RAG - Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.