Uniklinik

Beiträge zum Thema Uniklinik

Nachrichten
Dr. Dr. Philipp Schommers

Finanzspritze der Deutschen Forschungsgemeinschaft
2,3 Mio. Euro für Kölner AIDS-Forscher

Dr. Dr. Philipp Schommers, Facharzt und Clinician Scientist der Uniklinik Köln, erhält eine Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Lindenthal. Die Forschungsarbeit von Dr. Dr. Schommers zum Thema „Charakterisierung von HIV-1-Antikörperresistenzen in Patienten und ihr Einfluss auf die virale Fitness“ wird in den nächsten sechs Jahren mit insgesamt circa 2,3 Millionen Euro gefördert. Die HIV/AIDS-Pandemie hat mehr als 35 Millionen Opfer gefordert. Weltweit sterben von aktuell 38...

  • Köln
  • 28.04.22
  • 35× gelesen
Nachrichten
Koblenz hat sie schon, in Bonn hat sie auch viele Freunde: Eine Seilbahn könnte nach Meinung ihrer Befürworter dazu beitragen, die Stadt vom Autoverkehr zu entlasten

Seilbahn für Bonn
Stadt organisiert großen "Infomarkt"

Die Stadt Bonn lädt zu einem Infomarkt zur Seilbahn am Freitag und Samstag, 1. und 2. April 2022, auf dem Münsterplatz ein. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich über das Projekt Seilbahn informieren. Neben der Stadtverwaltung sind Verbände, lokale Unternehmen und verschiedene Bürger*innengruppen vertreten. Auch Oberbürgermeisterin Katja Dörner wird vor Ort sein. Seit einiger Zeit diskutiert Bonn über den Bau einer Seilbahn von Bonn-Ramersdorf über den Rhein und das Bundesviertel zum...

  • Bonn
  • 24.03.22
  • 18× gelesen
Nachrichten
PD Dr. Philipp Lingohr, Leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie am UKB, Philipp Bergedieck, Assistenzarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie und Dr. Nils Sommer, Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie simulieren einen Eingriff am Laparoskopie Trainer.

Virtuelle Bauch OPs
Lernen, ohne dass Blut fließt

Bonn/Region (red). Das Lehreteam der Chirurgie am Universitätsklinikum Bonn (UKB) setzt modernste Laparoskopie-Trainer ein, um Medizinstudierende und Assistenzärztinnen und –ärzte an moderne OP-Techniken heranzuführen. Neben Grundlagenübungen können am Trainer auch verschiedene OPs simuliert werden. Laparoskopische Operationen sind mittlerweile Standard bei vielen chirurgischen Routineeingriffen – z.B. bei Blinddarmoperationen, aber auch bei großen Tumorentfernungen. Dabei werden eine Kamera...

  • Bonn
  • 19.01.22
  • 51× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.