Deutsches Sportabzeichen
Kleine Feier zum Abschluss

  • Foto: DSA-Team

Frechen (lk). Bei einer kleinen Feier auf der Hauptkampfbahn im Kurt-Bornhoff-Sportpark hat das Frechener DSA-Team (Foto) 82 Sportler mit dem Deutschen Sportabzeichen (DSA) ausgezeichnet. Insgesamt haben im vergangenen Jahr 266 Sportler in Frechen das Deutsche Sportabzeichen errungen. Bereits zum 59. Mal erfolgreich war Dietrich Pabst, immerhin schon 83 Jahre alt. Bei den Frauen liegt Gertrund Heinsdorf (81 Jahre) mit 51 erfolgreichen Teilnahmen vorne. Für das Sportabzeichen trainiert wird immer mittwochs ab 18 Uhr auf der Hauptkampfbahn und donnerstags ab 18 Uhr auf der Sportanlage Tiergartenstraße in Frechen-Habbelrath. Sportinteressierte aller Altersklassen sind herzlich willkommen.

Redakteur:

Lars Kindermann aus Rhein-Erft

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.