Ferien

Beiträge zum Thema Ferien

Nachrichten
Die Mädchen und Jungen hatten viel Spaß bei der Osterfreizeit der Altendorf-Ersdorfer Jungschützen in Berg-Freisheim.

Ferienfreizeit
Keine Zeit für Langeweile

Altendorf-Ersdorf (red). Viele Kinder hatten dem 10. April bereits entgegengefiebert, denn am Palmsonntag ging es mit dem Jugend‐ Team der St. Sebastianus Schützenjugend Ersdorf‐Altendorf zur Osterfreizeit nach Berg‐Freisheim. Unter dem Motto „Einfach mal raus“ starteten 18 Kids, zwei Helferinnen und 3 Jugendleiter mit einem abwechslungsreichen Programm in die Osterferien. Das dortige Schullandheim war Dreh‐ und Angelpunkt für sportliche, kreative und actiongeladene Abwechslung für die 8‐ bis...

  • Meckenheim
  • 20.04.22
  • 4× gelesen
Ratgeber
„Lernen vom Profi“ - heißt das Motto für Kids beim Graffiti-Workshop, den Rot-Weiß Dünstekoven in den Osterferien unter anderem mit Streetart-Künstler Martin Liebschner durchführt.

Graffiti in den Ferien
Jetzt wirds richtig bunt

Swisttal (red). Nachdem bereits im letzten Jahr mit einem ersten Kreativ-Aufruf der einmalige Graffiti-Workshop mit den Arte King aus Köln gestartet wurde, geht es jetzt in die zweite Phase. In den Osterferien ab dem 19. April 2022 stehen Streetartkünstler Martin Liebschner, bekannt als „Plaque one“, und Raphael Mohr alias „Frank Zappel“ von den Arte King aus Köln Kinder und Jugendlichen ab 12 Jahre für vier Tage am Kalksandstein-Stadion in Dünstekoven zu Verfügung. Gemeinsam soll aus den...

  • Swisttal
  • 09.03.22
  • 60× gelesen
Nachrichten
Für die Abschlussaufführung hatten die jungen Teilnehmer des Zirkusprojekts am Rosenhügel viele artistische Nummern einstudiert.

Manege frei für Nachwuchsartisten
Kölner Spielecircus trainierte mit Zündorfer Kinden

Zündorf - (sf) Manege frei: Artisten, Clowns, Jongleure und Fakire zeigten ihr Können auf der Grünfläche am „Rosenhügel“. Zum zweiten Mal hatte Pro Humanitate ein Sommerferienprogramm für daheimgebliebene Kinder aus der Siedlung organisiert. Nachdem in der ersten Projektwoche kreative und sportliche Angebote auf dem Programm standen und sich die Kinder unter Aufsicht von Mitarbeitern von Pro Humanitate bei Basketball, Fußball und Volleyball an der Groov austoben durften, stand in der zweiten...

  • Porz
  • 04.08.21
  • 15× gelesen
Nachrichten
Gemeindepädagogin Carola Siman (Vorne Mitte) leitet die Kinderkulturwoche „Ferien ohne Koffer“ bereits im 14. Jahr und hat den Urlaubsspaß für Kinder damals ins Leben gerufen. Unterstützung bekommt sie von mehreren ehrenamtlich aktiven Betreuern. 

Jeden Tag spannende Ausflüge
Porzer Kinder machten „Ferien ohne Koffer“

Porz - (sf) Spannende Tagesausflüge und jede Menge Spiel und Spaß erlebten die jungen Teilnehmer der Kinderkulturwoche „Ferien ohne Koffer“. Fünf Tage lang trafen sich die acht- bis zwölfjährigen Mädchen und Jungen jeden Morgen zunächst im Gemeindehaus der Lukaskirche, wo sie mit Spielen und Singen in den Tag starteten. Den Text zum alltäglichen Eröffnungslied schrieben die Kinder selbst: Sie dichteten einige Verse, die von ihren eigenen Erlebnissen handelten und fügten dem Lied jeden Tag eine...

  • Porz
  • 21.07.21
  • 14× gelesen
Nachrichten
Bürgeramtsleiter Karl-Heinz Merfeld, Jugendpflegerin Erika Wagner, Bezirksbürgermeisterin Sabine Stiller und Sozialraumkoordinator Jochen Schäfer (v.l.) stellten das Sommercamp Finkenhoven 2021 vor.
2 Bilder

Finkenhoven hat noch Plätze frei
Das Sommercamp findet an verschiedenen Orten statt

Eil/Finkenberg/Gremberghoven - (sr). Drei Stadtteile bilden in „Finkenhoven“ seit 2011 einen gemeinsamen Sozialraum. Neun Mal lud eine Zeltstadt rund 200 bis 300 Kids zu einer gemeinsamen Ferienwoche mit Workshops, Spiel und Sport in eine Zeltstadt auf den Kirchenhügel in Finkenberg. 2020 fiel dann fast aufgrund der Pandemie aus. Es gab allerdings auch in dem Jahr einige dezentrale Angebote. So wie auch im Jahr 2021. In der kommenden Woche werden vom 12. bis 16. Juli in drei Grundschulen des...

  • Porz
  • 07.07.21
  • 31× gelesen
Nachrichten
Das Aachener Tor aus dem 14. Jahrhundert ist das Wahrzeichen der Kreisstadt Bergheim und diente einst der Stadtbefestigung
4 Bilder

Kreisstadt startet ihr Gästeführungsprogramm
Auf Erlebnistour durch die Bergheimer Geschichte

Seit mehr als zehn Jahren bieten die Bergheimer Gästeführungen die Möglichkeit, die Kreisstadt aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln zu entdecken. Auch für 2021 hat das Team „Wirtschaftsförderung und Tourismus“ um Felicitas Keller ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Los geht es am Sonntag, 13. Juni 2021, um 14 Uhr mit einer geführten Radtour zum Fortunafeld. Gästeführer Dr. Dieter Gärtner erzählt mehr über die Geschichte des ehemaligen Tagebaus und der Rekultivierung. Treffpunkt ist...

  • Bergheim
  • 09.06.21
  • 46× gelesen
Nachrichten
6 Bilder

Holland,immer wieder eine Reise wert
Juljanadorp,Juli 2019

In der kalten Nordsee bei 35 Grad eine Abkühlung nehmen , sich ein leckeres Eis mit Sahne gönnen , eine Fahrradtour durch die Dünen mit viel Wind unternehmen , faul in der Sonne liegen und bräunen , ab und zu den Regen aus dem Fenster beobachten und eine leckere Pommes mit Satesauce genießen. Das ist Holland und jedes Mal macht es Spaß. Neela G. , 13

  • 04.08.19
  • 46× gelesen
Nachrichten
Stimmung nach einem Sommergewitter
22 Bilder

Katholische Kirche in Ferienstimmung – Zeit für Rundblicke und Reflexionen

Geistliche im Urlaub? Im Sommer macht sich auch in der katholischen Kirche die Ferienstimmung breit. Die Hochfeste im Frühling sind längst gefeiert. Speziell in Bonn-Zentrum ist die Sommerreihe der Eucharistiefeiern unter offenem Himmel (im Münster-Kreuzgang) beendet. (Mehr dazu s. hier.) Gemeindegottesdienste – sofern die Gemeinde noch im Luxus täglicher Messfeiern lebt – werden oftmals reduziert. Die Kniebänke werden wie sonst die Bürgersteige hochgeklappt; mancherorts entsteht geradezu ein...

  • Bonn
  • 22.07.19
  • 644× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.