Polizei Oberberg

Beiträge zum Thema Polizei Oberberg

Blaulicht

In zwei Tagen dreimal erwischt
Gegenverkehr gefährdet

Gummersbach: Ein Autofahrer ist zwischen Montag und Dienstag (16./17. Mai) gleich dreimal ohne Fahrerlaubnis und unter Betäubungsmitteln stehend von der Polizei erwischt worden. Im letzten Fall flüchtete er mit seinem Auto und gefährdete andere Verkehrsteilnehmer. Das erste Mal war der 23-Jährige aus Marienheide am Montagabend aufgefallen. Hier war er gegen 19.45 Uhr auf der Hohler Straße angehalten worden. Neben dem Umstand, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, kam hinzu, dass er...

  • Gummersbach
  • 18.05.22
  • 90× gelesen
Blaulicht

Mit Quad überschlagen
Fahrer schwer verletzt

Reichshof: Bei einem Unfall mit einem Quad hat sich am Dienstag (17. Mai) ein 23-Jähriger schwere Verletzungen zugezogen. Der 23-Jährige aus Wiehl war gegen 13.55 Uhr auf der Landstraße 96 zwischen Volkenrath und Wehnrath unterwegs. Ausgangs einer scharfen Linkskurve verlor er die Kontrolle über das Quad, welches gegen die rechtsseitig gelegene Leitplanke prallte und sich anschließend überschlug. Der 23-Jährige flog über die Leitplanke hinweg in eine abfallende Böschung und zog sich dabei...

  • Reichshof
  • 18.05.22
  • 192× gelesen
Blaulicht

Zusammenstoß
Ein Auto hat sich überschlagen

Nümbrecht: Bei einem Verkehrsunfall auf der Oberbierenbacher Straße haben sich am Dienstagabend (17.05.) zwei Fahrzeugführerinnen leichte Verletzungen zugezogen. Eine 21-jährige Autofahrerin aus Wiehl befuhr gegen 20 Uhr die Straße Auf dem Hilgen und beabsichigte an der Einmündung Oberbierenbacher Straße nach links in Richtung Wiehl abzubiegen. Dabei übersah sie den herannahenden Pkw einer 75-jährigen Frau aus Nümbrecht, die auf der Oberbierenbacher Straße in Richtung Gaderoth unterwegs war. Im...

  • Nümbrecht
  • 18.05.22
  • 112× gelesen
Blaulicht

Festnahmen in GM
Drogen im Wert von 1 Mio pro Jahr hergestellt verkauft

Gummersbach: Polizisten habenmehrere Objekte in Gummersbach durchsucht und dabei fünf Personen wegen des Verdachts der illegalen Herstellung von und des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln sowie Entziehung elektrischer Energie vorläufig festgenommen. Bei den Durchsuchungsmaßnahmen konnten zwei professionell betriebene Cannabisplantagen mit einem geschätzten jährlichen Verkaufserlös von mindestens 1 Million Euro ausgehoben werden. Der jährliche Energieverbrauch, der für die Betreibung der...

  • Gummersbach
  • 17.05.22
  • 311× gelesen
Blaulicht

Zwei Zusammenstöße in Wiehl
Einmal war's ein Baum

Wiehl: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag (14. Mai) an der Einmündung L336 / Oberwiehler Straße ereignet hat. Ein 81-jähriger Wiehler fuhr um 14:40 Uhr mit seinem grauen VW auf der Oberwiehler Straße von der Derschlager Straße kommend in Fahrtrichtung Einmündung L336. Eine 55-jährige Waldbrölerin fuhr mit ihrem grauen Mercedes auf der Oberwiehler Straße von Heckelsiefen kommend in Fahrtrichtung L336. Im Einmündungsbereich kam es zum...

  • Wiehl
  • 16.05.22
  • 109× gelesen
Nachrichten
Waldbröls und Windecks Bürgermeisterinnen Larissa Weber (l.) und Alexandra Gauß wollen für den Schladernring ein Pilotprojekt anstoßen.

Zwei Bürgemeisterinnen, ein Projekt
Schladernring: Biker sollen in der Spur bleiben

Waldbröl/Windeck. In der Biker-Saison verbreiten die „Knieschleifer“ auf dem sogenannten Schladernring mit schöner Regelmäßigkeit Angst und Schrecken bei Anwohnern und Verkehrsteilnehmern. Gemeint ist das kurvenreiche, unfallträchtige Teilstück der B256 vom Kreisel an der Präsidentenbrücke Schladern/Rosbach bis zum Kreisel, der zum oberbergischen Panarbora abzweigt. Kaum ein Wochenende, an dem es dort nicht zu Beinah-Unfällen oder schweren Stürzen kommt. Im letzten Herbst hatten sich die...

  • Waldbröl
  • 13.05.22
  • 230× gelesen
Blaulicht

Betrunken Unfall gebaut
Büsche bremsen Auto

Waldbröl: Ein 37-Jähriger aus Waldbröl musste am Donnerstag (12. Mai) nach einem Unfall auf der B256 eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Der 37-Jährige fuhr kurz vor Mitternacht vom Waldbröler Zentrum in Richtung Hermesdorf. In einer Linkskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr über die Gegenfahrbahn sowie einen Geh- und Radweg, bevor das Auto in Büschen zum Stehen kam. Ein Atemalkoholtest zeigte 2,4 Promille. Der 37-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. An...

  • Waldbröl
  • 13.05.22
  • 86× gelesen
Blaulicht

Gestürzt
Radfahrerin schwer verletzt

Lindlar: Eine 57-jährige Radfahrerin hat sich am Donnerstag (12. Mai) bei einem Sturz schwere Verletzungen zugezogen. Die Frau aus Lindlar fuhr mit ihrem Fahrrad um 21.50 Uhr auf der Klauser Straße in Richtung Lindlar. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte die 57-Jährige. Ein Rettungswagen brachte die Schwerverletzte zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

  • Lindlar
  • 13.05.22
  • 66× gelesen
Blaulicht

Ein Schwerverletzter
Kollision Auto/Motorrad

Lindlar: Bei einer Kollision mit einem Auto hat sich ein 69-jähriger Motorradfahrer am Mittwochnachmittag (11. Mai) schwere Verletzungen zugezogen. Der 69-jährige Wipperfürther fuhr um 16:05 Uhr mit seinem Motorrad auf der L 129 aus Altenlinde kommend in Fahrtrichtung Jörgensmühle. Vor ihm fuhr, in einem schwarzen Seat, eine 30-jährige Lindlarerin. Diese beabsichtigte in Höhe Süttenbach nach links auf ein Grundstück abzubiegen. Zeitgleich scherte der 69-Jährige mit seinem Krad aus, um die...

  • Lindlar
  • 12.05.22
  • 73× gelesen
Blaulicht

Versuchter Bank-Einbruch
Wer hat Personen oder Fahrzeuge gesehen?

Nümbrecht: Unbekannte haben Montagnacht (9. Mai) versucht, in ein Geldinstitut auf der Winterborner Straße einzubrechen. Der oder die Täter versuchten zwischen 1.45 Uhr und 2 Uhr die Glasschiebetür, die den Vorraum vom restlichen Bereich der Bank trennt, aufzuhebeln. Dies gelang ihnen jedoch nicht. Die Geldautomaten wurden nicht beschädigt. Die Polizei bittet Zeugen, die im Bereich der Bank verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, sich beim Kriminalkommissariat Waldbröl unter der...

  • Nümbrecht
  • 10.05.22
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizei bittet um Hinweise
Pkw in Brand

Reichshof: Am frühen Dienstagmorgen (10. Mai) ist auf der Eckenhagener Straße auf Höhe der Allenbacher Straße ein geparkter Fiat Ducato in Flammen aufgegangen. Gegen 4.40 Uhr war der Brand von einem Anwohner entdeckt worden, der durch die ausgelöste Fahrzeughupe geweckt worden war. Zur Klärung der Brandursache wird der ausgebrannte Wagen noch von Brandermittlern der Polizei untersucht. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 1 unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

  • Reichshof
  • 10.05.22
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizei hofft auf Hinweise
Exhibitionist gesucht

Waldbröl: Die Polizei sucht nach einem bislang unbekannten Mann, der sich am Samstagabend (7. Mai) einer Frau in unsittlicher Weise gezeigt hat. Die 31-Jährige ging gegen 18.40 Uhr in der Parkanlage an der Dr. Goldenbogen-Straße spazieren, als der Mann sie nach dem Weg zu einer Tankstelle fragte. Nach einem kurzen Gespräch zog der Mann unvermittelt seine Hose runter und entblößte sein Geschlechtsteil. Die 31-Jährige flüchtete, der Unbekannte entfernte sich in unbekannte Richtung. Der...

  • Waldbröl
  • 09.05.22
  • 311× gelesen
Blaulicht

Pedelec: Unfälle und Diebstahl
28-Jährige schwer verletzt

Wipperfürth: Auf der Gaulstraße in Wipperfürth ist am Mittwochnachmittag (4. Mai) eine 28-jährige Radfahrerin gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr sie um 16:45 Uhr auf dem Fahrradweg auf der Gaulstraße in Richtung Frielingsdorf. Als sie mit dem Vorderreifen den Bordstein touchierte, verlor sie die Kontrolle über ihr Rad und stürzte. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Reichshof: Eine...

  • Oberberg
  • 05.05.22
  • 49× gelesen
Blaulicht

Radfahrer + Motorradfahrer
Zwei Stürze, zwei Schwerverletzte

Engelskirchen: Ein 28-jähriger Radfahrer ist am Montag (2. Mai) in Engelskirchen-Wallefeld mit seinem Rad gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Um 11:15 Uhr fuhr der 28-jährige Engelskirchener auf der Biobadstraße in Fahrtrichtung Wallefeld. In Höhe eines dortigen Bauernhofs verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Nach notärztlicher Behandlung brachte ihn ein Rettungswagen zur stationären Behandlung...

  • Oberberg
  • 03.05.22
  • 87× gelesen
Blaulicht

Mit dem Pedelec gestürzt
Radlerin schwer verletzt

Wiehl: Schwere Verletzungen hat sich am Sonntag (1. Mai) eine 61-jährige Pedelec-Fahrerin zugezogen. Um 11:25 Uhr fuhr die Gummersbacherin mit ihrem Pedelec auf dem Bergweg in Jennecken. An einer Teer-Erhöhung auf der Fahrbahn stürzte sie und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

  • Wiehl
  • 02.05.22
  • 76× gelesen
Blaulicht

Tier ausgewichen
Auto dreht sich mehrfach

Lindlar: Weil ein Tier die Fahrbahn überquerte, kam am Montag (2. Mai) eine 29-jährige Autofahrerin bei Lindlar-Frielingsdorf von der L 302 ab und fuhr in eine Böschung. Die junge Frau aus Wipperfürth fuhr gegen 6.50 Uhr in Richtung Frielingsdorf, als plötzlich ein Tier über die Straße lief. Die Fahrerin konnte durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Tier verhindern. Dabei geriet sie aber nach links von der Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung hoch. Dadurch drehte sich der Wagen...

  • Lindlar
  • 02.05.22
  • 87× gelesen
Blaulicht

Hier wird geblitzt
Geschwindigkeitskontrollen in Oberberg

Die Oberbergische Polizei führt in der nächsten Woche an folgenden Stellen gezielte Geschwindigkeitsmessungen durch: Montag, 02.05.2022 Waldbröl, Scharnhorststraße Dienstag, 03.05.2022 Radevormwald B 483 Mittwoch, 04.05.2022 Lindlar – Eichholz – L 299 Donnerstag, 05.05.2022 Reichshof – Wildbergerhütte, Siegener Straße Freitag, 06.05.2022 Gummersbach, Steinmüllerallee Die Bußgeldstelle des Oberbergischen Kreises plant in der kommenden Woche folgende Geschwindigkeitskontrollen: Montag, 02.05.2022...

  • Oberberg
  • 02.05.22
  • 34× gelesen
Blaulicht

Motorradunfall
Fahrer wurde schwer verletzt

Waldbröl. Ein Motorradfahrer aus Hennef ist am Donnerstagnachmittag (28. April) auf der Bundesstraße 256 in Waldbröl Mühlenbach von der Fahrbahn abgekommen; er musste mit schweren Verletzungen in das Waldbröler Krankernhaus eingeliefert werden. Der 21-Jährige war mit einer Suzuki gegen 17.30 Uhr auf der B 256 in Richtung Waldbröl gefahren. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über das Motorrad, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und im dort ansteigenden Böschungsbereich zu Fall. Nach...

  • Oberberg
  • 29.04.22
  • 14× gelesen
Blaulicht

Mit dem Auto überschlagen
84-Jähriger wurde schwer verletzt

Engelskirchen. Mit schweren Verletzungen musste am Donnerstag (28. April) ein 84-jähriger Autofahrer aus Engelskirchen in ein Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem er sich mit seinem Mercedes auf der Bliesenbacher Straße in Engelskirchen-Loope überschlagen hatte. Der 84-Jährige war gegen 10.15 Uhr mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw zusammengestoßen, woraufhin sich der Mercedes des Seniors überschlug und auf dem Dach liegend zum Stillstand kam. Der Engelskirchener zog sich dabei schwere...

  • Oberberg
  • 29.04.22
  • 14× gelesen
Blaulicht

Neue Anschrift
Kriminalkommissariat ist umgezogen

Gummersbach. Das Kriminalkommissariat Gummersbach zieht am heutigen Freitag vom Dienstgebäude in der Hubert-Sülzer-Straße in neue Büros in der Steinmüllerallee 4 um. Die Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter des Kommissariats sind an der neuen Anschrift ab Montag (2. Mai) unter den gewohnten Telefonnummern zu erreichen. Die Polizei bittet Bürgerinnen und Bürger bei anstehenden Terminen beim Kriminalkommissariat Gummersbach auf die geänderte Anschrift zu achten.

  • Oberberg
  • 29.04.22
  • 9× gelesen
Blaulicht

Vorsicht bei der Weitergabe von Daten
Großer Ärger für eine Gummersbacherin

Gummersbach. Eine Gummersbacherin hatte in der vergangenen Woche ein Auto auf einem Online-Verkaufsportal angeboten. Es meldete sich ein Interessent und schnell einigten sich beide auf einen Verkaufspreis und eine Anzahlung. Der Wagen sollte wenige Tage später abgeholt und dann komplett bezahlt werden. Vor der Überweisung der Anzahlung schickte der Interessent eine Kopie seines Personalausweises. Daraufhin schickte auch die Gummersbacherin eine Kopie ihres Ausweises, ihre E-Mailadresse sowie...

  • Oberberg
  • 29.04.22
  • 31× gelesen
Blaulicht

Hier wird geblitzt
Geschwindigkeitskontrollen in Oberberg

Die Oberbergische Polizei führt in der nächsten Woche an folgenden Stellen gezielte Geschwindigkeitsmessungen durch: Montag, 25.04.2022 Radevormwald - Wellringrade Dienstag, 26.04.2022 Wipperfürth, Egener Straße Mittwoch, 27.04.2022 Gummersbach, Steinmüller Allee Donnerstag, 28.04.2022 Lindlar – Eichholz, L 299 Freitag, 29.04.2022 Waldbröl, L 324 Die Bußgeldstelle des Oberbergischen Kreises plant in der nächsten Woche folgende Geschwindigkeitskontrollen: Montag, 25.04.2022 Hückeswagen – Linde,...

  • Oberberg
  • 25.04.22
  • 45× gelesen
Nachrichten
ACHTUNG Baustelle

Brückenarbeiten
Ab heute: Engpässe auf der A4

A4: Engpässe auf der Werthsiefen-Talbrücke +++ KORREKTUR! In den kommenden Wochen steht den Verkehrsteilnehmern auf der A4 zwischen zwischen den Anschlussstellen Engelskirchen und Overath (NICHT wie ursprünglich von Seiten der Autobahn GmbH gemeldet zwischen den Anschlussstellen Engelskirchen und Wiehl-Bielstein) zeitweise und außerhalb der Hauptverkehrszeiten eine von zwei Fahrspuren zur Verfügung. Fahrtrichtung Köln: • von Montag (25.4.) bis Donnerstag (28.4.) jeweils zwischen 9 und 15 Uhr, •...

  • Engelskirchen
  • 25.04.22
  • 556× gelesen
Blaulicht

Die Polizei warnt:
Betrug mit Gewinnspielabos

Oberberg: Angebliche Kosten im Zusammenhang mit Gewinnspielabos werden immer gerne wieder von Betrügern genutzt, um an fremder Leute Geld zu kommen. Neben derzeit im Umlauf befindlichen Mahnschreiben einer nicht existenten Anwaltskanzlei versuchen Betrüger es auch immer wieder telefonisch, wie der Fall einer Frau aus Wipperfürth aufzeigt. Diese war am Dienstag angerufen worden, wobei sich der Mann am Telefon als Mitarbeiter eines Inkassounternehmens vorstellte. Wegen eines angeblich in der...

  • Oberberg
  • 20.04.22
  • 59× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.