Zülpich

Beiträge zum Thema Zülpich

Nachrichten
Staffelstabübergabe zwischen Chefarzt Dr. Peter Funke (li.) und Chefarzt Thomas Dr. Giefer (re.).

Kliniken fusionieren
Alles aus einer Hand

Anfang Juni schließen sich die handchirurgischen Kliniken der Krankenhäuser Mechernich und Schleiden zur gemeinsamen „Klinik für Hand- und Plastische Chirurgie“ am Standort Schleiden zusammen. Kreis Euskirchen (lk). Nach mehr als 20 Jahren, in denen Chefarzt Dr. Peter Funke die Klinik für Plastische, Ästhetische, Wiederherstellungs- und Handchirurgie leitete, verabschiedet er sich in den Ruhestand. Mit Dr. Thomas Giefer, Chefarzt der Klinik für Handchirurgie in Mechernich, übernimmt ein...

  • Euskirchen
  • 20.05.22
  • 11× gelesen
Nachrichten

Immobilienpreise Kreis Euskirchen
Bauen im Kreis wird immer teurer

Kreis Euskirchen (lk). Die Neubaupreise im Kreis Euskirchen sind im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Die Preise für erschlossenes Bauland liegen zwischen 30 (Schleiden) und 340 Euro (Euskirchen) pro Quadratmeter. Das geht aus dem gerade veröffentlichten Markt für Wohnimmobilien 2022 von LBS und Empirica hervor. Ein neu gebautes Reihenhaus kostet danach in Euskirchen - je nach Ausstattung und Lage - zwischen 310.000 und 535.000 Euro. Eine neue Eigentumswohnung mit 80 Quadratmetern liegt in...

  • Euskirchen
  • 19.05.22
  • 86× gelesen
Nachrichten
2 Bilder

Hüpfburgenfestival „Jump im Park“
Seepark Zülpich wird zum Hüpfburgen-Mekka

Zülpich- Von Samstag, 21. Mai bis Sonntag, 29. Mai wird der Seepark Zülpich wieder täglich zum Mekka für große und kleine Hüpfburgen-Fans. Beim Hüpfburgenfestival „Jump im Park“ bietet der größte fahrende Outdoor-Park Europas auf einer Fläche von fast 6.000 Quadratmetern ein riesengroßes Angebot an Hüpfattraktionen - von Europas größtem aufblasbaren Piratenschiff bis zu einer großen Dino- und Gorillarutsche sowie einem sportlichen Hindernisparcours. Dazu gibt es Aquaspiele, einen...

  • Zülpich
  • 17.05.22
  • 312× gelesen
Nachrichten
Mit Süßigkeiten und einen Spendenscheck in Höhe von 3.400 Euro überraschten Kinder, Eltern und Lehrer der GGS Grefrath Harald und Beate Fischer sowie Corina Marke vom „Ukraine-Hilfsprojekt „Sophie“ vor dem Zirkuszelt.

OP-Material für die Ukraine
„Perfusor kam leider zu spät“

Mit einer Geldspende in Höhe von 3.400 Euro und elf Kartons Süßigkeiten unterstützt die Gemeinschaftsgrundschule Grefrath das Ukraine-Hilfsprojekt „Sophie“.Frechen-Grefrath. Für schnelle Hilfe vor Ort in der Ukraine sorgen gemeinsam die Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Grefrath und das „Hilfsprojekt Sophie“ von Harald Fischer. Während die Politik noch über das Für- und Wider von Waffenlieferungen ins Kriegsgebiet und die Sinnhaftigkeit von Politikerreisen nach Kiew diskutiert, kümmern sich viele...

  • Frechen
  • 11.05.22
  • 621× gelesen
Nachrichten
Bildunterschrift: Unter dem Motto „Oldtimer, Gärten und Genuss“ stehen die 4. Gar-den Classics am Sonntag, 15. Mai im Seepark Zülpich. Die Rekordzahl von rund 330 historischen Fahrzeugen wird über den ganzen Park verteilt zu sehen und zu bestaunen sein.

Oldtimer, Gärten und Genuss
4. Garden Classics am Sonntag, 15. Mai im Seepark Zülpich

Zülpich/Unter dem Motto „Oldtimer, Gärten und Genuss“ können die Besucherinnen und Besucher des Seepark Zülpich am Sonntag, 15. Mai wieder eine großartige Symbiose aus der Präsentation hochwertiger Hausgärten und einem Oldtimer-Picknick erleben. Im Rahmen der „4. Garden Classcis“ präsentieren regionale Oldtimerclubs und -besitzer von 12 bis 18 Uhr ihre historischen Schätze im Bereich der Mustergärten des „Rheinischen Zentrums für Gartenkultur“ sowie auf der Seeachse und dem Seeplateau. Gekrönt...

  • Zülpich
  • 11.05.22
  • 91× gelesen
Nachrichten
Radeln für ein gutes Klima in Zülpich: Vom 13. Juni bis 3. Juli findet zum zweiten Mal nach der erfolgreichen Premiere im vorigen Jahr die Aktion „Stadtradeln“ statt.

Stadtradeln
Zülpich radelt wieder für ein gutes Klima

Das zweite „Stadtradeln“ in Zülpich findet vom 13. Juni bis 3. Juli statt. Mitmachen kann jeder, der in Zülpich lebt, arbeitet oder anderweitig aktiv ist.Zülpich (red). Ab Montag, 13. Juni, heißt es in der Römerstadt wieder drei Wochen lang „Kilometer sammeln für ein gutes Klima“, denn Zülpich nimmt nach der Premiere im vorigen Jahr erneut am „Stadtradeln“ teil. Beim Stadtradeln geht es um den Spaß am Fahrradfahren, aber vor allem auch darum, möglichst viele Menschen für den Umstieg auf das...

  • Zülpich
  • 05.05.22
  • 5× gelesen
Sport
13 Bilder

Kampfsportlehrgang mit Großmeistern
45.ter Kampfsport Europalehrgang in Zülpich war ein Erfolg für unsere Jugend

Nun ist er vorbei, der 45.te Europalehrgang mit Meistern und Großmeistern aus Italien, Frankreich, Belgien und Deutschland vom 23.04. + 24.04.2022.  Wie jedes Jahr das letzte Wochenende im April wurde auch in diesem Jahr vom Kampfsportverein "Asahi-Wichterich e.V.", dass ist die Kampfsportabteilung des VfL Niederelvernich, Mülheim-Wichterich 1912/1924 e.V., im Auftrag des "Deutschen Tai Jitsu Verbandes" zu einem Lehrgang der Spitzenklasse eingeladen.  Wieder einmal konnten die Sportler...

  • Zülpich
  • 26.04.22
  • 92× gelesen
  • 1
Nachrichten

Kirmesvergnügen
Attraktionen auf dem Kölntor-Parkplatz

Nach zweijähriger, coronabedingter Zwangspause findet am kommenden Wochenende wieder die traditionelle Quirinus-Kirmes in Zülpich statt. Zülpich (red). Das dreitägige Kirmesvergnügen auf dem Parkplatz am Kölntor beginnt am Freitag, 22. April, um 14 Uhr. Anschließend ist bis etwa 22 Uhr reges Kirmestreiben angesagt. Auch am Samstag, 23. April, ist die Kirmes von 14 bis gegen 22 Uhr und am Sonntag, 24. April, von 11 bis etwa 22 Uhr geöffnet. Getreu dem Motto „En Zöllechs ahle Muure, do ess höck...

  • Zülpich
  • 14.04.22
  • 88× gelesen
Nachrichten
ie derzeit noch 18 öffentlichen Telefonstellen im Stadtgebiet Zülpich – hier der Apparat am Kölntor in Zülpich – werden im Laufe des Jahres allesamt abgebaut.

Abbau der Telefonstellen im Stadtgebiet
Telefone verschwinden aus Zülpicher Stadtbild

Zurzeit betreibt die Telekom im Stadtgebiet Zülpich noch 18 öffentliche Telefonstellen. Diese sollen jedoch im Laufe dieses Jahres allesamt abgebaut werden. Zülpich (red). Bislang hatte sich die Stadt Zülpich stets für den Erhalt der öffentlichen Telefone stark gemacht - wenngleich deren Nutzung wegen des in den letzten Jahren stetig wachsenden Fest- und Mobilfunknetzes sehr stark abgenommen hat. Grundlage für den Erhalt der Telefonstellen bildete bis Ende November 2021 eine Regelung im...

  • Zülpich
  • 13.04.22
  • 9× gelesen
Nachrichten
Die Karl-von-Lutzenberger-Realschule belegte mit dem Projekt „Mobilität ohne Benzin und Öl - Ist ein Pedelec eine echte Alternative zum Mofa“ der Technikgruppe unter Leitung von Peter Schick den 1. Platz beim Klimaschutzpreis 2021.
3 Bilder

Klimaschutzpreis 2021
Engagement für die Umwelt

Über den „Klimaschutzpreis 2021“ dürfen sich in Zülpich die Karl-von-Lutzenberger-Realschule, das Franken-Gymnasium und der Kindergarten „Kleine Freunde“ freuen.Zülpich (lk). Der Klimaschutzpreis des Energiedienstleisters Westenergie würdigt Initiativen, die in besonderem Maße Energie effizient einsetzen oder die Umweltbedingungen in den Kommunen erhalten oder verbessern. „Strom sparen, Luft und Wasser verbessern, Lebensräume erhalten: Klimaschutz erstreckt sich auf viele Gebiete“, erklärt...

  • Zülpich
  • 08.04.22
  • 76× gelesen
Nachrichten
 Foto: Seepark Zülpich / Torsten Beulen

Saisonstart mit neuer Top-Attraktion
Saisoneröffnung am Sonntag, 10. April im Seepark Zülpich

Zülpich-Mit einer weiteren Top-Attraktion startet der Seepark Zülpich in die Saison 2022. Im Rahmen der Saisoneröffnung am Sonntag, 10. April wird der neue Kletterberg offiziell eröffnet. Wer das sechs Meter hohe und im Durchmesser 14 Meter große, neue Highlight erklimmt, kann von der Aussichtsplattform die Aussicht genießen und sich anschließend auf eine steile Rutschpartie freuen. Der Startschuss fällt um 11 Uhr mit einer großen Luftballonaktion des Fördervereins Gartenschaupark Zülpich. Die...

  • Zülpich
  • 01.04.22
  • 24× gelesen
Nachrichten
Mit dem großen Peace-Zeichen auf Schulhof brachten die Schülerinnen und Schüler des Zülpicher Franken-Gymnasiums ihre Solidarität mit den Menschen in der Ukraine zum Ausdruck.

Friedensaktion am Franken-Gymnasium
„Stoppt diesen Wahnsinn!“

Ein riesiges Peace-Zeichen haben am Mittwoch rund 150 Schüler des Franken-Gymnasiums (FraGy) gebildet. Zülpich (lk). Mit dieser Friedensaktion, die von der Schülervertretung organisiert worden war, wollen die Schüler ihre Solidarität mit den Menschen in der Ukraine zum Ausdruck bringen. Eine Initiative, die auch von Schulleiter Joachim Beilharz begrüßt wurde: „Wir sind eine Schule, die sich gegen Diskriminierung jeglicher Art engagiert. Und wer sich gegen derlei Unrecht im Alltag engagiert, der...

  • Zülpich
  • 10.03.22
  • 82× gelesen
Blaulicht

Unfall auf K28
Überschlagen und dann nach Hause

Region (lk). Auf der K28 zwischen Zülpich und Vettweiß ereignete sich in der Nacht zu Sonntag ein Alleinunfall, bei dem ein 26-Jähriger sich mit seinem Fahrzeug überschlug und sich dann schwerverletzt von der Unfallstelle entfernte. Am Sonntag, 27. Februar, gegen 5.50 Uhr meldeten Zeugen der Polizei ein rotes Fahrzeug, das in einem Feld am Kreisverkehr K28/ B56N stark beschädigt auf dem Dach liegen würde. Anhand der Beschädigungen geht die Polizei davon aus, dass sich das Fahrzeug mindestens...

  • Euskirchen
  • 28.02.22
  • 453× gelesen
Nachrichten
Cycling auf der fertigen Anlage mit (v.l.) Henrik Schumacher, IT-Experte Ralf Krause und Thomas Hochgürtel.
2 Bilder

Virtuelles Radrennen
Grenzloses Miteinander ist möglich

Bewohner*innen der „Besonderen Wohnformen“ Haus Sonne und Haus Maria in Schönau und Bad Münstereifel können jetzt digital miteinander Sport treiben, sich vernetzen und kommunizieren – Digitales Projekt „Grenzenlos Miteinander“ mit Fokus auf Bewegung wurde von der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW und mit Projektunterstützung des Forschungszentrums Jülich gefördert Bad Münstereifel/Zülpich. Dass man online gegeneinander beispielsweise Schach spielen kann, auch wenn man selbst in der idyllischen...

  • Euskirchen
  • 25.02.22
  • 15× gelesen
Nachrichten
Im Zuge der vorbereiteten Baumaßnahmen wird der Bereich, wo später der Baukörper aufgebaut wird, saniert und für den Wiederaufbau vorbereitet.
2 Bilder

Baubeginn am Weiertor
Torturm mit Zinnenkranz wird wieder aufgebaut

Zülpich (lk). Diese Woche haben die vorbereiteten Baumaßnahmen zum Wiederaufbau des Weiertores begonnen. Nach Fertigstellung sollen die Hovener Jungkarnevalisten (HJK) das Tor unter anderem als Versammlungs- und Probenraum sowie für kleinere Festivitäten nutzen können.Dieser erste Bauabschnitt dient dazu, den Bereich, wo später der Baukörper entstehen soll, zu sanieren und für den direkt daran anschließenden Wiederaufbau vorzubereiten. Ende März/Anfang April soll dann das eigentliche Projekt...

  • Zülpich
  • 25.02.22
  • 104× gelesen
Nachrichten

NABU-Exkursion
Wintergäste am Neffelsee

Zülpich (lk). Der Nabu Euskirchen lädt für Sonntag, 27. Februar, 14 Uhr zu einer Exkursion zur Beobachtung der auf dem Neffelsee überwinternden Wasservögel ein. Der Neffelsee ist Überwinterungsplatz für viele Wasservögel. Wolfgang Steiger lädt Sie dazu ein einen näheren Blick auf diese Wintergäste und Durchzügler zu werfen. Treffpunkt ist der Parkplatz vom Naturschutzsee in der Nähe der Firma Hecker & Krosch, Aachener Straße 100. Von dort aus werden die Teilnehmer zu Fuß zum Neffelsee gehen um...

  • Zülpich
  • 16.02.22
  • 26× gelesen
Nachrichten
Reinhard Dohmen (r.), Truppenführer des Kampfmittelbeseitigungsdienstes der Bezirksregierung 
Düsseldorf, und sein Kollege Phillip Blens konnten am Zülpicher Wassersportsee diese zwei amerikanischen 10-Zentner-Bomben erfolgreich entschärfen.

10-Zentner-Bomben
Erfolgreich entschärft

Zwei Weltkriegsbomben wurden am Donnerstag, in der Nähe des Zülpicher Wassersportsees erfolgreich entschärft.Zülpich (lk). Im Auftrag der Stadt Zülpich hat eine Fachfirma in den vergangenen Monaten alle bekannten Bombenverdachtspunkte im Stadtgebiet sondieren lassen. Die letzten beiden zu untersuchenden Verdachtspunkte am Zülpicher Wassersportsee hatten es noch einmal in sich. Denn dort, im Bereich des zum Seepark Zülpich gehörenden Parkplatzes P4, stießen die Mitarbeiter der Firma Röhll...

  • Zülpich
  • 11.02.22
  • 89× gelesen
Nachrichten

Entschärfung am Donnerstag
Bombenfund am See

Zülpich (lk). Bei der Untersuchung so genannter Bombenverdachtspunkte am Zülpicher Wassersportsee haben die Mitarbeiter der beauftragten Fachfirma zwei Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Diese liegen im Bereich des zum Seepark Zülpich gehörenden Parkplatzes P4. Die Entschärfung wird noch am heutigen Donnerstag, 10. Februar, durchgeführt. Der Evakuierungsbereich wurde von den Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes der Bezirksregierung Düsseldorf mit einem Radius von 500...

  • Zülpich
  • 10.02.22
  • 537× gelesen
Blaulicht

Einbrüche scheitern
Fremder Mann in der Küche

Kreis Euskirchen (lk). Auf frischer Tat ist in Zülpich Mittwochmittag gegen 11.45 Uhr ein Einbrecher erwischt worden. Der polizeibekannte 49-Jährige war durch ein offenes Küchenfenster in eine Wohnung auf der Nideggener Straße eingestiegen und wollte mehrere Gegenstände entwenden. Die Eigentümerin hörte Geräusche im Erdgeschoß. Als sie in die Küche kam, stand sie dem Einbrecher gegenüber und benachrichtigte direkt die Polizei. „Der Mann verhielt sich bis zum Eintreffen der Polizei ruhig“, heißt...

  • Euskirchen
  • 04.02.22
  • 72× gelesen
Nachrichten

Der kleine Prinz
Orgelstücke nach Gedichten

Zülpich (me). „Vox Tolbiacum“, der Förderverein der Kirchenmusik in Zülpich freut sich, zu einem Orgelkonzert am Sonntag, 20. Februar, um 17 Uhr in die katholische Pfarrkirche St. Peter einladen zu können. „Der kleine Prinz“ ist eines der meist verkauften und meist übersetzten Bücher der Menschheit: Der kleine Prinz, dessen Autor, Antoine de Saint-Exupéry 1944 starb, war im Jahr 2019, dem 75. Todestages, Grund genug, für das Hamburger Kreativ-Duo Andreas Willscher und Klaus Lutterbüse, ihn...

  • Zülpich
  • 27.01.22
  • 22× gelesen
Nachrichten
Der Seepark Zülpich wird in diesem Jahr um eine Top-Attraktion reicher: Der fast sechs Meter hohe und im Durchmesser 14 Meter große Kletterberg befindet sich zurzeit im Bau.

Seepark-Bilanz
Vorverkauf wurde mit neuem Rekord beendet

Der Seepark Zülpich blickt auf eine erfolgreiche Saison 2021 zurück. Insgesamt besuchten rund 125.000 Gäste den Seepark im vorigen Jahr. Das sind 5.000 mehr als 2020. Zülpich (red). Vor dem Hintergrund, dass eine Reihe der geplanten, besucherstarken Veran-staltungen nicht stattfinden konnte, beispielsweise die „Garden Classics“, die „Beachzauber“-Festivals sowie das WasserFest, und die Badesaison wetterbedingt alles in allem eher durchwachsen war, kann sich diese Zahl sehen lassen. „Die...

  • Zülpich
  • 21.01.22
  • 89× gelesen
Nachrichten
2 Bilder

Spannung und Vorfreude
Leuchtende Gärten-mit Energie von e-regio

Licht- und Klangspektakel findet vom 17. September bis 03. Oktober 2021 wieder im Seepark Zülpich statt. Zülpich(HW)Der Seepark Zülpich verwandelt sich von Freitag, 17. September bis Sonntag, 03. Oktober allabendlich bei Einbruch der Dunkelheit in eine mystische Zauberwelt aus buntem Licht. Nach der erfolgreichen Premiere im vorigen Jahr bildet erneut der Seepark (und nicht wie in den Jahren zuvor der Park am Wallgraben in der Zülpicher Innenstadt) täglich von 19.30 Uhr bis 24 Uhr die Kulisse...

  • Zülpich
  • 16.09.21
  • 49× gelesen
Nachrichten

Das erste Konzert nach einjähriger Corona-Pause
"Ten Ahead light" am 06. August zu Gast im Seepark-Strand

Sechstes Konzert der beliebten »STRANDKULTUR«-Musikreihe Zülpich(HW) Unter dem Motto „Sommer, Sonne, Strand und See“ findet am Freitag, 06. August das nächste Konzert der beliebten Veranstaltungsreihe »STRANDKULTUR« im Seepark Zülpich statt. Diesmal ist ab 18 Uhr die Gruppe Ten Ahead in kleiner Besetzung am Seepark-Strand zu Gast. Es ist das erste Konzert der deutschlandweit bekannten Showband nach einjähriger Corona-Pause. Im Repertoire hat das Ensemble über 2.000 Songs - von Jazz- und...

  • Zülpich
  • 02.08.21
  • 17× gelesen
Nachrichten
9 Bilder

Fünftes Konzert der »STRANDKULTUR«-Musikreihe
Streifzug durch 60 Jahre Rock- und Popmusik

Zülpich(HW) Die im vorigen Jahr im Seepark Zülpich etablierte Veranstaltungsreihe »STRANDKULTUR« mit regelmäßiger Live-Musik am Seepark-Strand wird auch 2021 fortgesetzt. Unter dem Motto „Sommer, Sonne, Strand und See“ fand am Freitag, 18. Juni das nunmehr fünfte Konzert dieser Saison statt. Diesmal spielte das Duo SchoHnzeit im Seepark. Rainer Behr und Susann Behr-Lauscher hatten die Besucherinnen und Besucher mit Rock- und Popmusik der 60er, 70er, 80er, 90er bis in die 2000er unterhalten....

  • Zülpich
  • 20.06.21
  • 24× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.